Schwarm zeichnen?!

Benutzer158303  (25)

Ist noch neu hier
Hallo,
Ich habe mich in einen Jungen aus meinem Kurs verliebt. Wir haben zwar nicht wirklich viel reden können weil der Kurs nur 3 Wochen gedauert hat und ich nicht neben ihm gesessen bin, aber ich steh trotzdem auf ihn. Jedoch ist er ziemlich religiös was das ganze etwas schwieriger gestaltet. Am letzten Kurstag hat er sich dann freiwillig zu mir gesetzt und ein bisschen geredet. Nun meine Frage, ich zeichne sehr gerne und hab auch ihn gezeichnet, wäre es komisch wenn ich ihm jetzt das Bild per Facebook senden würde obwohl wir uns nicht wirklich kennen?

Ich freu mich über eure Meinungen :smile:
 

Benutzer157013 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Also wenn du dich gut mit ihm verstanden hast, sehe ich da kein Problem. Würde ich so ein Bild bekommen, würde ich das irgendwie als Kompliment sehen, dass jemand sich Mühe für mich macht. Du kannst ja vielleicht auch erstmal noch ein bisschen so mit ihm schreiben und später das Bild senden, wenn ihr euch besser kennt. Ich würde erstmal nicht daran denken, dass seine Religiosität ein Problem darstellen könnte. Geh die Sache einfach locker an.
 

Benutzer152013 

Öfters im Forum
Ich denke bei solchen Dingen kommt es ganz stark auf das "wie" darauf an und auch wie die andere Person so tickt, ob er vielleicht auch Interesse an dir hat und so weiter.
 

Benutzer121794 

Meistens hier zu finden
Ich fänds auch cool und würde mich darüber freuen.
Ich kann mir auch kaum vorstellen, wie so was jemals negativ ankommen könnte. Und selbst wenn, weißt du zumindest, dass deine Verliebtheit anscheinend nur einseitig ist. :zwinker:
 

Benutzer158303  (25)

Ist noch neu hier
Erstmal danke für die lieben Antwortenihr seid toll :smile: ich hab nur Angst dass das ein bisschen stalkermässig rüberkommt. Was sollte ich am besten dazuschreiben, sowas wie: Auf die Gefahr dass du mich für einen komischen Menschen haltest, hier ein Bild von dir oder was hahah? Das wäre dann auch neutral falls es nur einseitig sein sollte so wie chasin rainbows schon gesagt hat. Oh und ein anderer Freund von ihm hat ihn auch schon mal gezeichnet und das sagen wir mal nicht soooo schöne Bild hatte er als Profilbild bei Facebook und deshalb bin ich auch darauf gekommen ihn zu zeichnen also könnte ich das eventuell auch erwähen? Oh und falls es hier noch ein paar Jungs im Forum gibt, ich würde mich auch über eure Ansichten freuen.
 

Benutzer96053 

Planet-Liebe Berühmtheit
Off-Topic:
So einen Anhang an einen Kommentar finde ich furchtbar, sorry. :ratlos:


Schick es ihm einfach und sag ihm, das hättest du noch aus dem Seminar. Ich würde nichts mit "komisch" oder so erwähnen. Und den Freund und das nicht besonders gut gelungene Bild würde ich auch nicht ansprechen... damit implizierst du, dass du nun erwartest, dass er dein Bild nun auch als Profilbild nimmt. Das ist aber ganz allein ihm überlassen.

Inwiefern ist er denn sehr religiös? Eventuell "darf" er ja gar nichts mit dir anfangen, da du nicht zu seiner Religionsgemeinschaft gehörst... das sollte dir bewusst sein.
 

Benutzer158303  (25)

Ist noch neu hier
Off-Topic:

So einen Anhang an einen Kommentar finde ich furchtbar, sorry. :ratlos:


Um Gottes Willen das hätte ich ihm doch nicht geschrieben :zwinker:

Ich würde ihm natürlich nicht schreiben dass das andere Bild nicht so schön ist oder dass er meines als Profilbild verwenden soll. Das war nur als Beschreibung fürs Forum gemeint.

Inwiefern ist er denn sehr religiös? Eventuell "darf" er ja gar nichts mit dir anfangen, da du nicht zu seiner Religionsgemeinschaft gehörst... das sollte dir bewusst sein.

Also sein Vater ist in der Kirche tätig und er möchte Theologie studieren aber wir haben eh dieselbe Religion.
 

Benutzer96053 

Planet-Liebe Berühmtheit
Also sein Vater ist in der Kirche tätig und er möchte Theologie studieren aber wir haben eh dieselbe Religion.

Okay, dann ist das wieder nicht so dramatisch. Schreib ihm doch einfach und wenn ihr im Gespräch seid, sagst du ihm, du würdest ihm gern etwas zeigen, was du im Seminar gemacht hast...
 
G

Benutzer

Gast
Also ich fände es creepy, wenn ich so ein Bild von einem Mann bekommen würde.

Von meinem Freund/Mann ist es ok.

Wenn ich denjenigen erst kennengelernt habe, würde ich das Weite suchen.
 

Benutzer149978  (37)

Öfters im Forum
Ich interpretiere immer gerne ein bisschen viel in sachen rein... aber in deinem Fall spricht meine Interpretation immerhin für dich. Am letzten Kurstag auf dich zugegegangen heisst möglicherweise dass er gemerkt hat dass du auf ihn stehst, und er sich eigentlich auch für dich interessieren würde, aber erst unter Torschlusspanik den Mumm aufgebracht hat, auf dich zuzugehen.

Von wegen creepy... Ist meines erachtens (und leider) oft seehr abhängig von wer etwas tut. Ein bildhübsches Mädel mit sympathischer Ausstrahlung kann sich (fast) alles erlauben, ohne als creepy abgestempelt zu werden. Ein hässlicher Typ, der offensichtlich darunter leidet dass er in der Genetik kein Glück hatte und immer erst seine (womöglich noch spärlichen) inneren Werte nach aussen arbeiten muss, bis ihm überhaupt eine zuhört, kann sich fast nichts erlauben ohne unter Creepverdacht zu kommen.

Der vergleich
von einem Mann bekommen würde.
hinkt also meines Erachtens etwas. Ich persönlich (und ich glaube auch die meisten jungs) fände das nämlich von einer einigermassen attraktiven und sympathischen Frau wahnsinnig süss, und von einer weniger solchen zumindest nicht abstossend.

WICHTIG ist aber, dass DU dich dabei wohlfühlst (oder zumindest den Anschein erweckst :engel:). Daher ist auch jeglicher Hinweis darauf dass du wegen deiner Zeichnung komisch sein könntest, wie schon Zaniah Zaniah schreibt, kontraproduktiv. Du zeichnest einfach gerne, und viel, und findest ihn süss, also hast du ihn auch gezeichnet, und dachtest er würde sich freuen die Zeichnung auch zu sehen. Basta! :thumbsup:

Lg & viel Erfolg!

PS hiermit
ist wohl dein kurs gemeint :zwinker:
 

Benutzer158303  (25)

Ist noch neu hier
Za-CH Za-CH Danke für die Antwort, du hast mir ein bisschen Mut gemacht.
Gut also ich finde mich selbst eigentlich recht hübsch aber wenn ich mit wem der mir gefällt rede bin ich seeeehr unsicher. Das heißt du als Mann würdest es besser finden wenn ich nichts davon schreib dass es vielleicht komisch ist ihm ein Bild zu zeichnen?


Also ich hab vor es ihm Morgen zu senden weil ich ihn da auch gleich fragen kann wie es bei seiner Klassenarbeit gegangen ist. Ah ich hab solche Angst dass er dann nur Danke darauf schreibt, aber dann weiß ich wenigstens woran ich bin.
 

Benutzer6428 

Doctor How
Ich glaub auch, dass es immer besser ist, es mal versucht zu haben..das "nein" hast du ja schon und wirst du auch behalten, wenn du gar nichts machst... :zwinker:

Da ich einige Leute kennengelernt habe, die gerne zeichnen und das auch ständig machen, sehe ich eine solche Skizze nicht als was schlimmes an.
Dreh es doch so:
"Ich kritzel ab und zu und hab das hier noch vom Kurs, vielleicht gefällts dir ja :smile:"

Das ist neutral, impliziert aber schon, dass dir was gefallen haben muss, wenn du ihn zeichnest und du sagst damit aus, dass zeichnen für dich jetzt nicht unbedingt der größte Liebesbeweis ist, sondern dass du das einfach gerne machst. Kurz und knapp. Dann hat er ne Chance was dazu zu sagen. :zwinker:
 

Benutzer157013 

Planet-Liebe-Team
Moderator
. Das heißt du als Mann würdest es besser finden wenn ich nichts davon schreib dass es vielleicht komisch ist ihm ein Bild zu zeichnen?


Also ich hab vor es ihm Morgen zu senden weil ich ihn da auch gleich fragen kann wie es bei seiner Klassenarbeit gegangen ist. Ah ich hab solche Angst dass er dann nur Danke darauf schreibt, aber dann weiß ich wenigstens woran ich bin.

Ich würde von dir aus besser gar nicht er anfangen irgendwas wie "komisch" oder "stalkermäßig" zu schreiben. Im schlimmsten Fall bringst du ihn damit erst darauf, dass er das komisch finden könnte. So wie Damian Damian das formuliert hat klingt das doch ganz locker und normal. Einfach nur Mut. :smile:
 

Benutzer149978  (37)

Öfters im Forum
Du erinnerst mich an ein sehr süsses mädel bei mir im gymnasium, die Jaaahre später aus dem nähkästchen plauderte dass sie im Gymnasium in der Physik immer neben mir gesessen hätte, weil sie mich toll fand, aber sich nicht mehr traute, weil sie von sich selbst ein sehr schlechtes Bild hatte. Ich war damals selbst ebenso scheu, und hätte mir gar nicht vorstellen können dass die auf mich steht, und wohl auch darum auch rein gar nichts gemerkt.

Sie ist ein ziemlich krasses Beispiel, ist immer noch bildhübsch, vor allem aber auch wahnsinnig intelligent, leitet inzwischen mit gut 30 jahren eine Verkaufsabteilung mit einem Jahresumsatz von etwa 20 Milliarden (!) Euro, und ist dabei trotzdem so herzlich und bescheiden geblieben, dass keiner dies merken würde.

Dies schreibe ich nur um zu erklären, dass selbst absolut super menschen null selbstvertrauen haben können, und ich daher auch deine Scheu als absolut unbegründet sehe.

Kurzum: Sei stolz auf dich, steh zu dem was du tust, und geh davon aus dass es ok, ja sogar cool ist. Du bist nämlich bestimmt super, also hau rein und hol ihn dir! :zwinker:
 

Benutzer158303  (25)

Ist noch neu hier
Ich glaub auch, dass es immer besser ist, es mal versucht zu haben..das "nein" hast du ja schon und wirst du auch behalten, wenn du gar nichts machst... :zwinker:

Da ich einige Leute kennengelernt habe, die gerne zeichnen und das auch ständig machen, sehe ich eine solche Skizze nicht als was schlimmes an.
Dreh es doch so:
"Ich kritzel ab und zu und hab das hier noch vom Kurs, vielleicht gefällts dir ja :smile:"

Das ist neutral, impliziert aber schon, dass dir was gefallen haben muss, wenn du ihn zeichnest und du sagst damit aus, dass zeichnen für dich jetzt nicht unbedingt der größte Liebesbeweis ist, sondern dass du das einfach gerne machst. Kurz und knapp. Dann hat er ne Chance was dazu zu sagen. :zwinker:

Du hast recht, es ist viel besser die Wahrheit zu wissen als sich ewig zu fragen was hätte sein können wenn ich nur dieses dumme Bild gesendet hätte :smile:

Oh an das hab ich noch gar nicht gedacht, das klingt unkompliziert und das kann man so nebenbei schreiben.


Ich würde von dir aus besser gar nicht er anfangen irgendwas wie "komisch" oder "stalkermäßig" zu schreiben. Im schlimmsten Fall bringst du ihn damit erst darauf, dass er das komisch finden könnte. So wie Damian Damian das formuliert hat klingt das doch ganz locker und normal. Einfach nur Mut. :smile:

Ich hab mich grade in ihn reinversetzt und würde es auch komisch finden wenn mir ein Mädchen sowas mit "stalkermäßig" schreiben würde also lass ich das bestimmt weg :jaa:

Du erinnerst mich an ein sehr süsses mädel bei mir im gymnasium, die Jaaahre später aus dem nähkästchen plauderte dass sie im Gymnasium in der Physik immer neben mir gesessen hätte, weil sie mich toll fand, aber sich nicht mehr traute, weil sie von sich selbst ein sehr schlechtes Bild hatte. Ich war damals selbst ebenso scheu, und hätte mir gar nicht vorstellen können dass die auf mich steht, und wohl auch darum auch rein gar nichts gemerkt.

Sie ist ein ziemlich krasses Beispiel, ist immer noch bildhübsch, vor allem aber auch wahnsinnig intelligent, leitet inzwischen mit gut 30 jahren eine Verkaufsabteilung mit einem Jahresumsatz von etwa 20 Milliarden (!) Euro, und ist dabei trotzdem so herzlich und bescheiden geblieben, dass keiner dies merken würde.

Dies schreibe ich nur um zu erklären, dass selbst absolut super menschen null selbstvertrauen haben können, und ich daher auch deine Scheu als absolut unbegründet sehe.

Kurzum: Sei stolz auf dich, steh zu dem was du tust, und geh davon aus dass es ok, ja sogar cool ist. Du bist nämlich bestimmt super, also hau rein und hol ihn dir! :zwinker:

Wow du kannst einen echt aufmuntern find ich echt lieb von dir :smile:
Na dann hol ich ihn mir und wie viele Männer können schon behaupten von einem fremden Mädchen ein Porträt geschenkt zu bekommen also sollte er mich besser gleich heiraten :grin: kleiner Scherz natürlich hihi
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren