nach "trockensex" schwanger?

Benutzer100655  (26)

Sorgt für Gesprächsstoff
meine freundin meint sie sei schwanger.

Wir haben auch "trockensex" gehabt sie hatte nur eine unterhose an.

aber ich bin nicht gekommen und ich meine man merkt das ja wenn man kommt naja und wenn nicht geht sperma durch eine ganz normale unterhose durch ?

ich hoffe nicht...

laut irhem schwangerschafttest soll sie schwanger sein. hoffe auf eine schnelle antwort !
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
1) es kann auch ohne orgasmus des mannes zu einer schwangerschaft kommen. das ganze nennt sich lusttropfen
2) wenn deine freundin ihre unterhose an hatte ist die chance extrem gering, dass das was passiert ist. hattest du deine auch an?
3)wann hat sie diesen test gemacht und wann hattet ihr "trockensex"? je nach test kann er erst 19 tage nach dem kritischen vorfall ein zuverlässiges ergebnis liefern. ich würde noch einen machen und sicherheitshalber schnell mal zum arzt und das abklären.

gab es andere gelegenheiten, bei denen sie irgendwie mit deinem sperma in berührung gekommen sein kann?
 

Benutzer97191 

Meistens hier zu finden
knöpf dir mal beruhigt die hose zu, fabo.

sie ist nicht schwanger. deine freundin ist wohl eher "zwangsgesteuert" das sex (oder sexuelle handlungen) = schwangerschaft bedeutet.
ich hab das auch erleben dürfen. rumgemacht mit verkehr, kein kommen in ihr ... und eine woche später lief sie mit schwangerschaftsbluse rum. brief ihrer eltern an meine.... grosses kino.
wegen nix.

hat sie dir den test gezeigt? warst du der einzige/erste?
 

Benutzer100655  (26)

Sorgt für Gesprächsstoff
ja ich war der einzige nein sie hat mir den test nicht gezeigt

ich hatte keine unterhose an sie aber ich meine und doch nicht möglich das es durch die unterhose geht usw.

vorher hatte sie eine jeans an und da hatten wir auch schon trocken sex und dann nachher sie un unterhose und der lusttropfen geht doch nicht so teif durch oder?
 

Benutzer26398 

Beiträge füllen Bücher
knöpf dir mal beruhigt die hose zu, fabo.

sie ist nicht schwanger. deine freundin ist wohl eher "zwangsgesteuert" das sex (oder sexuelle handlungen) = schwangerschaft bedeutet

stimmt - viele v.a. junge Mädels schieben ziemlich schnell bei den abstrusesten Vorkommnissen Panik und meinen sie sind schwanger... - natürlich ist in 99,9% das Gegenteil der Fall.

Dummerweise bleibt auch beim Kerl immer ein Funke Angst - und letztlich könnte sie ja trotz allem schwanger sein! Wir waren ja bei euren sexuellen Handlungen nicht dabei - und wie objektiv deine Schilderung ist kann niemand von uns sagen; könnte ja sein das du etwas wichtiges vergesen hast mitzuteilen...

Kommst du mit deinem Sperma in Kontakt und fingerst sie anschließend ist das auf jeden Fall nicht so toll...

Hilft eh nur abwarten...

Off-Topic:

Leider taucht hier im Forum immer wieder die Vermutung "hilfe ich bin schwanger" auf - liest man dann das Vorkommnis auf das sich die Vermutung beruht kann man nur mit dem Kopf schütteln - oft kommt einem schon der Verdacht das es da an Aufklärung fehlt! - aber zu sexuellen Handlungen scheint es immer zu reichen...
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
die chance ist schon so gering, dass sie fast nicht vorhanden ist.
mach dir keinen kopf und lass dir den angeblichen test erstmal zeigen.

wie lang genau ist das ganze denn her?
 

Benutzer100655  (26)

Sorgt für Gesprächsstoff
ne es war schon so wie ich es meinte und nicht anders


ich meine vor 20 tagen ungefähr und sie hate am freitag den test oder gestern den test gemacht

und so meine ich kann der lusttrofen doch nicht durhc die hose gehen ich hab sie nicht gefingert oder sonst was
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
ich glaube, das mädel bildet sich das ganze ein oder schwindelt dich ganz einfach auf sehr unschöne art an.

wenn da nichts weiter mit dir oder einem anderen gelaufen ist kann sie ja nicht schwanger sein.
mach dich nicht verrückt. sie soll einfach in deiner gegenwart noch einen test machen. wahrscheinlich kommt das ganze dann raus...
 

Benutzer100655  (26)

Sorgt für Gesprächsstoff
ja sie macht am montag 2 ich bin dann auch da und guck dann mal


ich hoffe nicht aber ich meine es ist auch sehr gering das das durchdringt :/
 

Benutzer97191 

Meistens hier zu finden
fabo - durch stoff gehts definitiv nicht!

sie spinnt dir (und wahrscheinlich sich selbst auch) einfach nur was vor.
glaubs.

die ersten "kondome" bestanden übrigens aus leinensäckchen .. :zwinker:
 

Benutzer100655  (26)

Sorgt für Gesprächsstoff
also kann ich eigentlich ausschließen das sie nicht schwanger ist??

ja sie muss ja nicht lügen vllt war der test auch nur falsch
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Nach einem positiven Schwangerschaftstest sollte der nächste WEg eigentlich schnellstens zum Gyn führen. Wenn der Test am Freitag also positiv war, dann sollte sie morgen zu ihrem Frauenarzt gehen. Und da klärt sich das dann vermutlich auch schnell...

So einen Test kann man durchaus falsch interpretieren bzw. das Ergebnis falsch anwenden. Ich gehe nicht davon aus, dass deine Freundin einen Clearblue-Test für über 10 Euro benutzt hat, auf dem das Ergebnis in Worten angezeigt wird. Und mit den Strichen und Farben kann man schon mal durcheinander kommen.

Oder man erfindet das eben gerne mal. Da wär deine Freundin nicht die erste Frau, die sich mit so was einen Scherz erlaubt.
Wenn sich die betreffende Person dann noch vor dem Frauenarztbesuch drücken will, dann erhärtet sich der Verdacht.

Also mach den Test morgen mit ihr gemeinsam, gebt zur Not ein paar Euro mehr aus, damit das Ergebnis unmissverständlich ist.
 
D

Benutzer

Gast
die ersten "kondome" bestanden übrigens aus leinensäckchen .. :zwinker:

Off-Topic:
Was nichts über die Quote der "ungewollten Schwangerschaften" oder gar der der verhüteten Schwangerschaften aussagen sollte...


Ich denke auch, dass dein Mädel ein wenig Aufmerksamkeit haben möchte und ein wenig erwachsener sein möchte als sie ist.

Es ist nicht nett, so miteinander umzugehen, eventuell will sie sich an dich binden - und versucht es mit Angst machen.
Das ist keine Basis und zeigt nicht, dass ihr bereit seid, eine sorgenfreie Beziehung zu führen, noch um von Allem losgelösten Sex haben zu können. So etwas regelt man VORHER, weil man wissen muss, dass oft genug (nicht nur bei jungen Menschen) der Ständer über den Verstand siegt.
 

Benutzer95038 

Benutzer gesperrt
Off-Topic:
Ich frage mich schon die ganze Zeit, was eigentlich "Trockensex" ist und wieso das alle außer mir zu wissen scheinen :confused:
 
D

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Ich frage mich schon die ganze Zeit, was eigentlich "Trockensex" ist und wieso das alle außer mir zu wissen scheinen :confused:

:grin:

Off-Topic:
Da gäbe es auch noch die "Trockenperiode"....., das "Trockendock" (da wird trocken eingeholt :drool:), und die "Trockenhaube" (Kondom genannt), da gehen Menschen auf den "Trockenstrich" und rasieren sich "Trocken", wenn der Säuregehalt nicht stimmt, sagt man auch, "sie schmeckt trocken"...und das ist hier kein trockener Humor..:grin:...mensch ihr jungen Leute seid garnicht mehr im Bilde......
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren