Schlitz weit vorne hoch?

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
Bei mir sieht man das auch etwas, aber nicht sehr.
 
A

Benutzer

Gast
anki schrieb:
Hallo Julea!

Also ich denke mal, Du meinst die Schamlippen. Bei mir sind die nicht allzu lang. Sehen tut man nicht wirklich viel, da ich meine Schamhaare nicht rasiere (nur Bikinizone). Aber ich kann Dich beruhigen, rasiert würde man meinen Schlitz im Stehen auch sehen, ist ganz normal. Rasierst Du Dich eigentlich? Und wie alt bist Du?

Tschüs, Anki
nein, sie meint die "Falte"...dieser "Hautschlitz", der die Mumu "teilt"....(Expertin im Erklären :rolleyes: )

@ Threadstarterin: Keine Sorge, ich hab mich jetzt extra für dich im Spiegel angeguckt :smile: ...ja, bei mir sieht man den Schlitz auch, wenn man mich im Stehen von vorne nackt sieht :gluecklic
 

Benutzer30349  (40)

Benutzer gesperrt
sieht doch heiss aus wenn man viel erkennen kann.

Wenns ganz weit hoch geht müsstet ihr doch auch im stehen pinkeln können :grin:
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Mir ist aufgefallen, daß bei schlanken Frauen der Schlitz meist weiter hochgeht, bei molligen Frauen ist er meist kurz oder gar nicht zu sehen.
 

Benutzer26195  (52)

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde das sehr hübsch. :smile:
Frauen, bei denen man im Stehen nichts sehen kann, finde ich eher unerotisch.

Das ist meiner Meinung nach, angeboren, da sich dort auch sch kleine Mädchen stark unterscheiden. Also weniger eine Frage des Körpergewichts.

Eric|Draven schrieb:
Hat nicht viel mit Hautfarbe zu tun.
Hat was mit warmen und kalten Regionen zu tun.

So ein Quatsch. :tongue:
Es gibt auch Asiaten, die Äquator leben. Die sind alle eher zierlicher gebaut.
 

Benutzer14059 

Verbringt hier viel Zeit
Julea schrieb:
Also bei meiner Scheide ist das so, das der Schlitz relativ weit vorne hoch geht, also auch ziemlich deutlich im Stehen zu sehen ist.
Und gefällt sowas den Männern?

Wenn dich ein Typ süss findet und mit dir zusammen sein will, dann wird er sich da über einen cm mehr oder weniger, den man sieht, wohl kaum aufregen würd ich sagen. Und wenn er kindisch genug ist, sich da drüber irgendwie aufzuregen, dann ist er es eh nicht wert oder?
Ich hab jetzt noch nicht 100e Frauen nackt gesehn, aber die, die ich kenne haben alle eine süsse Scheide, war keine dabei, die mir nicht gefallen hat.

LG Steirerboy
 

Benutzer22353 

Meistens hier zu finden
ProxySurfer schrieb:
Mir ist aufgefallen, daß bei schlanken Frauen der Schlitz meist weiter hochgeht, bei molligen Frauen ist er meist kurz oder gar nicht zu sehen.
vielleicht weil die Bauchwampe die Sicht versperrt *g*
 

Benutzer17246 

Benutzer gesperrt
mir ist es eigentlich auch egalwie weit man die Scheide sehen kann. Finde es aber schon recht schön wenn man im stehen was sieht. Vor allem, wenn das dann noch schön rasiert ist.
 

Benutzer18867 

Verbringt hier viel Zeit
bei mir sieht man es auch, und ich hab mir noch nie gedanken darüber gemacht, dass es unnormal sein könnte! :eckig:
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
*ins Bad renn und guck*

Kann man bei mir im Stehen auch sehen!

(Ich hab mir über sowas noch nie Gedanken gemacht :rolleyes2 )
 
3 Woche(n) später

Benutzer34299 

Verbringt hier viel Zeit
.....

Mir gehts genauso, dachte eigentlich immer, das würde bei jeder Frau so sein. Hab auch noch nie was anderes gesehen.
 

Benutzer29419 

Verbringt hier viel Zeit
Bei mir sieht man das auch im stehen. Ob es aber bei mir höher/länger/was-weiss-ich als normal ist, kann ich nicht beurteilen.

Gedanken hab ich mir eben beim lesen des Beitrags zum ersten Mal drüber gemacht:smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren