Sex in der WG / im Elternhaus

Benutzer184826  (22)

Ist noch neu hier
Wahrscheinlich mag jeder von uns mindestens ein bisschen Abwechslung beim Sex und dazu gehört, dass er nicht nur im Bett stattfindet.
In der eigenen Wohnung ist das ja auch kein Problem - aber wie ist das im Elternhaus oder in einer WG?

1) Wo im Elternhaus findet ihr Sex in Ordnung und wo nicht bzw. wo erwartet ihr, dass die anderen es dort nicht machen?

2) Ist das bei euch ein Tabuthema oder wissen andere von deiner Meinung / weißt du, wo deine Eltern/Geschwister schon Sex hatten?

3) Wo im Elternhaus hattet ihr denn schon selbst Sex?

4) Gibt es "Absprachen", wo es Tabu ist? Z.B. "Kein Sex in der Küche"?

5) Wo in einer WG findet ihr Sex in Ordnung und wo nicht bzw. wo erwartet ihr, dass die anderen es dort nicht machen?

6) Ist das bei euch ein Tabuthema oder wissen andere von deiner Meinung / weißt du, wo deine Mitbewohner schon Sex hatten?

7) Wo in der WG hattet ihr denn schon selbst Sex?

8) Gibt es "Absprachen", wo es Tabu ist? Z.B. "Kein Sex in der Küche"?
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
1) Wo im Elternhaus findet ihr Sex in Ordnung und wo nicht bzw. wo erwartet ihr, dass die anderen es dort nicht machen?
Im eigenen Bett, von mir aus noch Dusche/Wanne. Das war's.

2) Ist das bei euch ein Tabuthema oder wissen andere von deiner Meinung / weißt du, wo deine Eltern/Geschwister schon Sex hatten?
Da wird kaum bis gar nicht drüber geredet.

3) Wo im Elternhaus hattet ihr denn schon selbst Sex?
Im Bett

4) Gibt es "Absprachen", wo es Tabu ist? Z.B. "Kein Sex in der Küche"?
Nein

(ich gehe mal bei Elternhaus davon aus, dass man Gast ist und nicht mehr dort wohnt)

5) Wo in einer WG findet ihr Sex in Ordnung und wo nicht bzw. wo erwartet ihr, dass die anderen es dort nicht machen?
Im eigenen Zimmer, in der Wanne, auf dem Balkon fände ich es OK

6) Ist das bei euch ein Tabuthema oder wissen andere von deiner Meinung / weißt du, wo deine Mitbewohner schon Sex hatten?
Nein

7) Wo in der WG hattet ihr denn schon selbst Sex?
Im Bett, bei der Wanne bin ich mir nicht sicher

8) Gibt es "Absprachen", wo es Tabu ist? Z.B. "Kein Sex in der Küche"?
Kein Sex auf dem Sofa
 

Benutzer183558 

Sorgt für Gesprächsstoff
Zur Zeit meiner ersten Freundin wohnte ich noch bei meinen Eltern und meine Freundin mit ihrer großen Schwester bei ihrer Mutter. Die war ganztägig arbeiten, also hatten wir nach der Schule meistens Sex bei ihr zuhause, wobei wir mehr oder weniger das ganze Haus genutzt haben (BDSM). Abends hatten wir da selten Sex, übernachtet haben wir nicht zusammen. Als ich 18 geworden war, ist sie am Samstag einfach mal bei mir geblieben, aber nicht wieder, nachdem mein Vater sich beschwert hatte, wir wären zu laut gewesen. Zur Zeit meiner zweiten Freundin wohnte ich auch noch bei meinen Eltern und meine Freundin mit zwei ihrer drei Schwestern auch bei ihrer Mutter, die ebenfalls selten zuhause war. Sex hatten wir da aber hauptsächlich abends und nachts im Zimmer meiner Freundin (kein BDSM). Ein oder zweimal hat ihre kleine Schwester an die Wand geklopft, weil wir sie angeblich beim Einschlafen gestört haben. In meinem Elternhaus haben wir nur einmal übernachtet, als meine Eltern und mein Bruder nicht da waren. Da hatten wir quasi die ganze Nacht durch Sex (Vitasprint Nebenwirkung) in meinem Bett. Meine dritte Freundin hatte schon eine eigene Wohnung, und ab da hatte ich glaube ich gar keinen Sex mehr in irgendeinem Elternhaus.
 

Benutzer113048 

Sehr bekannt hier
Den Elternhausteil lasse ich Mal weg, da ich damit keine Erfahrungen habe. Bisher, wenn ich bei meinem Vater+Frau zu Gast war, war ich alleine dort. Sollte ich die beiden Mal mit Partner besuchen, würden wir nicht in deren Wohnung schlafen. Die Fragen erübrigen sich im Grunde also.

5) Wo in einer WG findet ihr Sex in Ordnung und wo nicht bzw. wo erwartet ihr, dass die anderen es dort nicht machen?
Eigenes Zimmer und Bad sind völlig in Ordnung. Gemeinschaftsräume gehen für mich gar nicht.
6) Ist das bei euch ein Tabuthema oder wissen andere von deiner Meinung / weißt du, wo deine Mitbewohner schon Sex hatten?
Wohne nicht mehr in einer WG, wir haben auch nie explizit drüber gesprochen.
7) Wo in der WG hattet ihr denn schon selbst Sex?
Eigenes Zimmer am Schreibtisch, im Bett, Dusche.
8) Gibt es "Absprachen", wo es Tabu ist? Z.B. "Kein Sex in der Küche"?
Nachdem ich einen Mitbewohner mit seiner Bekanntschaft auf dem gemeinsamen Esstisch überrascht hatte, herrschte danach stille Einigkeit, dass die Gemeinschaftsräume, bis auf das Bad, tabu sind.

(Der Tisch wurde, AUCH aus anderen Gründen, danach zeitnah gegen einen neuen ausgetauscht 😅 )
 

Benutzer167118  (27)

Verbringt hier viel Zeit
1) Wo im Elternhaus findet ihr Sex in Ordnung und wo nicht bzw. wo erwartet ihr, dass die anderen es dort nicht machen?
Solange man keine Flecken macht finde ich das fast überall ok. Ich würde es wohl nicht im Bett meiner Eltern oder meines Bruders machen, wenn ich auch ein eigenes habe. Ich will ja auch nicht, dass in meinem Jugendbett andere Leute Sex haben. Da waren zwar schon einige Männer drin, aber halt nur mit mir. ^^
Sonst ist der Ort egal.

2) Ist das bei euch ein Tabuthema oder wissen andere von deiner Meinung / weißt du, wo deine Eltern/Geschwister schon Sex hatten?
Von meinen Eltern weiß ich es nur im Schlafzimmer. Von meinem Bruder nur in seinem Zimmer, vermutlich beides Bett bzw. Ehebett, hab es aber nie gesehen, nur unfreiwillig gehört. Wo die sonst noch Sex haben oder hatten weiß ich nicht und will es auch nicht wissen.

3) Wo im Elternhaus hattet ihr denn schon selbst Sex?
Im Haus von meinen Eltern haben wir zumeist Sex im Bett (Jugendzimmer), seltener auch mal im Bad. Sofa im Wohnzimmer, Küchentisch und Tisch auf der Trasse kamen auch schon vor, wenn keiner zu Hause war.

4) Gibt es "Absprachen", wo es Tabu ist? Z.B. "Kein Sex in der Küche"?
Nein, Sex ist kein Tabuthema, aber darüber wurde nicht gesprochen.

5) Wo in einer WG findet ihr Sex in Ordnung und wo nicht bzw. wo erwartet ihr, dass die anderen es dort nicht machen?
Egal. Ich würde von Mitbewohnen erwarten, dass im eigenen Zimmer vögeln oder von mir aus auch woanders, wenn ich nicht da bin. Nur bitte nicht in meinem Zimmer.

6) Ist das bei euch ein Tabuthema oder wissen andere von deiner Meinung / weißt du, wo deine Mitbewohner schon Sex hatten?
Meine ehemalige Mitbewohnerin hatte soweit ich weiß nur in ihrem Zimmer Sex, soweit ich das mitbekommen habe jedenfalls. Und ich hatte in der WG auch nur in meinem Zimmer Sex.

7) Wo in der WG hattet ihr denn schon selbst Sex?
S.o. Zumeist im Bett, vielleicht auch mal auf dem Stuhl oder auf dem Schreibtisch, aber eben nur in meinem Zimmer.

8) Gibt es "Absprachen", wo es Tabu ist? Z.B. "Kein Sex in der Küche"?
Gab es nie. Da stand auch ein Sofa. Möglich, dass meine Mitbewohnerin da auch mal Sex hatte. Weiß ich aber nicht.
Ich war ja bestimmt auch nicht immer da, wenn sie mal Herrenbesuch hatte.
 

Benutzer183558 

Sorgt für Gesprächsstoff
WG habe ich nie bewohnt. Und Betten bzw. Zimmer von Geschwistern und Eltern waren auch immer tabu. Ohne dass man da hätte drüber sprechen müssen.
 

Benutzer184826  (22)

Ist noch neu hier
Den Elternhausteil lasse ich Mal weg, da ich damit keine Erfahrungen habe. Bisher, wenn ich bei meinem Vater+Frau zu Gast war, war ich alleine dort. Sollte ich die beiden Mal mit Partner besuchen, würden wir nicht in deren Wohnung schlafen. Die Fragen erübrigen sich im Grunde also.

5) Wo in einer WG findet ihr Sex in Ordnung und wo nicht bzw. wo erwartet ihr, dass die anderen es dort nicht machen?
Eigenes Zimmer und Bad sind völlig in Ordnung. Gemeinschaftsräume gehen für mich gar nicht.
6) Ist das bei euch ein Tabuthema oder wissen andere von deiner Meinung / weißt du, wo deine Mitbewohner schon Sex hatten?
Wohne nicht mehr in einer WG, wir haben auch nie explizit drüber gesprochen.
7) Wo in der WG hattet ihr denn schon selbst Sex?
Eigenes Zimmer am Schreibtisch, im Bett, Dusche.
8) Gibt es "Absprachen", wo es Tabu ist? Z.B. "Kein Sex in der Küche"?
Nachdem ich einen Mitbewohner mit seiner Bekanntschaft auf dem gemeinsamen Esstisch überrascht hatte, herrschte danach stille Einigkeit, dass die Gemeinschaftsräume, bis auf das Bad, tabu sind.

(Der Tisch wurde, AUCH aus anderen Gründen, danach zeitnah gegen einen neuen ausgetauscht 😅 )
Hattest du selbst noch nie auf einem Tisch oder so Sex?
 

Benutzer184826  (22)

Ist noch neu hier
3) Wo im Elternhaus hattet ihr denn schon selbst Sex?
Im Haus von meinen Eltern haben wir zumeist Sex im Bett (Jugendzimmer), seltener auch mal im Bad. Sofa im Wohnzimmer, Küchentisch und Tisch auf der Trasse kamen auch schon vor, wenn keiner zu Hause war.

4) Gibt es "Absprachen", wo es Tabu ist? Z.B. "Kein Sex in der Küche"?
Nein, Sex ist kein Tabuthema, aber darüber wurde nicht gesprochen.

5) Wo in einer WG findet ihr Sex in Ordnung und wo nicht bzw. wo erwartet ihr, dass die anderen es dort nicht machen?
Egal. Ich würde von Mitbewohnen erwarten, dass im eigenen Zimmer vögeln oder von mir aus auch woanders, wenn ich nicht da bin. Nur bitte nicht in meinem Zimmer.

6) Ist das bei euch ein Tabuthema oder wissen andere von deiner Meinung / weißt du, wo deine Mitbewohner schon Sex hatten?
Meine ehemalige Mitbewohnerin hatte soweit ich weiß nur in ihrem Zimmer Sex, soweit ich das mitbekommen habe jedenfalls. Und ich hatte in der WG auch nur in meinem Zimmer Sex.

7) Wo in der WG hattet ihr denn schon selbst Sex?
S.o. Zumeist im Bett, vielleicht auch mal auf dem Stuhl oder auf dem Schreibtisch, aber eben nur in meinem Zimmer.

8) Gibt es "Absprachen", wo es Tabu ist? Z.B. "Kein Sex in der Küche"?
Gab es nie. Da stand auch ein Sofa. Möglich, dass meine Mitbewohnerin da auch mal Sex hatte. Weiß ich aber nicht.
Ich war ja bestimmt auch nicht immer da, wenn sie mal Herrenbesuch hatte.
zu 3: Wissen die anderen denn, dass du auch außerhalb deines Zimmers aktiv warst?

Und warum machst du denn einen Unterschied zw. Elternhaus und WG? Warum hast du da denn nur in deinem Zimmer Sex gehabt?
 

Benutzer178411  (19)

Öfter im Forum
1) Wo im Elternhaus findet ihr Sex in Ordnung und wo nicht bzw. wo erwartet ihr, dass die anderen es dort nicht machen?
Ich wohne im Elternhaus, habe aber mein eigenes Reich mit eigenem Bad und so. In meinen Räumen kann uns hatte ich glaub ich schon überall Sex. Welche Räume meine Eltern für Sex genutzt haben weiß ich nicht, interessiert mich auch nicht.

2) Ist das bei euch ein Tabuthema oder wissen andere von deiner Meinung / weißt du, wo deine Eltern/Geschwister schon Sex hatten?
Nein weiß ich nicht, will ich auch nicht wissen. Sex ist nein Tabu-Thema, ich weiß dass sie Sex hatten und haben und sie wissen das ich Sex habe. Aber darüber gibt es bei Kaffee und Kuchen jetzt nicht wirklich was zu erzählen. Ich denke das jeder vom anderen erwarten kann, sich vernünftig, rücksichtsvoll und angemessen zu verhalten. Wenn man so mit einander umgeht, muss man mMn nicht Regeln festlegen oder an die Pinnwand schreiben, dass ich nicht hat im Bett meiner Eltern rumvögle und sie nicht in meinem.

3) Wo im Elternhaus hattet ihr denn schon selbst Sex?
In meinem „Reich“ vermutlich überall.
Im Fitnessraum im Keller.
Im großen Badezimmer.

4) Gibt es "Absprachen", wo es Tabu ist? Z.B. "Kein Sex in der Küche"?
Siehe Antwort zu 2.)

5) Wo in einer WG findet ihr Sex in Ordnung und wo nicht bzw. wo erwartet ihr, dass die anderen es dort nicht machen?
Ich habe nie in eine WG gewohnt und auch noch nie in einer WG gevögelt. Mit dieser Naivität würde ich sagen im eigenen Zimmer und evtl. Im Bad wäre ok.

6) Ist das bei euch ein Tabuthema oder wissen andere von deiner Meinung / weißt du, wo deine Mitbewohner schon Sex hatten?
Kann ich nichts zu sagen.

7) Wo in der WG hattet ihr denn schon selbst Sex?
Noch gar nicht. Aber ich habe mal eine Freundin besucht, die in einer WG lebt. Wie saßen Nachmittag in der Küche als ihre Mitbewohnerin mit ihrem Freund zurück kamen. Nach kurzem Hallo dauert es keine 5 Minuten bis wir sie nebenan sehr deutlich dabei hörten. Das war für meine Freundin ganz normal. Das sie paar Minuten später danach halbnackt in die Küche kam um das Kondom zu entsorgen mag unwelttechnisch vorbildlich sein, hat mich aber auch sehr überrascht. Aber auch da war es Sex im eigenen Zimmer.

8) Gibt es "Absprachen", wo es Tabu ist? Z.B. "Kein Sex in der Küche"?
Kann ich nichts zu sagen.
 

Benutzer184826  (22)

Ist noch neu hier
1) Wo im Elternhaus findet ihr Sex in Ordnung und wo nicht bzw. wo erwartet ihr, dass die anderen es dort nicht machen?
Ich wohne im Elternhaus, habe aber mein eigenes Reich mit eigenem Bad und so. In meinen Räumen kann uns hatte ich glaub ich schon überall Sex. Welche Räume meine Eltern für Sex genutzt haben weiß ich nicht, interessiert mich auch nicht.

2) Ist das bei euch ein Tabuthema oder wissen andere von deiner Meinung / weißt du, wo deine Eltern/Geschwister schon Sex hatten?
Nein weiß ich nicht, will ich auch nicht wissen. Sex ist nein Tabu-Thema, ich weiß dass sie Sex hatten und haben und sie wissen das ich Sex habe. Aber darüber gibt es bei Kaffee und Kuchen jetzt nicht wirklich was zu erzählen. Ich denke das jeder vom anderen erwarten kann, sich vernünftig, rücksichtsvoll und angemessen zu verhalten. Wenn man so mit einander umgeht, muss man mMn nicht Regeln festlegen oder an die Pinnwand schreiben, dass ich nicht hat im Bett meiner Eltern rumvögle und sie nicht in meinem.

3) Wo im Elternhaus hattet ihr denn schon selbst Sex?
In meinem „Reich“ vermutlich überall.
Im Fitnessraum im Keller.
Im großen Badezimmer.

4) Gibt es "Absprachen", wo es Tabu ist? Z.B. "Kein Sex in der Küche"?
Siehe Antwort zu 2.)

5) Wo in einer WG findet ihr Sex in Ordnung und wo nicht bzw. wo erwartet ihr, dass die anderen es dort nicht machen?
Ich habe nie in eine WG gewohnt und auch noch nie in einer WG gevögelt. Mit dieser Naivität würde ich sagen im eigenen Zimmer und evtl. Im Bad wäre ok.

6) Ist das bei euch ein Tabuthema oder wissen andere von deiner Meinung / weißt du, wo deine Mitbewohner schon Sex hatten?
Kann ich nichts zu sagen.

7) Wo in der WG hattet ihr denn schon selbst Sex?
Noch gar nicht. Aber ich habe mal eine Freundin besucht, die in einer WG lebt. Wie saßen Nachmittag in der Küche als ihre Mitbewohnerin mit ihrem Freund zurück kamen. Nach kurzem Hallo dauert es keine 5 Minuten bis wir sie nebenan sehr deutlich dabei hörten. Das war für meine Freundin ganz normal. Das sie paar Minuten später danach halbnackt in die Küche kam um das Kondom zu entsorgen mag unwelttechnisch vorbildlich sein, hat mich aber auch sehr überrascht. Aber auch da war es Sex im eigenen Zimmer.

8) Gibt es "Absprachen", wo es Tabu ist? Z.B. "Kein Sex in der Küche"?
Kann ich nichts zu sagen.
Was ist denn "dein Reich"? Eine komplette Wohnung?

Und das Erlebnis in der WG finde ich auch schon krass. Ich bin da auch relativ offen, aber das ist schon viel. Wobei mir auch schon Leute seeeehr direkt zugehört haben und wir es trotzdem beendet haben
 

Benutzer167118  (27)

Verbringt hier viel Zeit
zu 3: Wissen die anderen denn, dass du auch außerhalb deines Zimmers aktiv warst?
Nein, glaube ich nicht. Wir haben immer alles ordentlich und sauber hinterlassen. Wir waren alleine und ich habe es ihnen nicht erzählt.
Sex wird zwar nicht zugewiegen und die wissen, dass ich nie ein Kind von Traurigkeit war, aber Einzelheiten gehen meine Elern nichts an. Es ist MEIN Sexleben.

Und warum machst du denn einen Unterschied zw. Elternhaus und WG? Warum hast du da denn nur in deinem Zimmer Sex gehabt?
Ich mache da keinen Unterschied. Es hat sich nur halt nicht ergeben, dass ich woanders in der WG Sex hatte.
 

Benutzer184826  (22)

Ist noch neu hier
Nein, glaube ich nicht. Wir haben immer alles ordentlich und sauber hinterlassen. Wir waren alleine und ich habe es ihnen nicht erzählt.
Sex wird zwar nicht zugewiegen und die wissen, dass ich nie ein Kind von Traurigkeit war, aber Einzelheiten gehen meine Elern nichts an. Es ist MEIN Sexleben.


Ich mache da keinen Unterschied. Es hat sich nur halt nicht ergeben, dass ich woanders in der WG Sex hatte.
Achso, ok. Hatte das so verstanden, dass du in der WG von dir aus nicht außerhalb gewollt hast.
Wie viele wart ihr denn in der WG? Warst du da so selten mal alleine?
 

Benutzer178411  (19)

Öfter im Forum
Was ist denn "dein Reich"? Eine komplette Wohnung?
„Mein Reich“ liegt in DG, besteht aus einem kleinen Wohnraum mit Sitzecke und Arbeitstisch, einem kleinen Schlafraum, einem eigenen Bad mit Dusche/WC. Verbunden wird alles durch einen kleinen schmalen Flur, der mit einer Tür ans Treppenhaus grenzt.
 

Benutzer184826  (22)

Ist noch neu hier
„Mein Reich“ liegt in DG, besteht aus einem kleinen Wohnraum mit Sitzecke und Arbeitstisch, einem kleinen Schlafraum, einem eigenen Bad mit Dusche/WC. Verbunden wird alles durch einen kleinen schmalen Flur, der mit einer Tür ans Treppenhaus grenzt.
Ok, aber das heißt, du hast keine Küche und isst dann bei deinen Eltern?

Hattest du denn schon mal außerhalb deines Reichs im Elternhaus Sex? Z.B. in der Küche oder so?
 

Benutzer178411  (19)

Öfter im Forum
Ok, aber das heißt, du hast keine Küche und isst dann bei deinen Eltern?
Ich nutze die Küche meiner Eltern, ja. Da wir unterschiedliche zeitliche Rhythmen haben, essen sie meist alleine. Gemeinsame Essen sind die Ausnahme. Meisten mache ich mir in der Küche essen und esse dann bei mir.

Hattest du denn schon mal außerhalb deines Reichs im Elternhaus Sex? Z.B. in der Küche oder so?
Hatte ich ja schon geschrieben. Ja, im Sportraum im Keller. Ansonsten keine Sex. Sexuell angehauchte Handlungen bestimmt. Aber keinen GV oder vergleichbares.
 

Benutzer167118  (27)

Verbringt hier viel Zeit
Wie viele wart ihr denn in der WG? Warst du da so selten mal alleine?
Nur ich und meine Mitbewohnerin. Leider nur ein Jahr etwa, die ersten beiden Semester. Sie hat dann Abschluss gemacht und ist weggezogen und ich hab mir eine kleine eigene Wohnung gesucht.

Jeder von uns war mal alleine in der WG und wir hatten beide logischerweise auch mal wen über Nacht bei uns. Sie ziemlich genau alle zwei Wochen ihren Freund (Ferbeziehung). Die anderen Wochenenden war sie bei ihm. Ich hatte eine längere Affäre, relativ regelmäßig Sex und ein paar ONS. Hatte aber ja nicht immer dort Sex.
 

Benutzer176396 

Sorgt für Gesprächsstoff
1) Wo im Elternhaus findet ihr Sex in Ordnung und wo nicht bzw. wo erwartet ihr, dass die anderen es dort nicht machen?
Wenn ich Haus hüte und niemand sonst da ist, finde ich es im gesamten Haus in Ordnung. Die einzige Ausnahme, wo ich es für mich nicht möchte, ist das Schlafzimmer meines Vaters. Umgekehrt erwarte ich mir, dass mein Bett tabu ist.

2) Ist das bei euch ein Tabuthema oder wissen andere von deiner Meinung / weißt du, wo deine Eltern/Geschwister schon Sex hatten?
Mein großer Bruder weiß es und ich weiß es von ihm. Der Rest weiß es nicht.

3) Wo im Elternhaus hattet ihr denn schon selbst Sex?
Im Wintergarten, in der Küche, im Badezimmer (wobei ich das in diesem Haus nur mit meinen Brüdern teile), im "Kinderwohnzimmer" (das ich mir ebenfalls nur mit meinen Brüdern teile)und natürlich in meinem Zimmer.

4) Gibt es "Absprachen", wo es Tabu ist? Z.B. "Kein Sex in der Küche"?
Nein gibt es nicht.
 

Benutzer174836 

Verbringt hier viel Zeit
1) Wo im Elternhaus findet ihr Sex in Ordnung und wo nicht bzw. wo erwartet ihr, dass die anderen es dort nicht machen?
Dort wo man Privatsphäre hat und niemand belästigt ist es okay.

Wie ich noch daheim wohnte hatte ich das 1. Geschoß für mich (Mein Zimmer, Bad/WC, Gästezimmer) und meine Eltern den 2. Stock für sich (Elternschlafzimmer, Ankleidezimmer, Salon, Galerie, Garderobe) und es wäre mir im Leben nicht eingefallen in ihren Räumen zu pimpern, auch wenn sie nicht daheim waren.


2) Ist das bei euch ein Tabuthema oder wissen andere von deiner Meinung / weißt du, wo deine Eltern/Geschwister schon Sex hatten?
Habe ich nie drüber geredet oder nachgedacht. Es war unausgesprochen klar, daß sie mich nicht stören wenn mein Freund zu Besuch war und ich sie in ihrem Stock allein lasse. Sex oder kein Sex.

3) Wo im Elternhaus hattet ihr denn schon selbst Sex?
Mein Zimmer, Gästezimmer, Bad, Pool.

4) Gibt es "Absprachen", wo es Tabu ist? Z.B. "Kein Sex in der Küche"?
Nicht nötig, gesunder Menschenverstand reicht.

5) Wo in einer WG findet ihr Sex in Ordnung und wo nicht bzw. wo erwartet ihr, dass die anderen es dort nicht machen?
Auf dem eigenen WG-Zimmer okay, überall sonst nicht.

6) Ist das bei euch ein Tabuthema oder wissen andere von deiner Meinung / weißt du, wo deine Mitbewohner schon Sex hatten?
Ich war nie in einer WG.

7) Wo in der WG hattet ihr denn schon selbst Sex?
Ich war nie in einer WG.

8) Gibt es "Absprachen", wo es Tabu ist? Z.B. "Kein Sex in der Küche"?
Ich war nie in einer WG.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren