Sex beim ersten Date ab wann habt ihr das erste mal ? Wie steht ihr dazu?

Sex beim ersten Date ?

  • Ja warum nicht (m)

    Stimmen: 28 39,4%
  • Ne wäre mir zu früh (m)

    Stimmen: 8 11,3%
  • Ja kann man machen (w)

    Stimmen: 28 39,4%
  • Ne kommt nicht in Frage (w)

    Stimmen: 7 9,9%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    71

Benutzer187101 

Ist noch neu hier
Hi ich persönlich finde Sex beim ersten Date gar nicht mal so schlecht, gerade dann wenn man sowieso weiß es wird nichts werden langfristig.

Wie steht ihr dazu ? Ab wann habt ihr Sex?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
hab ich schon oft gemacht. und war auch noch nie falsch.
Aber mach ich nie davon abhängig was draus werden soll.
 

Benutzer174836 

Verbringt hier viel Zeit
Nein, wäre mir viel zu früh.

Gepimpert wird wenn man einander genug beschnuppert hat um sich was miteinander vorstellen zu können, eine entsprechende Vertrauensbasis da ist, und so weiter und so fort. In absoluten Zahlen lässt sich das nicht festmachen, da habe ich mehr aus dem Bauchgefühl heraus agiert. Aber das erste Treffen ist's definitiv net.
 

Benutzer172677 

Sehr bekannt hier
Ab wann habt ihr Sex?
Wenn beide Lust dazu haben. Irgendwelche Spielchen wann wer mit wem was machen sollte oder nicht, weil sonst.. spiele ich nicht mit.
Das kann beim ersten „Date“ (ich date eigentlich nicht wirklich) sein, muss aber nicht. Jedenfalls findet das bei mir relativ früh in der Kennenlernphase statt, weil die Anziehung bei mir schnell da ist oder nie und mir sexuelle Kompatibilität so wichtig ist, dass ich die Geschichte abbreche, wenn es da nicht passt.

Ob ansonsten etwas ernstes draus werden kann, weiß ich so früh eh nicht, das dauert bei mir Monate, so lange möchte ich dann sicher nicht warten. Und ich bin mit einem ONS verheiratet..
 

Benutzer186723  (20)

Ist noch neu hier
also wennn es passt, aber nichts langfristiges sein soll, hab ich nichts dagegen, mit ihm oder ihr beim ersten Date in die kiste zu gehen
 

Benutzer83901  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Klar habe ich Sex beim ersten Date, wenn es passt und sich ergibt. 🙂

Mit meinem letzten Sex beim ersten Date bin ich übrigens verheiratet. 🙃😌
 

Benutzer187100  (58)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ganz unterschiedlich. „Dates“ hatte ich selten, aber es kam vor, daß ich jemandem sozusagen vom Tresen weg nach Hause gefolgt bin. War immer schön.

Ob ich mir mit jemandem „mehr“ vorstellen kann- und ob das Freundschaft, Sex oder Beziehung ist, weiß ich nie so schnell, das ergibt sich oder eben auch nicht. Vom Sex habe ich das jedenfalls nie abhängig gemacht.
 

Benutzer185396  (28)

Klickt sich gerne rein
Wennn die Sympathie da ist, warum denn nicht...
Was dann draus wird sieht man ja und wenn nichts draus wird hatten man vielleicht wenigstens einen tollen Abend/tolle Nacht :smile:
 

Benutzer182702  (22)

Klickt sich gerne rein
gerade dann wenn man sowieso weiß es wird nichts werden langfristig.
Also für mich ist es eher das Gegenteil. Wenn ich beim ersten Date merke, dass er ein super Typ ist und es klick macht, dann bin ich offen für Sex beim ersten Date.

Wenn ich weiß das wird nix dann habe ich auch keinen Sex mit ihm.
 

Benutzer86866 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn es passt wäre sex auch beim ersten Date in Ordnung. Aber ich würde sie zerrest intensiv Küssen und zum Orgasmus lecken wollen bevor richtiger Sex in Ordnung wäre.
 

Benutzer185945  (29)

Ist noch neu hier
Es kommt auf die Situation an - wie man sich versteht und alles...und wenn es passt und beide mehr wollen, warum sollte man dann bis zum nächsten Treffen oder was auch immer warten..
 

Benutzer186759  (34)

Sorgt für Gesprächsstoff
Kam bei mir noch nie vor. Erstes Date ist für mich immer "Beschnuppern", danach reflektieren. Beim zweiten Date dann durchaus, wenn's passt, aber ich kenne die Frau ganz gerne ein wenig, bevor ich mit ihr ins Bett steige.
Bin halt kein ONS-Typ.
 

Benutzer186405 

Sorgt für Gesprächsstoff
Sex ab dem zweiten Date. Da ich ausschließlich online date, ist es mir auch wichtig, das vorher klar zu stellen, dass es beim ersten Date keinen Sex geben wird. Deshalb wurden dann auch einige Dates vom Gegenüber zurückgezogen. Besser ist das wohl so.
 

Benutzer186459 

Ist noch neu hier
Würde sagen ."alles kann nichts muss."
Kommt ja auch auf die Einstellung der Frau an.
 

Benutzer184451 

Klickt sich gerne rein
Nein, würde ich nie machen. Zum einen weil die dafür notwendige Vertrauensbasis fehlt, bei mir dauert das ne ganze Zeit. Zum Anderen verdirbt das auch die Vorfreude, Ich finde es viel schöner, sich Schritt für Schritt näher zu kommen, hält die Spannung länger aufrecht. Das ist wie ne Tüte Süßigkeiten aufzureißen, alles auf einmal zu essen und nichts mehr für den Abend übrig zu lassen :grin:
 

Benutzer186761 

Klickt sich gerne rein
Was heißt da "Erstes Date?"

Man - also, wir zwei - begegnen uns irgendwo zum ersten Mal. Meistens beruflich, es kann aber auch eine zufällige Reisebekanntschaft aus der U-Bahn sein. Aus ihren Augen leuchtet Interesse, und ich fühle mich total... ähm... hingezogen. Oder... nee... ich fühle mich steif. Nennen wir es doch so.

Ich gebe ihr meine Telefonnummer, und dann verabreden wir uns, nachdem sie angerufen hat. Auf ein Date. Und wir entscheiden dann dort, wer wen mit nach Hause nimmt, und ob wir dann da nur knutschen, oder nackt knutschen mit... mit Reinstecken. Sorry.

Ich erwähne hier ausdrücklich, dass ich keine Erfahrung mit Internet-Dating habe! Ich treffe mich nur mit Frauen, denen ich zuvor (im Job, in der U-Bahn) begegnet bin...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren