Sie in Frischhaltefolie einwickeln

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer39684  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Zum Thema Frischhaltefolie:

Ein Kumpel von mir hat mal ein Mädel aus der Disco abgeschleppt.
Naja haben bischen rumgemacht und als es zur Sache gehen sollte,
hat sie ihn erstmal gestoppt und ist zur ihrer Handtasche.
Bis dahin nichts ungewöhnliches :smile:

Aus ihrer Handtasche holte sie dann Frischhaltefolie!

Sie legte das Bett damit aus und mein Kumpel guckte nur dumm.

Sie sagte, sie brauch die Frischhaltefolie, weil sie muss immer KACKEN wenn sie kommt :kotz:


Mein Kumpel hat sie rausgeschmissen.

Aber Sünde für sie, oder?
Wer nimmt sie dann, wenn sie immer nach den Sex das Bett vollkackt?
 

Benutzer14426  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Hört sich pervers und abstoßend an. Eine Frau in Frischhaltefolie?
Was ist daran bitte anregend, das sieht doch irgendwie alles andere als erotisch aus. Für mich ist das eher Stoff füri einen Fetisch-Porno....

Aber jedem das Seine.

lg
*himbeere*
 

Benutzer6302  (45)

Verbringt hier viel Zeit
piercedbear schrieb:
wir reden von frischhaltefolie!

fingernägel reichen da *tststs*


selber *tststs* :angryfire

du hast es wohl schon einmal selbst ausprobiert, da hast du einen Erfahrungsvorsprung. O.K.

Aber mach doch totzdem mal einen selbsttest und wickle dir mal so vier fünf Lagen um den Obenschenkel, dann greif Rein und zieh dran. (bei mir ging die Folie nicht auseinander, aber weh geatn hats schon Ordentlich.

Der Gurtschneider ist ja nicht fürs "normale" Auswickeln gedacht, sondern für den Fall, dass sie Panik bekommt.

"Hör mal eben auf zu schreien Schatz ich muss nur den Anfang finden..."
 
A

Benutzer

Gast
spacko schrieb:
selber *tststs* :angryfire

du hast es wohl schon einmal selbst ausprobiert, da hast du einen Erfahrungsvorsprung. O.K.

Aber mach doch totzdem mal einen selbsttest und wickle dir mal so vier fünf Lagen um den Obenschenkel, dann greif Rein und zieh dran. (bei mir ging die Folie nicht auseinander, aber weh geatn hats schon Ordentlich.

Der Gurtschneider ist ja nicht fürs "normale" Auswickeln gedacht, sondern für den Fall, dass sie Panik bekommt.

"Hör mal eben auf zu schreien Schatz ich muss nur den Anfang finden..."
selber als gefesselter kannst die hände nicht mal so weit bewegen um ne schere auf und zuzumachen
und als aussenstehender kannst einfach reingreifen und aufreißen...
 

Benutzer40403 

Verbringt hier viel Zeit
Habsch auch schon mal - äh passiv - ausprobiert. Sie wurde tierisch geil - weiß der Geier wieso *grins*
 

Benutzer18744 

Verbringt hier viel Zeit
Das klingt interessant. Habe ich das richtig verstanden? Oberkörper und Beine seperat verpacken? Und was mach ich dann mit der Frischgehaltenen Frau? Bzw. was habt ihr mit euren Partnern dann gemacht? Was ist passiert? Ich meine, schön und gut, wenn der Partner dadurch scharf wird, aber dann? Wieder auspacken und dann Sex? Klingt komisch :zwinker:
 
A

Benutzer

Gast
SchwanzusLongus schrieb:
...Und was mach ich dann mit der Frischgehaltenen Frau?...

Naja ab ins Tiefkühlfach und für später aufheben. :tongue:

Scherz.
Also was man dann wirklich macht kann ich mir auch ned so verstellen. Is ja alles verpackt.
Also probieren tu ichs viellecht auch mal. Ich stell mir das nur etwas komisch vor so. "Schatz, heute wirst du in Frischhaltefolie eingewickelt. Na, was hältst davon?"
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren