• Es sind wieder ein paar schöne Fotobeiträge eingetrudelt. Schau sie dir doch einmal hier an und stimme für deinen Favoriten.

Snapchat

L
Benutzer175575  (28) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #1
Hallo liebe Gemeinde ich würde gerne mal über Snapchat nackt Fotos austauschen hattet ihr mal schon damit Erfahrungen oder gibt es wenn der dies öfters macht

Ich persönlich würde dies gern Anonym machen da es spannend ist und ich diese andere Person ( Frau) nicht kenne
 
axis mundi
Benutzer172636  Planet-Liebe-Team
Moderator
  • #2
Wichtig ist, dass du darauf nicht erkennbar bist. Das bedeutet, du solltest darauf achten, dein Gesicht nicht zu zeigen und wenn dann nur getrennt von deinen Genitalien.
Achte auch auf Reflexionen oder Unterlagen im Hintergrund, auf dem Namen, Adressen, Kontodaten oder andere Dinge, anhand derer man dich identifizieren könnte.

Achja: mache dir bewusst, dass die Bilder nicht einfach verschwinden. Die andere Person kann sie per Screenshot speichern und dann in ihrem Sinne nutzen. Aufgrund dessen würde ich dir davon auch eher abraten...
 
LiseLise
Benutzer151729  Sehr bekannt hier
  • #3
Was macht für dich den Kick aus?
Dich zu zeigen oder andere Bilder anzuschauen?

Sonst kann ich axis mundi axis mundi nur zustimmen, Bilder ohne Gesicht :zwinker:
 
Fender83
Benutzer174520  (41) Öfter im Forum
  • #4
Hallo! Also ich würde stark davon abraten.:schuettel: Mit einem Fremden Nacktbilder zu tauschen. Wäre mir zu gefährlich. Könnte ein Fass ohne Boden sein.:schuettel:
 
Marali
Benutzer170269  (30) Öfter im Forum
  • #5
Also ich hab das schon viel und gerne gemacht!
Aber immer anonym. Über Snapchat hätte ich das nie gemacht, da ich das auch privat nutze :zwinker:

Schaffe dir lieber einen eigenen Messenger dafür an, vielleicht Skype, oder kik.

Wie axis mundi axis mundi schon sagte, musst du nicht nur bei Gesicht oder so aufpassen, sondern eben auch auf Huntergrund etc.

Da du männlich bist, denke ich aber dass nicht soviele Gefahren lauern wie bei uns Mädels. Heißt aber nicht, dass es nicht auch Frauen gibt die Bilder abspeichern..

Ich kann jetzt nur für mich sprechen, ich hab noch nie ein Bild abgespeichert hab immer nur den Moment genossen.
 
G
Benutzer Gast
  • #6
Marali
Benutzer170269  (30) Öfter im Forum
  • #7
Ja ja als wenn gerade die beiden Sicherheit bieten würden :thumbsup:
Naja das weiß ich auch nicht, bin ja auch kein Profi. :grin:
Ich würds nur nicht mit Privatem mischen daher der Tipp.
Bin bei Skype und kik anonym registriert. Bei kik braucht man ja nicht mal eine Mail Adresse und bei Skype hab ich eine extra erstellte Mail die meinen Namen nicht beinhaltet.

Ich glaube 100% sicher kann man da eh nie sein..
 
ProgressiveMind
Benutzer159850  Verbringt hier viel Zeit
  • #8
G
Benutzer Gast
  • #9
Naja das weiß ich auch nicht, bin ja auch kein Profi. :grin:
Ich würds nur nicht mit Privatem mischen daher der Tipp.
Bin bei Skype und kik anonym registriert. Bei kik braucht man ja nicht mal eine Mail Adresse und bei Skype hab ich eine extra erstellte Mail die meinen Namen nicht beinhaltet.

Ich glaube 100% sicher kann man da eh nie sein..


Einfach nicht solche Bilder versenden, und schon bist du sicher was das betrifft.
 
Marali
Benutzer170269  (30) Öfter im Forum
  • #10
Einfach nicht solche Bilder versenden, und schon bist du sicher was das betrifft.
Naja jedem das seine oder?
Die Frage ist aber ja hier nicht ob er welche versenden soll oder nicht sondern ob jemand Erfahrungen hat :zwinker:
[doublepost=1569930155,1569930111][/doublepost]
Off-Topic:
Du? Ehrlich? Das ist dann also so ne art 6er im Lotto :eek: Virtuelles highfive an den Empfänger der Bilder von damals! :anbeten:
Hehe ähm ja danke :ashamed::ashamed:
 
K
Benutzer109875  (37) Meistens hier zu finden
  • #13
Ich kenne es und kann dazu nur sagen, es ist nicht immer was für alle.
Ich habe damit keine Probleme , aber das soll nix bedeuten.

Versuchen und eingene Erfahrungen sammeln sind wichtiger als gut gemeinte Ratschläge.
 
BettmanWeilMüde
Benutzer165903  (23) Verbringt hier viel Zeit
  • #14
Wenn dus über Snap machen willst, würde ich dir unbedingt empfehlen einen zweiten Account anzulegen, damit normaler und dieser Account nicht automatisch derselbe sind.
Ansonsten Anonymität wahren, da wie schon erwähnt immer Screenshots oder Screenrecorder laufen können.
 
axis mundi
Benutzer172636  Planet-Liebe-Team
Moderator
  • #15
BTW: Erpressung mit den Bildern oder dass sich Kriminelle als Frauen ausgeben ist gar nicht mal so selten... letzteres ist vor Allem für Männer eine Gefahr. Das passiert bei Frauen deutlich seltener
 
Manche Beiträge sind ausgeblendet. Bitte logge Dich ein, um alle Beiträge in diesem Thema anzuzeigen.
Anila23123
Benutzer167118  (30) Sehr bekannt hier
  • #16
Wenn Nacktbilder, dann definitiv IMMER ohne Gesicht. Und bedenke: Was einmal im Netz ist, bekommst du so schnell nicht raus.
 
marmelade_tiger
Benutzer175586  (38) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #17
Nein, leider nicht. Ich würde es aber irgendwie schon gern mal ausprobieren. Ich mag einfach gerne Fotos, die hübsch gemacht sind. Dazu kommt, dass ich selber gerne fotografiere und die Fotos eigentlich auch irgendwem mal gern zeigen würde. Freunden würde ich die jetzt ungern einfach unter die Nase reiben :ROFLMAO:
 
AchimT
Benutzer174684  Sorgt für Gesprächsstoff
  • #18
Die Gefahr der Erpressung ist schon groß. Da hilft nur saubere Trennung dieser Aktivitäten vom Privaten. Anfangen kann man damit, sich für 100 Euro einen gebrauchten Laptop holen und komplett neue Accounts anlegen, nichts privates drauf, auch nicht mal eben private Mails checken - die gerade übermittelte Datei muss nicht das erwartete Bildchen enthalten, könnte auch eine Schadsoftware enthalten und alle Logins ausspähen... Und dann den Laptop verschlüsseln, am einfachsten ist Bitlocker. Ist bereits in Windows 10 drin. Perfekte Sicherheit gibt es nicht, aber das Risiko ist damit minimiert.

Die restlichen Tipps standen oben schon.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren