natursekt

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer57233  (42)

Benutzer gesperrt
hallo... ich habe nun hier ein klein wenig im forum gestöbert und habe einige beträge zu ns gefunden und auch zu cs... nun ich habe im chat eine frau aus meiner nähe kennen gelernt und wir wollen uns mal treffen und pinkelsex probieren... ich habe es auch schon oft unter der dusche und in der badewanne probiert... (oberkörper,beine, gesicht, mund) dabei habe ich festgestellt das es manchmal besser und manchmal schechter schmeckte... weiß jemand wie man den geschmack von urin verändern/verbessern kann???
 

Benutzer54698 

Verbringt hier viel Zeit
:eek: :eek: :eek: :eek: :eek:
viel spaß beim ausprobieren
hab leider keine ahnung :geknickt:
 
A

Benutzer

Gast
Für mich ist diese Neigung abartig und abstossend. Ich kann an solchen Sachen gar nichts finden. Urin und Kot sind Abfallprodukte, die stinken. Leute, die sowas in ihr Sexualleben einbeziehen sind einfach nur dekadent.
 

Benutzer20341 

Sehr bekannt hier
Für mich ist diese Neigung abartig und abstossend. Ich kann an solchen Sachen gar nichts finden. Urin und Kot sind Abfallprodukte, die stinken. Leute, die sowas in ihr Sexualleben einbeziehen sind einfach nur dekadent.
Gut das wir das jetzt wissen... :rolleyes:

Darum ging's hier aber nicht, oder ?
 

Benutzer57233  (42)

Benutzer gesperrt
die disskussion geht wirklich etwas in die falsche richtung... aber zum glück sind die geschmäcker ja auch verschieden und vielleicht haben andere ja auch ein fetisch mit dem ich nicht klar kommen würde... aber das ist ja zum glück jedem seine sache...
und nebenbei kot kommt auch nicht in frage... bäh *g*
 
A

Benutzer

Gast
wie wärs mit ganz viel trinken, da is das Zeugs nich mehr so konzentriert?
Off-Topic:

Trotzdem find ich das auch eklig:wuerg:
 
A

Benutzer

Gast
Gut das wir das jetzt wissen... :rolleyes:

Darum ging's hier aber nicht, oder ?


Mag ja sein, daß es darum nicht ging. Dennoch stehts mir wohl frei, meine Meinung zu diesem Thema zu äussern. Ich bin mir sicher, auch du schreibst net immer hunderprozentig, wie gefordert. Also bitte.
 

Benutzer26974 

Verbringt hier viel Zeit
Mag ja sein, daß es darum nicht ging. Dennoch stehts mir wohl frei, meine Meinung zu diesem Thema zu äussern. Ich bin mir sicher, auch du schreibst net immer hunderprozentig, wie gefordert. Also bitte.

Nach deiner Meinung im thema war aber net gefragt. Hättest den thread auch auch wegklicken können.:eek:

Naja, jedenfalls schließ ich mich mal mit viel trinken an. Hört sich für mich noch am logischstem an *G*
 

Benutzer12784  (40)

Sehr bekannt hier
Für mich ist diese Neigung abartig und abstossend. Ich kann an solchen Sachen gar nichts finden. Urin und Kot sind Abfallprodukte, die stinken. Leute, die sowas in ihr Sexualleben einbeziehen sind einfach nur dekadent.

naja abfallprodukt das in syntetischer form in der kosmetikindustrie verwendet wird, in reinform in der heilkunde und als antiaging medikament. schon im alten ägypten wussten die menschen um die heilsame wirkung von urin, in asien wird das auch heute noch praktiziert. in der christlichen welt nicht, weil gott das einzige recht auf heilungen hat, aber naja lieber dekadent als prüde.
 

Benutzer57233  (42)

Benutzer gesperrt
sichr darf hier jeder seine meinung äussern... wäre ja noch schöner *g* ich weiß ja ausserdem auch noch gar nicht obs mit mit jemand anders gefällt... wer weiß...
 

Benutzer25801 

Verbringt hier viel Zeit
Also wenn es euch alle ekelt und so, warum postet ihr das hier?

ich würde sagen trink einfach viel, dann ist dein Urin auch hell und net so dunkel gelb
 

Benutzer12050 

Verbringt hier viel Zeit
also von spargel, kaffee und bier ist abzuraten...hab gehört dass man vorher smacks essen soll aber da ich das zeug ncith mag keine ahnung obs stimmt.
Tendenziell würde ich sagen kommen süße getränke vorher immer gut. Und ananas sol auch sehr positiv sein
 

Benutzer44391 

Verbringt hier viel Zeit
morgenurin stinkt/riecht ja meinst besonders intensiv.

das also schonmal vermeiden.

ansosnten würde ich auch sagen, ohne ende trinken.


wenn du auf 4 liter am tag kommst oder so ist es nicht nur gesund, sondern der urin ist auch klar und nicht besonders konzentriert.

bin kein ns spezi aber das sagt mir der logische verstand.
 

Benutzer41922 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Für mich ist diese Neigung abartig und abstossend. Ich kann an solchen Sachen gar nichts finden. Urin und Kot sind Abfallprodukte, die stinken. Leute, die sowas in ihr Sexualleben einbeziehen sind einfach nur dekadent.

Was hat diese Neigung mit Dekadenz zu tun? :eek:
Jeder hat seine Vorlieben. Zudem ist Urin eine sterile Flüssigkeit. Die "stinkenden" Zersetzungsprodukte inklusiv bakterieller Befall kommen erst nach "Stehenlassen" an der Luft. Damit ist dieser Flüssigkeit nichts negatives Anzudichten!
Und von Kaviar hat hier niemand gesprochen!


Ich würde sehr viel trinken, am besten Wasser, da damit erstens der Urin stark verdünnt wird und zweitens die Menge steigt, was ja wiederum einen positiven Einfluß auf den Akt selbst hat :grin:

Also viel Spaß Ihr beiden!

cu

Dentulus
 

Benutzer39444  (31)

Verbringt hier viel Zeit
finds nen bisschen abartig ,was du da treibst..naja vorlieben eben..aberr da kann ich dir nich helfen, zum glück!
 

Benutzer56228 

Verbringt hier viel Zeit
Habe es zwar noch nie ausprobiert,

aber ich kann mir das beim besten Willen nicht vorstellen....
 
A

Benutzer

Gast
naja abfallprodukt das in syntetischer form in der kosmetikindustrie verwendet wird, in reinform in der heilkunde und als antiaging medikament. schon im alten ägypten wussten die menschen um die heilsame wirkung von urin, in asien wird das auch heute noch praktiziert. in der christlichen welt nicht, weil gott das einzige recht auf heilungen hat, aber naja lieber dekadent als prüde.


Also mit Christentum und Gott brauchst du mir nicht kommen. Ich bin so sehr christlich religiös, wie ein Hindu.
Mag ja sein, daß dem so ist, aber dann solltest du auch wissen, daß mit den Ausscheidungen der ganze Dreck und Abfall des Körpers ausgeschwemmt wird. Vor allem vor und nach Erkrankungen. Von deiner Argumentation her, müsste auch Kot demnach nicht ekelig sein. Denn schliesslich enthält dieser noch so viel gutes, daß ein mit Kot gedüngtes Feld wesentlich größere Früchte hervorbringt, als ein ungedüngtes. Er eignet sich im getrockneten Zustand hervorragend als Brennmaterial usw....

Es gibt schon einen guten Grund, warum den meisten Menschen eine Abneigung gegen die eigene Auscheidung mitgegeben wurde. Nur weil einige wenige die perverse Neigung haben, mit diesen Ausscheidungen ihr Sexualleben zu garnieren, ist das noch lange nicht richtig. Es ist einfach dekadent. Bedeutet in diesem Falle einfach nur: maßlos !!!

Off-Topic:


Was hat diese Neigung mit Dekadenz zu tun? :eek:
Jeder hat seine Vorlieben. Zudem ist Urin eine sterile Flüssigkeit. Die "stinkenden" Zersetzungsprodukte inklusiv bakterieller Befall kommen erst nach "Stehenlassen" an der Luft. Damit ist dieser Flüssigkeit nichts negatives Anzudichten!
Und von Kaviar hat hier niemand gesprochen!


Ich würde sehr viel trinken, am besten Wasser, da damit erstens der Urin stark verdünnt wird und zweitens die Menge steigt, was ja wiederum einen positiven Einfluß auf den Akt selbst hat :grin:

Also viel Spaß Ihr beiden!

cu

Dentulus


Siehe oben.
 

Benutzer12784  (40)

Sehr bekannt hier
nun trotzdem argumentierst du christlich.

und wenn du sagst pervers also von der norm abweichend, dann kannst du da gleich mal anal oral und sämtliche anderen spielarten dazuzählen. die sind alle nicht umbedingt notwendig. ausserdem wer sagt das die masse recht hat?

wie gesagt du hast nichts zu sagen beantwortest nichts und redest ohne viel hintergrund information naja, du tust mir irgendwie leid.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren