"Röhrenhotel" in Essen?

Benutzer7447  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Hey.
In Essen gibt es so ein "Hotel" man in alten Rohren schlafen kann.
Das habe ich irgendwo mal in einer Zeitung gelesen, aber hab die HP vergessen.
Die Reservierung konnte man nur online machen.
Wisst ihr wie das heißt?
Irgendwas mit landpark oder so, aber ich finds nicht :-(


Gruß
 

Benutzer7447  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Hey.
Ich habs doch noch gefunden.
Es ist in Bottrop.
Sollte ich nun Interesse geweckt haben findet ihr alles unter PARKHOTEL
Ich finde, es ist mal was anderes.


Gruß


@ mosquito
Genau, danke.
Entweder hatte die Zeitung nen Fehler oder mein Gedächtnis...
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Ich hab heute über das Röhrenhotel einen Bericht im TV gesehen. Man schläft in einem Betonrohr. Dann lieber im übelsten unsanierten Plattenbau übernachten, die haben wenigstens Fenster. Na gut, wers mag, es kostet ja fast nix...:eek:
 

Benutzer98042 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab heute über das Röhrenhotel einen Bericht im TV gesehen. Man schläft in einem Betonrohr. Dann lieber im übelsten unsanierten Plattenbau übernachten, die haben wenigstens Fenster. Na gut, wers mag, es kostet ja fast nix...:eek:

Du kannst selbst bestimmen, wieviel du zahlen willst nach dem Konzept. Und so schlecht sind die Röhren nicht; ich spreche aus Erfahrung: da liegt es sich ganz nett drin :grin: Übrigens sind die Rohre ursprünglich auch beim Neubau der Emscher verwendet worden bzw. werden verwendet und um das den Menschen näher zu bringen und neue Assoziationen zu wecken, wurden die Rohre als Kunstwerk ansich gestaltet und im neuen Park aufgestellt. Mehr Infos und Bilder gibts auch da: http://www.bernepark.de/parkhotel.html

Klingt ein bisschen wie ausm Katalog, ich habe als Praxisprojekt dran mitgearbeitet, muss wohl so sein :rolleyes::grin:
 

Benutzer105121 

Benutzer gesperrt
Naja da wohnen bestimmt zu 90% Assis drin, wenn es "nix" kostet. Und dann haben die wohl meist auch Flöhe oder Pissen in die Matratzen. NEIN Danke, da gehe ich lieber in ein richtiges Hotel auch wenn die Nacht 100 Euro kostet.
 

Benutzer98042 

Verbringt hier viel Zeit
Der Park wird abgeschlossen und die Besucher überprüft. Den aktuellen "Grundpreis" für eine Übernachtung weiß ich gerade gar nicht (bin nicht mehr da), aber es gibt in jedem Fall einen Basissatz, weil auch das Frühstück inklusive ist. Wie ein ganz normales Hotel werden auch schön Laken und Bettwäsche gewechselt :zwinker:
 

Benutzer7447  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Hey.
Ich finde das Projekt als solches super interessant.
Klar, man kann es nicht mit einem Hotel vergleichen.
Das ist aber auch, so verstehe ich es zumindest, gar nicht der Anspruch an die Sache.
Es ist mal was anderes und eher für 1-2 Nächte aus Spaß am Leben gedacht.
Der aktuelle Basissatz liegt bei 20 Euro, mehr kann man muss aber nicht.
Und sein wir mal ehrlich:
Es gibt Suiten auf Baukränen, in ehemaligen Gefängnissen, in Leuchttürmen.....
Warum nicht mal sowas?
Ich habe so ein Rohr noch nicht von innen gesehen, aber wenn man nur schlafen will?
Na warum nicht?
Klo ist natürlich etwas zu laufen, aber es heißt ja auch Herberge und nicht Hotel.
Und ich stelle es mir im gesamten unheimlich cool vor.
Vielleicht schaffe ich es ja auch mal dort eine NAcht zu verbringen, das rockt sicher :smile:



Gruß
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren