Nur Sex in einer Festen Beziehung

Benutzer156786 

Benutzer gesperrt
Wenn ich in einer Beziehung Schlaff ich nur mit meiner Partnerin alles andere geht für mich nicht. Aber jetzt weiß ich au warum ich keine finde die Zeit Tick anders.
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
ich brauche nichts festes,um sex haben zu wollen.und bevor ich etwas festes eingehe,wird sowieso gefickt-schließlich will ich sicherstellen,dass derjenige bzw diejenigen auch sexuell bestens zu mir passen.allerdings werde ich künftig keine monogamen beziehungen mehr eingehen,denn ich lege wert darauf,sowohl sexuell als auch emotional völlig frei zu sein.
inzwischen habe ich aber keinen sex mehr mit völlig fremden,also keine ons oder reine affären mehr,sondern freundschaften plus,aus denen zum teil uU eben mehr werden kann.
sehr guter sex ist mir aber generell zu wichtig,als dass ich drauf verzichten würde (komme aufgrund meiner lebensumstände eh zu selten dazu) und meine hohen ansprüche müssen schon erfüllt werden,sonst hätte ich im zweifelsfall lieber gar keinen sex als nur mittelmäßigen.
ich hatte in der vergangenheit auch sex mit ansich monogam vergebenen-schlicht weil ich da kein ethisches problem von seiten der dritten person (also in dem fall mir) erkennen kann.
 

Benutzer156786 

Benutzer gesperrt
Da
ich brauche nichts festes,um sex haben zu wollen.und bevor ich etwas festes eingehe,wird sowieso gefickt-schließlich will ich sicherstellen,dass derjenige bzw diejenigen auch sexuell bestens zu mir passen.
inzwischen habe ich aber keinen sex mehr mit völlig fremden,also keine ons oder reine affären mehr,sondern freundschaften plus,aus denen zum teil uU eben mehr werden kann.
sehr guter sex ist mir aber generell zu wichtig,als dass ich drauf verzichten würde (komme aufgrund meiner lebensumstände eh zu selten dazu) und meine hohen ansprüche müssen schon erfüllt werden,sonst hätte ich im zweifelsfall lieber gar keinen sex als nur mittelmäßigen.


Ich sehe es so dann brauche ich keine Partnerin mehr dann kann ich gleich zu einer Sex Assistentin gehen.
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich sehe es so dann brauche ich keine Partnerin mehr dann kann ich gleich zu einer Sex Assistentin gehen.
wenn du meinst.ich sehe es nicht so,schließlich habe ich all meine sexpartner sehr gern und wir kennen uns gut.das ist mir inzwischen eben schon wichtig.dennoch brauchts für mich keine feste bindung,damit ich mit sowas glücklich bin und es mich befriedigt.
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Da



Ich sehe es so dann brauche ich keine Partnerin mehr dann kann ich gleich zu einer Sex Assistentin gehen.

Das ist ja auch in Ordnung, wenn es für dich nur in einer beziehung Sex gibt. Aber manche Menschen empfinden eben anders.
Für mich gibt es viele deutlich intimere Dinge als Sex.
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Da
Ich sehe es so dann brauche ich keine Partnerin mehr dann kann ich gleich zu einer Sex Assistentin gehen.

Naja, ich suche mir meine Sexpartner schon gerne selbst aus, habe nichts dagegen, wenn es auf der persönlichen Ebene passt und es ist ja dann doch meistens etwas mehr als "ficken - zahlen - gehen" :zwinker:

Für mich gibt es viele deutlich intimere Dinge als Sex.
Das kommt noch dazu, richtig.
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Weil wir ein anderes Verständnis von (sexueller) Treue haben, jedenfalls noch. Er braucht Zeit, damit sein (Selbst-)Vertrauen wachsen kann. Und ich bin (noch) mit unserer Beziehungsform zufrieden.

Ich wäre aber keine Beziehung mit ihm eingegangen, wenn er nach lebenslanger Monogamie gestrebt hätte.
 

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
Affären, ONS und ähnliche unverbindliche Geschichten reizen mich bisher überhaupt nicht. Vielleicht ändert sich das noch irgendwann, wenn ich entsprechende Erfahrungen gesammelt und "blut geleckt" habe, aber insbesodere auch für mein (hoffentlich irgendwann noch stattfindendes) erstes mal habe ich einfach kein großes Interesse an Sex ohne amouröse Gefühle im Hintergrund.
Und so etwas, wie "Beihilfe zum Fremdgehen" - also unverbindlicher Sex mit einer vergebenen Frau - kommt für mich auf keinen Fall in Frage. Obwohl natürlich sie die Schuldige ist, was das Fremdgehen anbelangt, würde ich mich bei so einer Geschichte trotzdem ziemlich arschig fühlen.

Allerdings sehe ich für mich persönlich auch keinerlei Veranlassung, mit dem Sex unbedingt bis zum offiziellen Beziehungsbeginn zu warten (sofern es einen solchen überhaupt gibt), oder sogar noch länger. Sollten es sich irgendwann im Laufe der Beziehungsanbahnung ergeben, werde ich sie sicherlich nicht von der Bettkante stoßen. :zwinker:
Ich glaube nämlich durchaus, dass es ein Vorteil ist, frühzeitig herauszufinden, ob man auch im Bett harmoniert, anstatt ewig mit dem Sex zu warten, bei dem dann möglicherweise trotzdem das böse Erwachen folgt, wenn es einfach überhaupt nicht passt.
 

Benutzer156786 

Benutzer gesperrt
Aber so eine Frau möchte ich und Brauche nicht möchte eine Frau die nur mit mir Sex hat.
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
habe nichts dagegen, wenn es auf der persönlichen Ebene passt und es ist ja dann doch meistens etwas mehr als "ficken - zahlen - gehen" :zwinker:
eben-mir persönlich ist es inzwischen sehr wichtig,meine sexpartner gut zu kennen und dass wir uns sehr mögen.das ist dann also keine lieblose nummer,wenn wir uns treffen und das wars-denn wir haben uns ja nun auch viel zu sagen.

dennoch ist sex haben allein nicht per se etwas intimes für mich-er kann intim sein,wenn ich den menschen sehr nahe stehe (was ja der fall ist),aber früherer sex mit ons und reinen affären war nun mal echt nur ficken.mit intimität hatte das gar nix zu tun.
und ich finds zb immer sehr viel intimer,wenn man über emotionale oder psychische dinge redet,die einen wirklich bewegen-denn so etwas teile ich nur mit eng vertrauten.sex konnte ich aber (bis ich das nicht mehr wollte) ohne jegliche intimität auch mit völlig fremden haben.
 

Benutzer36879 

Benutzer gesperrt
Aber so eine Frau möchte ich und Brauche nicht möchte eine Frau die nur mit mir Sex hat.
Dann such dir halt so eine? Für die meisten ist das doch kein Problem, solange es gefällt.
Mir scheint es eher, dass du Gründe dafür suchst, wieso du dir mit dem Suchen+Finden schwer tust.
 

Benutzer121182  (35)

Meistens hier zu finden
Aber so eine Frau möchte ich und Brauche nicht möchte eine Frau die nur mit mir Sex hat.

Das ist ja völlig in Ordnung, wenn Sex nur innerhalb einer Beziehung für dich statt finden kann. Das muss aber ja nicht zwangsläufig für alle so sein.
Ich war auch immer der Meinung und hab auch immer gesagt, dass ich nie eine Affäre haben möchte und schon gar nicht mit einem vergebenen Mann. Man sollte aber eben niemals nie sagen. Und wie andere es hier auch achon erwähnt haben, kaufe ich ebenfalls nicht die Katze im Sack. Es muss im Bett schon passen, sonst funktioniert die ganze Beziehung auf Dauer nicht.
Wenn ich in einer festen Partnerschaft bin, wäre ich allerdings schon treu. Dann kommt für mich kein Sex ausserhalb dieser Beziehung in Frage.
 

Benutzer156786 

Benutzer gesperrt
Dann such dir halt so eine? Für die meisten ist das doch kein Problem, solange es gefällt.
Mir scheint es eher, dass du Gründe dafür suchst, wieso du dir mit dem Suchen+Finden schwer tust.


Das wird ein Grund sein warum ich keine finde. Weil ich noch alte Ansichten habe.
 

Benutzer36879 

Benutzer gesperrt
Das wird ein Grund sein warum ich keine finde. Weil ich noch alte Ansichten habe.
Sowas kommt doch eh erst ein wenig später raus. Ich bin mir sicher, dass die Rollstuhlgeschichte für viele ein negativer Punkt ist.
Denkst du wirklich, dass eine plötzlich mit dir zusammen kommen will (und vorher nicht) wenn du sagen würdest, sie könnte auch außerhalb eurer Beziehung Sex haben? Wohl kaum.
 

Benutzer38570 

Planet-Liebe Berühmtheit
Nein... da schränke ich mich nicht ein. Wenn sich die Gelegenheit ergibt, dass habe ich auch Sex außerhalb der Beziehung. Ob die Sexpartner vergeben sind oder nicht, ist für mich nicht von Interesse.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren