Soziale Phobie, noch nie Sex mit 25 und "illegale" sexuelle Fantasien

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer183010  (25)

Ist noch neu hier
Was mir auch noch eingefallen ist:
Ein Grund, warum ich so din bissl "Angst" vor Gleichaltrigen habe, ist die Tatsache, dass ich befürchte, dass diese schon so ein bisschen "festgefahren" sind durch ihre vorherigen Erfahrungen. Und gerade, wenn man noch 2/3 Jahre in die Zukunft geht, denken manche auch schon an Kinder, heiraten etc. Dinge, die für mich aktuell nicht mal ansatzweise in Frage kommen.

Und dadurch entstehen halt dann auch wieder die Gedanken, dass auch ne viel jüngere Partnerin für mich in Betracht kommen könnte...
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Und dadurch entstehen halt dann auch wieder die Gedanken, dass auch ne viel jüngere Partnerin für mich in Betracht kommen könnte...

Ist ja ok, aber kann die dann wenigstens über 18 sein? Die wollen idR auch nicht gleich heiraten und Kinder kriegen.
 
3 Woche(n) später

Benutzer420 

Verbringt hier viel Zeit
Bewussten Hass habe ich keinen gegen Frauen. Vielleicht unbewusst, das kann sein. Schwer zu sagen, aber durchaus möglich. Es ist aber nicht so, dass ich Frauen schlechtbehandeln würde. Ich habe durchaus Frauen im Bekanntenkreis, mit einer bin ich sogar sehr eng befreundet und die weiß auch von den meisten Dingen, die ich hier erzählt habe. Von den Vergewaltigungsfantasien aber nicht. Ich denke aber nicht, dass ich erst die Fantasie loswerden sollte und dann erst auf Frauen zugehen sollte. Eher das Gegenteil. Gerade dadurch, dass ich merken würde, dass Frauen mich annehmen, würden die Fantasien verschwinde oder abnehmen.

Richtig, ich darf es nicht ausleben. Ich kann halt nicht zu 100 Prozent versprechen, es nicht zu tun. Aber ich kann versprechen, mich ernsthaft zu bemühen, es nicht auszuleben. Mehr kann niemand versprechen, Menschen sind nun mal fehlbar.

Ich empfinde definitiv Empathie. Ich kann mich auch in ne Stimmung versetzen, in der mich das anturnt, aber das muss ich dann bewusst machen. Natürlicherweise empfinde ich definitiv Mitleid.

Dankeschön :smile:
Einerseits finde ich es wirklich toll von dir, dass du deine Probleme hier so offen Schild hast und dich damit natürlich auch sehr angreifbar machst.

Andererseits macht mir das was du schreibst auch Angst.

Du willst dich bemühen niemanden zu vergewaltigen kannst das aber nicht 100% versprechen. In dieser Hinsicht muss etwas passieren und zwar sofort.

Wir sprechen hier nicht davon, dass du dich vielleicht einmal dazu verführen lässt, ein Kaugummi zu klauen oder in der Straßenbahn schwarz zu fahren.

Wir reden hier von einem extrem üblen Kapitalverbrechen durch das tagtäglich Frauen und Mädchen für den Rest ihres Lebens physisch und psychisch geschädigt werden.

Du musst in dieser Hinsicht etwas unternehmen und zwar ganz dringend. Und darum musst du dich auch nicht nur bemühen.
 

Benutzer174652 

Benutzer gesperrt
Einerseits finde ich es wirklich toll von dir, dass du deine Probleme hier so offen Schild hast und dich damit natürlich auch sehr angreifbar machst.

Andererseits macht mir das was du schreibst auch Angst.

Du willst dich bemühen niemanden zu vergewaltigen kannst das aber nicht 100% versprechen. In dieser Hinsicht muss etwas passieren und zwar sofort.

Wir sprechen hier nicht davon, dass du dich vielleicht einmal dazu verführen lässt, ein Kaugummi zu klauen oder in der Straßenbahn schwarz zu fahren.

Wir reden hier von einem extrem üblen Kapitalverbrechen durch das tagtäglich Frauen und Mädchen für den Rest ihres Lebens physisch und psychisch geschädigt werden.

Du musst in dieser Hinsicht etwas unternehmen und zwar ganz dringend. Und darum musst du dich auch nicht nur bemühen.

hätten wir da jetzt aber alles schon reichlichst durchgekaut, wie du nachlesen kannst ...
 

Benutzer183010  (25)

Ist noch neu hier
Einerseits finde ich es wirklich toll von dir, dass du deine Probleme hier so offen Schild hast und dich damit natürlich auch sehr angreifbar machst.

Andererseits macht mir das was du schreibst auch Angst.

Du willst dich bemühen niemanden zu vergewaltigen kannst das aber nicht 100% versprechen. In dieser Hinsicht muss etwas passieren und zwar sofort.

Wir sprechen hier nicht davon, dass du dich vielleicht einmal dazu verführen lässt, ein Kaugummi zu klauen oder in der Straßenbahn schwarz zu fahren.

Wir reden hier von einem extrem üblen Kapitalverbrechen durch das tagtäglich Frauen und Mädchen für den Rest ihres Lebens physisch und psychisch geschädigt werden.

Du musst in dieser Hinsicht etwas unternehmen und zwar ganz dringend. Und darum musst du dich auch nicht nur bemühen.
Samsara hat dich ja eh bereits darauf hingewiesen, dass wir schon alles besprochen haben mittlerweile. Deswegen werde ich nicht weiter darauf eingehen :smile:
 

Benutzer157013 

Planet-Liebe-Team
Moderator
J Jonas96m wenn du das möchtest, können wir den Thread für weitere Antworten sperren, oder war das explizit nur auf den Beitrag von blubb bezogen?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren