Panische Angst davor schwanger zu werden

Benutzer160404  (24)

Ist noch neu hier
Hallo zusammen,

Ich bin noch nicht lange hier und bin etwas nervös diese Frage zu stellen doch ich habe das Problem das ich wirklich panische Angst davor habe schwanger zu werden. Das geht schon so weit das ich anfange zu weinen vor Angst auch wenn eigentlich nichts passiert sein kann weil ich verhüte (im Moment habe ich zwar ein paar Probleme mit dem nuvaring aber es gibt ja auch noch Kondome) doch ich habe so große Angst davor das ich fast jede freie Minute darüber nach denke ob es möglich ist das ich schwanger geworden sein könnte. Ab und zu kann ich das sogar beim Sex nicht abstellen. Das belastet mich sehr und ich weiß einfach nicht was ich dagegen tun soll weil ich meinen Freund deswegen auch nicht verlieren möchte wir sind schon seit 2 Jahren zusammen aber ich habe Angst ihm das so zu erzählen weil mir das etwas unangenehm ist. :'(
Kennt ihr das vllt oder könnt ihr mir da vllt helfen?
Und nein ich bin noch erst 16 und total unaufgeklärt aber ich hab einfach Mega Panik davor aus welchen Gründen auch immer :frown:
 

Benutzer158340 

Planet-Liebe Berühmtheit
aber ich hab einfach Mega Panik davor aus welchen Gründen auch immer :frown:
Aber genau da liegt ja des Pudels Kern: Warum hast du Angst davor?
Du musst ja irgendein Bild in dir haben, was passieren würde, wenn du schwanger würdest. Ist es eher die Vorstellung, deinen Körper teilen zu müssen, Angst vor den Wehwehchen, oder eher soziale Komponenten (was sagen Freunde, Eltern...), oder Angst, dass dein Freund dich verlässt...? Was genau ist denn deine Angst dabei? Hast du da überhaupt schonmal drüber nachgedacht?

Jede Angst hat immer einen Grund. Manchmal sind es bescheuerte Gründe. Ich hab beispielsweise Angst vor Spinnen. Weil die ekelig aussehen mit ihren acht Beinen und im Dunklen hocken und Insekten bei lebendigem Leib aussaugen... Die sind mir da einfach unheimlich.
Ist ein doofer Grund. Aber ein Grund.

Deine Angst wird auch einen Grund haben
 
G

Benutzer

Gast
Evtl. hast du eine Angststörung.

Hast du Angst vor einem Unfall oder dass es trotzdem nicht sicher ist?

Für Fall Nummer eins. Wenn ertwas passiert, dann kann man sich mittlerweise die Pille danach ohne Probleme in der Apotheke holen.
Natürlich gilt es dies zu vermeiden, aber evtl hilft es ja zu wissen, dass es die Möglichkeit gibt.
 

Benutzer160404  (24)

Ist noch neu hier
Ich habe das Thema bei meinem Freund schon mal angerissen und er sagte er würde nicht gehen aber das sagen viel und wenn es hart auf hart kommt dann sieht man es erst. Ich glaube es ist die Angst davor das er mich verlassen könnte und das ich einfach nicht soweit bin das ich schon ein Kind haben könnte. Ixh meine ich liebe Babys und Kinder aber ich fühle mich einfach noch nicht bereit dazu. Und ich glaube das ist der Grund von meiner Angst aber sie ist einfach da und ich weiß nicht was ich dagegen tun soll. Zu mal ich auch noch ein schlechtes Gewissen habe das ich meinen Freund in ein Kondom zwenge muss weil er sie nicht sonderlich mag und wir die ganze zeit keine benutzt haben aber seit ich das Problem mit dem nuvaring habe ist die Angst nich viel größer und der Sex weniger. Weil ich so ein schlechtes Gewissen habe und immer denke das es ihm dann kein Spaß macht. Ich weiß das klingt verrückt aber das ist dass was mich den ganzen Tag beschäftigt und mich nachts wach hält. :frown:
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Nur etwas zum Freund:
Klar KANN es im worst case passieren, dass er dich wegen einer Schwangerschaft verlässt, aber denkst du nicht, dass es auch 1000 andere Gründe geben kann, den Partner zu verlassen?

Wenn du doppelt verhütest, ist das Risiko auch so dermaßen verschwindend gering... So wie ein 6er im Lotto.

Wie denkst du denn selbst, dass diese Angst zu bändigen wäre?
 

Benutzer160404  (24)

Ist noch neu hier
Das hast du wohl recht. :frown:

Ich habe ja Problem mir dem nuvaring und weiß im Moment nie genau ob er wirklich wirkt oder nicht. Und ich hab immer Angst das dass Kondom reißt. Ich denke immer direkt bei allem an das schlimmste und das macht mich total fertig aber ich kann kann nicht abstellen :frown:
 
G

Benutzer

Gast
Vielleicht gehst du einfach nochmal zu deinem Frauenarzt und lässt dich bzgl. Verhütung beraten.

Die beste Verhütung bringt nichts, wenn du dich nicht sicher fühlst.
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Und selbst wenn der Nuvaring nicht wirkt (wie kommst du darauf?) und zusätzlich das Kondom reißt, dann gibt's immer noch die Pille danach. Dass drei Dinge versagen, ist nun wirklich ausgeschlossen.

Außerdem ist es auch längst nicht so, dass du überhaupt durchgehend fruchtbar bist. Da muss dann schon noch einiges passen. Nicht umsonst dauert es oft mehrere Monate oder gar länger, bis eine Frau tatsächlich schwanger wird. Das berühmte: "Ich hatte ein einziges Mal ohne Schutz Sex und wurde sofort schwanger" dürfte eine starke Ausnahme sein.
 

Benutzer107106 

Planet-Liebe ist Startseite
Redakteur
Was sind denn deine probleme mit dem ring? vlt kann man da ja helfen?
was saht dein freund zu kondomen?
meinem mann sind die zb echt egal. Und du kannst ja mit blasen und co auch ein intensives gefühl herzaubern.
 

Benutzer160404  (24)

Ist noch neu hier
Das hab ich schon ich vertagen sie Pille nicht bekomme die Spirale nicht die drei Monats spritze möchte ich nicht weil ich dann meine Periode nicht mehr bekomme und dann bleibt nicht mehr viel außer der Nuvaring weil alles was nicht hormonell ist für mich nicht sicher genug.
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Das hast du wohl recht. :frown:

Ich habe ja Problem mir dem nuvaring und weiß im Moment nie genau ob er wirklich wirkt oder nicht. Und ich hab immer Angst das dass Kondom reißt. Ich denke immer direkt bei allem an das schlimmste und das macht mich total fertig aber ich kann kann nicht abstellen :frown:

Ist das grundsätzlich so, dass du so pessimistisch bist?
Das mit dem Nuvaring kann ich schon verstehen, vielleicht solltest du dir ne Alternative suchen (Pille? Hormonstäbchen? Spirale?)
Und dich nochmal genau mit der Wirkungsweise von Verhütungsmitteln auseinandersetzen, evtl. gewinnst du dadurch mehr Vertrauen.

Falls wirklich mal was schief gehen sollte, was bei dir de facto gar nicht sein kann, gibt es immer noch die Pille danach. Zudem besteht selbst bei nem Unfall keine 100%ige Wahrscheinlichkeit, schwanger zu werden.

Und für den sehr, sehr, sehr unwahrscheinlichen Fall, dass sowas passiert, gibt es immer einen Weg, damit umzugehen. So weit musst du gar nicht erst denken.
Sonst dürfte man nie wieder Sex haben im Leben um eine SS völlig auszuschließen.
Wie gesagt bei doppelter Verhütung ist die Wahrscheinlichkeit sowas von gering.
 
G

Benutzer

Gast
die drei Monats spritze möchte ich nicht weil ich dann meine Periode nicht mehr bekomme

Was ist daran so schlimm? Ich nehme die Pille und hatte seit fast zwei Jahren keine Periode mehr, trotz Pillenpause.
Ich könnte nicht glücklicher sein. Kann Dates haben wann ich will, brauche keine Hygieneartikel mehr...herrlich
 

Benutzer160404  (24)

Ist noch neu hier
Also mir dem nuvaring ist es um Moment so dass er immer rutsch ich habe ihn seit 4 Jahren und hatte noch nie Probleme damit bis Februar seit dem rutsch er ständig ich merke ihn und am Sonntag hab ich nach der ringfreienpause einen neuen eingelegt und am Montag morgen natürlich prompt vergessen vor dem pipi machen ihn wieder rein zu schieben. Nun hab ich eben endlich meinen Fa erreicht der meinte ich soll einen neuen einlegen doch eben war ich auf der Toilette und er sitzt sehr weit vorne jetzt hab ixh Angst das wieder etwas pipi dran gekommen ist :frown:

Mein freund hat das Problem das ihm die Kondome nie passen selbst die mit dem Durchmesser von 56 mm sind sehr eng und ich weiß nicht wo ich welche bekomme die noch breiter sind :/ und das ist für ihn halt nicht das beste gefühl.
 
G

Benutzer

Gast
Also mir dem nuvaring ist es um Moment so dass er immer rutsch ich habe ihn seit 4 Jahren und hatte noch nie Probleme damit bis Februar seit dem rutsch er ständig ich merke ihn und am Sonntag hab ich nach der ringfreienpause einen neuen eingelegt und am Montag morgen natürlich prompt vergessen vor dem pipi machen ihn wieder rein zu schieben. Nun hab ich eben endlich meinen Fa erreicht der meinte ich soll einen neuen einlegen doch eben war ich auf der Toilette und er sitzt sehr weit vorne jetzt hab ixh Angst das wieder etwas pipi dran gekommen ist :frown:

Sowas ist doch Mist. Ich würde dir nahelegen, dich nach einer anderen Methode umzusehen. Das macht ja beim Lesen schon verrückt.
 

Benutzer160404  (24)

Ist noch neu hier
Was ist daran so schlimm? Ich nehme die Pille und hatte seit fast zwei Jahren keine Periode mehr, trotz Pillenpause.
Ich könnte nicht glücklicher sein. Kann Dates haben wann ich will, brauche keine Hygieneartikel mehr...herrlich

Das stimmt wohl aber ich bin 19 Jahre und wenn ich ein Verhütungsmittel bekomme das ich durch nehem bis ich beispielsweise 25 bin weil dann bereit für ein Kind bin wie lange dauert es wohl bis die Hirmone die ich Jahre lang zu mir nahm wieder aus dem Körper sind ich schwanger werden kann? :/ ich will ja nicht nur mals Kinder nur nicht im Moment :frown:
 

Benutzer107106 

Planet-Liebe ist Startseite
Redakteur
Was ist mit hormonpflastern? wirken wie pille und ring nur über die haut.
[doublepost=1458145354,1458145287][/doublepost]Oder die kupferkette?, evtl zusammen mit einem diaphragmar?
 
G

Benutzer

Gast
Das stimmt wohl aber ich bin 19 Jahre und wenn ich ein Verhütungsmittel bekomme das ich durch nehem bis ich beispielsweise 25 bin weil dann bereit für ein Kind bin wie lange dauert es wohl bis die Hirmone die ich Jahre lang zu mir nahm wieder aus dem Körper sind ich schwanger werden kann? :/ ich will ja nicht nur mals Kinder nur nicht im Moment :frown:

Ich habe Frauen im Freundeskreis, die haben die Pille abgesetzt und waren sofort schwanger. Bei anderen dauerte es einen Moment. Das kann aber auch dauern, ohne, dass du hormonell verhütet hast.

Wenn du mit 25 keinen festen Partner hast, steht das auch nicht zur Debatte. Zerbreche dir doch erstmal über jetzt den Kopf und lasse dich vom Arzt beraten.
 

Benutzer160404  (24)

Ist noch neu hier
Kennt sich vllt jemand mit der cerazette aus? Weil das eine Pille ist die ich nehem dürfte da ich das factor 5 leiden habe aber das weiß ich erst seit kurzem und eigentlich den Nuvaring nicht mehr nutzen sollte? :/
 

Benutzer160404  (24)

Ist noch neu hier
Habe ich bereits und daher weiß ich auch das ich die Spirale oder kupferkette bei mir nicht in Frage kommen. Sondern nur ein preperat Pillen oder die drei Monats spritze.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren