Sie hat mir beim Orgasmus die Hoden zerquetscht

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer150771  (23)

Benutzer gesperrt
Also Ich und meine neue Freundin hatten Sex und als Sie ein Orgasmus bekamm namm Sie meine Hoden und und drückte sehr feste für ca. 10 Sekunden. Nach denn Sex hat Siesich entschuldigt aber warum hat Sie das gemacht ?
Danke schonmal
 

Benutzer140235  (26)

Verbringt hier viel Zeit
Da fragst du besser sie, sie wird denke ich eher wissen was sie beim Sex macht, als wir
 

Benutzer112816  (25)

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich denke auch sie dürfte die einzige sein die dir mit Sicherheit sagen kann, was genau der Grund ihres kleinen "Angriffs" war.
 

Benutzer34914 

Meistens hier zu finden
Vielleicht wollt sie was SM ausprobieren, aber besser Du fragst sie selbst eh beim nächsten Sex deine Hoden dauerhaften Schaden nehmen.
 

Benutzer34914 

Meistens hier zu finden
Dann musste fragen warum Sie es Dir net sagen will. Ansonsten musste es akzeptieren und hoffen, dass Sie dir net nochmal die Hoden zerquetscht wenn Sie kommt. Ansonsten musste einen Hodenschutz tragen wenn Du sie zum nächsten Orgi bringst :zwinker:
 

Benutzer150771  (23)

Benutzer gesperrt
Sie sagte mir grade das sie gerne wild wird beim orgasmus
 

Benutzer146984 

Meistens hier zu finden
möglicherweise weiß sie es ja selber nicht so genau, weil es eher eine Kurzschlussreaktion war. Hatte sie ihre Hand sowieso schon in der Gegend? Beim Orgasmus verkrampft sich (fast) der ganze Körper, das hat man nicht wirklich unter Kontrolle. Wenn da dann eben die Hand geschlossen wird und der Hoden gewissermaßen zufällig zwischen den Fingern liegt, ja ich kann mir schon vorstellen, dass man in dem Moment nicht so weit fähig ist das Hirn anzuschalten und nicht zuzudrücken. Das muss gar nicht bösartig sein, nur orgasmusbedingt ausgeschalteter Kopf.
Mein Freund beißt mich gerne mal, wenn er besonders erregt ist. Ich habe ihn mal gefragt, wieso er das macht. Er hatte keine Antwort parat. Es passiert in dem Moment einfach, ne Art "Instinkthandlung" aus Geilheit.
 

Benutzer150771  (23)

Benutzer gesperrt
das könnte auch sein
[DOUBLEPOST=1422902475,1422902304][/DOUBLEPOST]und meine freundin hat mich auch schonmal gebissen ( in mein penis
 

Benutzer34914 

Meistens hier zu finden
tja nur wenn es zu wild ist und Du davon Verletzungen davon trägst ist das net gut. Würde ich mal generell mit ihr drüber sprechen, was für deine Freundin wild ist und das man sich langsam da ran tastet.

PS: Das sind schon keine witzigen Sachen wie in den Penis beißen, wenn da was schief geht ist das beste Stück weg. Wie alt ist sie eigentlich und hatte sie schon Erfahrung mit Sex?
 

Benutzer150771  (23)

Benutzer gesperrt
Sie ist 16 und sie hat Erfahrung
[DOUBLEPOST=1422903233,1422902815][/DOUBLEPOST]Mein Status ist Singel bin ich aber nicht!!!

Nur mal si nebenbei
 

Benutzer146984 

Meistens hier zu finden
das könnte auch sein
[DOUBLEPOST=1422902475,1422902304][/DOUBLEPOST]und meine freundin hat mich auch schonmal gebissen ( in mein penis
das mach ich auch gern, naja ich knabber eher ein bisschen dran, aber so als Blödeln, wenn er beim Vorspiel noch nicht steif ist. Ihn damit verletzen - nie und nimmer absichtlich. Damit würd ich doch auch mein Spielzeug kaputt machen. Mal abgesehen davon, dass es der Beziehung schaden würde. Ist deiner Freundin bewusst, auf was für gefährliches Gelände sie sich begibt?
Mal aus Versehen in der Ekstase zu fest zupacken ist ok (wenn es die Ausnahme ist und nix ernsthaft kaputt geht). Auch wilden Sex wollen ist voll und ganz ok, aber das dann nur in beidseitigem Einverständnis.
Da hat SnakePlisken Recht, sprich mit ihr drüber. Vll gefällt dir ja die ein oder andere Idee und ihr könnt sie gemeinsam ausprobieren.
 

Benutzer58449  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Ganz ehrlich ich würde mal ein Machtwort sprechen. Sexuelle Übersprungshandlung hin oder her aber wenns soweit geht das mir jemand dabei weh tut, dann spreche ich das deutlichst an und gebe mir Mühe das Ähnliches nicht nochmal passiert.
 

Benutzer38570 

Planet-Liebe Berühmtheit
Dreh halt den Spieß um: Sag ihr einfach, dass du sie in den Kittler zwickst, wenn sie dir das nächste Mal die Eier quetscht.
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Deiner Freundin solltest du sagen, dass es dir sehhhhhhr wehgetan hat, und sie das nächste Mal ihre Hände aus dieser Gegend zu lassen hat, wenn sie merkt, dass sie (gleich) zum Orgasmus kommt.
Zupacken kann wirklich aus Reflex und ziemlich unkontrolliert passieren, wenn man kommt, daher lieber die Hände aus solchen Bereichen lassen. Ebenfalls beim blasen das beste Stück aus dem Mund lassen, wenn man weiß, dass man da tendenziell rumkrampft. Sicher ist sicher.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren