Nachrichten mit Herzchen?

Benutzer163737 

Ist noch neu hier
Wie würdet ihr auf folgende Situation reagieren: freund hat viele Kolleginnen und schreibt oft mit ihnen, mit einer schreibt er jedoch auch mit herzchen, xoxo usw. Zudem trifft er sich manchmal mit ihr, hat mich noch nie dazu eingeladen mitzukommen. er bringt viele Dinge im Alltag mit ihr in Verbindung, weshalb ich denke, dass er oft an sie denkt und verliebt sein könnte. Er kennt sie erst seit einem jahr, er hat nur 1 Monat mit ihr zusammen gearbeitet und der kontakt besteht immer noch. Er hat auch einfach so schokolade usw von ihr erhalten. Als sie wieder zurück in ihr Heimatland ging hat er sich mit ihr getroffen zum abschied, vorher hatte er sich aber gründlich vergewissert bei mir dass ich an dem tag arbeiten muss...
Wenn ich ihn auf sowas anspreche wird er immer sehr schnell aggressiv und wirft mir vor ihm nicht zu vertrauen
 

Benutzer162572 

Verbringt hier viel Zeit
wird er immer sehr schnell aggressiv und wirft mir vor ihm nicht zu vertrauen
Schwierig. Einerseits bellen getroffen Hunde ja bekanntlich, andererseits kann es auch lediglich sein, dass deine Nachfrage ihn kränkt. Wie oft sehen sie sich denn?
 

Benutzer163737 

Ist noch neu hier
Vielleicht 1 mal pro monat. Jetzt nicht mehr, da sie wieder in ihrem Heimatland ist, aber sie schreiben oft.
 

Benutzer164330 

Sehr bekannt hier
Ich denke, du übertreibst da.
Es ist ja nichts passiert, du hast keinerlei Anhaltspunkte, abgesehen davon, dass sie sich treffen und ab und zu mal schreiben.
Hast du ihn denn mal gefragt, ob du sie mal kennenlernen kannst?
Also jetzt ja anscheinend eh nicht mehr, weil sie weg ist, Aber hast du vorher irgendwie Initiative in die Richtung gezeigt?
 

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wie alt seid ihr, wie lange seid ihr zusammen?

Könnte alles Mögliche sein. Vielleicht ist er heimlich total in sie verliebt und will sich bald trennen, vielleicht knistert es ein wenig, aber er will dem nicht nachgehen, vielleicht interessiert sie ihn nur freundschaftlich. Wobei ich sein Verhalten schon etwas ungewöhnlich finde für "nur Freundschaft".

Wie läuft denn eure Beziehung sonst so?
 

Benutzer123832  (26)

Beiträge füllen Bücher
Ich denke, die "Gefahr" ist jetzt eh gebannt, deshalb solltest du dir keinen weiteren Kopf machen :smile: ich schreibe auch oft Jungs, mit denen ich nicht zusammen bin, kleine Herzchen, einfach weil das mein Ding ist :smile:
 

Benutzer163737 

Ist noch neu hier
Ich kenne sowas nur nicht. Ich würde niemals einem anderen mann herzchen schreiben, und schon gar nicht wenn dieser auch in einer Beziehung ist.
 

Benutzer163532  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde, es kommt schon auf den Inhalt der Nachrichten an.
Ein guter Freund kommentiert schon mal Fotos meiner Tochter mit Herzchen. Da würde ich nie etwas hineininterpretieren.
Würde er mir allerdings schreiben: "Hey Süße, ich wünsche dir eine gute Nacht, träum schön! <3", dann fände ich es schon ungewöhnlich und unangebracht, vor dem Hintergrund, dass ich vergeben bin - und er im Übrigen auch.
Es kommt also schon auch auf den Inhalt an, finde ich, Herzchen allein fände ich jetzt noch nicht "schlimm".

Also: Ich verstehe, dass dich das verunsichert, fände ich auch nicht so pralle an deiner Stelle.
Ich persönlich würde schon irgendwie wenigstens von einer leichten Schwärmerei/Verknalltheit ausgehen, wobei das an sich ja nicht schlimm sein muss.
Wie läuft es denn sonst zwischen euch? Hast du ihm schon mal gesagt, dass dich sein flirtiges Verhalten verunsichert oder stört?
 

Benutzer163737 

Ist noch neu hier
Wie läuft es denn sonst zwischen euch? Hast du ihm schon mal gesagt, dass dich sein flirtiges Verhalten verunsichert oder stört?

Wir sind drei jahre zusammen, hatten schon mal an trennung gedacht. Wir schlafen sehr selten miteinander, aber zeigen uns täglich körperliche zuwendung und wir lieben uns. Jedoch habe ich keinen zugriff auf sein handy, laptop etc. Ich habe ihm schon oft gesagt, dass ich das so nicht kenne. Mein vater z.b. hatte nie kolleginnen.
Er wirft mir immer vor ihm nicht zu trauen und wird dann etwas abwehrend und will nicht weiter drüber reden. Er schiebt die schuld auf mich und ich fühle mich schlecht. Drum trau ich mich gar nicht mehr irgendwas zu sagen geschweige denn eine Miene zu verziehen
 

Benutzer167777 

Verbringt hier viel Zeit
Jedoch habe ich keinen zugriff auf sein handy, laptop etc. Ich habe ihm schon oft gesagt, dass ich das so nicht kenne.

Den gebe und habe ich auch nicht. Nicht aus Misstrauen oder Verheimlichungsgründen sondern aus dem ganz einfachen Grund, dass mich die Privatsphäre anderer nichts angeht. Oder machst Du auch anderer Leute Post auf, ohne dass man Dich darum bittet?

Wenn mein Partner mir bei der Autofahrt sein Handy gibt und mich bittet, eine Nachricht an XY zu schreiben, dann mache ich genau das und nichts weiter. Andersherum erwarte ich dasselbe, wenn ich ihm mein Handy in die Hand drücke, weil Handy schütteln das Problem nicht gelöst hat :zwinker:
 

Benutzer160181 

Verbringt hier viel Zeit
Bist du denn generell schnell Eifersüchtig und wirft ihm öfter so etwas vor ???
Da würde ich auch an die Decke gehen
 

Benutzer163638 

Öfters im Forum
Jedoch habe ich keinen zugriff auf sein handy, laptop etc.
Das hab ich auch nicht und erwarte ich auch nicht. Will ich auch umgekehrt gar nicht. Wozu auch? Wenn er mir etwas zeigen will, zeigt er es mir, ansonsten ist das seine Privatsphäre.
Mein vater z.b. hatte nie kolleginnen.
Wie denn das? Und warum ist das hier überhaupt relevant?

Zurück zu den Herzen: wie Velvet Velvet schon schrieb, kommt es drauf an, wer und warum Herzchen geschickt werden. Sind es gute Freunde/Freundinnen und das Herz bezieht sich auf Kinder oder sonstwas Süßes und nicht die Person fände hier es ok. Vor allem, wenn man vorher schon befreundet war. Sind die Herzen aber direkt an ihn oder sie gerichtet, fände ich es schon unangenehm und würde es hinterfragen. Vor allem, wenn sie sich noch gar nicht lange kennen.
 

Benutzer158567 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wenn ich durch meine Chats bei diversen Telekommunikationsprogrammen gehe, sind da mehrmals Herzen zu finden. Die meisten zur Begrüßung, zum Abschied, Glückwünschen oder eindach eine Reaktion auf das Gesendete vom Gegenüber. So genau sollte man das nicht nehmen.
Ist Dein Freund denn jemand der viele Emojis verwendet?
Und wenn er sie seit einem Jahr kennt und ihr immer noch ein paar seid, würde ich mir da noch weniger Sorgen machen.

Woher weißt Du eigentlich was in deren Konversation geschrieben wird?
 

Benutzer163260 

Öfters im Forum
Zugriff auf Handy und Laptop fände ich gruselig. Wozu sollte das gut sein, wenn nicht zur gegenseitigen Kontrolle?

Allerdings würde ich generell skeptisch reagieren, wenn mein Freund mich bei Treffen mit einer anderen Frau partout und generell nicht dabeihaben möchte - vorausgesetzt ich bin nicht krankhaft eifersüchtig und suggeriere ihm, dass mich der Kontakt stört und ich als Anstandswauwau mitkommen möchte.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren