Sex und Partner im Vergleich

Benutzer91965 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo!

Wenn ihr eure jetzige Beziehung oder euren jetzigen (regelmäßigen) Sexpartner mit seinen Vorgängern vergleicht, wie schneidet er ab?

1. Habt ihr mehr oder weniger Sex mit dem jetzigen als mit den Vorgängern? Wieso?
2. Ist der Sex mit dem jetzigen besser als mit denen davor?
3. Wie ist euer jetziger körperlich gebaut im Vergleich zu denen davor?
Körperbau und Muskeln:
Gesicht/Aussehen:
Penis (Länge und Dicke):
4. Gibt es Praktiken, die ihr mit dem jetzigen nicht mehr macht, aber mit denen davor gemacht habt?
5. Kommt ihr beim Sex mit dem jetzigen zum Orgasmus? Wie war das im Vergleich bei denen davor?
6. Welcher eurer bisherigen Partner war am besten im Bett?
7. Gibt es sexuell etwas, was euch fehlt, das ihr mit früheren Partnern hattet?
8. Was ist sexuell mit deinem aktuellen Partner besser als mit denen davor?
9. Was ist weniger gut?
 

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
Off-Topic:
Das Thema scheint dich ja sehr zu beschäftigen. :tongue:
 

Benutzer91965 

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke nicht, dass man vergleichen sollte.
Wieso nicht?

Ich denke, das muss jeder selbst wissen, und ich glaube, dass es auch viele Leute gibt, die vergleichen. Ist ja nicht schlimm.

Gerade die Situation, dass jemandem sexuell etwas fehlt, gibt es ja doch manchmal.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer83901  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Gerade die Situation, dass jemandem sexuell etwas fehlt, gibt es ja doch manchmal.
Jo, aber warum dann vergleichen? Wenn mir etwas konkret fehlt, kann ich das doch direkt adressieren, ohne da in Erinnerungen zu graben.

Ich beurteile meinen Partner wohl. Aber das hat nichts mit vergleichen zu tun. :smile:
 

Benutzer91965 

Verbringt hier viel Zeit
Jo, aber warum dann vergleichen? Wenn mir etwas konkret fehlt, kann ich das doch direkt adressieren, ohne da in Erinnerungen zu graben.

Ich beurteile meinen Partner wohl. Aber das hat nichts mit vergleichen zu tun. :smile:
Aber vergleichen ist deshalb doch nicht verboten.
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Wieso nicht?

Ich denke, das muss jeder selbst wissen, und ich glaube, dass es auch viele Leute gibt, die vergleichen. Ist ja nicht schlimm.

Gerade die Situation, dass jemandem sexuell etwas fehlt, gibt es ja doch manchmal.

Das jetzt zu erörtern wäre ein ziemlich langer Beitrag, darum mache ich es kurz: Ich glaube, dass man diese Frage oftmals nicht wirklich eindeutig beantworten kann. Wenn man es dennoch versucht, macht man sich selbst nicht besonders glücklich und redet sich schlimmstenfalls noch Probleme her, die nicht existieren. Natürlich kann einem was beim Sex mit dem Partner fehlen, aber man kann auch eine überidealisierte Vorstellung davon entwickeln, wie Sex auszusehen hat und solche Form von Vergleichen sind der erste Schritt dazu. Wer ständig vergleicht was er hat, was er hatte oder haben könnte, wird nie zufrieden sein und Zufriedenheit ist in einer Beziehung essentiell.
 

Benutzer91965 

Verbringt hier viel Zeit
Das jetzt zu erörtern wäre ein ziemlich langer Beitrag, darum mache ich es kurz: Ich glaube, dass man diese Frage oftmals nicht wirklich eindeutig beantworten kann. Wenn man es dennoch versucht, macht man sich selbst nicht besonders glücklich und redet sich schlimmstenfalls noch Probleme her, die nicht existieren. Natürlich kann einem was beim Sex mit dem Partner fehlen, aber man kann auch eine überidealisierte Vorstellung davon entwickeln, wie Sex auszusehen hat und solche Form von Vergleichen sind der erste Schritt dazu. Wer ständig vergleicht was er hat, was er hatte oder haben könnte, wird nie zufrieden sein und Zufriedenheit ist in einer Beziehung essentiell.
Es spricht ja auch keiner von ständigem vergleichen. Aber man kann sich doch mal Gedanken machen, was in früheren Beziehungen anders war und wie man das findet.

Würde mich auf jeden Fall freuen, wenn der ein oder andere mitmachen würde. Wenigstens ist es nicht die hundertste Umfrage, ob jemand Sperma schluckt... ;-) Ich finde das Thema interessant.
 

Benutzer137391  (46)

Beiträge füllen Bücher
es ist nie BESSER; sondern immer anders! meiner meinung nach..
aktuell schlafe ich mit 2 männern, die unterschiedlicher nicht sein könnten.. (allein altersmäßig liegt ein unterschied von 15 jahren zwischen den beiden..:upsidedown: )
auch im bett haben wir völlig anderen spaß jeweils..
da ist nix besser.. nur eben anders.. und genau das finde ich super :engel:
lustigerweise haben sich beide länger gefragt, was das andere besser macht.. scheint wohl ein männerding zu sein.. :whistle:

wenn beide wie zwillinge mit mir vögeln würden.. WO wäre dann der sinn? :ROFLMAO: (selbst bei nem MMF will man doch nicht identischen sex mit beiden männern.. :grin: )
 

Benutzer91965 

Verbringt hier viel Zeit
es ist nie BESSER; sondern immer anders! meiner meinung nach..
aktuell schlafe ich mit 2 männern, die unterschiedlicher nicht sein könnten.. (allein altersmäßig liegt ein unterschied von 15 jahren zwischen den beiden..:upsidedown: )
auch im bett haben wir völlig anderen spaß jeweils..
da ist nix besser.. nur eben anders.. und genau das finde ich super :engel:
lustigerweise haben sich beide länger gefragt, was das andere besser macht.. scheint wohl ein männerding zu sein.. :whistle:

wenn beide wie zwillinge mit mir vögeln würden.. WO wäre dann der sinn? :ROFLMAO: (selbst bei nem MMF will man doch nicht identischen sex mit beiden männern.. :grin: )
Gibt es nichts, was einer besser macht als der andere? Gar nichts?
 

Benutzer83901  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Aber vergleichen ist deshalb doch nicht verboten.
Das sage ich ja auch nicht. :zwinker: Ich habe nur erklärt, warum ich es für unnötig halte.

Aber ich kann deine Fragen trotzdem beantworten:

1. Habt ihr mehr oder weniger Sex mit dem jetzigen als mit den Vorgängern? Wieso?
Mehr. Weil: gleicher Sexdrive, hohe Kompatibilität, dadurch (vermutlich) maximale Lust.

2. Ist der Sex mit dem jetzigen besser als mit denen davor?
Schwer zu sagen. Aber: Ich bin voll zufrieden und befriedigt.

3. Wie ist euer jetziger körperlich gebaut im Vergleich zu denen davor?
Alle waren ziemlich unterschiedlich, mein Partner erfüllt aber zumindest meine "Anforderungen" in Sachen Körpergröße und Statur perfekt.

4. Gibt es Praktiken, die ihr mit dem jetzigen nicht mehr macht, aber mit denen davor gemacht habt?
Nein.

5. Kommt ihr beim Sex mit dem jetzigen zum Orgasmus? Wie war das im Vergleich bei denen davor?
Ja, komme ich. Davor: unterschiedlich.

6. Welcher eurer bisherigen Partner war am besten im Bett?
Wohl mein Partner.

7. Gibt es sexuell etwas, was euch fehlt, das ihr mit früheren Partnern hattet?
Nein.

8. Was ist sexuell mit deinem aktuellen Partner besser als mit denen davor?
Dass wir einfach gut harmonieren und beide sehr unverkrampft mit allem umgehen. Das hat halt aber auch einfach was mit dem Alter zu tun.

9. Was ist weniger gut?
Nix. Er hat weniger Erfahrung, lernt aber schnell. Und ist halt irgendwie eine art Naturtalent oder so. :smile2:
 

Benutzer137391  (46)

Beiträge füllen Bücher
Gibt es nichts, was einer besser macht als der andere? Gar nichts?
er macht es dann anders als der andere.. und das ist dann wieder anders gut..:grin:

der eine ist eher der zärtliche, der mich verwöhnt, sanft ist und mich verführt
.. der andere, einer, der mit mir wild spielt, meine phantasien dankend umsetzt, mit mir dinge wie club oder vierer auslebt..
einfach 2 völlig verschiedene paar schuhe :grin::tongue:

ich fange nicht an zu vergleichen.. das ist auch nicht fair.. wie könnte ich das auch, wenn es so unterschiedlich ist..

genauso will ich nicht, dass er das macht, wenn wir z.b. nen MFMF haben.. die andere frau macht es eben anders..
scheinbar kann man sich als mann damit nicht zufrieden geben..:whistle:
 

Benutzer167118  (27)

Verbringt hier viel Zeit
Ich nehme mal an es geht nur um Beziehungen. Affäre und diverse ONS lasse ich mal außen vor

1. Habt ihr mehr oder weniger Sex mit dem jetzigen als mit den Vorgängern? Wieso?
Nimmt sich nicht viel. Ich hatte in Beziehingen immer relativ häufig Sex.

2. Ist der Sex mit dem jetzigen besser als mit denen davor?
Besser als mit den ersten beiden Beziehungen definitiv. Mein letzter Freund ist zwar auch schon etwas her, aber der war Sex war schon toll. :love: Ich würde sagen sie nehmen sich nichts.

3. Wie ist euer jetziger körperlich gebaut im Vergleich zu denen davor?
Körperbau und Muskeln: Besser
Gesicht/Aussehen: Männlicher (Die anderen waren auch männlich, aber eben auch noch jünger)
Penis (Länge und Dicke): Ist perfekt so und mehr als bei den ersten neiden. Beim letzten bin ich unsicher. Habe nie gemessen.

4. Gibt es Praktiken, die ihr mit dem jetzigen nicht mehr macht, aber mit denen davor gemacht habt?
Nein

5. Kommt ihr beim Sex mit dem jetzigen zum Orgasmus? Wie war das im Vergleich bei denen davor?
Fast immer. War mit den anderen aber auch so.

6. Welcher eurer bisherigen Partner war am besten im Bett?
Wie gesagt ist ein Tie zwischen mrinem jettigen und dem Ex

7. Gibt es sexuell etwas, was euch fehlt, das ihr mit früheren Partnern hattet?
Nein, alles super

8. Was ist sexuell mit deinem aktuellen Partner besser als mit denen davor?
Er geht zwar sehr auf meine Wünsche ein, ist aber allgemein etwas dominanter. Das mag ich aber eigentlich ganz gerne.

9. Was ist weniger gut?
Nichts. Eigentlich könnte es sexuell kaum besser laufen.
 

Benutzer54465 

Meistens hier zu finden
Ich vergleich das auch nicht. Zumindest nicht so detailiert. In Kürze: Der Sex ist jetzt super, wahrscheinlich der Beste und der Häufigste.
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Gibt es nichts, was einer besser macht als der andere? Gar nichts?
Eigentlich nichts.
Es hat ja selten was mit Können zu tun.
Ich würde da auch nach dem Gesamtpaket gehen oder nach der Situation oder dem Augenblick.

Wie will man so was auch vergleichen?
Wenn ich meine Beziehungspartber vergleichen wollte ginge das gar nicht. Da liegen 27 Jahre dazwischen, da hat man keine konkreten Erinnerungen mehr, die man vergleichen könnte und auch die eigenen Vorlieben und Bedürfnisse haben sich ja total verändert was vor 30 Jahren toll war, wäre heute vielleicht lächerlich.:zwinker:

Bei reinen Sexpartnern (innerhalb der letzten 10 Jahre) , die man ja nach dem Sex aussucht und gewichtet wäre das sicher was anderes.

Off-Topic:
Ich hatte jetzt rein vom GV her bestimmt schon bessere Liebhaber als meine Affäre, aber sehe ich das was mir insgesamt in voller Bandbreite und Möglichkeiten geboten wird und dann noch die menschliche Ebene, dann verschiebt sich das ganz schnell nach oben.


Ich hab tatsächlich ein internes Ranking, dann basiert das aber immer auf einen kleinen Bereich, also nur GV, nur Lecken, nur AV usw......
 

Benutzer2610 

Meistens hier zu finden
Ich denke nicht, dass man vergleichen sollte.
Das sehe ich auch so. Jeder Mensch ist anders und wenn man (ständig) mit Ex-Partnern vergleicht ist das dem Partner gegenüber IMHO nicht fair, denn jeder Mensch ist nun einmal individuell.
Ich denke nur die wenigsten fänden es toll mit einem Ex-Partner verglichen zu werden, denn Ex ist eben Ex und dabei sollte man es auch belassen - der aktuelle Partner ist derjenige der im Mittelpunkt stehen möchte.

Zu den Fragen an sich kann ich nichts beitragen da ich bisher nur eine Partnerin hatte.
 

Benutzer91965 

Verbringt hier viel Zeit
Ich nehme mal an es geht nur um Beziehungen. Affäre und diverse ONS lasse ich mal außen vor

1. Habt ihr mehr oder weniger Sex mit dem jetzigen als mit den Vorgängern? Wieso?
Nimmt sich nicht viel. Ich hatte in Beziehingen immer relativ häufig Sex.

2. Ist der Sex mit dem jetzigen besser als mit denen davor?
Besser als mit den ersten beiden Beziehungen definitiv. Mein letzter Freund ist zwar auch schon etwas her, aber der war Sex war schon toll. :love: Ich würde sagen sie nehmen sich nichts.

3. Wie ist euer jetziger körperlich gebaut im Vergleich zu denen davor?
Körperbau und Muskeln: Besser
Gesicht/Aussehen: Männlicher (Die anderen waren auch männlich, aber eben auch noch jünger)
Penis (Länge und Dicke): Ist perfekt so und mehr als bei den ersten neiden. Beim letzten bin ich unsicher. Habe nie gemessen.

4. Gibt es Praktiken, die ihr mit dem jetzigen nicht mehr macht, aber mit denen davor gemacht habt?
Nein

5. Kommt ihr beim Sex mit dem jetzigen zum Orgasmus? Wie war das im Vergleich bei denen davor?
Fast immer. War mit den anderen aber auch so.

6. Welcher eurer bisherigen Partner war am besten im Bett?
Wie gesagt ist ein Tie zwischen mrinem jettigen und dem Ex

7. Gibt es sexuell etwas, was euch fehlt, das ihr mit früheren Partnern hattet?
Nein, alles super

8. Was ist sexuell mit deinem aktuellen Partner besser als mit denen davor?
Er geht zwar sehr auf meine Wünsche ein, ist aber allgemein etwas dominanter. Das mag ich aber eigentlich ganz gerne.

9. Was ist weniger gut?
Nichts. Eigentlich könnte es sexu
es ist nie BESSER; sondern immer anders! meiner meinung nach..
aktuell schlafe ich mit 2 männern, die unterschiedlicher nicht sein könnten.. (allein altersmäßig liegt ein unterschied von 15 jahren zwischen den beiden..:upsidedown: )
auch im bett haben wir völlig anderen spaß jeweils..
da ist nix besser.. nur eben anders.. und genau das finde ich super :engel:
lustigerweise haben sich beide länger gefragt, was das andere besser macht.. scheint wohl ein männerding zu sein.. :whistle:

wenn beide wie zwillinge mit mir vögeln würden.. WO wäre dann der sinn? :ROFLMAO: (selbst bei nem MMF will man doch nicht identischen sex mit beiden männern.. :grin: )
Gibt es nichts, was einer besser macht als der andere? Gar nichts?
ell kaum besser laufen.
Und wenn du ONS mit einbeziehst?
 

Benutzer167118  (27)

Verbringt hier viel Zeit
Müsste man sehr viel differenzierter Antworten zum Beispiel was dimen Körperbau angeht, was jetzt besser ist und was die höufigkeit angeht.

Was die Qualutät angeht, würde sich aber nichts ändern. Ich hatte nie so regelmäßig unglaubkuch guren Sex wie aktuell.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren