Spermafluss beim Stuhlgang

Benutzer146675 

Sorgt für Gesprächsstoff
Kennt das sonst noch jemand?
Wenn ich nach längerer Zeit ohne Samenerguss beim Stuhlgang mal etwas fester drücken muss, kommen nach dem Pinkeln auch ein paar Tropfen Samenflüssigkeit aus der Harnröhre. Konsistenz und Farbe sind wie die von Sperma (milchig, dickflüssig). Ich gehe davon aus, dass der Druck im Enddarm dann etwas Flüssigkeit aus der Prostata drückt.
 

Benutzer50955 

Sehr bekannt hier
Kennt das sonst noch jemand?
Wenn ich nach längerer Zeit ohne Samenerguss beim Stuhlgang mal etwas fester drücken muss, kommen nach dem Pinkeln auch ein paar Tropfen Samenflüssigkeit aus der Harnröhre. Konsistenz und Farbe sind wie die von Sperma (milchig, dickflüssig). Ich gehe davon aus, dass der Druck im Enddarm dann etwas Flüssigkeit aus der Prostata drückt.

Habe ich noch nie von gehört und finde ich erstmal eher seltsam.
 
G

Benutzer

Gast
Bist du dir sicher, dass das Sperma ist... Nun, kann schon sein, klingt aber seltsam.
 

Benutzer164526 

Verbringt hier viel Zeit
Also für mich klingt das jetzt nicht so unplausibel. Die Prostata kann ja durch den Enddarm ertastet werden, und mittels Prostatamassage kann man auch Männer abmelken. Wenn die Prostata prall gefüllt ist, und man da jetzt durch exzessives Gepresse ordentlich Druck im Enddarm aufbaut, kann ich mir schon vorstellen, dass da ein paar Tropfen aus der Harnröhre laufen ...
 

Benutzer161456 

Sehr bekannt hier
Also bei mir ist das auch manchmal so.
Ich habe aber nicht das Gefühl, dass das Sperma ist, sondern eher überschüssige Liebestropfen aus der Prostata.
 

Benutzer166997  (30)

Ist noch neu hier
Habe das gleiche "Problem", vor einigen Jahren gehabt.
Es ist einfach eine dickere Flüssigkeit ähnlich wie Sperma, die aus der Prostata kommen.
Es kommt vor, wenn du längere Zeit keinen Samenerguss hattest.
Durch die Reibung wie schon gesagt wurde, kommt es eben aus dem Penis gelaufen.
Ich habe deshalb meinen Urologen aufgesucht und er meinte, ich solle öfters mal Hand anlegen, dann tritt das ganze auch nicht mehr auf und so war es dann auch.

Das erste mal als ich das hatte, war ich ganz schon erschrocken.
Du bist fertig und Plötzlich merkt man, wie eine Flüssigkeit der Harnröhre Hoch läuft und aus dem Penis möchte, eigenartiges Gefühl muss ich sagen.
 

Benutzer160181 

Verbringt hier viel Zeit
Vielleicht Stehst du einfach auf Kacken ???

Spass beiseite ...

Wenn es wirklich der Fall sein sollte das du durch druck beim Stuhlgang Samenflüssigkeit verlierst würde ich das mal mit nem Urologen abklären
 

Benutzer167295 

Sorgt für Gesprächsstoff
Was ist denn "längere Zeit ohne Samenerguss"?

Eine Woche? Ein Monat? Halbes Jahr?

Noch nie von diesem Phänomen gehört. Geschweige denn selbst erlebt.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren