sex mit einer älteren frau

J

Benutzer

Gast
Hallo Liebes Team

ich bin ein mensch der fest weis was er will und von meinen geschilderten vorhaben fest überzeugt ist. auch kann ich von mir behaupten das ich kein 0815 mann bin sondern arbeite, motorrad fahre, ein haus halb besitze und eben die alltäglichen gegenstände besitzte die man so fürs leben braucht:smile: krank oder sexsüchtig bin ich bei weitem nicht, auch so habe ich keine perönlichen oder psychischen probleme, ich bin kern gesund

Ich habe vor kurzen eine wunderschöne erfahrung machen können, wie es ist als 23 jähriger sieben mal mit einer 48er frau zu schlafen. es war traumhaft schön und aufregend wie noch nie zu vor!

wir haben uns darauf geeinigt den kontakt weiterhin zu halten aber jedoch nicht mehr so eng weil ihr es unangenhem sei mit mir jungen spunt solche sachen auszureizen.

mich lässt diese gedanke einfach nicht mehr los und will so etwas nochmal erleben. ich bin momentan ein wenig auf der suche nach einer frau in dieser altersklasse, die mit mir sowas mal durchzieht

ich habe ein weing die gabe auf frauen zu zugehen und auch anzusprechen, wodurch ich auch einige kontakte kennen gelernt habe mit unter auch diesen hier von dem ich erzähle. ich würde mich als ein hübschen und netten jungen mann bezeichnen (siehe profil foto) was auch die meisten mir bestätigen

ich gehe mit diesen thema sehr offen und erhlich an die leute, manche frau fragt mich warum ich nicht jünger mädchen anspreche und ausgerechnet an diese höheren altersklassen "vergehe"

ich sage auch manch frauen was ich für ein bedürfniss habe, die reaktionen sind immer sher nett und auch nicht fies und gemeint. Natürlich sind die meisten oder fast alle vergeben.

ich spreche auch mit meinen besten freund über dieses thema denn auch er hat sowas wie ich schonmal getan und ist optimestisch das mir sowas wieder mal passiert

nun meine fragen:

ist es richtig den frauen bei der warum frage diesen wunsch zu äußern also offen damit umzugehen?

wie stehen die chancen jemanden zu finden der sowas mit mir mal machen würde?

wie sind die frauen im großen und ganzen auf solche junge männer wie mich eingestellt und vorallem mit diesem bedürfniss?

halten die leute mich für psychopatisch wenn ich solch ein bedürfniss äußere?

gibt doch sicher frauen in diesem alter die auf sowas stehen oder?

ich möchte damit um himmels willen keine dame verletzen oder zum seitensprung auffordern, es sollte alles auf ehrlichkeit beruhen und gegenseitigem gefallen!

villeicht schreiben mir auch mal frauen etwas zu meinen anliegen.

es wäre für mich wirklich mal ein kleiner traum, der sich wiederholen würde und auch sollte ich wünsche mir dies wrklich einmal wieder

ich würde mich wirklich über eure ausführlichen meinungen und tipps freuen:smile:

Danke im vorraus eurer marcel
 
M

Benutzer

Gast
Ich finde derlei nun wahrlich nicht ungewöhnlich. Viele Frauen in dem Alter haben gerne mal jüngere Liebhaber - warum auch nicht? Und darunter sind natürlich auch viele verheiratete/vergebene Frauen, die -oftmals im Wissen des Partnes- gern den ein oder anderen Seitensprung haben. Diejenigen, die jetzt Ü40 sind, sind einfach in einer ganz anderen Generation aufgewachsen. Meiner Erfahrung nach hat sexuelle Treue dort einen ganz anderen Stellenwert als in unserer Generation. Dazu kommt eben die Erfahrung, die man über die Jahre sammelt und auch die Erkenntnisse über sich selbst.

Du sagst doch selbst, du sprichst Frauen an, hast da eine "Gabe" und bist gut aussehend. Was willst du denn noch für Tipps?
Sei so, wie du dich hier darstellst und das passt schon.

Was abschreckend wäre, wäre sowas wie "Ich bin ja so reif und erfahren".
 
T

Benutzer

Gast
meine erfharung ist das ältere frauen die wissen was sie wollen genauso und etwas besser sind als gleich altrige oder jüngere zu dem kamm es mir auf den charakter an
ich sleber bevorzuge auch ältere
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
ist es richtig den frauen bei der warum frage diesen wunsch zu äußern also offen damit umzugehen?
Ja, wieso nicht? Ist doch nichts schlimmes.

wie stehen die chancen jemanden zu finden der sowas mit mir mal machen würde?
Ich denke das hängt davon ab, wo und wie du suchst. Aber prinzipiell ist das sicher möglich.

wie sind die frauen im großen und ganzen auf solche junge männer wie mich eingestellt und vorallem mit diesem bedürfniss?
Das ist von Frau zu Frau verschieden. Manche Frauen in dem Alter würden sich sicher über einen jungen Liebhaber freuen.

halten die leute mich für psychopatisch wenn ich solch ein bedürfniss äußere?
Einige wenige vielleicht, aber darauf solltest du nichts geben. Brauchst ja auch nicht überall damit hausieren zu gehen.

gibt doch sicher frauen in diesem alter die auf sowas stehen oder?
Ja.
 
3 Monat(e) später

Benutzer116761 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hi Marcel,
ich 49 und habe seit einem halben Jahr einen Freund der 22 ist. ER ist auf mich zugegangen und hat mich auf einem Fest einfach geküßt ( was er eigtl. schon seit zwei Jahren machen wollte ;-), ist aber schüchtern). Ich bin 'noch' verheiratet ( mein Mann ist vor 8 Wochen ausgezogen, haben uns einvernehmlich getrennt), habe drei Kinder 11-16 Jahre und habe sehr mit mir gerungen, ob ich das machen kann mit einm soooo jungen Mann. War aber geschmeichelt und neugierig. Es hat sich jetzt etwas sehr schönes entwickelt,. Wir haben eine 'Beziehung' in der der wir uns gegenseitig Wärme , Zuneigung und Halt geben und haben viel Spaß im Bett :tongue: .Ich habe meine Sexualität nochmal ganz neu entdeckt und schon einiges erlebt, was mit meinem Mann nicht geklappt hat, er hat von mir viel gelernt und ist auch interessiert und neugierig sich gewisse Fertigkeiten anzueignen. Seine späteren freundinnen werden sicher Freude an ihm haben. Unsere Beziehung werden wir weiterhin geheim halten, hauptsächlich wegen meiner Kinder, da ich nicht möchte dass sie mit blödem Gerede belästigt werden. Mir ist es egal, was geredet wird , aber für ihn wäre es schwierig. Am spießigsten sind die Freunde in seinem Alter, die damals den Kuß gesehen haben und ihn immer noch damit aufziehen. Ich wünsche dir , das du eine tolle Frau findest die Spaß daran hat schöne Dinge mit dir zu machen.Trau dich, du merkst ob sie will oder nicht und ich bin überzeugt es gibt genug die Lust darauf haben. Mich macht mein 'Kleiner' sehr glücklich und hilft mir in einer momentan nicht einfachen Situation und ich helfe ihm über den Frust hinweg keine Freundin zu finden.Wenn er ein nettes Mädchen findet, werde ich ihn auch loslassen können, da ich möchte das er glücklich ist. Leider ist unsere Gesellschaft größtenteils zu engstirnig und verklemmt, um so etwas einfach zu tolerieren. Deshalb hängs nicht an die große Glocke, wenn du eine findest und genieße es einfach :grin: .
 
D

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Leute...bleibt in Eurer Altersklasse und nehmt mir nicht diesen hervorragenen Jahrgang vor der Nase weg! Ich stehe übrigens sehr auf die Damen zwischen 47 und 54 .....*hechel*


Wenn es "nur" um Sex geht ist die Sache schon noch Ok. Die Gesellschaft verurteilt solche Konstellationen und Missachtet einfach auch die eigenen Bedürfnisse. Alles nur Neid.

Macht doch einfach, was euch glücklich und zufrieden macht! Niemand hat das Recht, das zu verurteilen.

Man sollte die Regeln vorher festlegen und sich bewusst sein, dass der jüngere sich in eine "Gleichaltrige" verkuckt und geht - bzw. als älterer den/die jüngere auch ziehen lassen.
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich war vor kurzem bei einer Ü30 Party mit meiner Freundin(24) tanzen. Da ich auch schon Erfahrung mit den älteren Frauenjahrgängen sammeln durfte, fiel mir auch da wieder auf, wie leicht es sich mit den Damen flirten lässt. Wenn mein stahlblauer Blick mal länger auf eine der Damen fällt, dann kommen ziemlich klare Signale zurück. :link:
So gegen eins kamen dann vermehrt junge Mädels zum tanzen. Guckt man da mal länger hin, hatte ich das Gefühl, sie fühlt sich unter den Rock gegriffen. :hmm:
Meine Freundin ist übrigens in keinster Weise eifersüchtig, sie weiss ja was sie an mir hat. :engel:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren