Penis empfindlicher machen?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer153968  (31)

Ist noch neu hier
Hallo Liebe Community,

habe ein großes probpem.!

Und zwar ist mein Penis meiner meinung nach zu unempfindlich.. Und das macht mir sorgen, .. ;_;

Ok, es hat seine Vorteile, wie z.B.: kann ich ziemlich lang, also im durschnitt komm ich erst nach ca. 20 Minuten..

Dennoch macht es mir sorgen, weil ich angst habe das ich beim ersten mal (ja ich bin noch jungfrau :3) es nicht richtig "genießen" kann oder es nicht richtig spüre was meine Freudin da macht, dazu sollt ich sagen das mir dass beisammen sein wichtiger ist, als der Irgasmus etc. :smile:

Trotzdem hier was ich wissen will:
-Kann man den Penis sensibler machen?

Achja, kann es sein das es daran liegt dass ich mir mal Wick salbe, die normaler weiße auf die brust kommt, auf den penis geschmiert habe weil das so ein leichtes brennen ergeben hat und das hat mir gefallen.. :/

Danke an alle Antworten. :smile:

MfG

Dustin
 

Benutzer152937  (29)

Meistens hier zu finden
Am Wick wird's eher nicht liegen. Das "betäubt" zwar ein wenig, aber nicht dauerhaft. Irgendwann wird jedes Medikament vom Körper verstoffwechselt und "wirkungslos". Ansonsten kann man immer ganz schlecht Ferndiagnosen stellen.

Wie äußert sich denn deine "Unempfindlichkeit"? Machst du bei der SB immer die gleiche Bewegung/nutzt du die gleiche Technik? Versuche mal, dabei zu variieren. Es gibt viele Möglichkeiten, da kannst du ruhig mal variieren. Wenn du immer nur die gleiche Methode verwendest, stellt sich nämlich eine Art Automatismus ein und es wird schwieriger, auf andere Weisen zu kommen. Bist du beschnitten? Bist du schon immer so unempfindlich? Oder erst seit einiger Zeit?
 

Benutzer153968  (31)

Ist noch neu hier
Mhh.. Also ich glaub es könnte an der methode liegen...

Achja einiges sollz ich noch klarstellen:
-Ich bin keinr 25.. Bin 16 Jahre alt.. Wusste aber nicht ab wie viel jahren das forum ist, deswegen hab ich 1990 genohmen^^
-Ich bin nicht beschnitten
-Das problem ist schon etwas länger da, aber mich stört es erst seit dem ich eine freundin habe.. :3
 
4 Woche(n) später
H

Benutzer

Gast
Du kannst deine Eichel weder empfindlicher noch unempfindlicher machen.
Mach dir keine Sorgen dass du beim ersten Mal zu lange brauchst :smile:
& selbst wenn? dass ist nichts schlechtes

Aber Variir mal :smile:

PS.: Schalte dein alter aus :grin:
 

Benutzer153996 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde mir auch keine Sorgen machen sondern einfach abwarten und genießen - und erstmal schauen wie lange du dann letztendlich nach ein paar Malen brauchst - das ergibt sich alles :smile:
 

Benutzer150539 

Sehr bekannt hier
Meist ist man bei der SB viel sicherer/unempfindlicher, als nachher beim Sex. Wenn ihr es tut, wirst du ganz viele Eindrücke haben, die dir bei der SB fehlen. Küssen, streicheln, wenn sie feucht wird usw. kann einiges dazu beitragen, dass du einiges empfindlicher bist, als wenn du selbst Hand anlegst. Das geht einigen Jungs so!
 
H

Benutzer

Gast
...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer148049 

Verbringt hier viel Zeit
Du kannst deine Eichel weder empfindlicher noch unempfindlicher machen.
Mach dir keine Sorgen dass du beim ersten Mal zu lange brauchst :smile:
& selbst wenn? dass ist nichts schlechtes

Aber Variir mal :smile:

PS.: Schalte dein alter aus :grin:
klar kann man die unempfindlicher machen
 

Benutzer153996 

Verbringt hier viel Zeit
Ich glaub dass Mann nicht kommt oder sehr lange braucht ist reine Kopfsache - hab' ich bei Männern auch das ein oder andere Mal schon erlebt. hat mit Erregung u.a. nichts zu tun :smile: Aber ist doch nicht schlimm - das passiert eben :smile:
 
4 Jahr(e) später

Benutzer177080  (40)

Ist noch neu hier
Hallo,

ich würde mich sehr darüber freuen, wenn mir jemand antworten könnte ob zwischenzeitlich das Problem gelöst werden konnte? Ich suche eine Weile und finde verschiedene Tipps etwa hier: Penis- und Eichel sensibilisieren & Ursachen für einen unempfindlichen Penis oder Eichel – Männerthemen bei längerer Recherche finde ich jedoch nur hier einen einzelnen positiven Erfahrungsbericht: https://www.gutefrage.net/frage/unempfindliche-eichelwas-tun- Ich hoffe es ist ok dass ich den Thread hochhole, aber mich interessieren ganz besonders die Erfahrungen. Tipps findet man einige, ich würde aber gerne von jemanden persönlich wissen ob es etwas gebracht hat oder nicht.

Wenn ja:

Was hat etwas gebracht?

Wenn nein:

Was habt ihr versucht?

Entschuldigt das hochholen des alten Threads, mache ich einen neuen auf dann lesen aber die die es schon versucht haben eventuell nicht mir. Tipps sind mir auch willkommen, aber da habe ich einige. Etwa mit diversen Crems mit Hanstoff, Libidobooster, anderes masturbieren usw. Ich versuche es auch gerade, aber erst seit wenigen Tagen. Doch bevor ich das jetzt ewig mache würde ich gerne wissen ob es überhaupt möglich ist.!

Danke und sry fürs hochollen!

Liebe Grüße
[doublepost=1578616847,1578616518][/doublepost]
klar kann man die unempfindlicher machen

Das Problem gibt es definitiv! Vor wenigen Jahren hatte ich keinerlei Probleme, jetzt schon. Ich habe jetzt in mehreren Foren gelesen, es betrifft nicht nur mich. Komischerweise wird sehr wenig darüber geschrieben ob die Probleme gelöst werden konnten oder nicht. Der Hausarzt hat mir Viagra verschrieben, er meint mit der Zeit würde das einigen helfen. Tut es bei mir bisher nicht, das Problem schien ihm aber bekannt. Mehr wie Viagra konnte er mir nicht helfen. Die Erektion klappt ja meist, nur ich spüre einfach zu wenig.
 

Benutzer157013 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Hello823 Hello823
Bitte eröffne doch einen eigenen Thread dazu. Dann können die User auch konkret auf die Problem eingehen und müssen nicht erst suchen, wo der neue Teil des Threads los geht.

Der TS wird dir keine Erfahrungen schildern, er war seit 2015 nicht mehr hier.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren