Sex mit Tampons im Hintern

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer10326  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo Leute!

Ich hab seit ca 5 Monaten einen netten neuen Freund, mit dem der Sex wirklich prima ist. Gestern haben wir wieder was ganz Neues ausprobiert, was mich fast vom Hocker gerissen hat.

Mein Freund meinte, ob er mal was neues probieren dürfte (wir hatten schon anal sex) ich bejahte und war schon gespannt.

Ich mußte meine Beine hinter den Kopf legen und gab ihm so quasi meinen Hintern und meine Vagina preis. Danach führte er, wie ich später erfuhr 5 Tampons (einen nach dem anderen) in meinen Hintern ein (weil der nicht so flutscht wie die Vagina hatte er sie mit Nivea Creme versehen).

Ich spürte kein Füllegefühl, ich spürte die Tampons fast nicht (er hatte übrigens das Bändchen verlängert, damit man keinen verliert). Danach holte er einen Becher mit leicht angewärmter Milch (er meinte es geht auch mit Wasser, nur sieht für ihn Milch erotischer aus, wenn wieder was rausrinnt).

Er öffnete mit 2 Fingern leicht meinen Po und lies ganz langsam und behutsam die Milch reintröpfeln. Dieses Gefühl der sich ausdehnenden Tampons war der volle Hammer. Ich spürte, wie ich immer weiter gedehnt wurde. Geil war vor allem das Gefühl, welches dadurch entstand, dass ja die Flüssigkeit nur langsam bis nach ganz vorne kam. So kam es mir vor, als ob ein kleiner Schwanz hinten drinnen immer größer wurde.

Mein Freund lies Milch reinlaufen, bis die Tampons nix mehr aufnahmen (zumindest schätzte er es ab). Mit einem Handtuch fing er alles auf, was wieder rauskam. Anschliessend führte er seinen Penis vorne bei mir ein und besorgte es mir. Es war ein Hammer Gefühl mit dem gefüllen Po vorne gefickt zu werden.

Nach dem Orgasmus hat er mir die Tampons auch wieder rausgezogen. Da die Bändchen unterschiedliche Farben hatten war es leicht zu erkennen, welcher der letzte war etc.

Probiert dies unbedngt einmal aus, is echt der volle Hammer und tut kein bißchen weh.

Gute Nacht
Janine
 

Benutzer3015 

Verbringt hier viel Zeit
Janine17K schrieb:
Hallo Leute!

Ich hab seit ca 5 Monaten einen netten neuen Freund, mit dem der Sex wirklich prima ist. Gestern haben wir wieder was ganz Neues ausprobiert, was mich fast vom Hocker gerissen hat.

Mein Freund meinte, ob er mal was neues probieren dürfte (wir hatten schon anal sex) ich bejahte und war schon gespannt.

Ich mußte meine Beine hinter den Kopf legen und gab ihm so quasi meinen Hintern und meine Vagina preis. Danach führte er, wie ich später erfuhr 5 Tampons (einen nach dem anderen) in meinen Hintern ein (weil der nicht so flutscht wie die Vagina hatte er sie mit Nivea Creme versehen).

Ich spürte kein Füllegefühl, ich spürte die Tampons fast nicht (er hatte übrigens das Bändchen verlängert, damit man keinen verliert). Danach holte er einen Becher mit leicht angewärmter Milch (er meinte es geht auch mit Wasser, nur sieht für ihn Milch erotischer aus, wenn wieder was rausrinnt).

Er öffnete mit 2 Fingern leicht meinen Po und lies ganz langsam und behutsam die Milch reintröpfeln. Dieses Gefühl der sich ausdehnenden Tampons war der volle Hammer. Ich spürte, wie ich immer weiter gedehnt wurde. Geil war vor allem das Gefühl, welches dadurch entstand, dass ja die Flüssigkeit nur langsam bis nach ganz vorne kam. So kam es mir vor, als ob ein kleiner Schwanz hinten drinnen immer größer wurde.

Mein Freund lies Milch reinlaufen, bis die Tampons nix mehr aufnahmen (zumindest schätzte er es ab). Mit einem Handtuch fing er alles auf, was wieder rauskam. Anschliessend führte er seinen Penis vorne bei mir ein und besorgte es mir. Es war ein Hammer Gefühl mit dem gefüllen Po vorne gefickt zu werden.

Nach dem Orgasmus hat er mir die Tampons auch wieder rausgezogen. Da die Bändchen unterschiedliche Farben hatten war es leicht zu erkennen, welcher der letzte war etc.

Probiert dies unbedngt einmal aus, is echt der volle Hammer und tut kein bißchen weh.

Gute Nacht
Janine


nein danke, kein bedarf...zumal ich mit sicherheit ohne weitere beschwerden meine beine nicht hinter meinem kopf klemmen könnte *gg*..
 

Benutzer10326  (39)

Verbringt hier viel Zeit
darauf kommts ja nicht an, du kannst ja auch knien.
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
Also ich find eigentlich, dass sich das ganz gut anhört. Auf jeden Fall was, was man mal ausprobieren könnte. Aber irgendwie klingt das alles so kompliziert. :zwinker:
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Dieses Gefühl der sich ausdehnenden Tampons war der volle Hammer. Ich spürte, wie ich immer weiter gedehnt wurde. Geil war vor allem das Gefühl, welches dadurch entstand, dass ja die Flüssigkeit nur langsam bis nach ganz vorne kam. So kam es mir vor, als ob ein kleiner Schwanz hinten drinnen immer größer wurde.

öhm... es gibt auch solche "analballons" die man aufpumpen kann, wenn sie hinten drin sind... da brauch er net mehr an tampons rumzubasteln :zwinker:
 

Benutzer27493  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Ich war immer der meinung sehr aufgeschlossen und für alles zu haben zu sein, aber dass geht mir mal voll zu weit :zwinker:
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
ShavedGirl schrieb:
öhm... es gibt auch solche "analballons" die man aufpumpen kann, wenn sie hinten drin sind... da brauch er net mehr an tampons rumzubasteln :zwinker:
Stimmt... jetzt wo du es sagst, fällts mir auch ein. Wär dann wohl etwas einfacher. :zwinker:
 

Benutzer21776 

Verbringt hier viel Zeit
Also irgendwie komisch geschrieben?! Er schob mir 5 Tampons rein und hat vorher die Schnüre mit verschiedenfarbigen Fäden verlängert und dann Milch reingekippt?!?!

Das klingt eher nach einer Umfrage "Wer findet meine Sexfantasie geil???"

Naja...jedem das seine!
 

Benutzer3015 

Verbringt hier viel Zeit
sternenfängerin schrieb:

was gibt es da zu lachen :zwinker:??...ich habe es gestern noch spaßeshalber mal ausprobiert ( also, den versuch die füsse hinter den kopf zu bekommen *gg*)..und mehr als von rechts nach links zu kugeln ist dabei nicht herausgekommen :grin:...
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Ich kann mir vll. vorstellen, dass das ein ganz nettes Gefühl sein könnte, aber haben muss ich das nicht unbedingt.
 
K

Benutzer

Gast
für mich hört sich das nen bißchen ekelig an :wuerg: also ich würd sowas mit meiner Freundin wohl nicht machen. Kann mir auch nicht vorstellen, dass es für sie ein schönes Gefühl wäre
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
Also anal "normal" ausprobieren is ja net unbedingt n Thema was man direkt beiseite schieben muss..

aber sowas.. ich bin froh wenn ich die tampons nur an drei Tagen im Monat seh - die reichen mir auch :grin:

vana
 
L

Benutzer

Gast
Also für mich wäre das auch nichts! Vor allem wenn ich mir vorstelle, dass ich dann Milch am sch.eißen bin! :wuerg:
 
S

Benutzer

Gast
echt geile idee hat da dein freund gehabt. ne echt MohoDaloho hat das schon gut ausgedrückt. soweit hätte ich gar net gedacht die bändchen auch noch unterschiedlich zu färben... sehr fazinierend. ansonsten kein fall für mich
 

Benutzer3806 

Meistens hier zu finden
puh, ich kann mir nicht vorstellen, Sex jemals derart zu planen und vorzubereiten...
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen

Antworten
16
Aufrufe
2K
G
  • Frage / Problem
2 3
Antworten
47
Aufrufe
5K
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren