Steht ihr auch so auf Hände festhalten?

Benutzer148761  (32)

Meistens hier zu finden
Habe gerade die Umfrage zum perfekten Sex ausgefüllt und da ist mir aufgefallen, dass ein Punkt, den ich super geil finde, gar nicht vorkam: Hände festhalten. Ich liebe es einfach, wenn mein Partner meine Hände über/neben meinen Kopf legt und sie festhält, während er über mir ist. Am besten so richtig leidenschaftlich mit den Fingern ineinander oder später auch gerne an den Handgelenken. Steht ihr da auch drauf? Würde mich sowohl von den Frauen als auch Männern interessieren. Und seid ihr dann diejenigen, die Festhalten wollen oder die die Hände festgehalten bekommen möchten? Ich stehe vor allem drauf, sie festgehalten zu bekommen, sie selber festhalten mach ich nur selten.
 

Benutzer156205  (22)

Ist noch neu hier
Interessantes Thema :smile:
Ich finde Hände festhalten auch echt Klasse.. Bevorzuge aber eher die am Handgelenk- festhalt Methode.
Mit den Fingern ineinander hört sich aber auch echt süß an so als Abwechslung :smile:
Ich bin allerdings passiv. Also werde viel viel lieber Festgehalten, auch eher was bestimmender und grober :smile:
Würde mich selber aber auch als Fesselfan beschreiben und liebe es daher, wenn mein Partner mir ein wenig Bewegungsfreiheit nimmt :smile:
 

Benutzer143952  (27)

Sehr bekannt hier
Ja steh ich voll drauf.Passiv lieber die Handgelenke mit viel druck und aktiv dann am liebsten mit Finger ineinander. :smile:
 

Benutzer85989 

Meistens hier zu finden
Ja, da stehe ich auch sehr drauf, vor allem wenn ich noch dazu spüre, dass er viel stärker als ich bin.:link:
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Hin und wieder sehr gerne - obwohl ich es manchmal zu "gut" meine und unerwünschte Spuren hinterlasse. :ashamed:

Umgekehrt mag ich es lieber mit Fesseln.
 

Benutzer147556 

Meistens hier zu finden
Ja, wir stehen auch drauf :smile:
Mit den Fingern ineinander wenn wir uns gegenseitig halten. An den Handgelenken wenn ich sie dominiere. Ich sehe da einen Zusammenhang mit unserer Vorliebe fürs Fesseln.
 

Benutzer155480 

Sehr bekannt hier
Ich werde auch gerne dominiert, daher mag ich es gerne, wenn meine Handgelenke über dem Kopf festgehalten oder festgebunden werden. Und dann gibt es ja auch noch die Möglichkeit, dem Mann in der Missionarsstellung die Beine über die Schultern zu legen und ihm dann die Hände neben Deinem Körper zu reichen. Wenn er Dich dann an den Handgelenken nimmt und Dich daran feste an sich heranzieht, wenn er tief eindringen will...hach. Sehr tolle Variante :smile:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ja mag ich sehr :drool:
Und ich weiß auch noch, wer mich da auf den Geschmack gebracht hat :love:
 

Benutzer150418 

Verbringt hier viel Zeit
Ich brauche das. :ashamed::love:
Ich liebe seine Dominaz, seine Stärke und seine Kraft. Wenn ich fühle, dass ich ihm hoffnungslos unterlegen und ausgeliefert bin, bin ich verloren. :drool:
Wenn er mich küsst, auf mir liegt und dabei meine Handgelenke fixiert, kanns passieren, dass ich schon zum ersten Mal komme. :ashamed: Ich reagiere dabei sehr empfindlich, Dominanz ist das wundervollste für mich.
Bei zärtlichem Sex ist es mir auch wichtig, dass er meine Hände mit seinen verschränkt. Händchen halten ist mir wichtiger als streicheln. Ich mag es auch nicht so gerne befummelt zu werden beim Sex. Maximal die Brustwarzen. Hände/Handegelenke oder Würgen ist mir das Liebste. :smile:

Aktiv gibt mir das nicht so viel. Außer in Reiter. Da drücke ich seine Handgelenke gerne über seinem Kopf zusammen und würge auch mal ein bisschen. Aber er ist eh stärker als ich. :grin: Ich genieße nur die Macht, die mir diese Gesten vorgaukeln. :grin: Dass er sich dominiert fühlt, kann ich mir kaum vorstellen. Viel lieber streichle ich seine Brust und seine Oberarme. Die devote Rolle steht mir besser.
 
K

Benutzer

Gast
Schon recht gerne - ob jetzt an den Handgelenken oder verkreuzt kommt meist auf die Situation und Art des Sex an.
 

Benutzer4030 

Meistens hier zu finden
Das find ich auch sehr geil. Wenn mir die Handgelenke festgehalten werden. Noch viel geiler für mich ist, wenn er eine Hand auf meinen Hals legt. Muß auch nicht zu drücken, nur das ich die Kraft in seiner Hand spüre. Da könnt ich ausflippen. Manchmal halt ich auch seine Hände fest. Keine Ahnung ob er darauf steht. Das mach ich meistens, wenn er mir in der Reiterstellung zu viel mitwirken will.
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Jupp, wobei ich da sehr gerne mein ganzes Gewicht drauf lehne, die Finger dürfen auch ein bisschen blau anlaufen.
 

Benutzer155480 

Sehr bekannt hier
Freue mich übrigens zu lesen, dass es doch nicht so ungewöhnlich zu sein scheint, eine dominierende Hand am Hals zu mögen :smile:
 

Benutzer154731 

Verbringt hier viel Zeit
Beim Sex nicht unbedingt aber beim Knutschen steh ich total darauf, wenn er mir die Hände über dem Kopf festhält. Wenn ich spüre dass er mir da körperlich einfach gnadenlos überlegen ist... Voll geil! :drool:
 

Benutzer87573 

Sehr bekannt hier
Ja, finde ich ganz gut. Ich bevorzuge aber auch die Variante mit den Seilen, dann hat er die Hände für meine Brüste frei :drool:
 

Benutzer138875 

Beiträge füllen Bücher
Ich halte ihre Hände manchmal gerne hinter ihrem Rücken fest. Kann das sogar einhändig :victory:
 

Benutzer71015 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Habe gerade die Umfrage zum perfekten Sex ausgefüllt und da ist mir aufgefallen, dass ein Punkt, den ich super geil finde, gar nicht vorkam: Hände festhalten.
Tja, hättest du lieber die Umfrage zum "richtigen guten Sex" genommen. Es ist eben nicht alles "perfekt", wo "perfekt" dransteht. :zwinker:
Ich bin mal so frei und zitiere mich selbst:
"Der "Kenner" spielt damit, (zeitweise) meine Hände zu fixieren/festzuhalten - über dem Kopf oder hinter dem Rücken und mich an die Wand zu drücken... und nutzt meine "ausweglose" Situation schamlos aus..."
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren