Tanga sichtbar

S
Benutzer191622  (26) Ist noch neu hier
  • #1
Fragen an die Frauen:
1. Wer von euch lässt gerne mal den Tanga/String aus oder durch die Hose/Leggings/Rock/Kleid blitzen oder hat dies mal getan?
2. Wie alt seid/ward ihr?
3. Warum macht ihr das/warum habt ihr das getan?
4. Wie viel sieht/sah man?
5. Wie wird/wurde darauf reagiert und wie waren eure Gegenreaktionen?
 
Diania
Benutzer186405  (51) Meistens hier zu finden
  • #2
Oh, endlich mal ein Tanga Thread!
 
U
Benutzer177622  Meistens hier zu finden
  • #3
Sun am See
Benutzer138543  (27) Sehr bekannt hier
  • #4
Als ich so in der 10. Klasse war war das aus unerklärlichen Gründen "in"
Nein, habe ich nie und wüsste auch nicht warum ich das tun sollte
 
J
Benutzer186595  Öfter im Forum
  • #5
so in der 10. Klasse war war das aus unerklärlichen Gründen "in"
So unerklärlich finde ich das gar nicht, jedenfalls nicht in dem Alter. So könnten die Mädels ein bisschen mit ihren Reizen spielen, und so tun als merken sie es gar nicht. In dem Alter ganz neckisch, aber dann auch irgendwann vorbei.
 
Sklaen
Benutzer175418  (41) Verbringt hier viel Zeit
  • #6
Aus dem Alter bin ich raus
 
V
Benutzer163532  (38) Beiträge füllen Bücher
  • #7
In meiner Teeniezeit waren Low-Waist-Hosen modern, dazu zogen einige Mädels ihre Strings gefühlt bis in die Achseln 😆. Ganz ehrlich, es sah damals schon peinlich aus, ich sehe für mich also keinen Grund für ein modisches Revival.
 
Zuletzt bearbeitet:
L
Benutzer197378  (16) Ist noch neu hier
  • #8
ich finde das sieht gar nicht gut aus, würde ich nie machen
 
krava
Benutzer59943  (41) Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
  • #9
Ich fand das immer schon gruselig.
Sowohl die Tangas als auch die niedrig sitzenden Hosen.
 
J
Benutzer184200  (32) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #10
Also ich trage seit vielen Jahren ausschließlich Strings/Tangas. Dazu "normale" Damenhosen und da kanns schon mal vorkommen, dass beim bücken oder hinsetzen davon was zu sehen ist. Früher in der Schule/Berufsschule gab's da schon die ein oder andere Reaktion von den Jungs und die lächel ich bis heute einfach weg😉
 
P
Benutzer171129  (45) Öfter im Forum
  • #11
Ich trage fast ausschließlich Strings, habe dabei vordergründig keine Hintergedanken.
 
Dude79
Benutzer195167  (43) Ist noch neu hier
  • #12
Als vor +20 Jahren die tiefsitzenden hüfthosen modern gewesen sind, hat man das öfter gesehen
 
D
Benutzer186726  (27) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #13
Nein, habe ich nie gemacht. Ich trage zwar gerne solche Unterwäsche, aber absolut ohne Hintergedanken und meine Kleidung verdeckt sie genug gut. Kann natürlich sein, dass beim Bücken das Oberteil/die Hose mal ungünstig verrutscht und man etwas sehen könnte, aber meistens achte ich schon auf eine "anständige" Kleidung. Ich mag es nicht, wenn man die Unterwäsche relativ offensichtlich präsentiert.
 
J
Benutzer8504  (35) Verbringt hier viel Zeit
  • #14
In meiner Teeniezeit waren Low-Waist-Hosen modern, dazu zogen einige Mädels ihre Strings gefühlt bis in die Achseln 😆. Ganz ehrlich, es sah damals schon peinlich aus, ich sehe für mich also keinen Grund für ein modisches Revival.
Das kenn ich ebenfalls, total schrecklich. Bei manchen Mädels fragte man sich, wie das geht ohne schmerzen zu verursachen. Vermutlich kauften die ihren Strings zwei Nummer größer, damit das so funktionierte 😂
 
G
Benutzer Gast
  • #15
Optisch kann das sehr schön und spannend sein, allerdings muss die Person dazu stimmen .. ansonsten ist es wie das Maurer Dekolleté bei den Männern - muss jetzt nicht sein ^^
 
Manche Beiträge sind ausgeblendet. Bitte logge Dich ein, um alle Beiträge in diesem Thema anzuzeigen.
A
Benutzer180330  (23) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #18
Das habe ich nie bewusst bzw absichtlich gemacht. Wäre mir auch in keinem Alter eingefallen.
 
G
Benutzer Gast
  • #19
Als ganz junges Mädchen trug ich diese Hüftjeans die Jessica Simpson in einem Video trug. Ich durfte sie aber nie so tief tragen wie Jessica… Es blitzte also höchstens ein Hauch Tanga raus, wenn ich mich bückte. Heute würde ich das nie mehr tragen, egal wie gross das Comeback dieser Hosen ist. Damals war ich sehr jung und dünn. Heute sähe das seltsam und unpassend an mir aus.
 
T
Benutzer197433  (30) Ist noch neu hier
  • #20
Also ich trage seit vielen Jahren ausschließlich Strings/Tangas. Dazu "normale" Damenhosen und da kanns schon mal vorkommen, dass beim bücken oder hinsetzen davon was zu sehen ist. Früher in der Schule/Berufsschule gab's da schon die ein oder andere Reaktion von den Jungs und die lächel ich bis heute einfach weg😉
Jennymaus,da kann ich dir nur zustimmen.Das mache ich ganz genau so.
 
U
Benutzer190526  dauerhaft gesperrt
  • #21
M
Benutzer155285  (40) Verbringt hier viel Zeit
  • #22
Also ich trage seit vielen Jahren ausschließlich Strings/Tangas. Dazu "normale" Damenhosen und da kanns schon mal vorkommen, dass beim bücken oder hinsetzen davon was zu sehen ist.
Wie funktioniert das heute denn…?
Im Gegensatz zu vor 20 Jahren sind die Hosen doch viel höher und die Unterwäsche dafür niedriger…
Rausschauende Strings beim Bücken oder Hinsetzen habe ich ca. vor 15 Jahren das letzte Mal gesehen:zwinker:
 
T
Benutzer167764  Meistens hier zu finden
  • #23
Nennt sich übrigens „Walfischflosse“.
 
M
Benutzer192517  (34) Ist noch neu hier
  • #24
Manchmal lassen sich Einblicke nicht verhindern. Aber nach Möglichkeit bleibt die Wäsche verdeckt.
 
Meier2674
Benutzer182605 Sorgt für Gesprächsstoff
  • #25
Ich als Mann denke das es auch auf das "wie" ankommt. Wenn eine Dame immer mit einem String oder Tanga durch die Gegend läuft, der auf "halb 8" hängt, dann hat das zumindest für mich keinen Reiz sondern hat ehr den Gegenteiligen Effekt. Wenn man allerdings bei einer Bewegung ein wenig Stoff sehen kann, kann das durchaus einen Reiz haben. Aber das gewollte wirkt auf mich ehr billig und anbiedernd.
 
schaefche95
Benutzer153996  (27) Verbringt hier viel Zeit
  • #26
Manchmal lassen sich Einblicke nicht verhindern. Aber nach Möglichkeit bleibt die Wäsche verdeckt.
Ich hab eine schwarze Stoffhose, die ich nicht oft trage, die keine Gürtelschlaufen hat. da muss ich beim Bücken aufpassen bzw. trage da immer Halfstrings o.ä., so dass man nicht sofort alles sieht. Aber normalerweise rutscht meine Jeans nie so tief, dass man mehr sehen kann….
 
Damian
Benutzer6428  Doctor How
  • #27
Besser als Tennissocken mit Leggings...hab gehört, dass das gerade eine Trend ist.
Ansonsten: Nichtmein Fetisch, stört mich aber auch nicht besonders.
 
Anila23123
Benutzer167118  (28) Sehr bekannt hier
  • #28
Also absichtlich nie, aber es kam vor, dass in bestimmten Positionen mal ein bisschen was zu sehen war. Insbesondere zu Schulzeiten. Spätpubertäre Jungs konnten sich dann natürlich ein Kommentar nicht verkneifen.
 
L
Benutzer199504  (18) Ist noch neu hier
  • #30
Geht mir auch so das mir manchmal mein String versehentlich hinten aus der Jeans oder Leggings rausschaut. Da ich am liebsten sehr tiefgeschnittene Hosen trage, lässt sich das ja oftmals kaum vermeiden das der String dann hinten rausblitzt.
 
Meier2674
Benutzer182605 Sorgt für Gesprächsstoff
  • #32
Die sehen cool aus, gefällt mir sogar besser als ein normaler String.
 
Es gibt 2 weitere Beiträge im Thema "Tanga sichtbar", die aktuell nicht angezeigt werden. Bitte logge Dich ein, um diese ebenfalls anzuzeigen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren