Mit Kondom üben - aber will's nicht verschwenden?

Benutzer141063 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hey,

man sollte vor seinem ersten Mal ja prüfen, welche Kondomgröße man braucht und wie man ein Kondom überzieht. Mein erstes Mal liegt zwar noch in weiter Ferne, trotzdem denke ich ich sollte vorher mal üben und meine Kondomgröße suchen.
Gleichzeitig möchte ich Kondome nicht verschwenden. Die sind ja schon verhältnismäßig recht teuer.
Wie mach ich das am besten? Also wie kann ich Kondome anprobieren oder sie zu verschwenden? Also ist Masturbation mit Kondom vielleicht sogar ein spezieller Kick?
 

Benutzer114808  (34)

Beiträge füllen Bücher
Du kannst dein bestes Stück ausmessen und nach den Maßen bestellen (mysize oder so).
Überziehen ansich kann man auch mit 08/15 Kondomen von der Seite mit dem gefrorenen Wasser üben - da gibt es den 100er Pack für 'nen Appel und 'nen Ei.
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
ich würde ja sagen wenn du dann beim ersten mal sicher damit umgehen kannst ist es sowieso nicht verschwendet :zwinker:
was deine größe angeht: vorher ausmessen, z.b. unter Ihr perfekt passendes Kondom - das sollte den verbrauch schon reduzieren.

ob masturbation mit kondom besonders viel spaß macht/machen kann, das müssen männliche wesen beantworten...
 

Benutzer68557  (30)

Sehr bekannt hier
Redakteur
Wenn es ums überziehen gibt: irgendwo kriegt man immer Gummis umsonst her. Sei es zB von der Aidshilfe oder so. Und da du hast die Verwendung im Ernstfall üben willst, finde ich den Zweck auch nicht verfehlt, so lange du nicht hunderte nimmst.
 

Benutzer4030 

Meistens hier zu finden
Ausmessen ist ja schon mal ein guter Tipp. Ich weiß ja nicht wie alt du bist, aber sollten dich deine Eltern da nicht finanziell unterstützen. Man sollte ja froh sein, wenn der Junior selbstständig über Verhütung nachdenkt.
 

Benutzer153493 

Meistens hier zu finden
Also ich würde sagen ein Kind ist teurer als Kondome :grin:

Spaß beiseite, ich hatte früher auch sehr viel Schiss Kondome zu kaufen als ich mal so im alter war wo ich zwar noch kein Sex hatte aber man den was wäre wenn Fall im Kopf durchgeht.

Kurzum, wer zu feige ist sich welche zu kaufen, der ist auch noch nicht bereit für Sex würde ich mal sagen.

Was das "verschwenden" angeht, nun als es bei mir mal soweit war und ich das erste mal hatte war ich ziemlich aufgeregt. Die mangelnde Erfahrung mit Kondomen hat es nicht wirklich besser gemacht, Ich glaube ich hätte damals alles dafür gegeben mich zu mindestens bei einer Sache sicher zu fühlen ^^

Im Nachhinein muss ich sagen, ich hätte auch üben und testen sollen, daher sehe ich deine Idee nicht als Fehlinvestiert an. Wieviel wird das schon sein? Besser du hast dann im richtigen Moment das passende Kondom als ein zu kleines und dann sagt Sie ach komm las ohne. Würdest du dann widerstehen? Keine Ahnung also gar nicht erst so weit kommen lassen!


Zu guter letzt, SB mit Kondom ist definitiv ein anderes Gefühl und kann Abwechslung bringen und die Sauerei am ende ist echt entspannend wegzukriegen :grin:

MfG Boarnub
 

Benutzer6428 

Doctor How
Ich würd auch sagen: Stell dir vor du hast da ne nackte, heiße Frau liegen und dann...kriegste das Kondom nicht drüber...
oder es passt nicht, schlabbert und rutscht ab und ihr macht gleich noch eure erste Erfahrung am Nachtschalter der Apotheke, um die Pille Danach zu holen..oder es ist zu eng und platzt und ihr fummelt erstmal die Kondomspitze aus ihr raus (ist mir tatsächlich schon passiert) und geht DANN zur Apotheke...

Ganz ehrlich..lieber die Kohle rausschmeissen um es a) zu üben und b) die richtige Größe zu finden...glaub mir..es lohnt sich...
 

Benutzer141063 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ausmessen ist ja schon mal ein guter Tipp. Ich weiß ja nicht wie alt du bist, aber sollten dich deine Eltern da nicht finanziell unterstützen. Man sollte ja froh sein, wenn der Junior selbstständig über Verhütung nachdenkt.

Messen krieg ich nicht geschissen, und leider bezahlen meine Eltern mir keine Kondome, bzw. eine Packung haben sie mir gekauft, für ne Klassenfahrt, und die will ich nicht verschwenden.

Also ich würde sagen ein Kind ist teurer als Kondome :grin:

Spaß beiseite, ich hatte früher auch sehr viel Schiss Kondome zu kaufen als ich mal so im alter war wo ich zwar noch kein Sex hatte aber man den was wäre wenn Fall im Kopf durchgeht.

Kurzum, wer zu feige ist sich welche zu kaufen, der ist auch noch nicht bereit für Sex würde ich mal sagen.

Was das "verschwenden" angeht, nun als es bei mir mal soweit war und ich das erste mal hatte war ich ziemlich aufgeregt. Die mangelnde Erfahrung mit Kondomen hat es nicht wirklich besser gemacht, Ich glaube ich hätte damals alles dafür gegeben mich zu mindestens bei einer Sache sicher zu fühlen ^^

Im Nachhinein muss ich sagen, ich hätte auch üben und testen sollen, daher sehe ich deine Idee nicht als Fehlinvestiert an. Wieviel wird das schon sein? Besser du hast dann im richtigen Moment das passende Kondom als ein zu kleines und dann sagt Sie ach komm las ohne. Würdest du dann widerstehen? Keine Ahnung also gar nicht erst so weit kommen lassen!


Zu guter letzt, SB mit Kondom ist definitiv ein anderes Gefühl und kann Abwechslung bringen und die Sauerei am ende ist echt entspannend wegzukriegen :grin:

MfG Boarnub

Ich bin absolut nicht zu feige, ich kann problemlos Kondome kaufen - naja, könnte, wenn ich welche bräuchte. Und wie gesagt, da ich mir jedes weitere Kondom selbst finanzieren müsste, würde ich die, die ich habe nicht so gerne verschwenden.
 

Benutzer153493 

Meistens hier zu finden
Ich bin absolut nicht zu feige, ich kann problemlos Kondome kaufen - naja, könnte, wenn ich welche bräuchte. Und wie gesagt, da ich mir jedes weitere Kondom selbst finanzieren müsste, würde ich die, die ich habe nicht so gerne verschwenden.

Wie alt bist du denn?

Durex krieg ich im Rewe zum beispiel für ca 70cent pro Kondom.

Ich mein mal angenommen du hättest jetzt eine Freundin. Wie oft kannst du dir denn dann Sex leisten?^^
 

Benutzer141063 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wie alt bist du denn?

Durex krieg ich im Rewe zum beispiel für ca 70cent pro Kondom.

Ich mein mal angenommen du hättest jetzt eine Freundin. Wie oft kannst du dir denn dann Sex leisten?^^
Bin 16. Also eine Packung habe ich da, aber ansonsten könnte ich mit meiner Porto-Kasse so gut 15 mal finanzieren. Und laut dem, was ich so höre ist das für ne Beziehung weniger als ein Montaspensum.
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Es gibt auch Großpackungen (zb 30,50,100,...), bei denen ein Kondom pro Stück deutlich günstiger ist als in 10/12er-Packungen.
Die Eigenmarken von zb Drogerien sind auch deutlich günstiger als Durex und Co.
Zum Üben reicht sowas aus.

Allerdings ist es auch sehr wichtig, seine passende Kondomgröße zu kennen, da zu enge und zu weite Gummis leichter abrutschen und leichter reißen können, als passende.
Sollten dir die Standardgrößen ( In Drogerien und Co bekommt man nur52mm bei den meisten Marken, selten mal 54 und 56) zu eng sein, wird auch das überziehen umständlicher, wodurch auch ein gewissen Risiko entsteht, dass man es zerstört.
 

Benutzer133456  (49)

Beiträge füllen Bücher
Ich habe welche zu verschenken, brauche die nicht mehr, dank fester Partnerschaft. Wenn Du willst, schick ich sie Dir. Sind schon zwei Jahre alt, aber gute schwedische. Frankierung auf dem Brief kommt aus England, ich kann eine Tuete Minties dazutun, damit's keinen Verdacht erweckt.
:cool:
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer150539 

Sehr bekannt hier
Chaps classic natur Kondome dauerhaft günstig online kaufen | dm.de

12 Mal üben für 3€
Bei Lidl gibts bei uns in der Schweiz auch ne Eigenmarke, die super günstig ist, genau so in anderen Supermärkten. Das sollte doch im Budget liegen? dann kannst die teuren deiner Eltern für die schönen Stunden nutzen :smile: (Grosspackungen würde ich erst bestellen, wenn ne Freundin hast und die Grösse auch wirklich passt. Du bist noch im Wachstum und vielliecht wird ER auch noch n bisschen grösser)
 

Benutzer141063 

Sorgt für Gesprächsstoff
Chaps classic natur Kondome dauerhaft günstig online kaufen | dm.de

12 Mal üben für 3€
Bei Lidl gibts bei uns in der Schweiz auch ne Eigenmarke, die super günstig ist, genau so in anderen Supermärkten. Das sollte doch im Budget liegen? dann kannst die teuren deiner Eltern für die schönen Stunden nutzen :smile: (Grosspackungen würde ich erst bestellen, wenn ne Freundin hast und die Grösse auch wirklich passt. Du bist noch im Wachstum und vielliecht wird ER auch noch n bisschen grösser)
Zum einkaufen komme ich nur in den Schulpausen, und mit meinen Kumpels Kondome kaufen, wenn die ganz genau wissen dass ich nich der größte Frauenheld bin, das ist mir dann schon ein wenig unangenehm.
 

Benutzer6428 

Doctor How
Ich denke, da du ja zur Zeit Angst haben musst, dass dir von deinen Eltern schlimme Gewalt angetan wird, solltest du vielleicht erstmal das klären...

Schade, dass das Geld für ein Handy und eine Gaming-Maus reicht, aber für ein paar Kondome dann doch nicht...
 

Benutzer141063 

Sorgt für Gesprächsstoff
Schade, dass das Geld für ein Handy und eine Gaming-Maus reicht, aber für ein paar Kondome dann doch nicht...
Auf die musste ich ja auch sparen. Außerdem war vor deren Anschaffung Weihnachten. UND ich hatte ja bereits einen Computer, die Anschaffung war also sinnvoll, ne Freundin habe ich leider nicht :frown:
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Auf die musste ich ja auch sparen. Außerdem war vor deren Anschaffung Weihnachten. UND ich hatte ja bereits einen Computer, die Anschaffung war also sinnvoll, ne Freundin habe ich leider nicht :frown:
Frendin oder/und Sexpartnernen können einem aber durchaus auch schneller über den weg laufen, als man manchmal denkt :zwinker:.

Dsss du mit den Kumpels nicht Kondome kaufen willst, kann ich verstehen, aber vielleicht hast du ja mal eine Freistunde oder früher Schluss, oder irgendeinen "Arzttermin" (ausgedacht).
 

Benutzer141063 

Sorgt für Gesprächsstoff
Frendin oder/und Sexpartnernen können einem aber durchaus auch schneller über den weg laufen, als man manchmal denkt :zwinker:.

Dsss du mit den Kumpels nicht Kondome kaufen willst, kann ich verstehen, aber vielleicht hast du ja mal eine Freistunde oder früher Schluss, oder irgendeinen "Arzttermin" (ausgedacht).
In den Klassen 11 und 12 braucht man für jedes Wehwehchen ein Attest.
 

Benutzer57000 

Benutzer gesperrt
Warum kommst zum Einkaufen nur in den Schulpausen?
Bleib länger in der Schule und fahr nen Bus später! :zwinker:

Und auch wenn du gesehen werden solltest:
Selbstbewusst auftreten, Cool wirken und nicht versuchen zu verstecken, dann nutzt man es erst recht um einen aufzuziehen. :upsidedown:
Bei dummen Sprüch nach dem Motto "Ohh, hast du endlich ne Perle?" frech antworten, wie "Nur eine?". Nimmt dich aus der Schusslinie und die anderen bekommen keine Ruhe mehr, wer das wohl sein könnte. :thumbsup:
 

Benutzer152937  (29)

Meistens hier zu finden
Für mich irgendwie alles fadenscheinige Ausreden. Kondome kosten nun wirklich nicht die Welt. Wie bereits mehrfach gesagt wurde, die Eigenmarken von Drogerien in Großpackungen kosten wenige Cent pro Stück und sollten eigentlich reichen. Oder wie oft willst du da üben? Sooo schwer ist die Verwendung von Kondomen nicht, nach spätestens vier, fünf Anläufen solltest du den Dreh raus haben. :zwinker:
Wie bereits geschrieben wurde, manchmal bekommt man z.B. bei der AIDS-hilfe zwei, drei Gummis kostenlos.

Keine Zeit zum Kaufen? Ernsthaft? Zumindest am Samstag hast du doch Zeit zum Einkauf und du kannst mir nicht ernsthaft erzählen, dass die Schule dich derart beansprucht, dass du nicht unter der Woche mal einkaufen gehen könntest. Wenn es in den Pausen nicht geht, dann mach es eben NACH der Schule. Was soll das dann erst werden, wenn du mal eine eigene Wohnung hast und studierst oder arbeitest? Lässt du dann für dich einkaufen?

Es gibt außerdem die Möglichkeit der Online-Bestellung. In deiner Generation ist das Smartphone ja schon fast mit dem Körper fest verwachsen und da schaffst du es nicht, dir eine Packung Kondome im Internet zu bestellen und dann nach Hause schicken zu lassen?

Als ich übrigens meine ersten Versuche mit Kondomen machen wollte, habe ich höflich bei meinem Paps gefragt, ob ich mir mal von seinen ein, zwei Stück nehmen darf. Du kannst also auch mal deinen Vater fragen, der gibt dir sicher lieber das eine oder andere Kondom ab als dann für das Enkelkind finanziell aufkommen zu müssen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren