Selbstbefriedigung in Autos

Benutzer175478  (21)

Sorgt für Gesprächsstoff
Habt ihr es euch schonmal selbst im Auto gemacht? Wie kam es dazu, wart ihr alleine, wo war es, was habt ihr mit eurem sperma gemacht, wie habt ihr es euch gemacht, wurdet ihr gesehen?
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ich wüsste nicht, warum ich das bei mir im Auto machen sollte :ratlos:
 

Benutzer175478  (21)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich habe es mir mal auf ein großen Parkplatz gemacht es war dunkel und ich war allein unterwegs und wurde geil ich habe in ein Kondom gespritzt und es dann weggeschmissen.
 

Benutzer170097 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hatte mich gestern Nachmittag noch im Auto selbst befriedigt. War ein wenig alleine sparzieren gefahren und war etwas geil geworden. Bin dann bei uns zum Hafen am Rhein in eine Sackgasse gefahren, da ist Sontags nichts los. Habe mir meine Hosen runter gezogen und losgelegt. Abgespritzt hab ich auf mein Oberschenkel und anschließend mit einem Taschentuch abgewischt. Ich denke es hat keiner gesehen. Ich habe jedenfalls keinen gesehen. Erst nach dem ich gekommen bin kam ein Auto angefahren, drehte und fuhr wieder weiter.
 

Benutzer167118  (27)

Verbringt hier viel Zeit
Ja hab ich mal, nachts auf einem Parkplatz. Warum ich nicht warten konnte bis ich zu Hause war, weiß ich auch nicht.
 
3 Woche(n) später

Benutzer182406  (28)

Ist noch neu hier
Ja hab ich mal, nachts auf einem Parkplatz. Warum ich nicht warten konnte bis ich zu Hause war, weiß ich auch nicht.
Hoffentlich hast du es auch so gemacht, dass man dich wirklich nicht sehen konnte. Ich möchte nicht nachts fremde Menschen bei der Selbstbefriedigung sehen.
 
G

Benutzer

Gast
Sexuelle Befriedigung im Auto habe ich schon öfter gefunden, aber nicht allein 😈

mich macht Autofahren auch manchmal heiß, aber es reicht mir echt noch bis heim.
 

Benutzer182406  (28)

Ist noch neu hier
Wenn man andere nicht damit zwangsbeglückt ist das ja überhaupt kein Problem :smile:
 

Benutzer174959 

Öfters im Forum
Bin im ersten lookdown von Zuhause geflüchtet 🤐
Tja und wusste nix besseres mit meiner freien zeit anzufangen... Hatte ja alles dicht...
 

Benutzer165096  (25)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ja, aber nicht allein. Immer als Beifahrerin. Ein paar mal im Stau zum Zeitvertreib. Aber auch schon während mein Freund gefahren ist. Er sucht dann immer eine Gelegenheit anzuhalten und mich mal kurz zu nehmen.
 

Benutzer167118  (27)

Verbringt hier viel Zeit
Hoffentlich hast du es auch so gemacht, dass man dich wirklich nicht sehen konnte. Ich möchte nicht nachts fremde Menschen bei der Selbstbefriedigung sehen.
Dss hat sicher niemand gesehen. Leerer Parkplatz. Draußen dunkel, im Auto dunkel und es hätte schon jemand nah rankommen müssen um zu sehen was ich mache.
Ich möchte dabei auch nicht von fremden Menschen gesehen werden.
 

Benutzer175996  (39)

Sorgt für Gesprächsstoff
Kommt vor, aber wirklich sehr selten...
Zuletzt letzten Sommer, ich war schon den ganzen Tag wuschig, dann war da dieser riesige, leere Parkplatz und ich dachte mir, warum eigentlich nicht :tongue:
 
G

Benutzer

Gast
Das habe ich einmal, nachts auf der Autobahn, bei sehr wenig Verkehr 😉, gemacht.
Ich würde es aber, während der Fahrt, nicht mehr machen, rückblickend war das zu gefährlich. Dann doch lieber einen Parkplatz suchen oder nach Hause fahren.
 

Benutzer181331 

Ist noch neu hier
Ich stand mal mit meinem besten Freund nachts gegen 3 Uhr alleine am Wasser im Auto und haben gequatscht... dann kamen wir irgendwie auf das Thema und haben es nebeneinander uns selbst gemacht... irgendwie total Crazy aber es war irgendwie echt interessant
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren