Sex in der Hängematte

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Hallo liebe user!

Mal ne Frage, mein Freund und ich wollten gestern in der Hängematte miteinander schlafen, doch irgendwie ging das nicht. :grin: Das ganze Ding wackelte wie wild, und keiner wusste wohin mit den Beinen. :schuechte

Hattet ihr schon mal Sex in der Hängematte? Wenn ja, wie habt ihr euch angestellt? Wer ist unten/oben? Im liegen oder im sitzen??

Liebe Grüße
capri
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
nein, würd ich auch nicht machen. eine hängematte ist ja je nach modell meist für eine person gemacht und das wäre mir zu unsicher. ich bin auch schon aus hängematten rausgefallen und einmal ist eine gerissen während ich drinsaß.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Hatte ich zwar noch nicht, aber ich würde es mir so vorstellen:

Die Frau liegt und er steht. Ähnlich wie bei diesen sog. Liebesschaukeln. :zwinker: Also nicht längs in der Hängematte liegen, sondern praktisch quer.
 

Benutzer65590 

Beiträge füllen Bücher
Ich finde es ja schon schwer, einzeln in einer Hängematte zu liegen und nicht rauszufallen :zwinker: man muss ja ungefähr das Gleichgewicht halten, um nicht nach links oder rechts wegzukippen; zu zweit - und dann noch in Bewegung - wird das recht kompliziert, denke ich.
Außerdem kann man sich in einer Hängematte an nichts abstützen oder festhalten, was beim Sex ja auch nicht ganz unhilfreich wäre.
Insgesamt wird das Ganze also recht schwierig und endet vermutlich mit blauen Flecken :zwinker:
 

Benutzer70732 

Verbringt hier viel Zeit
Hängematte? Absolutes No-go für mich. Mir wird darauf schon schlecht wenn ich nur normal drin sitz.:geknickt:
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Hängematte? Absolutes No-go für mich. Mir wird darauf schon schlecht wenn ich nur normal drin sitz.:geknickt:
Schon? :eek: Soweit weg vom Boden ist man da ja nicht sag ich mal. Mhh...

Die Idee von Krava klingt recht gut. ;-) Obwohl wenn der Mann steht denke ist er zuweit oben. Knien wäre besser aber dann ist die Stütze von der Hängematte im Weg. :grin:

Alles in allem denke ich, ist das alles sehr kompliziert. :grin:
 

Benutzer70732 

Verbringt hier viel Zeit
Schon? :eek: Soweit weg vom Boden ist man da ja nicht sag ich mal. Mhh...

(...)
Mir wird recht schnell schlecht. Ich kann zum Beispiel nicht lange Autofahren, Trampolin oder Seilspringen ohne dass mir kotzübel wird. Leider...

Aber auch sonst könnte ich mir Sex in einer Hängematte nicht wirklich vorstellen.:zwinker:
 

Benutzer56022 

Meistens hier zu finden
Nein, hatte ich nicht. Hätte ich kein Interesse für.
 
L

Benutzer

Gast
nein, ich fall ja bei der normalen Benutzung auch schon raus :schuechte
 
C

Benutzer

Gast
Nein, hatte ich bis jetzt noch nicht und stell es mir sehr kompliziert vor, wenn niemand auf dem Boden steht.
 

Benutzer82466  (43)

Sehr bekannt hier
Ich habs auch noch nicht ausprobiert, würd ich aber gern :engel:
Off-Topic:
In Venezuela hab ich in so einem Ding übernachtet und weiß, dass die Indianer ihre Babies da drin zeugen - es MUSS also irgendwie funktionieren :grin:
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Noch nie probiert und ich lege es auch nicht darauf an auf diese Art und Weise blaue Flecken zu holen.
 

Benutzer9517  (31)

Benutzer gesperrt
Sex in der Hängematte?

Da hätte ich doch dauernd Angst, mich irgendwie in dem Netz zu verfangen :eek:
 

Benutzer10269 

Verbringt hier viel Zeit
Die stehende/kniende Variante wurde ja nun schon zur genüge genannt.
Wenn anders dann könnte ich mir eventuelle noch Löffelchen vorstellen, dann aber auch nur für langsammen Sex. Ich denke stürmisch und Hängematte schließt sich aus.
Auprobieren will ich es aber nicht wirklich. Wäre mir zu wackelig, zumal ich mit meinem jetztigen Freund sicher raus plumpsen würde :schuechte
 

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
Sex in der Hängematte?

Da hätte ich doch dauernd Angst, mich irgendwie in dem Netz zu verfangen :eek:
Dann hast du schon mal keine gescheite Hängematte.

Eine gute, bequeme Hängematte besteht nicht aus einem Netz, sondern aus relativ schwerem, stabilem Stoff.
Und eine richtig gute Hängematte hat auch keine Holzlatten zum Aufspreizen, sondern wird einfach so aufgehängt, was natürlich einen größeren Abstand der Aufhängungspunkte voraussetzt.

Und eine solche Hängematte (am besten in der XXL-Ausführung für zwei Personen, die dann auch die entsprechende Tragkraft hat) mit einer stabilen Aufhängung könnte ich mir noch am ehesten für Sex vorstellen.

Aus wackeligen, mit Holzstäben aufgespannten Netzen und ähnlichem Spielzeug fällt man doch viel zu leicht raus.
 
D

Benutzer

Gast
Bei meinem gewicht müßte die Hängematte aber aus Stahlseilen bestehen :eek:

Stelle ich mir auch nicht sonderlich bequem vor
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren