MMF mit meiner Freundin

Benutzer163606  (31)

Ist noch neu hier
Hallo ich habe mich hier angemeldet weil ich nicht ganz weiter weiß.meine Freundin und ich sind seit 2 Jahren zusammen und der Sex ist nach wie vor der Wahnsinn.Wir sind auch beide sehr offen für Stellungen,hatten auch schon ab und zu mal AV.
Ich habe seit längerem die Fantasie einen zweiten Mann dazuzuholen weil es mich total anmacht die Vorstellung wie sie mir einen bläst und ein anderer sie von hinten nimmt oder wir sie im Sandwich zusammen nehmen.Ich habe das auch schon ab und zu vorsichtig angesprochen und sie klang mal nicht abgeneigt und meinte geil wäre es schon das mal auszuprobieren.dann sagte sie aber auch schon das sie sich nicht ganz sicher ist weil sie nicht weiß wie man wen 3. finden kann.war schonmal jemand in einer ähnlichen situation oder wie kann ich es besser rausfinden ohne sie direkt zu fragen?ein bisschen angst habe ich vor der direkten frage,da ich nicht weiß wie sie reagiert.
 

Benutzer13901  (45)

Grillkünstler
Meine Idee wäre es sich an das Thema erstmal langsam im Bett ranzutasten zum Beispiel durch den Einsatz von Spielzeug wie Vibrator oder Plugs. SIe kann nen Plug tragen wärend sie dir einen bläst oder du sie vögelst. oder du nimmst sie anal während sie sich mit nem Vib verwöhnt....
ansonsten gibt es einschlägige Seiten im Netz zum Beispiel Joyclub um nen Partner für nen dreier zu finden oder den Besuch eines Pärchen/Swinger/Sexclubs
 

Benutzer163606  (31)

Ist noch neu hier
Ja das mit dem Sexspielzeug ist vielleicht eine gute idee sie sagte sie würde es schön finden wenn wir uns welches zulegen dann könnte ich das ja mal mit nem dildo probieren oder was es da so gibt und dann fragen wie ihr das gefällt
 

Benutzer137391  (46)

Beiträge füllen Bücher
Ja das mit dem Sexspielzeug ist vielleicht eine gute idee sie sagte sie würde es schön finden wenn wir uns welches zulegen dann könnte ich das ja mal mit nem dildo probieren oder was es da so gibt und dann fragen wie ihr das gefällt
geht am besten zusammen mal in einen sexshop und schaut euch um :grin:.. beate uhse oder ähnliche :zwinker:
 

Benutzer163606  (31)

Ist noch neu hier
Ja wir haben uns vorgenommen in den orion shop zu gehen.und dann werde ich mal versuchen rauszufinden ob sie auf sowas steht.sie sagte ja mal die fantasie von 2 typen verwöhnt zu werden macht sie an
 

Benutzer6428 

Doctor How
Das wäre so der rein "mechanische" Teil..man kann aber durchaus auch anderes bei einem 3er tun.
Die emotionale Komponente ist aber viel viel wichtiger...

Wenn sie als erstes einen "Grund" findet, der gegen einen 3er spricht, hat sie a) entweder Angst oder b) nicht wirklich Lust drauf. Das sollte zu aller erst besprochen werden:
WILL SIE DAS ÜBERHAUPT?

Der Gedanke daran ist eigentlich fast immer gut....die Praxis ist aber eben fast immer etwas anders als die Phantasie. Nicht unbedingt schlechter...aber eben anders.
 

Benutzer161953  (28)

Öfters im Forum
Es gibt Seiten wie "Joyclub", wo sich ein dritter passender Part finden sollte! Das klingt einfach, ist es bestimmt auch!
Das schwierige ist, dass ihr euch sicher sein solltet, dass ihr das beide wollt! Der Hinweis nach Sexspielzeug ist sicherlich "mechanisch" richtig, allerdings ist der Sex zu dritt was völlig anderes, den man nicht simulieren kann, denn hier geht um ein menschliches Miteinander!
 

Benutzer137391  (46)

Beiträge füllen Bücher
Es gibt Seiten wie "Joyclub", wo sich ein dritter passender Part finden sollte! Das klingt einfach, ist es bestimmt auch!
Das schwierige ist, dass ihr euch sicher sein solltet, dass ihr das beide wollt! Der Hinweis nach Sexspielzeug ist sicherlich "mechanisch" richtig, allerdings ist der Sex zu dritt was völlig anderes, den man nicht simulieren kann, denn hier geht um ein menschliches Miteinander!
geb dir absolut recht..
den passenden zu finden erscheint erstmal einfach, in der praxis muss aber wirklich mehr passen als nur der gemeinsame wunsch..
ein anfang um darüber ins gespräch zu kommen, kann ein spielzeug aber sein.
die beiden stehen ja scheinbar noch ganz am anfang von "entdeckungen aller art" (meine das ganz wertfrei und nicht böse..)
 

Benutzer135586 

Meistens hier zu finden
Redakteur
Ganz ohne sie direkt zu fragen wird nicht gehen. Ihr werdet das alles sowieso detailliert bereden und durchdenken müssen. Eifersucht z.B wird dabei wahrscheinlich das Thema Nr. 1 sein.

Wie schon gesagt wurde: Dass sie die Vorstellung heiß findet, ist erstmal nicht groß überraschend. Aber das muss halt noch lange nichts heißen. Rede mit ihr :smile:
 

Benutzer163606  (31)

Ist noch neu hier
Ja das stimmt wohl,muss bloß irgendwie den passenden zeitpunkt finden
 

Benutzer163613 

Sorgt für Gesprächsstoff
Du musst immer bedenken dass es hier nicht nur um den reinen Kick beim Sex geht, sondern Eure Beziehung beeinflusst wird.
Unabhängig davon, ob Sie das überhaupt möchte.
Thema Eifersucht wurde ja schon angesprochen.
Stell Dir vor, das passiert nun in Echt.
Ihr gefällt es, Dir nicht.. Du hast Zweifel, ob evtl. Gefühle dazukommen..
Das ist alles nicht sehr einfach und manchmal sollte Fantasie auch Fantasie bleiben.

Wollt Ihr es dennoch gemeinsam probieren :
Geht sehr langsam und behutsam vor.
 

Benutzer162915 

Ist noch neu hier
Ich hatte mal einen Dreier und muss sagen, dass es ein sehr intensives und aufregendes Erlebnis war. Allerdings hatten wir es mit unserem "Gast" echt gut getroffen. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass ein Dreier auch völlig in die Hose gehen und im schlimmsten Fall sogar die Beziehung gefährden kann.
Bei uns war es aber nicht so und der "Gast" hatte auch wirklich perfekt zu uns und unseren Fantasien gepasst.
Ich habe ihn von der Schule gekannt, wir waren aber nie wirklich befreundet. Aber wenn wir uns manchmal über den Weg gelaufen sind, haben wir schon kurz gesprochen. Smalltalk halt.
Es war Sommer, wir hatten beide Ferien und in einer langen Nacht voller Dirty Talk hatten wir beschlossen, es einfach mal Auszuprobieren. Ich habe an ihn gedacht weil ich wusste, dass er ihr optisch ziemlich sicher gefallen würde. Zudem war er charakterlich völlig in Ordnung. Ich habe dann ihn einfach über Facebook angeschrieben, wir haben ein bisschen zusammen geschrieben und dann habe ich ihm gesagt, dass wir am nächsten Tag zuhause im Garten Grillparty machen und eine lange DVD-Nacht planen, er solle doch einfach vorbeikommen, wir würden uns sicher super verstehen. Das Wort Dreier hat keiner von uns je erwähnt, aber irgendwie war da dieses Kribbeln, es lag was in der Luft. Ohne es auszusprechen, es war glaube ich für beide klar, auf was es Hinauslaufen würde oder könnte. Er kam dann auch und wir hatten vorerst wirklich echt Spass. Gut gegrillt, gechillt, unkomplizierte Gespräche geführt, viel gelacht und dann einen Film angeschaut. Während dem Film hat man dann aber gemerkt, dass es bei allen langsam etwas zu stark kribbelt und wir den einen, grossen Schritt gemeinsam machen möchten. So war es dann auch. Da wir alle auch nicht gerade wenig getrunken haben, war die Stimmung sowie schon etwas aufgeheitert. Ich sagte so zum Spass "lass uns doch alle im Schlafzimmer ne Runde ins Bett liegen gehen". Aus Spass wurde Ernst. Kaum im Bett angekommen fingen wir uns an zu küssen und erkunden. Den Rest kann man sich ja ausmalen.
Ich hatte Glück mit dieser Erfahrung da sie echt gelungen und etwas vom heissesten war, das ich je erleben durfte. So etwas inniges, einfach nur wow. Wir haben es dann sogar an einem anderen Tag wiederholt. Es war genau so toll. Aber der Kick vom allerersten Mal ist halt einfach unübertreffbar. Zumindest bei mir war es so. So kann ich mit ruhigem Gewissen sagen, dass sich diese Erfahrung sehr gelohnt hat. Aber eben, dass ich das jetzt so schreiben kann lag auch an unserem "Gast" der ein absoluter Glücksgriff war :thumbsup:
 

Benutzer135586 

Meistens hier zu finden
Redakteur
Off-Topic:
Deine Schilderung klingt echt scharf ;-) Es muss ein unglaublich intensives Gefühl sein, wenn du siehst, wie der Typ deine Freundin nimmt...und sie dir dabei tief in die Augen schaut und am besten noch einen bläst!

Beschreib' mal genauer, wie es lief!
Könnt ihr auch über PN klären :zwinker:
 

Benutzer163650  (29)

Benutzer gesperrt
Hat sich inzwischen schon eine Gelegenheit ergeben, das Thema anzusprechen?
 

Benutzer163606  (31)

Ist noch neu hier
Ja ich hab es einfach ganz offen angesprochen.sie sagte sie würde es gern mal probieren,sie fühlt sich bloß grad unwohl in ihrem körper und will eh erstmal abnehmen und hätte lust es zu versuchen wenn sie sich wieder wohl fühlt
 

Benutzer163357  (23)

Ist noch neu hier
Gutes Sexleben ist schon echt cool.
Und im Grunde hat sich das hier ja auch quasi erledigt.
Als ich das las, hatte das voll was von Porno-Fantasie ... Viel Spaß, ich will es dir nicht ausreden oder schlecht machen. Ich habe nur irgendwie den Eindruck, dass es auf Dauer nicht gut gehen kann.
Aber wie gesagt ... wenn Ihr denkt.
 

Benutzer163650  (29)

Benutzer gesperrt
Ja ich hab es einfach ganz offen angesprochen.sie sagte sie würde es gern mal probieren,sie fühlt sich bloß grad unwohl in ihrem körper und will eh erstmal abnehmen und hätte lust es zu versuchen wenn sie sich wieder wohl fühlt
Freut mich, dass ihr beide so offen und positiv damit umgehen könnt. Ich finde toll, das du ihr das ermöglichen möchtest. Das sie für dich im Mittelpunkt steht und es genießt... Ich persönlich würde auch mal gerne einen MMF erleben, sogar lieber als einen MFF.
Ich hoffe, dass ihr bald an die Umsetzung gehen könnt und viel Spaß dabei habt!
 

Benutzer161970  (32)

Sorgt für Gesprächsstoff
Gerade beim dreier geht nichts daran vorbei direkt miteinander zu reden und die erwartungen zu besprechen
Sich zu denken das der partner etwas will oder gut findet reicht nicht
Reden reden reden und dann offen sein rumzuprobieren auch wenn mal etwas anders kommt
Eine gute voraussetzung ist wenn man mit sich selber im reinen ist
Wenn man zu sich selber steht (figur, aussehen, schwanzgrösse, brust, ....)
Komplexe sind beim dreier nicht hilfreich

Ich selber fand es gut das ich den anderen vorher kannte
Jemand aus dem weiteren bekanntenkreis finde ich selber perfekt
Gute freunde sind manchmal zu nah dran
Fremde aus dem netz haben einen überraschungsvorteil
Gerade am anfang ist so eine überraschung manchmal,etwas zu viel

Ich bin mit der zeit immer mutiger geworden potentielle partner einfach zu fragen
Fast immer bin ich auf interesse gestossen
Die seltenen fälle wo jemand nicht wollte waren auch erstaunlich unkompliziert und überhaupt nicht peinlich
Der andere hat einfach gesagt das das nichts für ihn ist und gut wars
Also nur mut
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren