Rough Sex / Wilder Sex

G

Benutzer

Gast
Hallo liebe Community,
ich wende mich an Euch, mit einer Umfrage zum Thema „harten Sex“ die aus der unten beschriebenen Situation irgendwie entstanden ist.

Beim Sex wiederfährt mir meist folgendes:
Vielleicht vorab noch kurz was zu mir, ich bin beim Sex sehr dominant, bei dem es im Eifer des Gefechtes auch mal härter zu gehen kann.

Denn bei dem Sex den ich bis jetzt hatte war es immer so, dass ich immer den dominanten Part übernehme. Natürlich spreche ich vorher mit den Mädels und sage Ihnen, worauf ich stehe. Gleiches gilt natürlich auch für sie. Meist bekomme ich ein positives Feedback, dass sie auch auf harten und versauten Sex stehen. Für mich ist meine dominante Art im Bett normal, ich kenne es ja gar nicht anders von mir. Deshalb die folgende Umfrage:


1.) Wie steht ihr zu einem sehr dominanten Mann im Bett? Was genau findest du daran gut?


1.1) Hattest du schon einmal einen dominanten Mann im Bett?


2.) Wäre es für dich ein Problem, wenn der Mann so dominant ist?


3.) Was ist für dich „harter Sex“?


4.) Hattest du schon einmal „harten Sex“?


4.1) Wenn ja, schildere kurz die Situation (Wer?Wo?Wie?Was?)


5.) Was würde für dich beim „harten Sex“ von den folgenden Sachen dazu gehören? (Bitte ankreuzen)


( ) Fesseln
( ) Festhalten mit den Händen
( ) „Kleider vom Leib reißen“
( ) Hartes vögeln
( ) Spanking
( ) Auspeitschen
( ) Deep Throat
( ) An den Haaren ziehen
( ) Orgasmuskontrolle
( ) Analsex
( ) Fingern
( ) Fisting
( ) Titten kneten
( ) Nippel ziehen
( ) Rauer und bestimmter Umgangston
( ) Dirty Talk
( ) Geleckt werden
( ) Doggy
( ) Reiten
( ) Schlucken
( ) Facial
( ) Beißen
( ) Kratzen

6.) Wie würdest du reagieren, wenn dir der Mann sagt was du zu tun hast im Bett? (z.B. das anziehen was der Mann will, High Heels etc. oder was du beim Sex darfst oder nicht)

6.1) Wenn ja, würdest du es machen?


7.) Würdest du auch in die Richtung des BDSM gehen?


8.) Hast du schon einmal darüber nachgedacht?


9.) Hast du es schon einmal ausprobiert?


10.) Wie würdest du reagieren und was würdest du machen, wenn z.B. dein Freund/Sexpartner BDSM praktiziert?


Vielen Dank schon einmal im Voraus für's mitmachen. ;-) Vielleicht gibt es ja noch mehr Interessierte für das Thema nicht nur mich.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer129692 

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:

Denn bei dem Sex den ich bis jetzt hatte war es immer so, dass anfangs die Mädels irritiert sind, wenn ich etwas härter zufasse und mir nehme was ich will.
Warum besprichst Du denn nicht im Vorfeld, was Du unter hartem Sex verstehst? Jemanden z.B. zu würgen, der das nicht ausdrücklich möchte, finde ich mehr als grenzwertig.
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Ich beantworte nur die ersten beiden Fragen:

1.) Würde es dir genauso gehen, wenn ein Mann beim Sex sehr dominant ist?
Vermutlich nicht. Ich würd mir denken, der hat zu viele Pornos gesehen.

2.) Wäre es für dich ein Problem, wenn der Mann so dominant ist?
Es wäre für mich ein Problem, wenn er dominant ist, ohne darauf Rücksicht zu nehmen, ob und inwieweit das für mich okay ist. Ich stehe nicht speziell auf dominanten Sex, bei dem ICH dominiert werde.

Ich hatte mal einen dominierenden Mann im Bett, der zum Glück schon aufgepasst hat, ob mir das gefällt, wenn er mich würgt, etc. aber ehrlich: nee, ist nix für mich. Zusätzlich hat er mich auch noch nie nach oben gelassen bzw. mich etwas aktiver am Akt teilnehmen lassen. Das war auch ein bisschen blöd.

Wenn mir so jemand wie du begegnet, der einfach macht ohne zu schauen, würde ich versuchen, ganz schnell aus der Situation zu verschwinden. Das geht mMn gar nicht.
 

Benutzer150198 

Meistens hier zu finden
1.) Würde es dir genauso gehen, wenn ein Mann beim Sex sehr dominant ist?
Bevor ich mit jemandem BDSM praktiziere, selbst wenn es nur ganz niedrige Stufen sind, hat er sich mein Einverständnis zu holen - schon allein wegen eines Safewords. Anderenfalls wäre ich ziemlich wütend und würde denken, dass es ihm scheißegal ist, wie es mir beim Sex geht - denn, er konnte ja nicht wissen, dass ich eigentlich auch gerne härter angefasst werde. Von daher finde ich es nicht in Ordnung, so wie du das scheinbar handhabst :zwinker:

Wenn es einvernehmlich ist, er meine Grenzen kennt und auf mich aufpasst, dann gefällt es mir sehr gut.


1.1) Wenn ja, was genau findest du daran gut?
Puhh, wie soll man schon seine Vorlieben rational erklären.
Es spielt sicherlich ein wenig mit rein, dass ich beim Sex gerne a. mich vollkommen in Geschlechterrollen anpasse oder b. sie vollkommen umkehre :grin: Von daher finde ich dieses "Großer, starker Mann vs. kleines, zartes Mädchen" - Ding schon ganz anziehend. Und dann hat es sicher auch irgendwas mit "völliger Aufopferung" zu tun, sage ich mal. Hört sich dämlich an, ich meine damit einfach dass man halt immer 'zur Verfügung' steht und so das persönliche Sexspielzeug ist.

Aber wie gesagt, kann man schlecht rational begründen. Es ist einfach geil. Punkt. :grin:


2.) Wäre es für dich ein Problem, wenn der Mann so dominant ist?
Wie gesagt, unter Absprache nicht. Aber immer brauche ich das trotzdem nicht, also es kommt natürlich auf die Stimmung an. Er muss da schon ein wenig empathisch sein.


3.) Was ist für dich „harter Sex“?
Physische Gewalt und psychische Degradierung.


4.) Hattest du schon einmal „harten Sex“?

Meiner Definition nach schon, ja. Gibt aber natürlich einige BDSM Praktiken, die ich noch nicht probiert habe bzw. an denen ich kein Interesse habe.


4.1) Wenn ja, schildere kurz die Situation (Wer?Wo?Wie?Was?)
Häufiger. In meinem Bett.

5.) Was würde für dich beim „harten Sex“ von den folgenden Sachen dazu gehören?
Zwangsläufig jedes Mal? Das variiert total.

6.) Wie würdest du reagieren, wenn dir der Mann sagt was du zu tun hast? (z.B. das anziehen was der Mann will, High Heels etc. oder was du beim Sex darfst oder nicht)
Hm ne, ich bin über's Bett hinaus nicht besonders devot und wenn ich mich dann erst für ihn umziehen muss, dann wäre ich danach runtergekommen.

6.1) Wenn ja, würdest du es machen?
Vermutlich ja, aber könnte sein dass ich danach dann eher normalen Sex haben möchte.


7.) Würdest du auch in die Richtung des BDSM gehen?
Wenn du oben kein BDSM meintest, habe ich es wohl nicht ganz verstanden. Aber die Fragen habe ich ja schon beantwortet.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer12529 

Echt Schaf
Denn bei dem Sex den ich bis jetzt hatte war es immer so, dass anfangs die Mädels irritiert sind, wenn ich etwas härter zufasse und mir nehme was ich will. Für mich ist das ganz normal.
Sprichst du vorher nicht darüber?

So, wie du es beschreibst, würde ich deine Art beim Sex vorher absprechen.
Ist sonst viel zu überfallartig und sehr grenzwertig.
 
G

Benutzer

Gast
Off-Topic:


Warum besprichst Du denn nicht im Vorfeld, was Du unter hartem Sex verstehst? Jemanden z.B. zu würgen, der das nicht ausdrücklich möchte, finde ich mehr als grenzwertig.

Vielen Dank für deine Antwort. Natürlich sprechen wir vorher auch! Jeder hat seine Grenzen. Diese respektiere ich auch. Als ich im nachhinein das von mir gelesen habe, war ich selbst einwenig schockiert. Ich bin kein Unmensch! Es muss beiden gefallen. Das steht für mich mit ganz oben...

Zu den Vorlieben beim harten Sex:
Diese sind allgemein gemeint. Nicht auf mich bezogen. Ich habe auch Grenzen, wie z.B. Das würgen. Würde für mich nie in Frage kommen, aber manche stehen da drauf...
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
Als ich im nachhinein das von mir gelesen habe, war ich selbst einwenig schockiert.
seems like: da ist was mächtig schief gelaufen - aber schön, dass du es selber siehst.

wenn der passive/devote part irritiert ist lief da schon was ganz gravierend schief - und nen typ, der sich einfach "nimmt was er will" würde von mir einen massiven arschtritt (im wahrsten sinne des wortes, inklusive wohnungsverweis) bekommen, aber sicher keinen sex.

bei einvernehmlichen sex mit einem partner wo ich mir zu 100% sicher bin, dass ich nie irritiert sein muss... sind meine grenzen weit gesteckt und ich kann an vielem vergnügen finden. ist das nicht der fall ist selbst die missionarsstellung schon ein problem bzw. ausgeschlossen.
 

Benutzer152150 

Sehr bekannt hier
1.) Würde es dir genauso gehen, wenn ein Mann beim Sex sehr dominant ist? Ohne einvernehmliche Basis? Da würde dem Kerl wohl ziemlich schnell eine ziemlich unangenehme Überraschung auf den Boden der Tatsachen zurückholen.


1.1) Wenn ja, was genau findest du daran gut? An Dominanz? Gar nichts. Dominanz bedeutet ja erst mal, daß jemand seine (vermutete) Überlegenheit jemandem anderem gegenüber ausspielt. Im weiteren Sinne auch, daß dann jemand diese Dominanz hinnimmt.
Ich mag Energie.
Bensonders wenn sie sich zwischen zwei ebenbürtigen Partnern akkumuliert.
Wenn man wirklich jemandem überlegen ist, dann hat man eine Verntwortung gegenüber diesen Personen....erkennt man diese nicht an, wäre man nur ein/e Psychopath/in



2.) Wäre es für dich ein Problem, wenn der Mann so dominant ist? Für mich? Nein. Für ihn vielleicht. Wenn er keine Grundlage für seine Dominanz hat, würd ich ihn nur auslachen....wenn er Glück hat.


3.) Was ist für dich „harter Sex“? Harter Sex ist für mich solcher, der die Grenzen eines Partners misachtet....alles andere ist einfach nur guter Sex


4.) Hattest du schon einmal „harten Sex“? Es gab schon Männer, die mir gegenüber dominant auftreten wollten....und ein paar auch, die Grenzen misachten wollten. Die meisten können ihren Irrtum noch bereuen:whistle:


4.1) Wenn ja, schildere kurz die Situation (Wer?Wo?Wie?Was?) Nein.


5.) Was würde für dich beim „harten Sex“ von den folgenden Sachen dazu gehören?


( ) Fesseln
( ) Festhalten mit den Händen
( ) „Kleider vom Leib reißen“
( ) Hartes vögeln
( ) Spanking
( ) Auspeitschen
( ) Deep Throat
( ) Leichtes würgen
( ) An den Haaren ziehen
( ) Orgasmuskontrolle
( ) Analsex
( ) Fingern
( ) Fisting
( ) Titten kneten
( ) Nippel ziehen
( ) Rauer und bestimmter Umgangston
( ) Dirty Talk
( ) Geleckt werden
( ) Doggy
( ) Reiten
( ) Schlucken
( ) Facial
( ) Beißen
( ) Kratzen
Echt jetzt? Das kann doch alles auch sehr romantisch passieren :engel:

6.) Wie würdest du reagieren, wenn dir der Mann sagt was du zu tun hast? (z.B. das anziehen was der Mann will, High Heels etc. oder was du beim Sex darfst oder nicht) Ich würde ihn auslachen. Und dann gehen. Vielleicht:cool:

6.1) Wenn ja, würdest du es machen? Mein Gefährte kann das. Manchmal....er darf das auch. Weil ich an ihm diese kontrollierte Energie schätze.


7.) Würdest du auch in die Richtung des BDSM gehen? Oh...ich mag BDSM. Nur mit dieser oftmals lächerlichen Zurschaustellung von Dom/devot kann ich nur wenig anfangen.
Liegt vielleicht auch daran, daß ich jeden Tag unter wirklich harten Männern arbeite.....und die alles andere als egoistische Arschlöcher sind.



8.) Hast du schon einmal darüber nachgedacht? "...was du nicht willst das man dir tu' das füg auch keinem anderen zu..."


9.) Hast du es schon einmal ausprobiert? was? so leidenschaftlicher Sex, daß er schmerzhaft intensiv ist? Regelmäßig.
Aber meine Wohnung hat auch (aus gutem Grund) keine Trockenbauwände und selbst mein Glastisch hat mittlerweile eine Platte aus "ballistischem" Glas.



10.) Wie würdest du reagieren und was würdest du machen, wenn z.B. dein Freund/Sexpartner BDSM praktiziert? Supi....wenns harmoniert mit mir, gerne.
 

Benutzer166626  (27)

Benutzer gesperrt
1.) Wie steht ihr zu einem sehr dominanten Mann im Bett? Was genau findest du daran gut?
Ich find das sehr erregend, weil animalisch und echte Lust

1.1) Hattest du schon einmal einen dominanten Mann im Bett?
Ja

2.) Wäre es für dich ein Problem, wenn der Mann so dominant ist?
Nein, oder selten

3.) Was ist für dich „harter Sex“?
Ohne viel gefrage und sich das nehmen was man will

4.) Hattest du schon einmal „harten Sex“?
ja

4.1) Wenn ja, schildere kurz die Situation (Wer?Wo?Wie?Was?)
Halt etwas härter, kein romatischer blümchen- sex

5.) Was würde für dich beim „harten Sex“ von den folgenden Sachen dazu gehören? (Bitte ankreuzen)

Also für mich "kann" dazugehören:

( X) Fesseln
( x) Festhalten mit den Händen
(X ) „Kleider vom Leib reißen“
(X ) Hartes vögeln
(X ) Spanking
( ) Auspeitschen
(X ) Deep Throat
(X ) An den Haaren ziehen
( ) Orgasmuskontrolle
(X ) Analsex
(X ) Fingern
( ) Fisting
(X ) Titten kneten
( ) Nippel ziehen
(X ) Rauer und bestimmter Umgangston
(X ) Dirty Talk
( ) Geleckt werden
(X ) Doggy
( ) Reiten
( ) Schlucken
(X) Facial
( ) Beißen
( ) Kratzen

6.) Wie würdest du reagieren, wenn dir der Mann sagt was du zu tun hast im Bett? (z.B. das anziehen was der Mann will, High Heels etc. oder was du beim Sex darfst oder nicht)
wenn die stimmung passt, ok

6.1) Wenn ja, würdest du es machen?
Ja

7.) Würdest du auch in die Richtung des BDSM gehen?
Kommt sehr drauf an

8.) Hast du schon einmal darüber nachgedacht?


9.) Hast du es schon einmal ausprobiert?
Nich so wirklich

10.) Wie würdest du reagieren und was würdest du machen, wenn z.B. dein Freund/Sexpartner BDSM praktiziert?
Ohne mich? :grin:
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich lebe sehr harten/wilden/dominanten Sex aus. Aber ich bin dabei der dominante Teil. :zwinker:
Da wird im Vorfeld aber en detail besprochen welche Sachen gehen und welche nicht.
 

Benutzer166675 

Sorgt für Gesprächsstoff
1.) Wie steht ihr zu einem sehr dominanten Mann im Bett? Was genau findest du daran gut?

Ich liebe es wenn der Mann sehr Dominant ist. Es ist dieses Gefühl in dem Moment die Kontrolle abgeben zu können.

1.1) Hattest du schon einmal einen dominanten Mann im Bett?

ja, also meistens... Es gibt ja auch noch die "Möchtegern Dom's"

2.) Wäre es für dich ein Problem, wenn der Mann so dominant ist?

nein, es erregt mich sogar sehr.

3.) Was ist für dich „harter Sex“?

Harter Sex ist für mich, hemmungsloses hartes Vögeln, sich nehmen was der Mann will ohne groß zu Fragen.

4.) Hattest du schon einmal „harten Sex“?

ja

4.1) Wenn ja, schildere kurz die Situation (Wer?Wo?Wie?Was?)

Affäre, bei Ihm , nach einem Abendessen, Wir haben uns gegenseitig an dem Abend heiß gemacht. Konnten nicht die Finger voneinander lassen. Wir haben es fast nicht geschafft uns komplett auszuziehen. Sind gleich übereinander hergefallen. Er war sehr dominant und bestand darauf das ich die Klamotten anbehalte besonders die High Heels.

5.) Was würde für dich beim „harten Sex“ von den folgenden Sachen dazu gehören? (Bitte ankreuzen)


(x ) Fesseln
(x ) Festhalten mit den Händen
(x) „Kleider vom Leib reißen“
(x ) Hartes vögeln
(x ) Spanking
(x ) Auspeitschen
(x ) Deep Throat
(x ) An den Haaren ziehen
(x ) Orgasmuskontrolle
( ) Analsex
(x ) Fingern
(x ) Fisting
(x) Titten kneten
( ) Nippel ziehen
( ) Rauer und bestimmter Umgangston
(x ) Dirty Talk
( ) Geleckt werden
(x ) Doggy
(x ) Reiten
( ) Schlucken
( ) Facial
( ) Beißen
(x ) Kratzen

6.) Wie würdest du reagieren, wenn dir der Mann sagt was du zu tun hast im Bett? (z.B. das anziehen was der Mann will, High Heels etc. oder was du beim Sex darfst oder nicht)

haha okay, anscheinend, stehen da wohl viele Männer drauf :grin: Mich stört es nicht, ganz im Gegenteil, mich erregt es sogar teilweise. Wenn ich mich in den Klamotten auch wohlfühle, dann immer gerne.

6.1) Wenn ja, würdest du es machen?

ja

7.) Würdest du auch in die Richtung des BDSM gehen?

ja, definitiv. Habe auch schon einige Erfahrung.

8.) Hast du schon einmal darüber nachgedacht?

-----


9.) Hast du es schon einmal ausprobiert?


10.) Wie würdest du reagieren und was würdest du machen, wenn z.B. dein Freund/Sexpartner BDSM praktiziert?
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
1.) Wie steht ihr zu einem sehr dominanten Mann im Bett? Was genau findest du daran gut?
Ich brauche schon Abwechslung im Bett, ein rein devoter Mann wäre nichts für mich.

Ich brauche also schon einen Partner, der auch gerne (so wie ich) dominieren möchte.
1.1) Hattest du schon einmal einen dominanten Mann im Bett?
Jopp.
2.) Wäre es für dich ein Problem, wenn der Mann so dominant ist?
Nein, es wäre Voraussetzung.
3.) Was ist für dich „harter Sex“?
Kann ich schwer definieren. Aber in meinem Fall ist es Sex, der Kämpfen beinhaltet.
4.) Hattest du schon einmal „harten Sex“?
Ja. Sehr oft.
4.1) Wenn ja, schildere kurz die Situation (Wer?Wo?Wie?Was?)
Naja, BDSM ist ein fester Bestandteil in meinem Sexleben und auch nicht mehr wegzudenken.
5.) Was würde für dich beim „harten Sex“ von den folgenden Sachen dazu gehören? (Bitte ankreuzen)
(X) Fesseln
(X) Festhalten mit den Händen
( ) „Kleider vom Leib reißen“
(X) Hartes vögeln
(X) Spanking
(X) Auspeitschen
(X) Deep Throat
(X) An den Haaren ziehen
(X) Orgasmuskontrolle
( ) Analsex
( ) Fingern
( ) Fisting
( ) Titten kneten
( ) Nippel ziehen
( ) Rauer und bestimmter Umgangston
( ) Dirty Talk
( ) Geleckt werden
( ) Doggy
( ) Reiten
( ) Schlucken
( ) Facial
(X) Beißen
(X) Kratzen
(X) Schläge/Tritte
(X) Atemkontrolle (via Facesitting)
(X) Würgen

6.) Wie würdest du reagieren, wenn dir der Mann sagt was du zu tun hast im Bett? (z.B. das anziehen was der Mann will, High Heels etc. oder was du beim Sex darfst oder nicht)
Joa, ist zur Abwechslung okay, ich bin aber lieber die Dominante im Bett. Ich kann nur sehr begrenzt die Untergeordnete sein, nach kurzer Zeit möchte ich wieder "Switchen".
6.1) Wenn ja, würdest du es machen?
Nicht alles, aber ja. Kommt aber auch auf meine Tagesform an. Und wenn ich nicht mehr will, dann zeige ich das deutlich. :zwinker:
7.) Würdest du auch in die Richtung des BDSM gehen?
Ich bin da schon angekommen und sehr glücklich. :smile:
8.) Hast du schon einmal darüber nachgedacht?
S.o.
9.) Hast du es schon einmal ausprobiert?
S.o.
10.) Wie würdest du reagieren und was würdest du machen, wenn z.B. dein Freund/Sexpartner BDSM praktiziert?
Mich freuen über sexuelle Kompatibilität. :whoot:
 

Benutzer166675 

Sorgt für Gesprächsstoff
Naja, BDSM ist ein fester Bestandteil in meinem Sexleben und auch nicht mehr wegzudenken.

Das ist ja mega interessant. Für mich steht BDSM auch ganz oben bei mir. Ich bin zwar zu 100% Devot, aber hatte bisher nur Männer als Dom. Hast du vielleicht Lust dich privat mit mir zu unterhalten darüber? :zwinker:
 
7 Monat(e) später

Benutzer168753  (25)

Benutzer gesperrt
1.) Wie steht ihr zu einem sehr dominanten Mann im Bett? Was genau findest du daran gut?
Immer brauche ich das sicherlich nicht, ich würde mich auch nicht als devot bezeichnen. Dafür mag ich zu sehr die Zärtlichkeit und manchmal kehre auch ich gern meine dominante Ader hervor.
Aber manchmal kann ich das sehr genießen im Bett mal richtig hart rangenommen zu werden.



1.1) Hattest du schon einmal einen dominanten Mann im Bett?
Ja, meinen Freund. Doch auch er ist nicht wirklich der klassische Dom, auch er kann es durchaus sehr genießen wenn ich im bett die Oberhand habe. Wir sind wohl beide Switcher und deswegen paßt es auch so gut.


2.) Wäre es für dich ein Problem, wenn der Mann so dominant ist?
siehe oben :tongue:


3.) Was ist für dich „harter Sex“?
Wenn er nicht fragt, sondern wenn er sich nimmt wodrauf er Lust hat, wenn er mich für seine Lust benutzt und mich härter anfaßt.


4.) Hattest du schon einmal „harten Sex“?
ja...


4.1) Wenn ja, schildere kurz die Situation (Wer?Wo?Wie?Was?)
Wenn, dann leben wir das gern in kleinen Rollenspielen aus. Details würden hier vielleicht denjenigen der dem Ganzen nichts abgewinnen kann, etwas verstören :tongue:


5.) Was würde für dich beim „harten Sex“ von den folgenden Sachen dazu gehören? (Bitte ankreuzen)


(X ) Fesseln
(X ) Festhalten mit den Händen
(X ) „Kleider vom Leib reißen“
(X ) Hartes vögeln
( ) Spanking
( ) Auspeitschen
( ) Deep Throat
(X ) An den Haaren ziehen
(X ) Orgasmuskontrolle
( ) Analsex
(X ) Fingern
( ) Fisting
(X ) Titten kneten
(X ) Nippel ziehen
(X ) Rauer und bestimmter Umgangston
(X ) Dirty Talk
( ) Geleckt werden
(X ) Doggy
(X ) Reiten
(X ) Schlucken
(X ) Facial
(X ) Beißen
(X ) Kratzen

6.) Wie würdest du reagieren, wenn dir der Mann sagt was du zu tun hast im Bett? (z.B. das anziehen was der Mann will, High Heels etc. oder was du beim Sex darfst oder nicht)
mag ich sehr gern :engel:

6.1) Wenn ja, würdest du es machen?
klar


7.) Würdest du auch in die Richtung des BDSM gehen?
nein, damit kann ich gar nichts anfangen und ich denke, die nachfolgenden Fragen sind damit beantwortet

8.) Hast du schon einmal darüber nachgedacht?


9.) Hast du es schon einmal ausprobiert?


10.) Wie würdest du reagieren und was würdest du machen, wenn z.B. dein Freund/Sexpartner BDSM praktiziert?
 

Benutzer167118  (27)

Verbringt hier viel Zeit
1.) Wie steht ihr zu einem sehr dominanten Mann im Bett? Was genau findest du daran gut?
Etwas dominant ist gut. Zu sehr gefällt es mir nicht.

1.1) Hattest du schon einmal einen dominanten Mann im Bett?
Ja

2.) Wäre es für dich ein Problem, wenn der Mann so dominant ist?
S.o. Bin tendenziell devot, aber ab und zu nehme ich die Zügel auch gerne mal in die Hand.

3.) Was ist für dich „harter Sex“?
Sehr unterschiedlich.
In der Regel schneller, tiefer Sex mit kräftigen Stößen.


4.) Hattest du schon einmal „harten Sex“?
Klar

4.1) Wenn ja, schildere kurz die Situation (Wer?Wo?Wie?Was?)
Habe ich regelmäßig

5.) Was würde für dich beim „harten Sex“ von den folgenden Sachen dazu gehören? (Bitte ankreuzen)

( ) Fesseln
(X ) Festhalten mit den Händen
( ) „Kleider vom Leib reißen“
(X ) Hartes vögeln
( ) Spanking
( ) Auspeitschen
( ) Deep Throat
(X ) An den Haaren ziehen (leicht)
( ) Orgasmuskontrolle
(X ) Analsex
(X ) Fingern
( ) Fisting
(X ) Titten kneten
( ) Nippel ziehen
( ) Rauer und bestimmter Umgangston
(X ) Dirty Talk
(X ) Geleckt werden
(X ) Doggy
( ) Reiten
(X ) Schlucken
(X ) Facial
( ) Beißen
(X ) Kratzen (sanft)

Alles andere ist optional, wenn man es mag... warum nicht.


6.) Wie würdest du reagieren, wenn dir der Mann sagt was du zu tun hast im Bett? (z.B. das anziehen was der Mann will, High Heels etc. oder was du beim Sex darfst oder nicht)
Ich mlchte, dass er mich hart vögeln und ich hingebe, weil ich es mag. Aber ich würde mir nichts vorschreiben lassen.

6.1) Wenn ja, würdest du es machen?
Nö. Mache was mir gefällt.

7.) Würdest du auch in die Richtung des BDSM gehen?
Wennst soft ist schon

8.) Hast du schon einmal darüber nachgedacht?
Sicher

9.) Hast du es schon einmal ausprobiert?
Nur Soft

10.) Wie würdest du reagieren und was würdest du machen, wenn z.B. dein Freund/Sexpartner BDSM praktiziert?
Vielleicht ihm zuliebe ausprobieren inwieweit das für mich ok ist. Einen Kompromiss finden zwischen dem was ich will und was er will.
 
1 Woche(n) später

Benutzer169302 

Ist noch neu hier
1.) Wie steht ihr zu einem sehr dominanten Mann im Bett? Was genau findest du daran gut? Ich mag es einfach wenn er im Bett das sagen habej will... Außerhalb vom Bett mag ich es wiederum nicht


1.1) Hattest du schon einmal einen dominanten Mann im Bett?
Ja

2.) Wäre es für dich ein Problem, wenn der Mann so dominant ist?
Nein


3.) Was ist für dich „harter Sex“?
Das komplette Gegenteil von Kuschelsex

4.) Hattest du schon einmal „harten Sex“?
Oh ja

4.1) Wenn ja, schildere kurz die Situation (Wer?Wo?Wie?Was?)


5.) Was würde für dich beim „harten Sex“ von den folgenden Sachen dazu gehören? (Bitte ankreuzen)


(x ) Fesseln
( x) Festhalten mit den Händen
( x) „Kleider vom Leib reißen“
( x) Hartes vögeln
(x ) Spanking
( ) Auspeitschen
(x ) Deep Throat
(x ) An den Haaren ziehen
( ) Orgasmuskontrolle
( x) Analsex
( x) Fingern
( ) Fisting
(x ) Titten kneten
(x ) Nippel ziehen
( x) Rauer und bestimmter Umgangston
(x ) Dirty Talk
( x) Geleckt werden
(x ) Doggy
( x) Reiten
( x) Schlucken
( ) Facial
(x ) Beißen
( ) Kratzen

6.) Wie würdest du reagieren, wenn dir der Mann sagt was du zu tun hast im Bett? (z.B. das anziehen was der Mann will, High Heels etc. oder was du beim Sex darfst oder nicht)Wieso nicht für ihn das Anziehen was er will,das heizt die Stimmung meist noch extra an

6.1) Wenn ja, würdest du es machen?


7.) Würdest du auch in die Richtung des BDSM gehen?
Ein bbisschen

8.) Hast du schon einmal darüber nachgedacht?
Ja

9.) Hast du es schon einmal ausprobiert?
....

10.) Wie würdest du reagieren und was würdest du machen, wenn z.B. dein Freund/Sexpartner BDSM praktiziert?
Kommt denke ich immer drauf an was
 
3 Monat(e) später

Benutzer170499  (27)

Ist noch neu hier
Hoppla das habe ich ausversehen geposted und ich weiß nicht wie ich den Kommentar lösche :frown:
[doublepost=1531879612,1531878216][/doublepost]1.) Wie steht ihr zu einem sehr dominanten Mann im Bett? Was genau findest du daran gut? Ein dominanter Mann ist die ideale Ergänzung zu einer devoten Frau

1.1) Hattest du schon einmal einen dominanten Mann im Bett?
Ja meinen Freund :smile:

2.) Wäre es für dich ein Problem, wenn der Mann so dominant ist?
Nein

3.) Was ist für dich „harter Sex“?
Harter Sex ist meiner Definition nach: Sex mit tiefen und druckvollen Stößen bei dem Gefühle eher eine Nebenrolle spielen

4.) Hattest du schon einmal „harten Sex“?
oh Ja

4.1) Wenn ja, schildere kurz die Situation (Wer?Wo?Wie?Was?)
Da Ich sehr auf Sex mit Macht-Unterschied stehe, darf sich mein Freund an mir austoben wann wie und wo er will. Vorgestern gelang es ihm nach einer kurzer Rangelei mit ihm, mich vollständig zu entkleiden. Beim Sex hält er mich, während er in mich eindringt, mich stramm fest, um Versuche meinerseits sich gegen ihn zu wehren im keim zu ersticken.

5.) Was würde für dich beim „harten Sex“ von den folgenden Sachen dazu gehören? (Bitte ankreuzen)


(x) Fesseln
(x) Festhalten mit den Händen
(x) „Kleider vom Leib reißen“
(x) Hartes vögeln
(x) Spanking
( ) Auspeitschen
(x) Deep Throat
( ) An den Haaren ziehen
( ) Orgasmuskontrolle
( ) Analsex
( ) Fingern
( ) Fisting
(x) Titten kneten
( ) Nippel ziehen
(x) Rauer und bestimmter Umgangston
(x) Dirty Talk
( ) Geleckt werden
(x) Doggy
(x) Reiten
( ) Schlucken
(x) Facial
(x) Beißen
(x) Kratzen

6.) Wie würdest du reagieren, wenn dir der Mann sagt was du zu tun hast im Bett? (z.B. das anziehen was der Mann will, High Heels etc. oder was du beim Sex darfst oder nicht)

6.1) Wenn ja, würdest du es machen?


7.) Würdest du auch in die Richtung des BDSM gehen?


8.) Hast du schon einmal darüber nachgedacht?


9.) Hast du es schon einmal ausprobiert?


10.) Wie würdest du reagieren und was würdest du machen, wenn z.B. dein Freund/Sexpartner BDSM praktiziert?
 

Benutzer141740  (32)

Verbringt hier viel Zeit
1.) Wie steht ihr zu einem sehr dominanten Mann im Bett? Was genau findest du daran gut?
etwas dominant ja, soviel wäre mir unangenehm, aber er darf gerne die Führung übernehmen

1.1) Hattest du schon einmal einen dominanten Mann im Bett?
ja

2.) Wäre es für dich ein Problem, wenn der Mann so dominant ist?
meistens bin ich devot, aber übernehme auch gerne mal die Führung und sage dem Mann darauf ich Lust habe

3.) Was ist für dich „harter Sex“?
wenn er tief und kräftig zustößt

4.) Hattest du schon einmal „harten Sex“?
ja, darf er gerne machen

4.1) Wenn ja, schildere kurz die Situation (Wer?Wo?Wie?Was?)
wenn er mich nimmt, und dann wild und hart zustößt

5.) Was würde für dich beim „harten Sex“ von den folgenden Sachen dazu gehören? (Bitte ankreuzen)

( ) Fesseln
(X ) Festhalten mit den Händen
( ) „Kleider vom Leib reißen“
(X ) Hartes vögeln
( ) Spanking
( ) Auspeitschen
( ) Deep Throat
(X ) An den Haaren ziehen (leicht)
( ) Orgasmuskontrolle
(X ) Analsex
(X ) Fingern
( ) Fisting
(X ) Titten kneten
( ) Nippel ziehen
( ) Rauer und bestimmter Umgangston
(X ) Dirty Talk
(X ) Geleckt werden
(X ) Doggy
(X) Reiten
(X ) Schlucken
(X ) Facial
( ) Beißen
( ) Kratzen

aber gerne auch das andere, wenn mir danach ist und es nicht zu sehr weh tut


6.) Wie würdest du reagieren, wenn dir der Mann sagt was du zu tun hast im Bett? (z.B. das anziehen was der Mann will, High Heels etc. oder was du beim Sex darfst oder nicht)
wenn er auf heiße Dessous steht, aber aber Sex in High Heels möchte, kann er das von mir hin und wieder bekommen

6.1) Wenn ja, würdest du es machen?
ja, s.o.

7.) Würdest du auch in die Richtung des BDSM gehen?
eher nein, höchstens soft

8.) Hast du schon einmal darüber nachgedacht?
ja, klar

9.) Hast du es schon einmal ausprobiert?
ja, soft

10.) Wie würdest du reagieren und was würdest du machen, wenn z.B. dein Freund/Sexpartner BDSM praktiziert?ich würde es ihm zuliebe vieleicht mal ausprobieren, aber ich sage wie weit ich gehe
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren