Oralsex mit meinem Bruder...

Benutzer102774  (25)

Benutzer gesperrt
Warnen Antworten
Oral sex mit meinem bruder...
Guten tag ich hoffe dass ich richtig hier bin und zwar wie der titel schon sagt habe ich einen riesigen fehler gemacht...und brauche hilfe

um kurz zu erzählen wie es dazu kam wir hatten ein haus gemiet für die ganze Familie und da ich unter allen cousengs die einzige cousine bin(15)wollt ich eigentlich zuerst ein eigenes zimmer haben.
da es aba net klappte musste ich also ein zimmer mit meinem bruder teilen(20)selbstverständlich getrennte betten.mein bruder ging abends bis spät in die nacht was tinken mit den ganzen jungs und war selbstverständlich zu hause geblieben.als ich am nächsten morgen aufwachte war mein bruder auch im bett,nur da er ziemlich betrunken war wie man sah schlief er in boxer anstatt in jogginghose wie normalerweise.

mir war klar das mein bruder einen großen penis hatte weil wir uns früher nackig halt sahen.aba ich denk mal er hatte eine morgenlatte die ihm aus der boxer rauskam.er war riesengroß gro geschätzt mindestens 22-25 cm und echt dick.ich ging also hin und war irgendwie in einer anderen welt und fing an.anfangs merkte er nix aba dan wachte er auf und ... mir knallhart ins gesicht.seutdem reden wir nicht mehr miteinander

bitte helft mir ich weiß net was ich tun soll

P.S:name ist erfunden habe den text auf verschiedene seiten geschrieben brauche dringend euren rat
 

Benutzer50283 

Sehr bekannt hier
Er "..." dir ins Gesicht? Pfeffert dir eine, spritzt ab...? Ähm, abgesehen davon: Wie kommst du bitte auf die Idee, deinem Bruder (und dann auch noch im schlafenden Zustand) einen zu blasen?!

...irgendwie klingt das doch alles "recht" merkwürdig...

Off-Topic:
Cousin.
Welche Namen bitte? Du hast keinen einzigen erwähnt. Oder meinst du deinen Anmeldenamen?
 

Benutzer93058 

Sorgt für Gesprächsstoff
sorry wenn ich dein bruder wäre würd ich auch net mehr mit dir reden.das ist ekelhaft sorry meine meihnung
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Die Tatsache, dass ihr nicht mehr miteinander redet, dürfte noch das kleinste Problem sein.

An deiner Stelle würde ich mich in Grund und Boden schämen, ganz einfach.
Das soll nicht heißen, dass du an dem Fehltritt schuld bist, das seid ihr beide. Aber du hattest letztlich die Fäden in der Hand, um es mal so zu sagen. Du hättest ja auch einfach gehen können.
 

Benutzer102766 

Sorgt für Gesprächsstoff
Krass, dass sowas tasächlich passiert...
Du sagst, ihr redet nicht mehr miteinander...das machts schwer...denn ich würd sagen, ihr müsst drüber reden und klären, was es zu bedeuten hatte...
Wie hat er denn reagiert? Hat er dich weitermachen lassen? Hats ihn geil gemacht oder abgetörnt?
Und du? Hats dir gefallen? Kannst du dir im Nachhinein erklären, warum du das gemacht hast? Sehnst du dich danach, es wieder zu tun?
Das war aber nicht deine erste sexuelle erfahrung, oder?
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Dass das ziemlich großer Mist war, wird dir wohl selber klar sein. Einem schlafenden Mann einen Blasen, geht schon mal so nicht, und dass es dein Bruder ist, setzt dem die Krone auf.
Jetzt musst du diesen Mist wieder auslöffeln.

Er redet nicht mehr mit dir. Ich würde sagen, entweder er ist ziemlich sauer auf dich, oder ihm ist das ganze einfach nur unendlich unangenehm, wahrscheinlich beides.
Du hast jetzt die Wahl, es entweder totzuschweigen, und zu hoffen, dass ihr es irgendwann einfach vergesst, oder du gehst zu ihm hin und sagst ihm, dass das totaler Mist war und es dir leid tut.

Was besser ist, weiß sonst wer. Wenn ihr redet, könnt ihr die komische Situation vielleicht aus der Welt schaffen, oder zumindest besser machen. Aber vielleicht ist es dann erst recht unangenehm, vielleicht wirst du ihn damit auch nur erst recht wütend machen.
Wie du es machst, musst du selber entscheiden - du kennst deinen Bruder und euer Verhältnis.


Was genau war überhaupt der Grund, warum du das gemacht hast? Neugier auf seinen großen kleinen Freund?
War er danach wütend, oder einfach beschämt?
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
ihr müsst drüber reden und klären, was es zu bedeuten hatte...
Wie hat er denn reagiert? Hat er dich weitermachen lassen? Hats ihn geil gemacht oder abgetörnt?
Und du? Hats dir gefallen? Kannst du dir im Nachhinein erklären, warum du das gemacht hast? Sehnst du dich danach, es wieder zu tun?
Das war aber nicht deine erste sexuelle erfahrung, oder?

es ist doch völlig egal, ob es einem von beiden gefallen hat. sie sind geschwister und sowas darf einfach nicht passieren! ganz abegesehen davon, dass ihr bruder geschlafen hat und sich ja in dem moment ja nicht mal wehren konnte....

@ts: die ganze geschichte ist ziehmlich daneben. ich kann verstehen, dass dein bruder nicht mehr dir redet. wahrscheinlich ist er total sauer und braucht erstmal ein bisschen zeit um sich zu beruhigen. vllt kannst du dann das gespräch suchen und sagen,dass dir alles leid tut.
jugendlicher forschungsdrang und neugier in allen ehren, aber das geht echt viel zu weit....
 

Benutzer50283 

Sehr bekannt hier
[...]
An deiner Stelle würde ich mich in Grund und Boden schämen, ganz einfach.
Das soll nicht heißen, dass du an dem Fehltritt schuld bist, das seid ihr beide. Aber du hattest letztlich die Fäden in der Hand, um es mal so zu sagen. Du hättest ja auch einfach gehen können.
Wer denn sonst? Der Bruder hat doch geschlafen, ist aufgewacht und hat dann "..."(?) gemacht.
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich merke nach 10sek, wenn jemand an mir rumfummelt :tongue:
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
1) sie sind geschwister und für mich sind sexuelle handlungen unter geschwistern alles andere als normal
2) er hat geschlafen, sie hat die situation (vermutlich von der neugier getrieben) ausgenutzt
alles dinge, die meiner ansicht nach einfach nicht passieren dürfen.
 

Benutzer97662 

Benutzer gesperrt
vllt ist das für dich ja nicht normal aber sex ohne verhütung find ich um einiges schlimmer :zwinker:
 

Benutzer101642 

Sorgt für Gesprächsstoff
Okey das schon ein kleines bissel KOmisch. Aber ich finde du solltest es mit deinen bruder veruschen aus zu sprechen.! Ich weis wovon ich rede ganz offen und erlich Ich hab mit meinen Baltigen Stief bruder auch ein paar mal rum gespielt. kla ist da der unterschied das wir keines wegs bluts verwand sind.! Aber da hatten wir auch erst mal so total black out. versuch einfach mit ihm zu reden auch wen ich deine handlungen nicht oke finde.!
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Aufgeräumt.

Weder sind in unserem Forum Fakeunterstellungen erwünscht noch Meta-Diskussion über Fakeunterstellungen Dritter.
Heißt: Ggf. MELDET einen Thread, aber Äußerungen wie "dass das so viele glauben..." etc. sind im Thread überflüssig!
 

Benutzer46443 

Verbringt hier viel Zeit
Ich stelle mir gerade vor was los wäre, wenn ein Mann sich an seiner seiner schlafenden Schwester vergehen würde....
Will diese Gedanken lieber nicht weiter auswalzen, aber man sollte mal drüber nachdenken!!!
 

Benutzer101028 

Verbringt hier viel Zeit
Krank, ich teile mit meinem bruder auch ein zimmer und wenn ich daran denke das du sowas gemacht hast wird mir einfach schlecht, vllt hast du ja psychische störungen oder so?
 

Benutzer53291 

Verbringt hier viel Zeit
nee oder? du hast deinem bruder einen geblasen? sry aber sowas geht doch nicht, wenn ich nur dran denk dass meine schwester mir....... wills gar nicht aussprechen. Hey keine Ahnung ob euch da irgendwer helfen kann, vielleicht ein Psychologe oder sowas. Also des könnte ich auch nicht verstehen, wenn meine sis sowas bei mir gemacht hätte.Ich würde sie für krank halten.
 

Benutzer72912  (34)

Meistens hier zu finden
Du schreibst hier ein Tabuthema auf. Logisch reagieren die Leute gleich so abweisend sowie auch dein Bruder. Du kannst noch froh sein, dass du ein Mädel bist und so somit von der Gesellschaft bevorzugt. Wärst du ein Kerl hättest du noch mehr Schwierigkeiten.
Aber man sollte vielleicht auch bedenken, dass der Bruder dies zugelassen hat? Ich mein, vielleicht wollten sie es einfach mal ausprobieren und schämen sich jetzt?
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Aber man sollte vielleicht auch bedenken, dass der Bruder dies zugelassen hat?
Woraus lest ihr, dass der Bruder es zugelassen hat? Die Beschreibung der TS ist nicht ganz eindeutig, aber immerhin ist "ES" (Samenerguss oder was auch immer) genau im Moment des Aufwachens geschehen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren