Mit wie vielen schreibt ihr gleichzeitig? / Treffen?

Benutzer159312  (22)

Verbringt hier viel Zeit
Hey in die Runde :smile: ,

was vor einem Jahr noch super suspekt und komisch für mich war, ist mittlerweile irgendwie normal geworden. Ich wollte mich damals nicht mit Online Dates treffen, sinnfrei, ich weiß :what:
Mittlerweile habe ich ein paar Onlinedates auf dem Buckel, die ein oder andere Komplettkatastrophe, aber auch wirklich nette Kontakte, wo ich mir auch mehr hätte vorstellen können. Aktiv auf der Plattform (nutze mittlerweile nur noch Bumble) bin ich mal mehr, mal weniger. Nun bin ich gerade wieder drin "im Game" :grin: und habe mir gestern eine Frage gestellt. Ich kriege schon recht viele Matches und höre irgendwann auch immer auf zu swipen, weil ich sonst den ganzen Chatpartnern nicht mehr gerecht werden kann (Bei Bumble verschwinden die Chats ja nach 24 h, wenn die Frau sich nicht meldet).

Wie ist euer Schreibverhalten? Schreibt ihr auch mit mehreren? Ich fühle ich immer so schlecht dabei, irgendwie mehrgleisig zu fahren, obwohl es ja nun mal nur ums schreiben geht. Aber man nehme an, man hat 20 Matches, davon antworten 5 nicht, 5 schreiben auf eine schöne erste Nachricht nur "Hi" (obwohl in der ersten Nachricht auch die ein oder andere Frage drinsteckte), bei 3 verläuft sich der Kontakt oder das Interesse verfliegt schon beim schreiben, 2 ghosten auf einmal :whoot: . Völlig normaler Wahnsinn heutzutage. Bleiben also noch 5. Man versteht sich gut, hat tolle Gesprächsthemen, scheint alles zu passen und freut sich auf ein weiteres Kennenlernen. Diese 5 fragen dann nach einem Treffen. Was tut ihr dann? Ich könnte mich niemals parallel mit 5 Kerlen treffen :what: (Klar, ist gerade nur ein Beispiel, aber es ist doch tatsächlich letztes Jahr im Sommer passiert, dass mich 3 Chatpartner am selben(!) Tag, nach einem Treffen gefragt haben...:dizzy:. Hatte dann zwei abgesagt und der dritte hatte mir nach einer sehr intensiven Kennenlernphase offiziell das Herz zerfetzt)

Ich finde Online-Dating klingt immer viel einfacher als es tatsächlich ist. Wie seht und handhabt ihr das?
Lg :rolleyes:
 
zuletzt vergeben von

Benutzer186124  (37)

Sorgt für Gesprächsstoff
Also ich gehe dem ganz offen entgegen und lasse mein Bauchgefühl freien lauf... aber nur weil du dich mit allen triffst heißt das nicht schlechtes... es macht im besten Fall einfach klick.

Ich würde da keine großen Illusionen verschwenden,... die Herren machen das sicher nicht anders :smile:
 
zuletzt vergeben von

Benutzer186759  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Als ich aktiv online gedatet habe, habe ich es immer so gehandhabt: Schreiben gerne mit mehreren (Maximum war da bei mir 3).
Treffen dann nur mit einer. Ich bin kein Freund von "Ich treffe mehrere gleichzeitig, suche mir die "Beste" aus und verursache eventuell Enttäuschung/Herzschmerz bei den andern".
Bin ich nicht der Typ für.
Das Thema gab's auch schon öfter im Forum und ich bin da eher ein Einhorn. Hier werden dir vermutlich sehr viele sagen, dass es völlig normal ist, mehrere Leute gleichzeitig zu daten.
Ich mag das nicht und wenn ich bei Gesprächen mit bekommen habe, dass meine Datingpartnerin nebenher noch datet, hab ich das beendet.
Entweder man schaut, wo das mit jemandem hinführt und schaut sich danach anderweitig um, oder man lässt es.
Ich finde das hat was mit Respekt gegenüber dem Datingpartner zu tun.

aber wie gesagt: Ich bin da heutzutage eher ein Einhorn.
 
Zuletzt bearbeitet:
zuletzt vergeben von

Benutzer177622 

Meistens hier zu finden
Also würde ich daten - angenommen:
Ich lerne doch immer und überall mehrere Leute kennen, spreche mit ihnen, vielleicht treffe ich sie sogar.
Warum sollte das anders sein, wenn ich das gezielt online täte?

Selbstverständlich suche ich mir dabei den besten für mich raus. Dafür findet das ganze doch statt.

Wenn mein Gegenüber mich überzeugt - und ich ihn - wird sich das alles von ganz alleine weiterentwickeln und zusammenfügen und andere Treffen werden zweitrangig.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer174233  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn man mit mehreren ein Match hat, ist es doch relativ normal, dass man dann auch erst mal mit mehreren schreibt. Das finde ich nicht verwerflich, man muss die Spreu schließlich vom Weizen trennen.

Wenn du die Absicht hast was ernstes zu finden, ist es aber auch sicher nicht verkehrt, wenn du dich dann erst mal nur mit einem triffst, vermutlich mit dem der am interessantesten für dich scheint.

Ist doch völlig in Ordnung, wenn man sich auf eine Person zum näheren Kennenlernen fokusiert. Mindert auch das Risiko, dass es zu Komplikationen kommt.

Mal abgesehen davon, dass mir persönlich mehrere Datingpartner gleichzeitig viel zu stressig wären, hätte das für mich auch etwas von Massenabfertigung.

Auf der Suche nach was Ernstem zu sein, gleichzeitig aber angst zu haben was zu verpassen, wenn man nur einen exklusiv datet, würde sich doch irgendwie beißen.
Sehen nicht alle so, darf auch jeder machen wie er möchte, aber wenn du das so handhabst, dann machst du das schon richtig, weil es so für dich eben richtig erscheint. Brauchst dir also mMn kein Kopf darüber machen.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer189054  (25)

Ist noch neu hier
Ich habe Online-Dating nie verstanden und geklappt hat es auch nie 😂😂 ich bin ein sehr gesprächiger und Charmanter Mensch, aber über Chat geht halt echt gar nichts ✌🏻 Spontan beim Einkaufen im Supermarkt hat sich da immer als leichter rausgestellt (oder Bar, Park etc.).
Aber beim Versuch zu tindern hab ich auch nie mit mehr als 2-3 Frauen geschrieben..wäre mir zu stressig die dann alle noch so kennenzulernen, kommt mir dann vor wie Fließband-Dating
 
zuletzt vergeben von

Benutzer171320 

Meistens hier zu finden
Wie ist euer Schreibverhalten? Schreibt ihr auch mit mehreren? Ich fühle ich immer so schlecht dabei, irgendwie mehrgleisig zu fahren, obwohl es ja nun mal nur ums schreiben geht.
Ich hab mit jedem Geschrieben, der mir irgendwie passend vorkam und hatte dabei kein schlechtes Gewissen.... warum sollte ich. Es wäre doch total vermessen zu denken, dass ich nur mit 1 Person schreibe.....
Ich hab versucht so viele Menschen wie interessant zu treffen (zum Schluss) um auch viel mehr rauszufinden, was ich will. Was mir gefällt, was nicht. Und wie Du schon schreibst, mit ganz vielen verläuft es sich nach ein paar Tagen im Sand. Aber Du wirst 1 oder 2 haben, da schreibt es sich so richtig gut und die sind dann auch wirklich interessant.
 
zuletzt vergeben von
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren