Mit 36 fragen zum Erfolg wie sind eure erfahrungen?

Benutzer174969  (29)

Verbringt hier viel Zeit
"Wenn Du morgen mit irgendeiner neuen Eigenschaft oder F├Ąhigkeit aufwachen k├Ânntest, welche w├Ąre es?"
Langweilige Dates im Vorhinein wittern, bevor ich hingehe ­čĄö

Sp├Ątestens dann w├Ąre klar, dass ich mich langweile.

Bzw wahrscheinlich w├╝rde ich ihn vorher vergraulen. Wenn ich mich zu sehr langweile, mache ich Bl├Âdsinn ­čĄĚ­čĆ╗ÔÇŹÔÖÇ´ŞĆ Jemand, der so ein Katalog runter geht, k├Ąme vermutlich nicht mit meinem Bl├Âdsinn klar.
 

Benutzer172636 

Beitr├Ąge f├╝llen B├╝cher
Aus meiner Sicht reagieren viele Menschen auf emotionale Intimit├Ąt beim Dating sehr positiv, der Fragebogen zielt darauf ab, diese herzustellen und ein Grundger├╝st beim Gegen├╝ber aufzubauen, sodass der andere berechenbarer zu sein scheint (berechenbar bedeutet im evolution├Ąren Sinn ÔÇ×sichererÔÇť).
Meiner Erfahrung nach funktioniert das recht schnell, auch wenn man generell offen auf andere zugeht.
Ich pers├Ânlich bevorzuge jedoch selektive Authentizit├Ąt, hei├čt: ich l├╝ge nicht, aber ich w├Ąhle aus, wann und ob ich etwas erz├Ąhle oder es f├╝r mich behalte. Generell frage ich auch gerne und f├╝hre so das Gespr├Ąch. Bei einigen Details (regelm├Ą├čige Aufenthaltsorte, Namen anderer Menschen, Wohnort) schweige ich lieber, bzw. lege sie erst sp├Ąter offen, weshalb ich die Konversation um diese Themen herumleite.
Was auch ein Erfolgsfaktor ist: Spa├č haben. Die meisten Unterhaltungen machen mir Spa├č und ich versuche diese Freude auch auf die andere Person zu ├╝bertragen.
Die 36 Fragen k├Ânnen aus meiner Sicht eine Hilfe sein, ich w├╝rde mich aber nicht minuti├Âs daran halten. Allerdings w├Ąre das auch durchaus lustig und als Single h├Ątte ich das wohl auch mal ausprobiert :grin:
 

Benutzer187100  (58)

Sorgt f├╝r Gespr├Ąchsstoff
Es w├╝rde mit mir deshalb nicht funktionieren, weil Leute in meiner Gegenwart sowieso meistens babbeln wie im Beichtstuhl. Da w├╝rden solche Fragen den Redefluss nur unterbrechen. :grin:

Spielerisch finde ich manche Fragen nicht verkehrt, aber zu viel davon bewirken bei mir eher, da├č ich dicht mache.
 

Benutzer71335  (54)

Planet-Liebe ist Startseite
Boah, sehr langweilige und erm├╝dende Fragen und auch viel zu ernst und traurig.
Ich konnte nicht mal alle Fragen durchlesen so unangenehm fand ich das.
Und ich will gar nicht wissen wie unangenehm f├╝r mein Gegen├╝ber meine ehrlichen Antworten wirken w├╝rden und sie w├Ąren umfangreich und tief.
Jemand ├ť50 beantwortet solche Fragen auch noch mal ganz anders als 30 J├Ąhrige, was bei j├╝ngeren noch in einer witzigen Unterhaltung enden k├Ânnte, wird bei ├Ąlteren zum Depressionen f├╝hren.
Ich gehe schwer davon aus, das mein Interviewer nach etwa der H├Ąlfte der Fragen aufstehen und verst├Ârt gehen w├╝rde.:zwinker:
Die Nachbartische deren Gespr├Ąche verstehen w├╝rden, sicher auch.



Kann man auch einfach passen, unter den Tisch rutschen und Blasen, wenn einem die Fragerei unangenehm wird?:grin:
Ich glaube damit h├Ątte ich mehr Erfolg.
 

Benutzer186761 

Klickt sich gerne rein
Zwei meiner Standard-Fragen bei Dates sind ÔÇ×Was ist deine Lieblings-Zaun-Art?ÔÇť und ÔÇ×Wer ist dein Lieblings-Serienm├Ârder?ÔÇť, nat├╝rlich jeweils mit Begr├╝ndung.
Oh, das h├Ârt sich cool an! Mit "J├Ągerzaun" und "weil das damals alle hatten und weil unsere Vatis die jeden Samstag lackieren mussten und sich dann ├╝ber Lacke unterhalten konnten, w├Ąhrend sich Mutti im Schlafzimmer einschlie├čen konnte und wei├č nicht was gemacht hat, aber sie hat geschrieen" w├Ąre ich wahrscheinlich durchgefallen und gar nicht mehr zur Serienm├Ârder-Frage durchgekommen.
 

Benutzer186759  (34)

Sorgt f├╝r Gespr├Ąchsstoff
2-3 Fragen sind ja relativer Standard (Gibt's was, was du schon immer machen wolltest aber noch nie getan hast? Z.b.), aber das Meiste ist halt echt Quark und nix, was ich irgendwen ├╝berhaupt jemals fragen w├╝rde, geschweige denn bei einem ersten Date.
Halte von sowas ├╝berhaupt nix.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beitr├Ąge
Anmelden
Registrieren