Sex im stehen trotz Größenunterschied?

Benutzer87023 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallöchen!
Ich würde es gerne mal mit meiner Freundin im stehen probieren. Da gibts leider nur ein kleines Problem, ich bin 188cm groß und sie so ca 160cm groß...
Hochheben könnte klappen, aber da hab ich irgendwie Angst, das mich irgendwann meine Kräfte verlassen?!
Hat da jemand nen Tipp für mich?
 

Benutzer83232 

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke, am Besten klappt es, wenn sie sich nach vorne bückt und du sie von hinten nimmst. Ansonsten sehe ich schwarz. Hochheben käme bei mir nicht in Frage...spätestens beim Orgasmus kann ich für nichts mehr garantieren.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
wie meinst du das?

Das von hinten ist schon mal ne gute Idee, hätt ich auch selbst drauf kommen können, danke :smile:

Na wenn sie beim Orgasmus unkontrollierte Bewegungen macht, sodass ihr Partner und sie schlimmstenfalls allesamt hinfliegen.

Aber klar: High Heels an die Füße deiner Freundin, einmal schön über den Schreibtisch geleht und schon könnt ihr im Stehen Sex haben. :smile:
 

Benutzer84689  (28)

Verbringt hier viel Zeit
So mächtig ist euer größenunterschied jah jz nicht :zwinker:
Schlimmer wärs wenn sie ein zwerg und du ein reise wärst!
Nach vorne bücken oder z.b. in der Dusch ean der duschwand festhalten und man(n) muss halt ein stückchen in die Knie gehen!
dann geht das schon :smile:
 

Benutzer18342 

Verbringt hier viel Zeit
Hochheben könnte klappen, aber da hab ich irgendwie Angst, das mich irgendwann meine Kräfte verlassen?!
Na und? Dann lass sie halt wieder runter - wäre ya nicht so, als ob du innerhalb von Bruchteilen einer Sekunde zusammenbrechen würdest :grin: Und dann könnt ihr es ya noch vor dem Bett etc. machen, so würde sie - wenn überhaupt - weich fallen ...


PS: High-Heels wären auch nichts anderes als auf Zehenspitzen stellen. ^^
 

Benutzer33694 

Verbringt hier viel Zeit
hehe ist bei mir nie anders.. alle typen sind grösser als ich *g*
naja am besten gehts wenn ich mich über nen tisch beuge.... das klappt wunderbar! und wenn er dann schön zustösst dann drückt die klit auch noch an die tischkante... das mag ich :schuechte
 

Benutzer57699 

Verbringt hier viel Zeit
PS: High-Heels wären auch nichts anderes als auf Zehenspitzen stellen. ^^

Für ihre Füße schon!Auf Highheels stehen ist immer noch angenehmer, als auf den blanken Zehenspitzen zu stehen, denn auf Highheels verlagert sich doch noch ein minimaler Teil der Belastung auf die Ferse, wobei die komplette Belastung auf den Zehenspitzen liegen würde, würde sie sich ohne hohe Schuhe nach oben strecken.
Die Higheels würden also zumindest Wadenkrämpfe und Abgelenktheit ihrerseits(durch Gleichgewicht-halten-müssen)
verhindern, was sicherlich wünschenswert wäre, um den eigentlichen Tat-Hergang zu genießen.
:zwinker:
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
der größenunterschied ist fast genauso wie bei uns (1,86 und 1,58). wir haben da meist keine probleme. von hinten muss man sich halt etwas nach vorne bücken. es hilft auch, wenn er sich auf was drauf stellt als erhöhung. von vorne gehts auch, wenn sie ein bein anwinkelt und es wo draufstellt und er leicht in die knie geht oder sie sich irgendwo draufstellt.
 

Benutzer18342 

Verbringt hier viel Zeit
Für ihre Füße schon!Auf Highheels stehen ist immer noch angenehmer, als auf den blanken Zehenspitzen zu stehen, denn auf Highheels verlagert sich doch noch ein minimaler Teil der Belastung auf die Ferse, wobei die komplette Belastung auf den Zehenspitzen liegen würde, würde sie sich ohne hohe Schuhe nach oben strecken.
Die Higheels würden also zumindest Wadenkrämpfe und Abgelenktheit ihrerseits(durch Gleichgewicht-halten-müssen)
verhindern, was sicherlich wünschenswert wäre, um den eigentlichen Tat-Hergang zu genießen.
:zwinker:
Ich meinte primär auch von der erreichten Höhe :zwinker: Das es etwas "standfester" ist, ist klar. Nur muss man sich zum testen nicht gleich teure Schuhe kaufen ^^
 

Benutzer86426  (34)

Sorgt für Gesprächsstoff
Wie wärs denn mit Stiefeln?
Die kann man gut der Größe anpassen (Absatzhöhe) u. außerdem ist es auch noch schön fürs Auge. So ein bisschen verrucht halt :zwinker:
 

Benutzer87023 

Sorgt für Gesprächsstoff
Also danke erst mal fü die ganzen Tipps:smile:
Aber das soll ja net sone geplante Aktion werden, halt nur wenns einen grade mal überkommt, darum find ich diese ganze Schuhaktion net sooo gut :zwinker:
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Also danke erst mal fü die ganzen Tipps:smile:
Aber das soll ja net sone geplante Aktion werden, halt nur wenns einen grade mal überkommt, darum find ich diese ganze Schuhaktion net sooo gut :zwinker:

Einfach ausprobieren und schauen, was machbar ist...auf alle Fälle kann es nicht schaden, wenn man beim Ficken auch hin und wieder Dinge tut, die nicht so bierernst gemeint sind.
Mir gefällt es, wenn er mich hin und wieder hochhebt und wir uns so ein paar Stöße genehmigen, auch wenn es zwecks Anstrengung für beide bei weitem nicht zum Orgasmus reicht, aber zum Anheizen ist es prima und man kann die Aktivitäten dann ja später wieder woanders hinverlegen.

Sex von hinten im Stehen ist auf jeden Fall machbar...aber so von Angesicht zu Angesicht dürfte es bei der Größendifferenz schon mal schwierig werden, bis der Schwanz überhaupt in das Ziel hineingepfriemelt wurde...da würde ich dir empfehlen, dass ihr euch auf die Bettkante hockt, sie dich im Sitzen reitet und du dann langsam aufstehst, so dass der Schwanz schön drinnen bleibt, während sie die Beine um dich herumwindet und ihre Arme deinen Hals umschlingen.
Dann kannst ihren Arsch packen und unterstützend eingreifen, während sie auf deinem guten Stück tanzt.
Zur Entlastung darf ruhig mal eine Wand dienen, wobei da die Bewegungsfreiheit noch eingeschränkter wird.
Bisschen Kraft, Geschick und Spaß an der Freude sollte man jedoch schon mitbringen, denn sonst ist dem Unterfangen nicht beizukommen.
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
ansonsten: je breiter du deine beine auseinander machst, desto tiefer sinkt dein becken... du verstehst?
 

Benutzer57699 

Verbringt hier viel Zeit
Ich meinte primär auch von der erreichten Höhe :zwinker: Das es etwas "standfester" ist, ist klar. Nur muss man sich zum testen nicht gleich teure Schuhe kaufen ^^

Da hast du dann Recht, ja.Ich hab das ganze mal aus Sicht ihrer Füße gesehen :cool1:
 

Benutzer86866 

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe auch schon im Stehen gemacht! Ich bin auch 193 gross und nicht der Stärkste. Sie war schlank und auch so gehen 165 cm gross.

Sie hat mich fest am Nacken gehalten und ich am Kreuz...
Es war super Sex... :zwinker:

Sie es gibt ein Grafik: die Dritte von oben
https://www.planet-liebe.com/stellungstipps/

Probieres es mal aus, sie wird es giessen...

Als Tip du kannst eine Wand als Hilfe nehmen...
 
2 Jahr(e) später

Benutzer86552 

Benutzer gesperrt
hehe ist bei mir nie anders.. alle typen sind grösser als ich *g*
naja am besten gehts wenn ich mich über nen tisch beuge.... das klappt wunderbar! und wenn er dann schön zustösst dann drückt die klit auch noch an die tischkante... das mag ich :schuechte

Das klingt auf jedenfall angenehm für beide.
 

Benutzer101250  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Die frage ist, wer's im Stehen will^^ Setz sie doch mal auf einen Schreibtisch, oder lass sie sich vornüber über eine Couch o.ä. beugen, das funktioniert prima :zwinker:
 

Ähnliche Themen

G
  • Frage / Problem
2 3
Antworten
47
Aufrufe
4K
Antworten
15
Aufrufe
1K
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren