Pille mitten im Zyklus und wann wieder aufhören

Benutzer178577  (30)

Ist noch neu hier
Hi ich habe ne echt dringende Frage und zwar ich hab seit ein paar Tagen einen Freund bin natürlich schwer verliebt habe aber gerade vor einem monat die Pille nach 17 jahren abgesetzt da ich dachte mir kommt doch kein mann mehr ins haus, nun möchte ich sie wieder anfangen aber nicht warten bis ich wieder meine periode bekomme natürlich bin ich jetzt im 13. Tag meines zykluses und mein Freund und ich hatten jetzt 4 mal sex in den letzten tagen und 1.ich hab assi schiss schwanger zu werden daher muss schnellstmöglich wieder die Pille her und 2. Im Netz bekommt man so viele verschiedene Antworten und ich weiss nicht ob ich die Pille nun mitten im monat anfangen kann und wenn ja nehme ich sie dann normal 21 tage lang oder muss ich sie wieder beenden wenn ich meine periode bekommen müsste
 

Benutzer123832  (25)

Beiträge füllen Bücher
Du kannst die (Mikro-)Pille mitten im Zyklus anfangen, musst dann aber 7 Tage warten, bis du geschützt bist.

Aber: Habe ich das richtig verstanden, dass du jetzt ein paar ungeschützten Sex hattest? Wenn ja, musst du unbedingt erst abklären, ob du schwanger bist, bevor du die Pille nimmst!
 

Benutzer177622 

Verbringt hier viel Zeit
Du kannst jederzeit anfangen, wenn du eine Mikropille nimmst und bist dann nach sieben Tagen Einnahme geschützt.
Aber wenn du Angst hast, schwanger zu sein, würde ich warten, bis das sicher raus ist. Dann kannst du eh am ersten Regeltag beginnen und bist sofort geschützt.
 

Benutzer178577  (30)

Ist noch neu hier
Also doch abwarten bis ich meine tage bekomme, Daumen drücken das nichts passiert ist!
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ähm weiß dein neuer Freund denn, dass er vielleicht Vater wird?
Kondome kennt ihr nicht oder was? :ratlos:
Geschlechtskrankheiten auch nicht?
 

Benutzer178577  (30)

Ist noch neu hier
Doch Weiss er Habs ihm auch gesagt aber keine Ahnung wareums so egal ist.... Und er würde nicht Vater werden
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Na ja dir scheint es auch egal zu sein.
Einmal ohne Verhütung ist schon unglücklich genug, aber gleich 4x? :ratlos:
[doublepost=1587656343,1587656284][/doublepost]Und dass du schon eine Abtreibung für den Fall der Fälle planst macht es nicht wirklich besser.

Solltest du mit einem blauen Auge davon kommen und nicht schwanger sein informier dich bitte mal über sexuell übertragbare Krankheiten.
 

Benutzer178577  (30)

Ist noch neu hier
Ja des is mir auch klar mit den Krankheiten.... Kennen uns ja aber nicht erst seit gestern sondern seit 6 jahren klar mA weiss nie aber das weiss man auch nie wenn mA länger zusammen ist... Ne freundin von mir hat sich schon was geholt weil de Kerl fremd ging
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Kondome bieten da Schutz.
Und die kosten auch gar nicht viel :zwinker:
 

Benutzer152906 

Meistens hier zu finden
„er würde nicht Vater werden“ ... sagt er? Vielleicht ist er sterilisiert? Oder sagst Du das, weil Du dann abtreiben würdest? Aber wenn die Angst so groß ist, wieso dann keine Kondome? Und ja ... auch Du bist mitverantwortlich dafür.
 

Benutzer178050 

Ist noch neu hier
Man kann den Partner und sich selbst auch einfach vor ungeschütztem Sex testen lassen.

Mein Freund hatte mir dies angeboten, auch wenn von vornherein klar war dass wir erstmal keinen ungeschützten Sex haben würden.
 

Benutzer177721 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ey Sorry, aber da sind so viele echt schlechte Ideen dabei ... ich hoffe das nimmt sich keiner in meinem Alter oder jünger als Vorbild.
Nochmal sorry, aber bei aller Verliebtheit: das empfinde ich nur noch als verantwortungslos, unvernünftig und unreif.

ich hoffe inständig, dass ihr nicht unter solchen Umständen mit dieser Haltung ein Leben in die Welt setzt.
 

Benutzer178113 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ganz pragmatische Antwort hinsichtlich der Wiedereinnahme der Pille: Bitte frage Deinen Frauenarzt/Frauenärztin. Vielleicht ist ja auch dort eine telefonische Auskunft möglich. Bei der Vielzahl der im Handel befindlichen Präparate sind aufgrund der unterschiedlichen Zusammensetzung auch unterschiedliche Einnahmemodalitäten zu beachten.
 

Benutzer172636 

Beiträge füllen Bücher
Angefangen von dem letzten Mal ungeschützten Sex 14 Tage warten, dann einen Schwangerschaftstest machen. Falls der letzte Sex weniger als 48 Stunden zurückliegt, kannst du zumindest für diesen auch noch die Pille danach nehmen.
Sobald die 14 Tage rum sind, kannst du mit der Einnahme der Pille beginnen. Nach 7 Einnahmetagen bist du geschützt. Das Blister nimmst du komplett, unabhängig von deiner Blutung.

Sich zu kennen schützt nicht vor Krankheiten, zumal viele Krankheiten bei Männern eher symptomlos verlaufen und dann bei Frauen zu ernsthaften Problemen führen (z.B. Chlamydien).
Ein Schwangerschaftsabbruch ist die schlechteste Verhütungsmöglichkeit und ich hoffe sehr, dass du in Zukunft mehr auf die Verhütung achtest. Du solltest auch mit deinem Partner nochmal darüber sprechen. Warum verwendet ihr nicht einfach Kondome? Das ist recht einfach und passende Kondome stellen für die meisten Menschen auch keine ernsthafte Einschränkung der Empfindsamkeit dar. Zumal es auch etwas dauert bis du die Pille nehmen kannst (da du eine Schwangerschaft erst nach einem Test ausschließen kannst und sie zusätzlich auch erst nach 7 Einnahmetagen schützt, falls man sie nicht an Tag 1 der Periode zum ersten Mal einnimmt. Falls du die Pille danach nimmst: Diese Blutung fällt dort nicht rein, auch hier wäre zusätzliche Verhütung angesagt)
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
natürlich bin ich jetzt im 13. Tag meines zykluses und mein Freund und ich hatten jetzt 4 mal sex in den letzten tagen
sollte dein zyklus nach der langen pilleneinnahme schon wieder funktionieren dürfte das dann ein volltreffer gewesen sein. bei einem durchschnittlichen zyklus springt das ei zwischen dem 12. und dem 14. tag, da stehen dann jetzt wohl so einige spermien bereit um es zu empfangen. darf man zur schwangerschaft oder zur abtreibung gratulieren? :smile:

entschuldige den leisen sarkasmus, aber mal das hirn anwerfen vorm ficken ist halt einfach die bessere idee.

todo: wenn der letzte sex noch keine 3 (levonorgestrel) oder 5 (ulipristalacetat) tage her ist, sofort die jeweilige pille danach nehmen, vielleicht kannste da noch was reissen. kein sex mehr ohne kondom. 12 - 17 tage nach dem letzten ungeschützten sex einen schwangerschaftstest machen. ist der negativ, kannst du - unabhängig vom zyklusstand - mit der pille anfangen, aber noch weitere 7 tage mit kondom verhüten.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren