Sex im Hotel?

G

Benutzer

Gast
Hey, ich bin bald mit meinem Freund (minderjährig) 2 Tage im Urlaub und wir haben uns ein Hotel gebucht.
Und für den Fall der Fälle: Gibt es in Hotelzimmern Kameras?
Ich selber war noch nie in einem Hotel, und im Internet habe ich schon viel dazu gesucht, aber keine richtige, konkete Antwort gefunden.
Ich bin auch generell ein Mensch, der Angst hat, durch Kameras o.Ä. beobachtet zu werden, das löst bei mir so ein komisches Gefühl aus. Vor allem in Einrichtungen, die öffentlich sind.
Und mich interessiert mal ganz unabhängig: Darf man überhaupt in Hotelzimmern Sex haben? :what: Weil theoretisch ist es ja nicht unser eigenes Zimmer, deshalb hat das Hotel doch bestimmt das Recht, ihre Zimmer mit Kameras auszustatten.
Oder irre ich mich? :what:

Edit:
Ich weiß nicht, wie oft ich mich hierfür rechtfertigen muss.
Ich habe mit dem Hotel alles abgeklärt bzgl. der Minderjährigkeit. Die Inhaber des Hotels haben sowohl beim Anruf als auch in der E-Mail bestätigt, dass ich dort übernachten darf, wenn eine formlose Einverständniserklärung mit einer Kopie des Ausweises des Erziehungsberechtigten vorliegt.
Und da gibt es nichts mehr hinzuzufügen. Klar, ist es von Hotel zu Hotel unterschiedlich, aber genau deswegen habe ich mich explizit dort darüber informiert, wie sie es handhaben wollen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer147556 

Meistens hier zu finden
Du darfst in einem Hotelzimmer Sex haben und die Zimmer sind auch nicht mit Kameras ausgestattet (ausser in Nordkorea vielleicht).
 

Benutzer183941 

Sorgt für Gesprächsstoff
und die Zimmer sind auch nicht mit Kameras ausgestattet
Das würde ich heute nicht wirklich behaupten wollen 😂.

Und mich interessiert mal ganz unabhängig: Darf man überhaupt in Hotelzimmern Sex haben? :what:

Ja darfst du natürlich, überhaupt kein Problem 😉. Wer will dir das auch verbieten.
 

Benutzer183521 

Ist noch neu hier
Also ich hatte schon des öfteren im Hotel Sex. Das geht, ist erlaubt und wird auch nicht gefilmt :smile:
 

Benutzer27300  (45)

Meistens hier zu finden
Wenn ihr beide noch nicht volljährig seid, dürft ihr eigentlich gar kein Hotelzimmer buchen, da ihr nur beschränkt geschäftsfähig seid. Ihr benötigt also eigentlich eine Einverständniserklärung eurer Eltern... :nope:
 

Benutzer178411  (19)

Öfter im Forum
In Deutschland die Kamera-Überwachung von Hotel-/Pensions-/Gästezimmer oä. per Gesetz verboten. Hotels müssen sogar ihre Zimmer regelmäßig überprüfen oder dort andere versteckte Kameras installiert haben.
Im Ausland kann das anders aussehen.

Ebenso gelten diese Vorschriften NICHT für private Zimmer-/Wohnungsangebote, zB BnB oder so. Da steht es den Eigentümer/Vermieter frei sein Eigentum zu überwachen. Allerdings muss er dann im Buchungsvertrag (Kleingedruckten) darauf hinweisen.

In einem Hotelzimmer darfst Du Sex haben genauso wie du da duschen, Zähne Putzen, essen, schlafen, usw. darfst. Je nach Hotel sollte dir aber bewusst sein, dass es hellhörig sein kann und somit deine Zimmernachbarn viel mitbekommen können.

bzgl. Der Buchung als minderjährige wäre ich vorsichtig. Einem seriösen Hotel wird eine formlose Einverständniserklärung nicht ausreichen. Wenn hinterher was mit dem Zimmer ist, können sie auf minderjährige nicht zugreifen sofern die Buchung auf sie läuft. Insofern werden die meisten seriösen Hotel in dem Fall auf eine Buchung durch die Eltern bestehen, damit diese in der Verantwortung sind. Ebenso solltet ihr euch Elternscheine (Vordrucke gibts im netz genug) unterschreiben lassen, dass dir a) alleine unterwegs sein dürft b) auch Nacht ohne Eltern im Hotel (oder sonst wo) sein dürft c) eure Eltern erreichbar sind. Sonst könnte es Ggf. Probleme geben.
 

Benutzer183007 

Sorgt für Gesprächsstoff
ich bin bald mit meinem Freund (17) 2 Tage im Urlaub und wir haben uns ein Hotel gebucht.
Das dürfte schon zum Problem werden. Minderjährig ist das nicht so einfach machbar.
Und für den Fall der Fälle: Gibt es in Hotelzimmern Kameras?
Interessante Frage. Wenn es so wäre, müsste es ja dranstehen.
Ich bin auch generell ein Mensch, der Angst hat, durch Kameras o.Ä. beobachtet zu werden, das löst bei mir so ein komisches Gefühl aus. Vor allem in Einrichtungen, die öffentlich sind.
Wo kommt diese Angst her? Gab es da Vorfälle?
Darf man überhaupt in Hotelzimmern Sex haben?
Wie wollen die das verbieten? Darfst du dort was essen? Darfst du dort arbeiten? Darfst du dort ein Buch lesen?
Weil theoretisch ist es ja nicht unser eigenes Zimmer, deshalb hat das Hotel doch bestimmt das Recht, ihre Zimmer mit Kameras auszustatten.
Das wäre schon ziemlich krass.
 

Benutzer183642 

Ist noch neu hier
Also nach meiner Erfahrung muss du im Hotel die Kameras leider immer selbst mitbringen :tongue:
 

Benutzer10752 

Beiträge füllen Bücher
Es ist eigentlich alles gesagt, aber da hier so unglaublich viele Leute den Thread mit Quatsch zuspammen, möchte ich es gerne nochmal wiederholen:

Wie jule-x3108 jule-x3108 geschrieben hat, wäre eine Kamera in einem Hotel ein schwerer Eingriff in deine Privatsphäre, ist verboten und kommt in einem seriösen Hotel nicht vor.

Selbstverständlich darfst du in einem Hotelzimmer Sex haben.

Du "darfst" sogar viel mehr, du darfst auch den Mülleimer auf dem Bett ausleeren und alles mögliche andere (solange du keine Einrichtung irreparabel beschädigst), sehr viel Zimmerpersonal aus Hotels ist täglich mit durchaus rücksichtslosem Verhalten von Gästen konfrontiert. Es ist dann eben flegelhaftes Verhalten. Ich persönlich verhalte mich in Hotelzimmern immer so, dass ich den Leuten, die anschließend reinigen, möglichst wenig Arbeit hinterlasse und mich generell so verhalte, als würde ich in der Wohnung eines Bekannten übernachten, dem ich anschließend auch noch in die Augen schauen möchte. Das ist einfach höflich.

Aber selbstverständlich wird nach eurem Besuch das Zimmer gereinigt, es wird die Bettwäsche abgezogen, und es interessiert keinen einzigen vom Service-Personal, ob da jetzt Sperma-Flecken oder sonstige Anzeichen von Sex drauf sind. Schließlich ist das normal. Menschen haben Sex, viele sogar sehr gerne. :zwinker: Auch das ist ja Teil des Deals und des Zimmer-Preises, dass anschließend jemand das Zimmer sauber macht.
 

Benutzer183558 

Sorgt für Gesprächsstoff
Es gibt auch Hotels, da liegen extra schon Handtücher mit rosa Schleifchen auf den Nachttischchen. Man darf aber auch Sex haben, wenn da keine liegen.
 

Benutzer183558 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hotels sind manchmal sehr hellhörig. Eventuell das Bett etwas von der Wand abrücken.
 

Benutzer178411  (19)

Öfter im Forum
Achso, und wenn das Kopfkissen zu weich oder unpassend sein sollte... ich wäre vorsichtig, an der Rezeption telefonisch ein „zweites Kopfkissen“ zu bestellen....
 

Benutzer178411  (19)

Öfter im Forum
Off-Topic:

Hotels sind manchmal sehr hellhörig. Eventuell das Bett etwas von der Wand abrücken.
In den Hotels, die ich kenne, war das Bett eher das kleinere „Problem“, eher die hellhörigen dünnen Wände. Oder besonders schön Verbindungstüren....
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren