Prostituierte küssen??

Benutzer76347 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bins mal wieder.

Hatte gestern eine Unterhaltung mit nem Bekannten, der öfter mal ganz gerne für seine Freuden bezahlt. Im Gespräch erwähnte er, dass er 'gegen Aufpreis' auch mal ganz gerne küsst.

Ähm, also ich wusste gar nicht, dass man(n) Prostituierte auch küssen kann. Hab mal einen Bericht im TV gesehen, wo es hieß, dass sich die Frauen dieses letzte Bisschen Intimsphäre noch wahren wollen. Aber die Zeiten ändern sich wohl!?

Kann man sich denn da nix einfangen? Ich meine, diese Frauen küssen dann doch bestimmt viele Männer. Ist das nicht gefährlich?
 

Benutzer52655 

Sehr bekannt hier
Kann man sich denn da nix einfangen? Ich meine, diese Frauen küssen dann doch bestimmt viele Männer. Ist das nicht gefährlich?
Nicht gefährlicher, als irgendeine andere Frau zu küssen. Denn so ziemlich jede Frau dürfte schon weit mehr als einen Mann geküsst haben...

HIV wird übrigens nicht durchs Küssen übertragen, wenn du das meinst.
 

Benutzer76347 

Verbringt hier viel Zeit
Nein HIV meine ich auch nicht. Ich denke mal schon, dass diese Mädels und Frauen entsprechende Impfungen und Maßnahmen getroffen haben.
Klar ist die Gefahr bei jedem gegeben. Ich sehe das eher mathematisch: Den 'Service Küssen' nehmen dann doch wohl viel mehr Männer in Anspruch, als das bei anderen Mädels der Fall ist. Klar gibt es auch da welche, die es dolle treiben. Es ist halt eine Frage der Wahrscheinlichkeit!?
 

Benutzer52655 

Sehr bekannt hier
Nein HIV meine ich auch nicht. Ich denke mal schon, dass diese Mädels und Frauen entsprechende Impfungen und Maßnahmen getroffen haben.
Klar ist die Gefahr bei jedem gegeben. Ich sehe das eher mathematisch: Den 'Service Küssen' nehmen dann doch wohl viel mehr Männer in Anspruch, als das bei anderen Mädels der Fall ist. Klar gibt es auch da welche, die es dolle treiben. Es ist halt eine Frage der Wahrscheinlichkeit!?
Es gibt keine Impfungen gegen HIV.

Und glaub mir, es gibt ne ganze Menge Mädels, die gerne mal auf Partys rumknutschen. Sicher mehr, als solche, die gerne rumpoppen. Von daher dürfte die Schere da nicht so weit auseinandergehen, wie beim Sex.
Mit "wild treiben" hat das meiner Meinung nach auch nichts zu tun. Ich persönlich habe weit mehr Männer geküsst, als mit ihnen geschlafen und ich denke, das dürfte bei so gut wie jeder Frau so sein.
 

Benutzer70315  (32)

Beiträge füllen Bücher
Ich kann Nebecula da zustimmen. Die anzahl der frauen, die viel mehr küssen als poppen, dürfte überwiegend sein.

ich denke nicht, dass es gefährlich(er) ist, als mit der frau zu schlafen.
 

Benutzer76347 

Verbringt hier viel Zeit
Das trifft auf die meisten Männer wohl auch zu :smile:

Ich habe mit Impfungen auch eher andere Krankheiten gemeint. HIV - dagegen gibt es leider gar nichts.

Weiß auch gar nicht, was man sich beim Küssen alles einfangen kann. Da denkt man so auf Partys auch gar nicht weiter drüber nach..
 

Benutzer78109 

Sehr bekannt hier
Ich glaube nicht, dass diese Prostituierten besonders viele Männer küssen und wenn, dann ist die Chance da wohl genauso groß, sich was einzufangen, als wenn das Mädchen von nebenan auf ner Party mit einem rumknutscht.
Wobei ich auch gehört habe, dass Prostituierte nicht küssen. Allerdings kanne s ja in der Realität auch anders aussehen.
 

Benutzer58944 

Meistens hier zu finden
Oo ich hab mit genauso vielen geküsst, wie geschlafen. Bin ich jetzt nich t "normal" ?
 

Benutzer66580 

Meistens hier zu finden

Benutzer76347 

Verbringt hier viel Zeit
Also mit solch professionellen Meinungen hätte ich ja nicht gerechnet. Aber vielen Dank schon mal :smile:

Es ist wohl mehr oder weniger ein Klischee, aber ich hätte da wohl viel zu viel Angst, mir was einzufangen, wenn die Wahrscheinlichkeit im Vergleich eher gering ist :cool1:
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Es gibt Prostituierte, die in Annoncen "küsse auch" o.ä. angeben. Die meisten machen es aber wohl nicht. Ich war schon bei Prostituierten, hatte dort aber kein Bedürfnis zum Küssen und also nicht danach gefragt.
 

Benutzer37503  (35)

Toto-Champ 2009
wirklich "professionelle" prostituierte unterziehen sich in regelmäßigen und zeitnahen abständen tests, bei denen auf alle möglichen krankheiten getestet wird. in der regel sind die auch einsehbar. ist der verdacht oder ein kritischer befund dann arbeitet sie nicht mehr. klar gibts es immer die zeit zwischen den test, aber im großen und ganzen wird schon etwas dafür getan die gefahr zu minimieren.
 

Benutzer78232 

Verbringt hier viel Zeit
Im Laufhaus ist es nicht üblich die Kunden zu küssen (Zungenküsse), jedoch bei Sympathie gibts schon Küsse auf den Mund wenn man die Frau länger kennt.

Im FKK-Club gehören Zungenküsse allgemein zum Standard, Ausnahmen gibts aber auch hier. Das kann man vorher abklären bevors zur Sache geht.

In Terminwohnungen werden Zungenküsse auch angeboten, einige machens nur bei Sympathie.
Ich war auch schon mal bei einer Prostituierten, die bot es mir auch an Zungenküsse mit ihr auszutauschen. Sie sagte zu mir, dass sie das nur bei Sympathie macht.
Du kennst Dich aber sehr gut aus, woher hast Du dein Wissen?:eek:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren