Schon mal anale Selbstbefriedigung probiert?

Schon mal anale Selbstbefriedigung probiert?

  • Bin w: mal probiert

    Stimmen: 22 6,4%
  • Bin w: mach ich immer wieder mal

    Stimmen: 53 15,4%
  • Bin w: nie probier, kommt vielleicht noch

    Stimmen: 11 3,2%
  • Bin w: nie probiert und auch kein Interesse

    Stimmen: 19 5,5%
  • Bin m: mal probiert

    Stimmen: 69 20,1%
  • Bin m: mach ich immer wieder mal

    Stimmen: 123 35,8%
  • Bin w: nie probier, kommt vielleicht noch

    Stimmen: 13 3,8%
  • Bin m: nie probiert und auch kein Interesse

    Stimmen: 34 9,9%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    344
K
Benutzer122486  Verbringt hier viel Zeit
  • #1
Wenigstens mal porbiert hat das doch fast schon jeder auch wenn es öffentlich niemand zugibt. Oder mein ich das nur? :smile:
 
B
Benutzer113230  (31) Verbringt hier viel Zeit
  • #2
äh nein ..
 
SnakePlisken
Benutzer34914  Meistens hier zu finden
  • #3
nope, reizt mich auch net wirklich
 
Demetrius
Benutzer122163  Benutzer gesperrt
  • #4
Wenigstens mal porbiert hat das doch fast schon jeder auch wenn es öffentlich niemand zugibt. Oder mein ich das nur? :smile:
Mal gucken, was da so abgestimmt wird. Kann sein, dass einige ordentlich rumeiern, bevor sie die Wahrheit klicken.

Wenn man sich unterwegs gelegentlich genötigt sieht zu masturbieren, kann man, wenn man kann, sich auch einen Finger in den Arsch stecken. Das juckt schön und fördert die Sache ungemein. Jedenfalls bei mir.

Wenn man gut drauf ist, kann man sich einen Dildoersatz basteln und eincremen. Denn vorher daran zu denken, einen Dildo mitzunehmen, kommt sicher nicht oft vor. Aber wenn man dann schon einen hat ...

Und vielleicht braucht man ihn danach an anderen Tagen noch für andere(s) ...
 
devlena
Benutzer98275  Meistens hier zu finden
  • #5
Steh ja auch auf geilen analsex. muss ja nicht immer nur vorn rein gehn. Und wieso dann nicht auch statt nem Harten n Dildo hinten rein? oder n Analplug mit vib oder so
 
B
Benutzer113230  (31) Verbringt hier viel Zeit
  • #6
Mal gucken, was da so abgestimmt wird. Kann sein, dass einige ordentlich rumeiern, bevor sie die Wahrheit klicken.

Wenn man sich unterwegs gelegentlich genötigt sieht zu masturbieren, kann man, wenn man kann, sich auch einen Finger in den Arsch stecken. Das juckt schön und fördert die Sache ungemein. Jedenfalls bei mir.

.


Memo an mich: beim Essen kein Planet Liebe schaun.. manche sind immer so Bildlich :grin:
 
Lollypoppy
Benutzer71335  (55) Planet-Liebe ist Startseite
  • #7
Ja, natürlich mache ich das gelegentlich, entweder nur mit dem Finger leicht massieren oder eben mit dem Plug.

Glaube kaum das das hier im Forum noch ein Tabuthema ist.:grin:
 
K
Benutzer121979  (29) Benutzer gesperrt
  • #8
Also wenn ich SB mache, dann bleibt mein po dabei nicht unberührt. Gern finger ich mich anal, oder nehme halt auch mal ein dildo zur hilfe.

Ein schwanz im po ist natürlich auch was feines :smile:
 
SweetEllie
Benutzer122470  (48) Verbringt hier viel Zeit
  • #9
Also das Poloch in die Selbstbefriedigung mit einzubeziehen, erscheint mir ja schön und normal (auch wenn ich das nicht immer tue, und sicher nur dann, wenn ich zeit und muße habe...)

Aber rein anale Stimulation bis zum Höehepunkt habe ich noch nie geschafft (trotz ambitionierter Versuche)... jemand von euch?
 
Demetrius
Benutzer122163  Benutzer gesperrt
  • #10
Ich auch nicht.
 
LoSeLu0103
Benutzer68737  (39) Sehr bekannt hier
  • #11
Kommt vor. Allein davon kommen kann ich allerdings leider nicht. :frown:
 
SweetEllie
Benutzer122470  (48) Verbringt hier viel Zeit
  • #12
Das wäre auch eine ganz schöne Leistung (und neidisch machen würde es mich auch :zwinker: ) - frauen sind da ja anatomisch im vorteil... bei analverkehr kann ich kommen, weil es trotz allem die clit reizt... aber das ist geschummelt :grin:
 
K
Benutzer122486  Verbringt hier viel Zeit
  • Themenstarter
  • #13
Es haben wohl doch schon die meisten mal gemacht. Darf ich denn mal fragen in welcher Stellung ihr das dann macht? Ich stell mich glaub ein bisschen doof an. Habs schon ein paar mal probiert aber war nie erfolgreich ;-) Ich hab mich dabei auf den Rücken gelegt und die Beine angewinkelt. Aber bin für alle Tipps dankbar.
 
SweetEllie
Benutzer122470  (48) Verbringt hier viel Zeit
  • #14
Das kommt bei mir ganz darauf an, was ich will:

Meistens ist es auch bei mir auf dem Rücken mit angewinkelten, gespreizten Beinen. Da kann ich mich schön entspannen und komme gut an mich heran, so dass ich schön dosieren kann, welche Öffnung wie viel Aumerksamkeit bekommt.

Mit Spielzeug (Plugs, Dildo, Vib) mag ich es auch auf allen Vieren, wobei ich mich zum Teil am Ende flach auf dem Bauch wiederfinde (gerade wenn ich primär den Po stimuliere).

Herrliche Ergänzung stellt mein Dildo mit Saugfuß dar, an der Wand im Bad, wenn ich auf allen Vieren bin und die Wohnung ganz für mich habe, oder auf einem Stuhl, wenn ich darauf/darüber hocke.

Freue mich aber immer über neue Anregungen. ;-)
 
E
Benutzer81260  (43) Benutzer gesperrt
  • #15
Hi,

auch bei SB kommt mein Po auf seine Kosten. Da ich sehr auf Analsex stehe, kommt mein Kunstpenis auch hier zum Einsatz. Da gehe ich richtig ab und habe einen Megaorgasmus. Fehlt zum Schluss nur noch der Schwanz meines Partner mit seiner geballten Ladung.
 
Manche Beiträge sind ausgeblendet. Bitte logge Dich ein, um alle Beiträge in diesem Thema anzuzeigen.
Anila23123
Benutzer167118  (28) Sehr bekannt hier
  • #109
Mehrfach probiert. Reine anale SB gibt mir aber wenig. Als zusätzliche Stimulation ist es ok.
 
Manche Beiträge sind ausgeblendet. Bitte logge Dich ein, um alle Beiträge in diesem Thema anzuzeigen.
P
Benutzer196991  (30) Ist noch neu hier
  • #139
Finger, Plug und Dildo ... Eigentlich immer 😊
 
L
Benutzer197378  (16) Ist noch neu hier
  • #141
mache ich manchmal mit einem Dildo
 
G
Benutzer Gast
  • #142
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
P
Benutzer197385  (26) dauerhaft gesperrt
  • #143
~lisa~
Benutzer130213  (41) Meistens hier zu finden
  • #144
das kommt durchaus vor, ja.
 
G
Benutzer Gast
  • #145
Auf jeden Fall schon mal gemacht. Abgeneigt bin ich nicht…
 
J
Benutzer184963  (27) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #146
Ich habe es schon öfters mal probiert, allerdings hat es mir nie wirklich gefallen bzw. nicht die erwartende Gefühle wiedergegeben.
Hier im Forum lese ich oft, dass es Frauen als auch Männer sehr gefällt und viel wiedergibt. Daraufhin hab ich es ein paar mal probiert, auch mit verschiedenen Gegenständen allerdings war mir nie ganz wohl dabei.

Vllt können überzeugte und erfahrene mir noch ein paar Tipps geben, wie ich doch noch Gefallen daran finden kann. (Gerne per PN)
 
C
Benutzer187940  Sorgt für Gesprächsstoff
  • #147
Hab ich gelegentlich mal gemacht.

Ich schaffe es rein durch anale Stimulation zu kommen.
 
T
Benutzer182461  (30) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #148
Ich habe es schon öfters mal probiert, allerdings hat es mir nie wirklich gefallen bzw. nicht die erwartende Gefühle wiedergegeben.
Hier im Forum lese ich oft, dass es Frauen als auch Männer sehr gefällt und viel wiedergibt. Daraufhin hab ich es ein paar mal probiert, auch mit verschiedenen Gegenständen allerdings war mir nie ganz wohl dabei.

Vllt können überzeugte und erfahrene mir noch ein paar Tipps geben, wie ich doch noch Gefallen daran finden kann. (Gerne per PN)
Ich glaube, das eine Geheimrezept gibt es nicht. Wichtig ist die richtige Herangehensweise. Da ist kein versteckter Knopf in deinem Po, der bloß darauf wartet zu beliebiger Uhrzeit mit dem richtigen Gegenstand gedrückt zu werden, um dann die tollsten Gefühle auszulösen. Das ist übrigens auch bei uns Frauen nicht so, weder am Hintereingang noch in unserer Pussy. Aber ich kann mir vorstellen, dass das für die Männer erstmal schwieriger ist zu lernen und zu verstehen, wie es ist, durch das in einen eingedrungen werden Lust zu verspüren; gerade wenn ihr schon länger sexuell aktiv wart, kennt ihr bisher halt wohl nur das andere Ende :zwinker:

Bring dich also zuerst in die richtige Stimmung dafür. Was auch immer dir dabei hilft. Mach dich sauber, geh vorher vielleicht auf die Toilette und sorg dafür, dass du entspannt bist. Nimm dir gerade am Anfang Zeit und stell dir die Dinge vor, die dich geil machen und die dafür sorgen, dass du jetzt gerne unbedingt etwas in deinem Po spüren willst. Spanne dabei immer mal wieder deinen Schließmuskel an und lass dann wieder locker und fühle, wie sich das für dich anfühlt.

Was dann kommt, hängt ganz von dir ab und vielleicht wirst du da auch zuerst etwas ausprobieren müssen. Jedem/er gefällt etwas anderes. Alleine wenn ich hier durch das Forum lese, finde ich Beiträge wo z.B. eine Person durch einen Finger im Po total geil wird und dann eine andere Person schreibt, dass sie das sogar als störend und unangenehm empfindet. Finde heraus, was dir gefällt. Finger, Plug, Dildo. Gerade bei den Toys gibt es ja mittlerweile die verschiedensten Varianten und Materialien. Und das aus gutem Grund: Jede/r mag halt etwas anderes. Und auch, welche Menge Gleitgel dabei als angenehm empfunden wird.

Taste dich langsam voran. Vielleicht erst mit verschiedenen Plugs, die du dir während der normalen SB einführst und dabei immer mal wieder anspannst. Sie werden dich sicher nicht sofort zur Explosion bringen. Aber sie werden im richtigen Moment vielleicht schonmal so ein erstes Gefühl von "ok, das ist jetzt schon irgendwie ein bisschen geil" in dir auslösen. Merk dir das Gefühl und mach es noch ein paar Mal. Stör dich nicht daran, dass es dich nicht vielleicht sofort umhaut.
Wechsele dann zu einem Dildo, schau welcher dir gefällt. Ob nun harte Glaskugeln oder weiches Silikon und welche Dicke. Such den, der sich mit der richtigen Menge Gleitgel beim Einführen gut in dir anfühlt. Lass deinem Körper etwas Zeit, sich an das neue Gefühl zu gewöhnen. Es ist bestimmt erstmal ungewohnt. Bewege ihn etwas rein und raus, probier verschiedene Winkel aus und schau, wann dieses angenehme Gefühl wieder da ist. Mach dann einfach genauso weiter. Denk erstmal nicht darüber nach, dass dieses Gefühl ja eigentlich viel stärker sein sollte. Lass dich fallen, wiederhole es immer wieder und kombiniere es mit normaler SB. Dein Kopf wird lernen, das alles miteinander zu verbinden. Vielleicht wirst du nicht direkt beim ersten Mal durch anale SB alleine zum Orgasmus kommen. Aber irgendwann wirst du plötzlich mittendrin merken, dass dieses Gefühl in dir auf einmal immer stärker wird und du gerade nur noch das brauchst, um über die Klippe zu gehen, und dich in dem Moment gar nicht mehr vorne anfassen musst :zwinker:

Ich hoffe, das hilft dir etwas weiter und wird dir einige unvergessliche Momente bescheren. Ist so ein bisschen eine Zusammenfassung aus dem, was ich hier und auf anderen Seiten darüber gelesen hab und aus meiner eigenen Erfahrung.
Bei meinen ersten Anal Sb Versuchen früher war ich zwar schon vom Kopf her extrem neugierig darauf aber mein Körper konnte noch absolut nichts damit anfangen, falscher (zu großer/fester) Dildo, zu wenig Gleitgel. Der einzige Effekt war, dass ich einfach nur schnell auf die Toilette wollte :grin: Aber mittlerweile reicht im passenden Moment schon die richtige Stimmung für Anal und der Anblick meines Lieblingsdildos, dass ich spüre, wie sich in mir sofort dieses Gefühl der Erwartung aufbaut und ich genau weiß, dass ich gleich sehr viel Spaß haben werde :teufel:
 
C
Benutzer183558  Öfter im Forum
  • #149
... stell dir die Dinge vor, die dich geil machen und die dafür sorgen, dass du jetzt gerne unbedingt etwas in deinem Po spüren willst.
Da fällt mir schon mal gar nichts zu ein.
 
C
Benutzer183558  Öfter im Forum
  • #150
Vielleicht hänge ich da wieder an einem Klischee. Aber hat eine Frau da nicht viel mehr Spielraum für gut passende Fantasien, als ein heterosexueller und nicht submissiv gestrickter Mann?
 
dark horse
Benutzer188767  Öfter im Forum
  • #151
Ich habe es schon öfters mal probiert, allerdings hat es mir nie wirklich gefallen bzw. nicht die erwartende Gefühle wiedergegeben.
Hier im Forum lese ich oft, dass es Frauen als auch Männer sehr gefällt und viel wiedergibt. Daraufhin hab ich es ein paar mal probiert, auch mit verschiedenen Gegenständen allerdings war mir nie ganz wohl dabei.

Vllt können überzeugte und erfahrene mir noch ein paar Tipps geben, wie ich doch noch Gefallen daran finden kann. (Gerne per PN)
Dito! Ich habe es jetzt öfter versucht, und es fühlt sich falsch an. Ich forciere es einstweilen nicht
 
Mrs. Brightside
Benutzer140332  (35) Planet-Liebe ist Startseite
  • #152
Vielleicht hänge ich da wieder an einem Klischee. Aber hat eine Frau da nicht viel mehr Spielraum für gut passende Fantasien, als ein heterosexueller und nicht submissiv gestrickter Mann?
Ich fantasiere jedenfalls sehr selten, wenn ich mich befriedige. Das ist bei mir rein körperlich. Aber ich bin auch nicht heterosexuell oder submissiv. Oder ein Mann. :grin:

Anale Stimulation kommt bei mir jedoch immer wieder mal vor. Meistens aber parallel zur Klitorisstimulation.
Anal kommen kann ich nur beim Sex, nicht mit Toy.
 
C
Benutzer183558  Öfter im Forum
  • #153
Vielleicht ist es ja doch umgekehrt: Wenn eine Berührung oder Handlung sich erregend anfühlt, dann stellt sich (bei Bedarf) auch eine passende Fantasie dazu ein, egal welcher sexuellen Orientierung man sich ansonsten zuzählt. Wenn eine Berührung oder Handlung sich nicht wirklich erregend anfühlt, dann findet sich auch keine Fantasie dazu, die das ändern könnte.
 
Es gibt 122 weitere Beiträge im Thema "Schon mal anale Selbstbefriedigung probiert?", die aktuell nicht angezeigt werden. Bitte logge Dich ein, um diese ebenfalls anzuzeigen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren