TV Sony Bravia TV, USB-Wiedergabe nicht mehr verfügbar

Benutzer114657  (24)

Meistens hier zu finden
Halloo :smile:
Ich habe ein Problem mit meinem Sony Bravia LED-TV, den ich jetzt seit ca. einem Monat besitze.
Er verfügt auch über einen USB Eingang mit dem ich auch Sticks oder eine externe Festplatte anschließen könnte, um Dateien von dem PC, auf dem Fernseher zu schauen.

Diese Funktion benutze ich sehr gerne, vorallem, weil ich sehr viele Serien auf dem PC habe und sie dann auf dem TV schaue.
Doch seit heute kann ich keine Dateien mehr abspielen. Es kommt immer die Meldung: Wiedergabe nicht verfügbar.
Das letzte Mal hatte ich am Montag noch eine Folge über USB gesehen und die ging problemlos.
Alle meine Datein sind im AVI-Format, so wie sie der Fernseher eig. auch abspielen sollte. Aber seit heute macht er gar nichts mehr...
Ich habe die USB-Sticks schon gewechselt und auch die Dateien neu draufgemacht. Hat alles nicht genützt.

Kennt ihr euch damit aus bzw. wisst ihr, wie ich diese Funktion wieder zum laufen kriegen könnte?

LG, Saskia :smile:
 

Benutzer113673 

Meistens hier zu finden
Also die selben Dateien (Filme) die schon mal gelaufen sind, tun es jetzt nicht mehr? Hast du mal probiert ob von dem Stick Bilder angezeigt werden? Oder mal versucht kurz etwas neu mit dem Fernsehen auf dem Stick aufzunehmen (falls er die Funktion hat) und dann abzuspielen?
 

Benutzer114657  (24)

Meistens hier zu finden
Ne nicht ganz. Die Folge, die ich am Montag gesehen hatte, die kann noch abgespielt werden. Aber alle anderen Folgen danach können aus irgendeinen Grund nicht mehr abgespielt werden...

Ich nehme eig. nichts auf dem Stick auf.. ich kopiere die Dateien auf den Stick und schließe sie dann an den TV. Erkennen tut er die Sticks ja auch... es liegt nur am abspielen
 

Benutzer10802 

Planet-Liebe Berühmtheit
AVI ist nur ein "Container"-Format - die Videos in diesem Container benutzen nicht zwingend alle den gleichen Video-Codec. Kann es sein, dass Deine neueren AVIs in einem anderen Codec als die alten Folgen vorliegen? Einem Codec den Dein Fernseher nicht versteht? :hmm:
 

Benutzer113673 

Meistens hier zu finden
Ja das war Sinn der Frage, ob es nicht doch am Stick oder am USB-Port liegen könnte, aber das ist damit ausgeschlossen. Hm, so ganz klar ist es noch nicht. Die anderen Folgen die auch mal funktioniert haben, hattest du die ganze zeit irgendwo bei dir gespeichert oder hast du die neu bekommen oder runtergeladen?
 

Benutzer114657  (24)

Meistens hier zu finden
AVI ist nur ein "Container"-Format - die Videos in diesem Container benutzen nicht zwingend alle den gleichen Video-Codec. Kann es sein, dass Deine neueren AVIs in einem anderen Codec als die alten Folgen vorliegen? Einem Codec den Dein Fernseher nicht versteht? :hmm:

Daran habe ich auch schon gedacht.... stand bei Google jedenfalls so, dass das das Problem sein könnte. Aber ich wüsste nicht, wie ich das herausfinden soll geschweige denn, wie ich das so hinbekomme, das der TV das versteht :frown:

Ja das war Sinn der Frage, ob es nicht doch am Stick oder am USB-Port liegen könnte, aber das ist damit ausgeschlossen. Hm, so ganz klar ist es noch nicht. Die anderen Folgen die auch mal funktioniert haben, hattest du die ganze zeit irgendwo bei dir gespeichert oder hast du die neu bekommen oder runtergeladen?

Ich habe die Folgen von einer Freundin bekommen und sie hat sie sich aus dem Internet runtergeladen. Aber sie versteht auch nicht, warum das jetzt so ist. Die Folgen wurden alle von der selben Seite runtergeladen. (keine Ahnung welche)
 

Benutzer10802 

Planet-Liebe Berühmtheit
Aber ich wüsste nicht, wie ich das herausfinden soll geschweige denn, wie ich das so hinbekomme, das der TV das versteht :frown:
Das wäre auch eine nicht ganz einfache Geschichte. Man müsste anhand der Anleitung oder des Modellnamens Deiner Glotze - bei Sony in der Regel KDL-... - herausfinden, was für Codecs sie versteht. Und dann die Videos mit einer entsprechenden Software konvertieren. Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass das den Aufwand wert wäre.

Es scheint mir aber mit Abstand die logischste Erklärung zu sein. An Deinem TV hat sich ja nichts verändert - und die alte Folge läuft noch. :hmm: Das Problem muss eigentlich an den Videodateien liegen.
 

Benutzer113673 

Meistens hier zu finden
Ok, also wenn es nicht die selben Datein sind, dann kann ich ebenfalls bestätigen das 'Avi nicht gleich Avi' ist. Entsprechend wird dein Fernseher eben nicht alle Varianten von Avi abspielen können. Es gibt verschiedene Programme mit denen man herausfinden kann was in einem Avi drinsteckt, z.B. 'Mediainfo'. Wirklich nutzen tut dir das aber im ersten Moment nicht. Relevant ist das erst dann wenn du dir auch ein Programm beschaffst, mit den du die Filme dann in das entsprechende Format konvertierst, welches dein Fernseher wirklich abspielen kann.
 

Benutzer10802 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ach, eins fällt mir noch ein: Falls Du eine Konsole wie Playstation oder Xbox oder einen DVD- oder Blurayplayer mit USB-Port hast, würde ich, mal versuchen die Datei von denen aus abzuspielen. :zwinker:

Vermutlich ist das nicht der Fall, aber ich sag's einfach mal lieber, bevor Du größere Verrenkungen machst und die einfache Lösung vielleicht doch so nah wäre.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren