Schmerzen beim 2 Finger einführen bei SB

Benutzer156065 

Verbringt hier viel Zeit
SB mache ich bereits seit bald 20 Jahren allerdings immer nur äusserlich durch Reibung. Das funktioniert wie am ersten Tag und bringt mich immer zum Höhepunkt.
Seit einer Weile versuche ich es mit den Fingern. Was anderes eingeführt habe ich noch nie und möchte ich auch nicht. Ein Finger funktioniert prima...Bringt nur nix ^^
Zwei Finger gehen circa 3-4 cm rein und dann ist da diese Verengung wo ich zwar noch tiefer durch komme ( dahinter ,weiter nach innen rein, tut nichts weh) aber diese Stelle /Ring/Muskel brennt und zieht und schmerzt.
Außerdem kann ich mir unmöglich vorstellen, das diese innere Stimulation irgendwelche guten Gefühle oder Höhepunkt bringen soll.... :cautious:
 

Benutzer174589 

Meistens hier zu finden
Ich habe ein bisschen Schwierigkeiten dir zu folgen,hilf mir mal.

Ein Finger funktioniert prima...Bringt nur nix ^^

Wie "bringt mir nix" , was soll es denn bringen?

aber diese Stelle /Ring/Muskel brennt und zieht und schmerzt.

Fingernägel kurz? Feucht genug? Entspannt genug?

Hier könnte ggf. etwas Gleitgel helfen.

Außerdem kann ich mir unmöglich vorstellen, das diese innere Stimulation irgendwelche guten Gefühle oder Höhepunkt bringen soll.... :cautious:

Das ist tatsächlich bei der Mehrheit der Frauen so, also absolut nichts ungewöhnliches. :smile:
Was nicht heißt, dass du dich nicht erkunden und ausprobieren kannst, was dir abseits der gewohnten Stimulation Spaß macht.
Teste aus womit du dich wohlfühlst.
 

Benutzer181426  (39)

Ist noch neu hier
Da du laut deinem anderen Thread Jungfrau bist, könnte diese Stelle das Jungfernhäutchen sein. Dass das eine etwas schmerzhafte Barriere darstellt, ist nicht ungewöhnlich (obwohl es auch bei vielen völlig schmerzfrei reißt).

Von der inneren Stimulation alleine, egal ob mit einem, zwei oder mehr Fingern, oder auch mit einem Toy, solltest du dir keinen Höhepunkt erwarten - das klappt nur bei wenigen Frauen. Das soll sich einfach nur gut anfühlen, und da gilt es genauso wie bei der äußeren Stimulation herauszufinden, was dir gefällt. Und wenn das im Moment nicht dein Fall ist, dann lässt du es halt.
 

Benutzer156065 

Verbringt hier viel Zeit
Wie "bringt mir nix" , was soll es denn bringen?
Mhh... Reibung /gute Gefühle o.ä. ? ^^
Fingernägel kurz? Feucht genug? Entspannt genug?

Hier könnte ggf. etwas Gleitgel helfen.
Alles komplett feucht ! ^^
Es ist eher das der Durchmesser von 2 Fingern an den " Wänden" der Verengung stößt/reibt und das macht den ziehenden/reisenden Schmerz..als wenn man etwas ausweitet ....
Ein Finger passt ohne Schmerz durch ... Ein männliches Glied ,wird aber mehr Durchmesser haben ,als 1 Finger... Die meisten jedenfalls ^^
 

Benutzer178050 

Ist noch neu hier
Mhh... Reibung /gute Gefühle o.ä. ? ^^

Alles komplett feucht ! ^^
Es ist eher das der Durchmesser von 2 Fingern an den " Wänden" der Verengung stößt/reibt und das macht den ziehenden/reisenden Schmerz..als wenn man etwas ausweitet ....
Ein Finger passt ohne Schmerz durch ... Ein männliches Glied ,wird aber mehr Durchmesser haben ,als 1 Finger... Die meisten jedenfalls ^^
Hatte ich auch lange so. Denke mal es liegt an ein bisschen zu viel Anspannung und dass die Dehnung durchaus unangenehm ist. Bringen tut mir mich selbst zu fingern auch gar nichts. Ziehe hin und wieder stattdessen ein Toy dazu, aber auch das bringt natürlich keinen Orgasmus und ich muss mir auch immer sehr viel Zeit nehmen und ist auch jedes Mal leicht unangenehm/leicht schmerzhaft anfangs. Nach ner Weile geht es dann, kostet aber viel Zeit und auch bisschen Überwindung.
 

Benutzer156065 

Verbringt hier viel Zeit
Da du laut deinem anderen Thread Jungfrau bist, könnte diese Stelle das Jungfernhäutchen sein. Dass das eine etwas schmerzhafte Barriere darstellt, ist nicht ungewöhnlich (obwohl es auch bei vielen völlig schmerzfrei reißt).
Ja das hab ich mir auch gedacht.
Jetzt stelle ich mir diesen "schmerz" beim ersten Sex ,nicht besonders hilfreich vor...
Wie lange dauert es , bis diese Stelle /Jungfernhaut durch Penetration "weich" ist ?
Von der inneren Stimulation alleine, egal ob mit einem, zwei oder mehr Fingern, oder auch mit einem Toy, solltest du dir keinen Höhepunkt erwarten - das klappt nur bei wenigen Frauen
Und mit einem Partner ? Ist das noch mal anders ?
 

Benutzer181426  (39)

Ist noch neu hier
Wie lange dauert es , bis diese Stelle /Jungfernhaut durch Penetration "weich" ist ?

Und mit einem Partner ? Ist das noch mal anders ?
Weich wird da meines Wissens nix, es reißt halt beim ersten Sex. Kann ja daher auch etwas bluten.

Meinst du, ob frau mit einem Partner durch reine vaginale Stimulation einen Orgasmus bekommt? Die meisten nicht. Für den Höhepunkt brauchen die meisten die Klitoris. Trotzdem kann sich Penetration seeehr gut anfühlen.
 

Benutzer6428 

Doctor How
Ich packe mal ein paar Anregungen zum Nachdenken hier rein, denn es gibt mir für meinen Geschmack zu viele Missverständnisse hier im Thread:
1.) Ein Jungerfernhäutchen muss nicht sofort reissen oder einressein. Es kann auch ein paar Mal Sex überstehen..oder jedes Mal bluten. Manchmal muss / sollte es medizinisch entfernt werden, weil es immer wieder zu Problemen / Schmerzen beim Sex kommt. Es kann aber schon lange weg sein, weil man mal auf die Nase geflogen ist beim Sport oder ähnliches.
2.) Penetration für sich gesehen, bringt vielen Frauen nichts. Es braucht mindestens noch zusätzlich äusserliche Stimulation.
3.) 2 (oder 3) Finder fühlen sich nicht an wie ein Penis. An Findern sind Fingernägel, Gelenke und sie sind nicht so flexibel. Sind mehrere Finger nebeneinander, hat man ein gänzlich andere Form. Viele Frauen mögen keine 2 Finger drin haben, aber sehr gerne einen Penis.

Es gibt vermutlich durchaus andere Gründe warum eine Penetration weh tun kann. Hierzu sollte man sich mal von einem Frauenarzt durchchecken lassen. Ansonsten..warum ist ein Didlo / Vibi für dich keine Option? damit kann man ziemlich gefahrlos austesten und es gibt da auch durchaus schmale Varianten, mit denen mal mal testen kann. Die Dinger sind dafür gemacht, haben keine scharfen Kanten und bei ordentlicher Pflege können sie Jahrelang für Freude sorgen...auch äußerlich.
 

Benutzer156065 

Verbringt hier viel Zeit
2 (oder 3) Finder fühlen sich nicht an wie ein Penis. An Findern sind Fingernägel, Gelenke und sie sind nicht so flexibel. Sind mehrere Finger nebeneinander, hat man ein gänzlich andere Form. Viele Frauen mögen keine 2 Finger drin haben, aber sehr gerne einen Penis.
Ich sprach nur vom vergleich vom Durchmesser ,von 1 Finger zu 2 Finger und damit zum Penis...
Nicht das es sich vergleichbar anfühlt
 

Benutzer156065 

Verbringt hier viel Zeit
Es gibt vermutlich durchaus andere Gründe warum eine Penetration weh tun kann. Hierzu sollte man sich mal von einem Frauenarzt durchchecken lassen.
Alles gut aus Seiten des Frauenarztes. Logische Erklärung ist wohl tatsächlich ,das diese Verengung, wo es mir weh tut mein Jungfernhäutchen ist.

Ansonsten..warum ist ein Didlo / Vibi für dich keine Option? damit kann man ziemlich gefahrlos austesten und es gibt da auch durchaus schmale Varianten, mit denen mal mal testen kann. Die Dinger sind dafür gemacht, haben keine scharfen Kanten und bei ordentlicher Pflege können sie Jahrelang für Freude
Ich kann mir unmöglich Vorstellen ,etwas in mir rein zu stecken. Da dreht sich mir der Magen.
Sex mit einem Mann, ist etwas anderes. Da steckt ja auch was drin .. lacht
 

Benutzer6428 

Doctor How
Alles gut aus Seiten des Frauenarztes. Logische Erklärung ist wohl tatsächlich ,das diese Verengung, wo es mir weh tut mein Jungfernhäutchen ist.


Ich kann mir unmöglich Vorstellen ,etwas in mir rein zu stecken. Da dreht sich mir der Magen.
Sex mit einem Mann, ist etwas anderes. Da steckt ja auch was drin .. lacht
Das wundert mich halt bei der Denkweise :grin:
Warum nicht was reinstecken? Der Vorteil bei nem Vibi ist halt a), dass man sehr gut kontrollieren kann wie schnell und wie tief das Teil eindringt und wie dick es sein soll und b), dass es vibriert! XD

Aber am Ende musst du für dich wissen, was du gerne machen möchtest...die Finger sind höchstwahrscheinlich unhygienischer als ein gut gepfleger Vibi und birgt weniger Verletzungsgefahr. Außerdem kann man das Ding halt auch nur äußerlich anwenden und wenn man doch mal was probieren will, dann kann man den eben auch reinstecken...muss aber nicht.
 

Benutzer156065 

Verbringt hier viel Zeit
Aber am Ende musst du für dich wissen, was du gerne machen möchtest...die Finger sind höchstwahrscheinlich unhygienischer als ein gut gepfleger Vibi und birgt weniger Verletzungsgefahr.
Jap... Ehrlich gesagt, reizt mich Fingern und somit etwas reinstecken , wie eben Vibrator, GARNICHT. Es war nur mal die Neugier ,ob ich etwas spüre.
Brauchen, tue ich es definitv NICHT ^^
Und ob ich das öfters tun werde, weiss ich auch noch nicht... :zwinker:
 

Benutzer174589 

Meistens hier zu finden
Mhh... Reibung /gute Gefühle o.ä. ? ^^

Reibung kannst du auch mit einem Finger erzeugen, indem du einfach Druck auf die Wände deiner Vagina ausübst :smile:
Vielleicht findest du so auch Stellen, die dir gefallen.

Alles komplett feucht ! ^^

Entspannt auch? Dazu kann vorher ein Orgasmus helfen. Wenn es brennt ist das oft ein Zeichen für zu wenig Flutsch. Probiere es mal mit Gleitgel :smile:

Ein Penis ist nochmal etwas anderes als ein Finger. Aber auch etwas anderes als ein Toy.

Mir hat ein Toy geholfen zu üben während der Penetration zu kommen. Allerdings nicht dabei durch Penetration zu kommen. Inzwischen habe ich einen klasse Fehlkauf getätigt, mit einem Rabbit Vibrator, der nicht so breit ist, wie der Penis meines Freundes, mit dem ich trotzdem meine liebe Not habe.

Man kann das alles nicht miteinander vergleichen. Mach einfach nur das, womit du dich wohlfühlst und was dich erregt. Und wenn es Penetration nicht ist, so what. Wie schon erwähnt, es geht der Mehrheit der Frauen so, dass ist nicht tragisch und der Sextoy Markt hat darauf reagiert.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren