beziehungsunfähig Nie zufrieden mit dem, was man hat!

ColofoniusRegenschein

Benutzer193694  (27)

Ist noch neu hier
Hallo liebe Community,
Ich wollte dieses Thema erstellen, weil ich wissen möchte, wie manche von euch mit oben stehendem Problem umgehen. Natürlich ist es Ansichtssache, ob man das Ganze überhaupt als Problem sieht, oder es ganz einfach akzeptiert und sich damit abfindet, wohl nie eine lang anhaltende, monogame Beziehung zu führen. Meine Partnerin und ich sind ungefähr seit 1 Jahr zusammen und haben auch über die Möglichkeit gesprochen, mit anderen Menschen intim zu werden.
Leider bin ich nicht so offen zu Ihr, wie ich es gerne sein würde.
Ich fühle mich visuell/sexuell sehr schnell zu anderen Menschen, hauptsächlich Frauen hingezogen.
Das bringt mich öfter in moralische Zwiespälte. Ich weiß, ich bin ein sexuelles Wesen und kann nichts gegen meine Gedanken machen, aber wie soll ich eine ordentliche Beziehung führen, wenn ich immer Sehnsucht nach Sex mit völlig fremden Menschen habe?
Dazu kommt mein ziemlich brüchiges Ego, was schon beim Gedanken, dass SIE mit jemand anderem schläft, sofort in sich zusammen fällt. Damit meine ich, dass ich mir sofort die Frage stellen würde, wieso ich nicht gut genug für sie bin.
Ich denke schon darüber nach, ihr einfach einen Freifahrtschein zu geben und wirklich zu erfahren wie das ist, vielleicht ist es ja nur eine Illusion, die garnicht real ist. Als schlimmste Konsequenz stände natürlich, dass ich die Beziehung nicht mehr weiter führen kann.
Aber lieber mache ich eine schlechte Erfahrung und gewinne dadurch eine Erkenntnis oder ich schiebe ein Thema von mir/uns weg, was die Beziehung sowieso früher oder später einholen wird.

Ich hoffe, ich konnte das Thema gut beschreiben und es finden sich Leute darin wieder, die gerade das selbe Problem haben oder vielleicht auch einen Umgang damit gefunden haben :smile:

Danke im Vorraus für Antworten
 
Kartoffeltierchen

Benutzer182523  (33)

Meistens hier zu finden
aber wie soll ich eine ordentliche Beziehung führen, wenn ich immer Sehnsucht nach Sex mit völlig fremden Menschen habe?
Indem du lernst von Anfang an ehrlich mit deinen Bedürfnissen gegenüber deinem Partner zu sein.
Es bringt nichts eine monogame Beziehung zu führen, wenn man für sowas nicht gemacht ist.

Und wenn dein Ego das Problem ist, dann ändere was dran und gehe der Sache auf den Grund. An sowas kann man arbeiten.
 
Metallfuß

Benutzer177659  (39)

Verbringt hier viel Zeit
aber wie soll ich eine ordentliche Beziehung führen, wenn ich immer Sehnsucht nach Sex mit völlig fremden Menschen habe?
Führt eine offene Beziehung irgendeiner Art. Wenn monogamie nichts für dich ist solltest du nicht versuchen monogam zu leben. Das solltest du dann aber früh klären.
 
Metallfuß

Benutzer177659  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Dazu kommt mein ziemlich brüchiges Ego, was schon beim Gedanken, dass SIE mit jemand anderem schläft, sofort in sich zusammen fällt. Damit meine ich, dass ich mir sofort die Frage stellen würde, wieso ich nicht gut genug für sie bin.
Ketzerische Frage: (wieso) ist sie nicht gut genug für Dich?
 
ColofoniusRegenschein

Benutzer193694  (27)

Ist noch neu hier
Ketzerische Frage: (wieso) ist sie nicht gut genug für Dich?
Ich habe oft die Angst, Dinge in meinem Leben zu verpassen, und Sex nimmt da einen sehr großen Teil ein.
Nicht gut genug beziehe ich in erster Linie bei ihr auch nur auf den sexuellen Teil. Ich finde sie sehr attraktiv, aber eben auch viele andere Menschen unabhängig davon, wie gut ich sie kenne, einfach nur vom Aussehen ausgehend… ich werde mit Ihr darüber reden
 
ColofoniusRegenschein

Benutzer193694  (27)

Ist noch neu hier
Indem du lernst von Anfang an ehrlich mit deinen Bedürfnissen gegenüber deinem Partner zu sein.
Es bringt nichts eine monogame Beziehung zu führen, wenn man für sowas nicht gemacht ist.

Und wenn dein Ego das Problem ist, dann ändere was dran und gehe der Sache auf den Grund. An sowas kann man arbeiten.
Und wenn dein Ego das Problem ist, dann ändere was dran und gehe der Sache auf den Grund. An sowas kann man arbeiten.
Ja da hast du wohl recht. An meinem Ego muss ich echt arbeiten.
Danke!
 
S

Benutzer152906  (44)

Sehr bekannt hier
Es gäbe auch die Möglichkeit, die Beziehung sexuell nur in eine Richtung zu öffnen. Finden viele Menschen nicht fair, aber möglich ist auch das.
 
ColofoniusRegenschein

Benutzer193694  (27)

Ist noch neu hier
Es gäbe auch die Möglichkeit, die Beziehung sexuell nur in eine Richtung zu öffnen. Finden viele Menschen nicht fair, aber möglich ist auch das.
Ne das wäre für keinen von uns was.
Wenn dann sollte jeder von uns damit klar kommen.
 
Sun-Fun

Benutzer171320 

Sehr bekannt hier
Nicht gut genug beziehe ich in erster Linie bei ihr auch nur auf den sexuellen Teil.
Okay, Du wünscht Dir Sex mit anderen, aber sie soll unbedingt für Dich reserviert sein? Versteh ich das richtig.

Nun, ihr könnt daran arbeiten und Euch überlegen, ob eine offene Beziehung für Euch cool wäre. Vielleicht wäre aber eher gemeinsame Swingerbesuche und/oder 3er was für Euch?

Grundsätzlich wird es nicht schaden, wenn Du an Deinem Selbstwert arbeitest und sicherer wirst.

Ausserdem man muss nicht mit jeder Person, die man attraktiv findet auch zwingend Sex haben.
 
ColofoniusRegenschein

Benutzer193694  (27)

Ist noch neu hier
Okay, Du wünscht Dir Sex mit anderen, aber sie soll unbedingt für Dich reserviert sein? Versteh ich das richtig.
Ne das verstehst du falsch.
Ich habe gesagt, dass mein Selbstwertgefühl darunter leidet, wenn ich mir vorstelle, dass sie mit jemand anderem schläft. An sich ist es für mich eine schöne Vorstellung, dass sie mit jemand anderem Sex hat. Wir haben auch schon darüber geredet und ich habe mit der Vorstellung, dass sie mit einer Frau schläft, garkein Problem, weil ich mich nicht mit einer Frau vergleichen kann. Keine gesunde Einstellung, aber ich habe ja auch nie gesagt, dass ich mich selbst für sowas abfeier, sondern, dass es mich in einen moralischen Zwiespalt bringt. Wie schon von Anderen hier beantwortet wurde, hängt das alles mit meinem geringen Selbstwert zusammen, das ist mir schon bewusst.
 
ColofoniusRegenschein

Benutzer193694  (27)

Ist noch neu hier
usserdem man muss nicht mit jeder Person, die man attraktiv findet auch zwingend Sex
So hab ich das auch nicht gesagt.
Ich finde Menschen schnell sexuell anziehend und sehne mich nach Sex mit anderen, neben meiner Freundin.
Ich MUSS nicht mit jedem attraktiven Menschen sofort in die Kiste. Und ich sehe auch keine Gefahr, dass mir das irgendwann entgleist und ich meine Partnerin betrügen werde.
 
ColofoniusRegenschein

Benutzer193694  (27)

Ist noch neu hier
Nun, ihr könnt daran arbeiten und Euch überlegen, ob eine offene Beziehung für Euch cool wäre. Vielleicht wäre aber eher gemeinsame Swingerbesuche und/oder 3er was für Euch?

Grundsätzlich wird es nicht schaden, wenn Du an Deinem Selbstwert arbeitest und sicherer wirst.
Da stimme ich dir zu.
 
U

Benutzer183259  (51)

Öfter im Forum
.
Ich denke schon darüber nach, ihr einfach einen Freifahrtschein zu geben und wirklich zu erfahren wie das ist,

Hallo Bücherjäger,

Wir sind hier einige Dinge noch nicht ganz klar.
Was sagt denn deine Freundin überhaupt zu dem Thema?

Und was bringt es DIR, IHR einen Freifahrschein auszustellen, wenn eigentlich du derjenige bist, der anderweitige Erfahrung machen möchte?

Das mit dem Selbstbewusstsein, aber auch andersrum sehen.
Wenn jemand oder mehrere deine Freundin Begehren dann zeigt es dir doch, dass du eine attraktive Freundin hast...
 
FrauNaddi

Benutzer174959 

Verbringt hier viel Zeit
Ich für meinen Fall konnte ausmachen das es der Wunsch nach Freiheit is... er lehnt es ab die Beziehung zu öffnen...
Also hab ich mich dazu entschieden ihm weiterhin (nach 16 Jahren Beziehung und 8 Jahren ehe) meine Treue zu schenken...
Hab das mal aus einem anderen thread auf den ich geantwortet habe zitiert...

Meine gefühlslage entspricht nämlich deiner, ich hab meinen Weg gefunden und zum größten Teil mein Frieden damit gefunden.

Mach dir Gedanken und spiele mal die Zukunft durch, womit kannst du leben, womit willst du leben, was kannst du ihr und auch dir aufbürden...

Welche Konsequenzen würden bei welcher Entscheidung auf dich, bzw euch zu kommen?

Wir haben darüber geredet, das Ende vom Lied is... ich darf zb zwar mit einer freundin zum tanzen (nicht ohne das er mit den Zähnen knirscht) aber er mag mich nicht allein 3 tage verreisen lassen... über letzteres müssen wir noch ganz dringend reden, seine Eifersucht... aber das schieb ich vor mir her
 
Q

Benutzer77893 

Meistens hier zu finden
Ich kann Kartoffeltierchen Kartoffeltierchen nur zustimmen, du bist dir und anderen gegenüber nicht ehrlich. Das solltest du aber sein, wenn du eine Beziehung anfängst.
 
Manche Beiträge sind ausgeblendet. Bitte logge Dich ein, um alle Beiträge in diesem Thema anzuzeigen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren