sich im schwimmbad näher kommen?

Benutzer108903  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo, ich treff mich bald mit nem Typ (20) im Freibad..okay die Frage klingt jetzt vllt blöd aber was kann man da so machen`?

Auf der Wiese is ja klar, Eis essen, sich gegnseitig eincremen, quatschn usw. :smile:

Aber im Wasser? Mit Freundinnen ''dümpel'' ich meistens so am Rand und rede :zwinker:
Aber mit meinem Date? Ist ja eigentlich langweilig wenn ich die Unterhaltung von der Liegewiese einfach nur im Wasser fortführe da hätten wir ja nich ins Freibad für gehn müssn..
Und stumpf nebeneinander schwimmen ist auch nich so toll :zwinker:
Was kann man alles so im Wasser machen , wo man vllt auch .nich ganz so auffällig Körperkontakt herstelln kann?
Wenn wir zu 4. wären würde mir ja dieses auf den Schultern sitzn und sich gegenseitig versuchen umzustoßen einfallen..aber wir sind nur zu 2. :grin:
Irgendwelche Ideen?
(Und bitte nicht gleich sowas wie rumknutschn, es is unser 1. Date und wir kennen uns noch nich soo sehr )
 

Benutzer62287 

Verbringt hier viel Zeit
Warum lässt du es nicht einfach auf Dich zukommen? Ist doch kein Drama, mal nicht alles durchgeplant zu haben.
Was ist denn das Ersatzprogramm, falls es regnen sollte?
 

Benutzer62675  (28)

Verbringt hier viel Zeit
ich würde das auch nicht so planen.
wenn ich ehrlich bin haben mein freund und ich beim ersten date auch nicht viel gemacht. ein bisschen gequatscht. sei einfach spontan.
 

Benutzer98824 

Benutzer gesperrt
also beim allerersten date würde ich garantiert nicht gleich zusammen im freibad planschen...das wäre der letzte ort an den ich denken würde. warum geht ihr nicht erstmal in ein cafe oder meinetwegen auch kino?
ist es nicht irgendwie auch seltsam sich gleich sofort in badeklamotten zu begegnen?
na ja, aber jedem das seine :zwinker:
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Am Strand wäre es einfacher, da könntest du mit einem roten Förmchen und er mit einem blauen Förmchen was tolles bauen, aber im Wasser... da könnte man rumhopsen und sich mit Wasser bespritzen (mit was auch sonst. :tongue:) oder fangen spielen. :grin:
 
D

Benutzer

Gast
Ihr könnt ja Tauchen, Weittauchen, Tieftauchen und wer am längsten die Luft anhalten kann......
Dann braucht ihr garnicht zu reden, und es ist nichtmal peinlich, wenn man eh nicht weiss, was man reden soll.....

:smile:

Aber im ernst, was ist am Schwimmen nebeneinander falsch?
Im Moment siehts ja nicht nach Freibadwetter aus, da habt ihr bestimmt gelegenheit im Hallenbad die Leute zu beobachten und übers Wetter zu reden. :zwinker:
 

Benutzer46728 

Beiträge füllen Bücher
Wir hatten eins unserer ersten Treffen als Paar im Spassbad..... Unvergesslich! Waren aber zu dem Zeitpunkt schon total verliebt und hatten dort spaetabends Sex. ABer bei euch ist das ja was anderes.... Kabeln und aergern ist immer gut. Ist das offiziell n Date? Dann brauchst eh nix planen, interesse hat er ja bereits. War mit fast jedem Ex mal in der Anfangsphase schwimmen, faellt mir grad ein, war immer ein Hit. Denk weniger nach, freu dich lieber drauf.
 

Benutzer101597  (63)

Sehr bekannt hier
Eincremen ist sehr gut, aber nach dem Wasser. Im Wasser kannst Du ihn nassspritzen, untertunken, usw, und wenn er dich dann festhält damit Du nicht mehr weitermachen kannst, Tadaaa...

Schwimmmbad ist schon genial weil Du einersets den Schutz der Öffentlichkeit hast, andererseits sehr schnell sehr viel Körperkontakt hast. Und keine mogelpackung bekommst:smile:
 

Benutzer108021 

Sorgt für Gesprächsstoff


Muss ja jeder selber wissen, aber ich kann Kino nicht wirklich fürs erste Treffen empfehlen.
Da kannste dich nicht richtig unterhalten usw.
Näher kommen zwar evtl schon Popcorn teilen bla bla, aber naja ...
Gut okay, wenn ihr danach noch was mach habt ihr sofort en Gesprächsthema, aber trotzdem.

Hab das auch schonmal gemacht und hab mich irgendwie unwohl gefühlt, weil ich mich vorher nicht richtig mit ihm unterhalten konnte, trotz voherigen Spaziergang wegen Zeit überbrücken bis zum Film beginn.

Aber wie gesagt muss ja jeder selber wissen :grin::smile::zwinker:
 

Benutzer101597  (63)

Sehr bekannt hier
:totlach:

Das sagt man doch keiner Frau! Die machen sich doch sowieso zuviele Gedanken um ihre Figur! Aber Recht hast du :zwinker:.

Ich meinte ernsthaft, das die Frau den Mann sieht und weiss wo sie dran ist. Aber natürlich gilt das für beide.
 

Benutzer108021 

Sorgt für Gesprächsstoff
Machen viele, also sich das erste Mal im Schwimmbad treffen oder so, um zu sehen was man evtl bekommt oder wie auch immer man das ausdrücken mag.
Ich kenn das aber nur, dass das von den Kerlen ausgeht....:grin:

Aber das überlegt mancher sich doch 2 oder 3 Mal, wenn man weiß das der andere nen bomben Körper hat und man sich selbst nicht ganz so toll findet :grin:
 

Benutzer108242 

Sorgt für Gesprächsstoff
Also mein erstes date mit meinen verlobten war toll wir waren am baggersee spazieren und haben da schon händchengehalten:smile: und wir haben beide dann als nächstes date gesagt ins schwimmbad war auch voll svhön da gab es solche welness sprudelbänke die waren voll toll und als ich da immer wegschwommen bin weil ich mich da nicht so halten konnte hatt er mich geschnappt und auf sich gelegt das war dann welness pur grins und wor jaben uns da auch übel über die leute gelästert:jaa:
 

Benutzer98230 

Öfters im Forum
Da fällt mir ein, dass eines meiner ersten Dates mit meiner Freundin ebenfalls im Schwimmbad stattfand. Aber nicht um abzuchecken, obs ne Mogelpackung ist, sondern vielmehr weil ich Spaß am schwimmen hatte und hoffte, dass sie auch daran Freude findet. Unsere Dates waren auch vielmehr ein Ausloten von Freizeitaktivitäten. Das hat auch den Vorteil, dass man diese Dinge regelmäßig gemeinsam wiederholt und das ganze nicht einschläft, weil man sich 'schon erobert' hat (wozu man so tendiert, wenn man krampfhaft etwas tolles oder außergewöhnliches auf die Beine stellen will.
Achja, eine gute Art Körperkontakt zu gewinnen ist die Rutsche :grin:. Als Kerl würde man eher der 'Jäger' sein, während das Weiblein möglichst vor dem Jungen unten ankommt, also die Beute spielt. Die Rollen lassen sich natürlcih beliebig vertauschen oder man(n)/frau provoziert eine Kollision in der Röhre usw.... :smile:
Achja, das Bobfahren, also gemeinsam möglichst schnell unten ankommen, macht auch Bock. Am schnellsten gehts wenn der Mann unten ist und nur auf Schulterblättern und Ferse Kontakt zur Rutsche hat und die Frau auf ihm liegt und evtl. sich mit ihren Fersen abstützt. Kommt halt auf die Kraft und Körperspannung des Mannes an. Jaja, von wegen Mogelpackung und so :zwinker:.
 

Benutzer46224 

Benutzer gesperrt
Lass es doch auf dich zukommen und mache dir nicht so viele Gedanken. Du musst das Date nicht ins Detail planen. Habt einfach Spaß und alles andere ergibt sich dann, ob ihr nun schwimmt, taucht, rutscht, springt oder euch in einer ruhigen Ecke unterhaltet. Wenn ihr beide locker seid und du gerne schon Körperkontakt herstellen möchtest, dann provozierst du im Spaß ein kleines Gerangel und spritzt ihn nass oder tauchst seinen Kopf unter Wasser. Das wird sich dann schon ganz spontan ergeben. Wünsche euch ein schönes Date. :zwinker:
 

Benutzer108903  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
Danke für die Tipps :smile:
Jaa mit den durchplanen ist bei mir immer so, ich will alles genau vorher bis ins Detail mir überlegt haben, aber am Ende wirds dann doch sowieso immer anders :zwinker:

Wegen ''Mogelpackung'' usw. ..wir haben uns am Strand kennengelernt, dort aber nur 10 Minuten geredet dann musste ich gehn, dann haben wir uns abends nochmal getroffen da war aber n Kumpel von ihm dabei und das ist jetzt unser erstes "offizielles" Treffen zu 2. ..Also ich weiß schon wie er in Badesachn aussieht un er weiß es auch von mir deswegn mach ich mir deshalb nicht so viele Sorgen :smile:)
 

Benutzer101597  (63)

Sehr bekannt hier
Mit der "Mogelpackung" hab ich ja was angestossen :smile:

Und das Treffen im Schwimmbad hat auch den Vorteil, dass Mann/Frau sich selber weniger Gedanken über den ersten Sex machen muss. Denn wenn der andere dannach mehr will, dann hat ihm/ihr schon gefallen was es so zu sehen gibt.
 

Benutzer98230 

Öfters im Forum
Mit der "Mogelpackung" hab ich ja was angestossen :smile:

Und das Treffen im Schwimmbad hat auch den Vorteil, dass Mann/Frau sich selber weniger Gedanken über den ersten Sex machen muss. Denn wenn der andere dannach mehr will, dann hat ihm/ihr schon gefallen was es so zu sehen gibt.

Und immer noch einen draufsetzen oder wie? :zwinker: :tongue:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren