Sex mit dem Freund meiner Schwester

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Kufa-Junge  

Verbringt hier viel Zeit
Also, wie ihr seht bin ich männlich. Naja, normalerweise steh ich nicht auf Männer aber bei diesem einen ist es was besonderes:

Meine Schwester (22) ist seit 3 1/2 Monaten mit ihrem Freund (21) zusammen, und eines Tages waren sie auch bei uns. Die beiden führen eine gute Beziehung (denk ich) mit allem was dazu gehört. An diesem Abend, musste meine Schwester dann kurzfristig (ca. 2 1/2h) wegfahren um ihre Freundin vom Flughafen abzuholen - sie hätte es fast verschwitzt :zwinker:
In der Zeit war ich mit ihrem Freund alleine zusammen & wir haben halt ein bisschen gequatscht über Beziehungen, Sex, usw. Auf jeden Fall hat mich dies ziemlich erregt & ihn anscheinend auch und irgendwann lagen wir dann gemeinsam in meinem Bett und haben uns geliebt. Ich habe seinen ganzen Körper durchgeküsst & bei ihn schließlich auch oral verwöhnt. Danach ist er auf mir geritten (anal) und hat mich auch zum Höhepunkt gebracht. Dann lagen wir noch ein bisschen und haben uns schließlich angezogen, da meine Schwester in einer 1/2 dann kommen sollte (Telefonanruf!). Seitdem haben wir aber wieder ein normales Verhältnis zueinander... ich denke aber gerne daran

Ich frage nun:
1.) Wie beseitige ich das schlechte Gewissen gegenüber meiner Schwester?
2.) Bin ich schwul?
3.) Wie kommt man auf so was absurdes?
4.) Wie meint ihr denkt er über diesen Vorfall?

Hoffe auf zahlreiche Antworten auf die fragen...
mfG, Kufa-Junge
 

Apfelbäckchen  

Teammitglied im Ruhestand
Faithless schrieb:
Wie kommst'n darauf?

Er hat mit dem Freund seiner Schwester geschlafen, vllt. denkt er es deswegen.

@ kufa-junge

1. Das schlechte Gewissen kannste höchstens beseitigen indem du es deiner Schwester beichtest.

2. Kann ich jetzt so nicht beantworten.

3. Ob es absurd ist, sei dahin gestellt. Wie man darauf kommt, dass solltest du wohl am besten wissen. Vllt. ein Anfall geistiger Umnachtung?

4. Willst du wirklich wissen, wie er darüber denkt??? Vllt. schämt er sich? Schließlich hat er seine Freundin mit ihrem Bruder betrogen.

An sich ist es ja schon ein starkes Stück, was du dir da geleistet hast. :eek: Aber einen Rat kann ich dir da leider nicht geben. Mir tut nur unheimlich deine Schwester leid. Immerhin wird sie gleich von zwei Personen belogen.

Liebe Grüße

Apfelbäckchen
 

Streuselchen   (35)

Sehr bekannt hier
Krasse Story!

Erstmal solltest du dich was schämen, deine Schwester so hintergangen zu haben! Und auch ihr Freund ist nicht viel besser, denn immerhin hat er sich darauf eingelassen, oder wer auch immer damit angefangen hat, ist ja auch relativ schnuppe.

Zu deinen Fragen:

1.) Wie beseitige ich das schlechte Gewissen gegenüber meiner Schwester?

Indem du es ihr sagst. Da du ein schlechtes Gewissen hast, muss dir ja deine Schwester doch etwas bedeuten, aber das verzeiht ganz sicher nicht den Betrug.

2.) Bin ich schwul?

Woher soll man das wissen? Das kannst nur du wissen. Ist denn der Freund deiner Schwester schwul oder bi? Find das echt seltsam von ihm das Verhalten.

3.) Wie kommt man auf so was absurdes?

Kannst auch nur du beantworten. Ich bin auf sowas Hinterhältiges, Gemeines noch nie gekommen!

4.) Wie meint ihr, denkt er über diesen Vorfall?

Frag ihn. Aber da ihr wieder ein normales Verhältnis zueinander habt, wie du schreibst, scheint es ihn ja nicht weiter zu jucken.

Sorry, aber die eigene Schwester... Das ist echt das Letzte!
In deinem Alter sollte man echt wissen, dass man sowas nicht macht!

*keinverständniszeig*
 

Kufa-Junge  

Verbringt hier viel Zeit
meiner Schwester beichten? Das geht doch auf keinen Fall!!!!!! :angryfire

Stellt euch mal vor (an die Mädls) euer Bruder kommt und erzählt euch, dass er mit eurem freund geschlafen hat.... :karate-ki

naja, und soweit ich weiß ist er auch eigentlich genauso hetero wie ich & hatte noch nie was mit Männern. Und NATÜRLICH schäme ich mich auch für so nen Scheiß: weshalb hab ich sonst diesen Thread errichtet?
 

SunnyBee85  

Benutzer gesperrt
also irgendwie würd ich aber schon sagen, dass du zumindest bi bist.... weil ich kann mir nicht vorstellen das die schwester mal für ne halbe stunde weg ist und ihr bruder mit ihrem freund vögeln....wo gibbets denn so was?!?

Und ich glaube nicht das man das unter gesitige Umnachtung verbuchen kann.
Da würde ich mich als die Schwester fragen, was mit meinem Freund los ist???
Kaum is se mal weg bumst der den Bruder.....

Mensch, so ne krasse Story hab ich mal lang nicht gehört
 

Apfelbäckchen  

Teammitglied im Ruhestand
Kufa-Junge schrieb:
meiner Schwester beichten? Das geht doch auf keinen Fall!!!!!!

Wie willst du denn sonst dein schlechtes Gewissen loswerden? Das ist doch die einzige Möglichkeit, wenn man es mal genauer betrachtet.

Oder hat jemand noch eine andere Idee?
 

Chabibi  

Sehr bekannt hier
Wenn du's ihr nicht sagen willst musst du weiter mit dem schlechten Gewissen leben (btw. was ist denn mit ihm ? Macht ihm das nicht auch Gedanken ?)
 

keenacat   (33)

Beiträge füllen Bücher
das is ganz shcön arschlochmäßig muss ich schon sagen! :angryfire

ob du schwul bist oder nciht steht wahrscheinlich noch in den sternen, die tendenzen dazu hast du offensichtlich, aber viel schlimmer find ich dass du mir dem freund deiner SCHWESTER geschlafen hast! ich an ihrer stelle würde es wissen wollen und danach mit keinem von euch mehr was zu tun haben wolln! :angryfire
 

missy001  

Verbringt hier viel Zeit
ICH würde es ihr nie sagen. wenn es einmalig war, vergiß es!
es ist passiert!
es kam danach nicht mehr vor? oder?

solange ihr miteinander normal umgehen könnt, lass es gut sein. das ist heftig.
mich täte es ZERSTÖREN, wenn meine sis mit meinem freund (wenn ich einen hätte) was gehabt hätte.
 

Streuselchen   (35)

Sehr bekannt hier
Kufa-Junge schrieb:
Und NATÜRLICH schäme ich mich auch für so nen Scheiß: weshalb hab ich sonst diesen Thread errichtet?


Weiß nicht, aber klingt irgendwie nicht sehr reuevoll dein Post. :hmm:

Zum Glück habe ich keinen Bruder, der sowas machen könnte und meine Schwester würde so etwas nie im Leben tun.

Was anderes geht sowieso nicht, etweder du sagst es ihr oder nicht. Sie tut mir nur unheimlich leid, wie auch Apfelbäckchen schon sagte.

Sorry, da kann ich echt nur den Kopf schütteln, denn sowas überlegt man sich doch mehr als nur einmal und selbst dann macht man es einfach nicht. :schuettel

Rückgängig kann man es auch nicht mehr machen, dazu ist es wohl zu spät.

Ich kann nur raten, mach das Beste für alle daraus. Und vereinbare es mit deinem Gewissen und deiner Ehrlichkeit, ob du es deiner Schwester wirklich verschweigen willst und dafür deinen Arsch rettest oder es ihr doch leiber sagst, auch wenn sie dich dafür dann hassen wird!

Wer Fehler macht, sollte dafür gerade stehen! Also steh deinen Mann!!
 

Kufa-Junge  

Verbringt hier viel Zeit
ich hatt bis dato ein total gutes Verhältnis zu meiner Schwester, aber seit diesem Vorfall ... ich weiß nicht - red ich nimma viel zu ihr. Eure Antworten sind hart.Ich gebe euch ja Recht - nur wie sagt man so was am besten zu seiner Schwester :ratlos: Ich will ja eigentlich auch nicht wegen diesem einen scheiß-vorfall alles kaputt machen.

Zur Schwul-sein-Frage, ich fand den abend trotz allem unvergessen schön - aber ich hätte es mit keinem anderen mann außer ihm gemacht. Er hat einfach so ein Charisma & eine Ausstrahlung :engel: gehabt.
 

Streuselchen   (35)

Sehr bekannt hier
Ich würde erst mit ihrem Freund nochmal sprechen!
Mehr kann ich hier nicht helfen, denn mir ist sowas noch nicht passiert, habe somit keine Erfahrung damit und kann keinen Rat geben!

Trotzallem, alles Gute!
 

missy001  

Verbringt hier viel Zeit
ob es wirklich so gut ist, ihr das zu sagen???
noch dazu der BRUDER mit dem freund? das wäre ein schock hoch 10!
 

Apfelbäckchen  

Teammitglied im Ruhestand
Also ich würde ihm raten, es ihr zu sagen. Ich denk mir immer: Die Welt ist rund und irgendwann kommt alles raus. Was ist wenn einer mal nicht den Mund halten kann und dann erfährt das arme Mädel es über drei Ecken?

Also, da schließ ich mich Streuselchen an. Sprich noch mal mit ihm und dann sag es ihr, am besten mit ihm gemeinsam. Bei sowas könnte ich echt :kotz: :angryfire
 

Chocolate   (36)

Sehr bekannt hier
Ich glaube ich würde es ihr nicht sagen, zumindest nicht sofort. Ich würde erst mal mit ihrem Freund sprechen, wie er darüber denkt.
 

Streuselchen   (35)

Sehr bekannt hier
missy001 schrieb:
ob es wirklich so gut ist, ihr das zu sagen???
noch dazu der BRUDER mit dem freund? das wäre ein schock hoch 10!

Genau das ist der Grund, wieso ich mich jetzt lieber hier raushalte. Sowas hab ich noch nie gehört, noch keine Erfahrungen damit gemacht.
Ich kann nur Apfelbäckchen zustimmen, es kann immer passieren, dass es irgendwie herauskommt. Und sei es, dass sich nur mal die beiden Männer darüber unterhalten und zufällig bekommt das arme Mädchen (eigentlich ja Frau) was mit. Das wäre wohl genauso, wenn nicht sogar schlimmer. :geknickt:

Wie sensibel seine Schwester ist, das weiß ja nur der Threadstarter. Helfen kann da keiner, wir können nur unsere Meinungen posten.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren