Bekleidung Mode? Hilfe!

Benutzer98492 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo ihr Lieben,

wie ihr dem Titel schon entnehmen könnt, bin ich in Sachen Mode ziemlich unzufrieden mit mir :confused:

Zur Zeit trage ich meist enge Jeans und (unbedruckte) T-shirts oder Tops. Im Sommer gehts ja noch, aber im Winter fühle ich mich einfach wie eine graue Maus :frown:

Leider bin ich total untalentiert, mir gute Outfits zusammenzustellen. Ich bin letzten Sommer schon besser zurecht gekommen - habe mir einfach ein paar Must-haves gekauft (weißes/schwarzes Top, ein paar Accessoires wie Perlenohringe und sowas).

Ich mag Outfits, die zwar schick sind, aber im Alltag nicht als zu aufgetakelt auffallen. Zum Beispiel (jaja, schlagt mich :grin:) sowas:
klick
Also etwas eleganter, hübsche verspielte Blusen (keine Blümchen) und solche Dinge.

Es wäre aber ja jetzt zu "einfach" für mich, in einen Laden zu gehen und mir sowas zusammenzustellen. Entweder finde ich die gewünschten Sachen nicht (bin übrigens kein Fan von Online Shopping was das angeht)... oder ich glaube sie passen nicht zusammen. Ich kann mir auch keine neuen Kombinationen ausdenken und zusammenstellen. Das ist wohl das größte Problem. Ich habe aber bisher keinen Modeblog gefunden, der diesen Stil trifft und von dem ich mich inspirieren lassen kann.

Ich kriegs einfach nicht hin :geknickt:

Habt ihr ein paar Ideen, Tips, Internetseiten oder so für mich?
Eure verzweifelte graue jellymaus
 

Benutzer97853 

Planet-Liebe Berühmtheit
Also erst mal meine Meinung: Ich finde "einfacher" Stil kann echt super aussehen. Wenn man richtig kombiniert und seine Körpermerkmale (Zum Beispiel lange Beine durch eine enge Hose und hohe Schuhe) richtig in Szene setzt, wirkt das viel stylischer, als irgendwie "verkrampft" zu versuchen, ausgefallene Dinge zu tragen.
(Ich will damit nicht sagen, dass du das tust.)

Aber ich denke, ich verstehe, was du meinst.

Mein Tipp:
Schau' dich mal in deinem Umfeld um. Wenn du Mädels siehst, deren Outfit dir gefällt, dann merk' dir, wie sie ihre Klamotten kombiniert haben.
Bestell dir Kataloge (Otto, H&M, etc.) - da sind oft Outfits. Lass dich inspirieren. Und wenn dir ein Outfit gefällt, dann bestell es genauso! (Auch wenn du nicht gerne bestellst :grin: )
Blogs! :grin:

Meine Lieblinge:

Mode.Kunst.Leben.
77p7zy
hypnotized
provinzkindchen
The Blonde Salad

Wie du selbst sagst: Viel wichtiger als viele Klamotten, sind die richtigen Accesoires! Ketten, mal ein Schal, Ohrringe, eine schöne Mütze - das wertet dein Outfit sofort auf.
 
R

Benutzer

Gast
Ja, Accessoires machen viel aus. Ich gucke oft in Läden, da sind ja oft Schaufensterpuppen mit kompletten Outfits. Gestern habe ich mir ein Top und einen Schal gekauft, nur weil sie am Bügel so toll aussahen, ich wäre nie auf die Idee gekommen, das zusammen zu kaufen, das Top alleine hätte ich viel zu langweilig gefunden.

Was auch Spaß macht: Den Kleiderschrank ausräumen und alle möglichen Kombinationen ausprobieren, die man vorher noch nie so getragen hat und bei denen man zunächst vielleicht denkt, das sieht nicht gut aus. Dann eben noch Schals, Ketten, Armbänder usw. dazunehmen und schon sieht man ein bisschen schicker aus.
 

Benutzer98492 

Verbringt hier viel Zeit
Danke schonmal für eure Antworten!
Ich glaube, ich muss erstmal den Kleiderschrank ausräumen und dann ausmisten, was wirklich garnicht mehr geht - da kommt bestimmt einiges bei mir zusammen :grin: Die meisten sind auch einfach nicht tauglich, um kombiniert zu werden, habe in meiner Jugend ein schlechtes Händchen beim Einkauf gehabt :grin:

Wie vry en gelukkig schon andeutete: Ich will natürlich jetzt kein "Modepüppchen" sein und überall auffallen. Hauptsächlich möchte ich mich natürlich selber schön finden in meinen Outfits :herz:
Oft habe ich auch Angst, dass etwas an mir nicht so aussieht wie es sollte - also ich habe eine ganz normale Figur, recht schlank, aber ein relativ breites Kreuz. Bin auch relativ groß und fürchte, so richtig feminine Sachen passen garnicht zu mir (oder sollte ich es gerade deshalb mal ausprobieren?!).

Danke auch schonmal für die Blogs, werde sie mir in Ruhe mal durchsehen. Wie "findet" man denn sonst noch weitere Blogs?

In der Stadt gefallen mir die meisten Sachen, die andere tragen, auch nicht soooo sehr. Und wenn ich dann was ausprobieren würde (z.b. diese vintage Richtung) habe ich die Befürchtung, negativ aufzufallen - weil ich ja sonst nie "so" rumlaufe. Versteht ihr mein Dilemma? :confused:

Nach meiner Prüfung nächste Woche werde ich auf jeden Fall nochmal in die Stadt lostigern... Es ist auch nicht so einfach seinen eigenen Stil zu finden finde ich.
 
R

Benutzer

Gast
Und wenn ich dann was ausprobieren würde (z.b. diese vintage Richtung) habe ich die Befürchtung, negativ aufzufallen - weil ich ja sonst nie "so" rumlaufe. Versteht ihr mein Dilemma?
Ja, sehr gut. Als ich angefangen habe zu studieren, lernten mich alle meine heutigen Freunde im Alternativ-Vintage-Stil kenne, mittlerweile bin ich eher ein "Modepüppchen" als ein Punk. :grin:

Der Übergang war schon irgendwie seltsam, ich fand mich in mädchenhaften Klamotten irgendwie komisch - merkte dann aber, dass ich ganz anders wahrgenommen wurde als mit Sternchenpulli und Vans und irgendwann gefiel ich mir auch viel besser.
Allerdings ging es auch schleichend. Mein Stil wurde eben nach und nach immer weiblicher und immer modischer, das ging nicht vom einen Tag auf den anderen. Dadurch ist es den Menschen in meinem Umfeld wohl auch nicht so krass vorgekommen wie mir selbst. Insgesamt hat die Transformation :totlach: so 1 Jahr gedauert, dann hatte ich meinen heutigen Stil.

Man muss ja nicht alles kaufen, was grade in ist, aber gerade bei Sachen, die die Figur vorteilhaft betonen, lohnt es sich wirklich, sich mal etwas zu trauen, das kann einen riesen Unterschied machen.
 

Benutzer98492 

Verbringt hier viel Zeit
Man muss ja nicht alles kaufen, was grade in ist, aber gerade bei Sachen, die die Figur vorteilhaft betonen, lohnt es sich wirklich, sich mal etwas zu trauen, das kann einen riesen Unterschied machen.

Und woher weiß ich, was meine Figur vorteilhaft betont?
Früher war ich sehr dünn mit sehr langen Beinen, inzwischen versuche ich diese extremen skinny-Hosen zu meiden, weil dann doch eher die Oberschenkel betont werden :tongue:
Wie gesagt, ich habe eine normale Figur mit recht breiten Schultern. Ich kann dir ad hoc nicht sagen, was ich bei mir betonen sollte. Nicht dass ich grundsätzlich mit meiner Figur unzufrieden bin (nur ein bisschen vielleicht :zwinker:), aber ich wüsste nicht, was ich wie hervorhebe... :frown:
 
R

Benutzer

Gast
Und woher weiß ich, was meine Figur vorteilhaft betont?
Früher war ich sehr dünn mit sehr langen Beinen, inzwischen versuche ich diese extremen skinny-Hosen zu meiden, weil dann doch eher die Oberschenkel betont werden :tongue:
Wie gesagt, ich habe eine normale Figur mit recht breiten Schultern. Ich kann dir ad hoc nicht sagen, was ich bei mir betonen sollte. Nicht dass ich grundsätzlich mit meiner Figur unzufrieden bin (nur ein bisschen vielleicht :zwinker:), aber ich wüsste nicht, was ich wie hervorhebe... :frown:
Hm, also ich hab das einfach durch Ausprobieren herausgefunden. :ashamed:
Schnapp dir doch eine Freundin und probier einfach mal die verschiedensten Schnitte an - oder geh wirklich in ein gutes (also nicht H&M oder so :grin:) Modegeschäft und lass dich beraten.

Was magst du denn an dir?

Ich betone zB gerne meinen Po oder die Beine, oder auch mal den Ausschnitt - dafür aber nie den Bauch, den mag ich irgendwie nicht. :grin:
Jeder hat doch irgendwelche Schokoladenseiten, auch du. :zwinker:
Also ab vor den Spiegel oder Freundinnen befragen!
 

Benutzer98492 

Verbringt hier viel Zeit
h&m meide ich sowieso, weil die ganzen Sachen mir nie passen (egal ob schnitt oder Stil)....
also meinen ausschnitt mag ich - obwohl er jetzt nicht wahnsinnig groß ist, aber mit nem guten bh ists nicht schlecht. und meinen Po auch. kann man den Po betonen ohne die Oberschenkel zu betonen? :-p

ich glaub ich muss wirklich mal ne Freundin fragen, hab bisher versucht es lieber mit mir selber auszumachen....

aber danke für eure Hilfe, ich werden auch gucken ob ich noch andere blogs finde die mir gefallen :smile:
 

Benutzer102242  (34)

Sorgt für Gesprächsstoff
wenn du denkst du hast breite schultern sind schals immer gut, vorallem im winter, da die seiten vorne länger herunterhängen wird eher der auschnitt als die schultern betont und der oberkörper allgemeint gestreckt. Enge figutbetonte Hosen sind immer gut, vorallem wenn du sagst du hast eine ganz gute figur, sitzt sie am hintern gut, guckt gewiss keiner auf deine schenkel :smile: mit gürtel kann man auch viel machen, wenn du keine breiten hüften hast - z.b. sollte dann gürtel zu kette oder halstuch passen, oder zu schuhe und handtasche. Mit unifarbenen tishirts kannst du hier auch nichts falsch machen - eine gute kette oder schal und es wirkt frisch und elegant. Überhäng dich nicht mit schmuck - auffalllende kette = dezente ohrringe, bzw. toller ring = schlichte uhr/armand. Du kannst auch den Fokus auf Schuhe legen wenn du einen Schuhtick hast :smile: frag bei eltern oder freunden nach tipps und ob was gut oder blöd aussieht, die sind ehrlich, die meisten verkäuferinnen hingegen nicht. du kannst auch óberteile und hosen etc. auschneiden und auf schwarzem papier zusammen legen um zu sehen wie es wirkt - kling lächerlich? frag nicht, ein designer macht mit seinen stoffen nichts anderes, skizze zeichnen, stoffe dazu legen und schauen wie sie harmonieren - viel spass beim probieren
 
M

Benutzer

Gast
kennst du die seite stylefruits.de ?
lass dich inspirieren und trau dich mal was... :grin: hehe
 

Benutzer98492 

Verbringt hier viel Zeit
Danke für eure Tips! Es scheint wirklich, als müsste ich nicht so wahnsinnig viele neue Klamotten kaufen, sondern einfach lernen, sie mit ein paar Blickfängern aufzupeppen. Also werde ich mich nach hübschen Schals, Ketten und Gürteln etc. erstmal umsehen.
Und die Seite stylefruits habe ich mir grade mal angesehen, da sind ja gute Ideen bei. In meinen Augen teilweise etwas überteuert, aber man kann ja sicherlich auch günstige Alternativen finden. Danke :herz:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren