Schwierig: Mann einfach anrufen und auf 'nen Kaffee einladen?

Benutzer108154 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo,

ich hab eine Frage an euch... :smile: Habe vor einigen Monaten einen Mann kennengelernt, aber halt ganz normal ohne Hintergedanken. :ashamed: Er ist quasi im Dienstleistungssektor tätig.... Habe ihn seitdem öfters mal gesehen.... Bis vor wenigen Wochen war ich noch in einer Beziehung und das wusster er auch. Nun muss ich irgendwie noch öfters an ihn denken und würde ihn gerne privat wiedersehen.
Meint ihr, dass ich ihn einfach anrufen soll, um ihn zu fragen, ob er Lust hat sich mit mir zu treffen? Auf einen Kaffee, oder so...
Ich glaube, er ist nicht verheiratet oder in einer Beziehung, aber genau weiss ich das auch nicht...

Bin mir nicht ganz sicher, ob ichs machen soll, aber möchte ein bisschen den Stein ins Rollen bringen, da ich ihn vorraussichtlich erstmal sonst nicht wiedersehen werde.....

Vielen Dank!
Viktoria
 

Benutzer102758  (36)

Sorgt für Gesprächsstoff
EIGENTLICH denke ich ja, kann Frau gut und gerne mal den 1. Schritt machen. Dabei ist gar nix, es ist mutig und irgendwie muss es ja zum Zuge kommen. ABER aus eigener ERfahrung und Gesprächen mit Männern weiss ich auch, dass Männer sich das zwar auch mal wünschen, es im Grunde aber oft ein schlechter Start ist, da manche Männer sich zwar freuen, aber den "haken suchen", warum eine Frau sich einem Mann "anbietet".
Ich sehe das NICHT so!, Musste aber oft die Erfahrung machen, dass es so ist. zack, gibt sich der Mann weniger Mühe , es sei denn er will schon was von dir. Meine Empfehlung wäre, gib IHM die Möglichkeit, DICH zu fragen. Bau ihm eine "Brücke"...Quasi so wie... "Hast du schon von dem neuen Restaurant gehört?" (daraufhin könnte er dich einladen), oder "könntest du mir das und das nochmal genauer erklären?"...Das gibt alles IHM die Möglichkeit und lässt IHN in dem glauben, dass ER DICH erobert hat.
Gib ihm die Chance, dich zu erobern.
 

Benutzer108154 

Sorgt für Gesprächsstoff
Danke für deine Antwort! :smile:

Das mit der "Brücke" find ich gut, habs mir auch schon überlegt. Ist aber schwierig, da ich ihn gerade wirklich nicht "zufällig" sehen könnte... Sonst wäre es einfacher. Würde ihn lieber im Glauben lassen, dass ER MICH erobert, aber ich wüsst nicht, wie ich das grade anstellen sollte.... Müsste einige Monate warten, bis ich ihn vlt mal wieder zufällig sehen könnte und dann sind meist auch noch andere Leute anwesend, das macht es noch schwieriger....

Ich denke, ich MUSS ihn anrufen, wenn ich ihn wiedersehen will, oder???

Was soll ich dann sagen??? :smile:
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Nee, also, mach's nicht so kompliziert, wäre meine Idee. Klar, es stimmt, Männer wollen erobern, weil die Frau dadurch wertvoller wird und sie sich dann selbst besser fühlen. Aber bitte, bloß, weil du ihn auf einen Kaffee einlädst, heißt das ja noch nicht, dass du dich ihm anbietest und er sich nicht anstrengend muss, wenn er Interesse hat. Also, munter drauf los, mit genug Selbstbewusstsein. Schmeiß dich nicht an ihn ran, aber biete dir und ihm einfach die Möglichkeit, dass ihr zwei euch besser kennenlernt.
 

Benutzer108154 

Sorgt für Gesprächsstoff
Schmeiß dich nicht an ihn ran, aber biete dir und ihm einfach die Möglichkeit, dass ihr zwei euch besser kennenlernt.

Das denk ich eigtl auch, bin mir aber nicht sicher, ob Männer da so drauf stehen... Ich glaube, er ist eher etwas schüchtern... Ich bin eher so die Jägerin, ich mag es z.B. nicht, wenn Männer mir hinterherrennen, aber wenn einer anrufen würde, den ich interessant finde, dann würd ich da glaub ich, auch drauf eingehen. Ist ja noch nicht sooo aufdringlich....

Und wie gesagt, ich würds lieber etwas subtiler versuchen, aber die Gelegenheit bietet sich in nächster Zeit nicht.

Hat jemand noch (andere) Vorschläge?? :smile:
 

Benutzer86192 

Öfters im Forum
Mach es nicht so kompliziert :zwinker:

Du hast Interesse, moechtest dich gern mit ihm treffen, also tu es und ruf ihn an. sowas wie 'da gibt es das und das oder ich haette jetzt lust auf kaffee' find ich doof. was wenn er darauf nicht anspringt?

ehrlich, ich wuerde mich freuen, wenn mich eine frau fragt. ist doch auch mal toll, da fuehlt mann sich auch mal begehrt :zwinker:
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Ja, ruf' ihn an, dass ist persönlicher als SMS oder Mail und du erhälst gleich eine Antwort. Aber unternimm etwas aufregenderes als Kaffee trinken.
 

Benutzer108154 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ja, SMS oder Mail find ich auch blöd. Ist so total unpersönlich...

Ihr findet Kaffee langweilig!? Ok, hab ich auch schon drüber nachgedacht. Aber was sonst? Vorschläge bitte! :zwinker: :smile:
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Billiard, Bowling, über einen Flohmarkt bummeln, am Flußufer Sterne gucken, Kletterwand, Picknick, ...
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Aber unternimm etwas aufregenderes als Kaffee trinken.
Genau, versuch es mit Tee trinken. :grin:

Ansonsten ist nun wirklich nichts dabei, wenn du als Frau den ersten Schritt machst, viele Männer fühlen sich geschmeichelt und die paar Machos die du abschreckst, die willst du wahrscheinlich gar nicht kennenlernen.
 

Benutzer108154 

Sorgt für Gesprächsstoff
....achja...und dann ist da noch das Problem, dass er einiges älter als ich ist. Ich bin 24, er ist ca. 45........
Für mich eigtl kein Problem, aber für ihn?
 

Benutzer105123 

Öfters im Forum
ooh da musst du wohl eher die eroberin sein... ich bin 26 mein freund 44 der hats ewig nicht kapiert dass ich was will von ihm erst dann wos eindeutiger echt nicht mehr ginge
für die meisten ist das eher kein problem, da ist jedoch jeder mensch anders
 

Benutzer42876 

Meistens hier zu finden
Ruf ihn an.
Ihr findet Kaffee langweilig!? Ok, hab ich auch schon drüber nachgedacht. Aber was sonst? Vorschläge bitte! :zwinker: :smile:
Was für Möglichkeiten bietet die Gegend in der ihr lebt?
Theater, Museum, Konzert, Kino, Wanderung / Fahrradausflug, ...

....achja...und dann ist da noch das Problem, dass er einiges älter als ich ist. Ich bin 24, er ist ca. 45........
Für mich eigtl kein Problem, aber für ihn?
Wir können nicht in ihn reinschauen. :zwinker: Hängt von seiner Lebenssituation und seinen Zielen ab, würde ich sagen.
 

Benutzer42813 

Beiträge füllen Bücher
Wenn du eher die Jägerin bist und er eher schüchtern ist, dann mach es genau so :zwinker:. Es gibt einen bestimmten Typ Mann, der von einer Frau nicht schlechter denkt, wenn sie ihn "erjagt" hat, sondern sie dann im Gegenteil für ihre Stärke liebt :zwinker:. Glaub mir, ich weiß, wovon ich rede.

Andere denken tatsächlich genau wie im Klischee dann schlechter über einen. Aber will man so einen dann als Beziehungspartner haben, wenn man im Herzen doch eher "Jägerin" statt "Beute" ist?

Eine wirklich gute Jägerin kann aber auch einen Flirt z.B. beim Kaffee trinken inszenieren und ihm dann trotzdem das Gefühl geben, dass er der Jäger ist :zwinker:. Wie das geht? Keine Ahnung. Aber intuitiv hab ich so was auch schon mal hingekriegt. Warum du nicht auch?
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Wenn er 45 ist, dann wird er eher keine Probleme haben, wenn du Initiative zeigst. Die, die damit Probleme haben, sind eher die jüngeren. Die Älteren, die auf junge Frauen attraktiv wirken, haben meiner Erfahrung nach eher weniger was dagegen, wenn die Frau selbstbewusst sich nimmt, was sie haben will. Solange du halt nicht anhänglich bist, sondern einfach nur eine Jägerin, denke ich, wird ihm das eher gefallen als abstoßen.
 

Benutzer108154 

Sorgt für Gesprächsstoff
Danke für die "zusprechenden" Worte!!! :smile:
Ich denke, ich werd ihn morgen oder übermorgen anrufen! :smile: Ist halt nur ein bisschen komisch... Ich hoffe, er weiss noch, wer ich bin... Naja, denke schon, vor drei Wochen hab ich ihn gesehen und er ist auf mich (und meinen Exfreund) zu gekommen und gefragt, wies so geht und so. Dabei hat er aber mich häufiger angeschaut, als meinen Ex... :zwinker:
Ist eine etwas schwierige Situation...

Wie kann ich ihm beibringen, dass ich nun Single bin??? Sollte ich das direkt sagen, oder lieber erstmal nicht...
Wenn ich ihm direkt sage, dass ich nun Single bin und ihn dann sofort anrufe, sieht das auch komisch aus, finde ich, oder?
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Hallo,

mich würde jetzt aber schon interessieren, wo der Mann arbeitet und wie du auf ihn gestoßen bist. Ist der dein Bankberater? :zwinker:

Ferner schreibst du, dass ihr euch schon öfters begegnet seid...auch mal privat oder nur, weil du z. B. das Geschäft aufsuchst, in dem er arbeitet?
Waren das Zufälle, wolltest du ihn sehen und musstest du dorthin? Wie viele Sätze habt ihr überhaupt schon miteinander gewechselt?
Woher kennst du seine Telefon-Nummer? Weiß er deinen Namen?

Ich warte mal deine Antworten ab und schaue dann, ob ich mich der allgemeinen Mehrheit anschließen soll, die meint, du sollst ihn einfach anrufen.
 

Benutzer90253 

Öfters im Forum
Meint ihr, dass ich ihn einfach anrufen soll, um ihn zu fragen, ob er Lust hat sich mit mir zu treffen? Auf einen Kaffee, oder so...

Ich rate dir davon ab. Es wird nix bringen. Ich persönlich glaube fest an die typischen Geschlechterrollen - der Mann ist der Jäger. Wenn die Frau zu Jägerin wird, funktioniert es leider nicht.

Eine Einladung Kaffee trinken zu gehen, mag harmlos klingen, dennoch sind die Männer nicht blöd - er wird es dann genau wissen, dass du was von ihm willst.

Du hast seine Nummer, hat er auch deine? Wenn ja, dann hätte er dich schon angerufen, wenn er Interesse gehabt hätte.
 

Benutzer108154 

Sorgt für Gesprächsstoff
Also, er ist quasi Zuchtberater/Händler für Rindviecher. Da ich mit meinem Exfreund immer mit unterwegs war, Zuchtschauen, etc. haben wir ihn öfters getroffen. Mein Ex war halt Kunde von ihm.... :smile:

So rein Privat haben wir uns noch nicht getroffen. Nur ab und zu mal auf Veranstaltungen oder halt direkt bei ihm wg. Geschäftlichem. Daher hab ich auch seine Nummer. Ich hab meistens die Termine gemacht.
Wieviele Sätze wir schon gewechselt haben??? Hmmm..... 100 bis 200 bestimmt... :smile:

Ob ich ihn sehen wollte? Hmmm...joa, das ein oder andere Mal hab ich mich schon wegen IHM aufgerafft mitzufahren....

Und? Nun deine Meinung bitte, munich-lion! :smile:

---------- Beitrag hinzugefügt um 19:05 -----------

Du hast seine Nummer, hat er auch deine? Wenn ja, dann hätte er dich schon angerufen, wenn er Interesse gehabt hätte.

Ja, er hat auch meine, aber ich denke nicht, dass er sich meldet, selbst wenn er Interesse hat, da er weiss, dass ich vergeben bin (naja, ... WAR, aber dass kann er nicht wissen) und da es halt immer eine "seriöse" geschäftliche Beziehung war....
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren