Rasieren - andere Länder, andere Sitten ?

Benutzer21122 

Verbringt hier viel Zeit
Mich würde mal interessieren, ob Leute hier Erfahrungen damit haben, wie das in anderen Ländern/Kulturen mit dem Intimrasieren gehalten wird. Frage deshalb, weil mein Freund, der ein paar Jährchen älter ist als ich, erzählt hat, dass er Ende der 1980er Jahre bei einem USA-Aufenthalt festgestellt hat (naja, eher mitbekommen hat :smile:) , dass dort damals schon total viele Mädels rasiert waren, während es in Deutschland noch überhaupt nicht so normal war wie heute. ein kumpel von uns, der erfahrungen mit japanischen mädels hat, meint, dass es zB in Japan wesentlich weniger verbreitet ist, sich zu rasieren. als in deutschland.

Gibt es hier ein paar leute, die vergleiche machen konnten ? wie ist es zB in osteuropa, bei türken, in skandinavien oder in frankreich ?
 

Benutzer1559  (35)

Sehr bekannt hier
Kann ich dir ehrlich nix drauf sagen, aber man kann eh nie bei allen "nachgucken" wie die Frisur da ausschaut also wird deinem Freund seine Statistik net zwangsläufig für alle sprechen :zwinker:
 

Benutzer16795  (37)

Verbringt hier viel Zeit
DIe Leute die auch in anderen Läöndern FKK-Strände besucht haben müssten das doch wissen.
 

Benutzer24802 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich weiß es von Italien, dass da der Busch groß in Mode ist, wurde schon paarmal blöd angeguckt in der Sauna.

Apropos: Die Italiener sind offenbar so verklemmt, dass sie sogar in die Sauna nur mit Badehose bzw. Badeanzug gehen - kommt man sich ganz schön nackig vor, wenn man es nach deutscher/nordeuropäischer Methode macht. Und das bei den Machos in Old Italy.... :grin:
 

Benutzer23094  (43)

Verbringt hier viel Zeit
Das mit Italien kann ich bestätigen und das gilt auch für Griechenland.
Ein Freund von mir hat eine Griechin geheiratet und lebt dort seit einigen Jahren.
Ich war im letzten jahr bei ihm zu Besuch und als wir mit seiner Frau Schwimmen waren konnte man bei ihr sogar die Schamhaare aus dem Bikini wachsen sehen und sie hatte extrem viele Haare dort.
Ich hatte ihn später darauf angesprochen und er bestätigte, das seine Frau und auch viele andere sich dort nicht rasieren.
Komisch, aber andere Länder andere Sitten. :ratlos:
Er wohnt übrigens dort auf dem Lande, also kein Touristengebiet.
Ich denke in den Touristenstädten wird das anders sein.
 

Benutzer14610  (40)

Verbringt hier viel Zeit
frankfurt schrieb:
Ich war im letzten jahr bei ihm zu Besuch und als wir mit seiner Frau Schwimmen waren konnte man bei ihr sogar die Schamhaare aus dem Bikini wachsen sehen und sie hatte extrem viele Haare dort.
Ich hatte ihn später darauf angesprochen und er bestätigte, das seine Frau und auch viele andere sich dort nicht rasieren.
Ich glaube, ich bin Griechin und überlege, ob ch dahin ziehe. Ich hab es nämlich auch nicht so mit dem Rasieren. :bier:
 
T

Benutzer

Gast
Trine schrieb:
Ich glaube, ich bin Griechin und überlege, ob ch dahin ziehe. Ich hab es nämlich auch nicht so mit dem Rasieren. :bier:

Meiner Meinung nach sollten sich Frauen auf jeden Fall rasieren, es kann schon ein Iro oder so stehen aber nicht kompletter bewuchs! Mach ich ja auch net :zwinker:
 

Benutzer26099  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Sonnenschein24 schrieb:
Also ich weiß es von Italien, dass da der Busch groß in Mode ist, wurde schon paarmal blöd angeguckt in der Sauna.

Apropos: Die Italiener sind offenbar so verklemmt, dass sie sogar in die Sauna nur mit Badehose bzw. Badeanzug gehen - kommt man sich ganz schön nackig vor, wenn man es nach deutscher/nordeuropäischer Methode macht. Und das bei den Machos in Old Italy.... :grin:

italiener lachen auch nicht bei anrüchigen witzen ^^
bei sex hört der spaß auf bei den italienern... während der spaß erst bei uns mitm sex anfängt :zwinker:

na ja... zum glück kann man das nicht verallgemeinern...
 
3 Woche(n) später

Benutzer21122 

Verbringt hier viel Zeit
war die tage auf ner party, wo auch ne griechische bekannte war. habe mal nach den kommentaren genauer darauf geachtet - ziemlich haarige angelegenheit dort, wo man was sehen konnte (beine, achseln usw.). weiteres wollte ich mir gar nicht vorstellen... :tongue: war aber 'ne ganz liebe, trotz haaralarm :grin:
 

Benutzer5297 

Verbringt hier viel Zeit
In der Türkei - dem Nachbarland der Griechen - rasieren sich die Frauen traditionell ziemlich durchgängig, haben mir verschiedene Quellen bestätigt.

Ich denke es kommt auch sehr darauf an, wie alt die Frauen sind, da sehe ich die grössten Unterschiede: je jünger desto rasierter!

Was meint ihr dazu??
 
4 Monat(e) später
R

Benutzer

Gast
Hallo,
das ist mein erster Beitrag, ich bin noch neu im Forum hier...
Sonnenschein24 und frankfurt, eure Erfahrungen zum Thema Intimrasur in Italien und Griechenland überraschen mich ziemlich.
Ich lebe seit Jahresbeginn in Mailand. Ich habe hier bisher noch mit keiner Frau was gehabt und war hier auch noch nie in einer Sauna, kann also zum Thema Intimbehaarung keine direkten Infos beisteuern. Da ich aber selbst natürliche Körperbehaarung bei Frauen (Ausnahme: Beine!) sehr anziehend finde, hab ich hier schon hin und wieder mal darauf geachtet - meine Beobachtungen beschränken sich aber wie gesagt nur auf die Frauen...

Mein Eindruck bisher: Die Italienerin ist scheinbar (außer am Kopf) haarlos!
Man sieht z.B. eine Menge sehr dunkelhaariger Frauen mit blitzblanken Unterarmen (Beine, Achseln sowieso...) - ist in meinen Augen mit Sicherheit nicht Natur sondern sieht eher ziemlich nach regelmäßiger Ganzkörperrasur raus!

Genau deshalb würde es mich SEHR wundern wenn hier bei den Frauen untenrum tatsächlich "Busch" groß in Mode wäre!?

Hat sonst noch jemand hier Erfahrungen zu dem Thema gemacht?

Gruß,
Remedius
 

Benutzer16896 

Verbringt hier viel Zeit
Hi,
nun zum Land China.
In den Großtädten (Shanghai, Peking etc.) gibt es schon zahlreiche Chinesisnen, die sich rasieren ( man möchte sich ja recht westlich geben). Die Menschen auf dem Land dagegen eher nicht.
Cu,
Zanzarah
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Die meisten Britinnen die ich kenne sind rasiert oder anderweitig enthaart. Es gibt auch Unmengen verschieden Enthaarungsmittel in den Drogerien zu kaufen.
 

Benutzer28884  (34)

Verbringt hier viel Zeit
kann man alles nicht verallgemeinern!
in griechenland gibt es frauen die sich rasieren oder auch nicht, in deutschland gibt es welche die es machen oder nicht und in australien ist es auch so. kommt nicht auf das land an, sondern auf die frau.
 

Benutzer10752 

Beiträge füllen Bücher
Bemerkung zu deinem Eingangspost: In den 80ern war es ja in Deutschland ganz generell noch nicht so üblich wie heute, sich zu rasieren. Ich weiß, dass bei Schüleraustausch-Besuchen sich die US-Girls immer gewundert haben, dass deutsche Frauen sich nicht unter den Achseln rasieren.

Das würde heute nicht mehr vorkommen :zwinker:

Insofern kann ich bestätigen: In Nordamerika fing die "Körperhysterie" ein wenig früher an. Was im Übrigen nicht heißt, dass da alle rasiert sind.

Das mit Japan wundert mich allerdings. Meines Wissens gilt da das "Schönheitsideal", möglichst behaart zu sein. Zumindest im Schambereich. Kann sich aber ebenfalls unter "westlichem Einfluss" gewandelt haben.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren