Meinte er das ernst?!

Benutzer48781 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,
ich habe da so ein guten Freund mit dem ich momentan total viel unternehme. Muss zugeben das wir auch oft Sex miteinander haben :rolleyes: es überkommt uns einfach immer so und wir finden es auch beide extrem schön. Bei mir haben sich dadurch paar Gefühle entwickelt :ashamed: ! Es ist bei uns manchmal echt so als wären wir zusammen wenn wir zusammen Unterwegs sind. Wenn er mitbekommt das mich ein Junge anspricht kommt er sofort dazwischen um ihn abzuwimmeln... oder z.b würde es ihm auch nicht passen wenn ich alleine auf der Tanzfläche rumtanzen würde.. (ich könnte ja angemacht werden^^.) Zudem will er immer wissen was ich mache und mit wem ich was mache wenn ein Junge dabei ist, will er meistens mitkommen. hört sich ja alles schön und gut an für mich aber trotzdem hat er oft gesagt das er von mir nichts will (mir persönlich nicht, aber seinem Freund - und der hats mir eben gesagt). Aber wie gesagt trotzdem verhalten wir uns oftmals wie ein päärchen. Auch wenn mir total Kalt ist gibt er mir sofort seine Jacke und wärmt mich etc. und (auch wenn ichs nicht gerade toll finde) kommt es fast immer zur diskusionen mit einem Typ der mich antanzen wollte das er mich in ruhe lassen soll.. also er beschützt mich eigentlich immer.

Damals vor 3-4 Wochen wollte aus unserem Freundeskreis ein Junge was von mir... ich aber nicht von ihm und mein "Schwarm" hat dann andauernd so sätze gebracht wie: " auf geh doch mit ihm... des wäre doch voll schön " usw. irgendwie fand ich des komisch das er des macht... ich mein wieso beschützt er mich und das alles? ich hab dann immer gesagt zu ihm das ich nichts von diesem Junge will und fertig ... !einmal sagte er aber auch als ich meinte : ich will nichts von ihm und es wird auch niemals so sein! da sagte er dann: des hätte ich eh nicht zugelassen!

Heute bin ich zu einem anderen Kumpel gegangen der auch in diesem Freundeskreis ist und hab aus Zufall gesehen das mein schwarm und dieser kumpel im Chat geschrieben haben ... und da stand irgendwie von meinem schwarm dort: "auf lass dir mal was einfallen für sie lad sie mal zu irgendwas ein , ich will dir ja nur gute Tipps geben, weil sie eine frau mit erwartungen ist (also ich).
und dann stand da " ich persönlich würde mich freuen wenn ihr zusammen kommt" . (also ich u. mein Kumpel) als ich das gelesen habe war ich total irritiert... ich versteh gar nicht wieso er sowas schreibt... es gibt nur 2 Antworten dafür entweder er meint es ernst und will das wirklich oder er schreibts nur hin um irgendwas hören zu wollen...was auch immer was....
aber es klingt wie gesagt einfach total unlogisch hatten ja sogar gestern noch Sex... und heute hatte er mich auch wieder ausgefragt wo hin und mit wem ich weggehe.....

ich mein ich versteh dann das ganze "Beschützen" nicht und den Sex den wir haben wenn er will das ich mit einem anderen sozusagen zusammen komme....das ist doch irgendwie unlogisch dann braucht er auch nicht dazwischen kommen wenn mich ein Typ anmacht... weiß deswegen nicht wie ich das sehen soll???? was denkt ihr? hab mir überlegt ihn morgen mal darauf anzusprechen.. das ich zufällig eben diesen Satz gelesen habe und ob er das ernst gemeint hat das er sich da wirklich freuen würde...oder würdet ihr das lieber lassen????

was denkt ihr darüber??
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
Naja, irgendwie klingt es als ob Dein "Freund" doch nur den ungewzungenen und unverbindlichen Spaß mit Dir haben will, aber an einer ernsthaften Beziehung keinerlei Interesse hat.
Sonst würde er wohl kaum einen anderen "Freund" so auf Dich ansetzen.

Dumm nur daß Du das auf die Art mitbekommen musstest.
Überleg Dir nun gut wie Du darauf reagieren willst.

Daß er Dich vor manchen Typen beschützt muß nämlich unter diesen Gesichtspunkten nichts heissen.
Es kann sein daß er sich einfach gut bei Dir stellen wollte, um das zu bekommen was Du ihm gibst: Sex.
Und es kann tatsächlich sein daß er an Deiner Stelle Typen aussucht, von denen er denkt, sie würden zu Dir passen...
Aber willst Du das auch wirklich mit Dir machen lassen?
Spielt er sich überhaupt vielleicht zuviel auf?

An Deiner Stelle wäre ich jetzt ganz schön beleidigt, und würde ihn auch nicht mehr ranlassen.
Und ob etwas mit dem anderen Typen wird... vielleicht besser auch gar nicht erst etwas mit dem anfangen.

Sind aber nur so Gedanken.
 

Benutzer48781 

Verbringt hier viel Zeit
Ja genau das finde ich nämlich so komisch das er versucht mich sozusagen zu verkuppeln! aber auf der anderen Seite hört es sich auch manchmal so an als will er irgendwas "darauf" hören wenn er sowas zu jemand sagt...... hmm ich weiß echt nicht wie ich jetzt darauf reagieren soll :-(

das mit dem aussuchen der Typen für mich denk ich weniger er wimmelt ja jeden von mir ab der nur in meiner nähe kommt..... und das schon fast zu extrem! deswegen verwundert mich sein Satz um so mehr....

nein mit dem Kumpel wird aufkeinenfall was... das ist zu 100% klar und mein Schwarm weiß ja eigentlich auch das ich Gefühle für ihn habe und nicht für jemand anderes... ! und mit dem Kumpel habe ich auch gleich geregelt und festgestellt das er nichts von mir will und er sich selbst frägt wieso er sowas schreibt, weil er sonst nie sowas schreiben würde!!!! Weil in dem Chat davor ging es eben darum das mein Schwarm mitbekommen hat das ich zu dem Kumpel geh und er dann darauf meinte "Na toll sie darf zu dir kommen und ich nicht?" und dann hat er diesen satz mit dem das er nur Tipps geben will un er es persönlich schön finden würde wenn wir zusammen wären"

ich frag mich auch echt wie er auf so ne schwachsinns Idee kommt... wenn er doch genau weiß das ich mit ihm regelmässigen Sex habe....

ja ich weiß echt nicht wie und was ich dazu sagen soll , wie ich ihn morgen drauf ansprechen könnte... ob ich sauer sein soll oder nicht ... ich hab keine Ahnung
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
Oder er verarscht den/die anderen, damit sie von Dir einen Korb kassieren und es nicht so aussieht als ob Dein "Schwarm" der Böse wäre :zwinker:
Denn sonst würde er ja einen Kumpel verlieren...
 

Benutzer15917  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Es ist ja klar, dass dein Sex-Freund keine Beziehung mit dir will und auch keine tiefen Gefühle für dich hat. Trotzdem betrachtet er dich eben als seins.
Wär für ihn ja blöd, wenn du auf einmal einen Beziehung hättest, deswegen versucht er Fremde von dir fernzuhalten...
Natürlich kann er seinen Egoismus in eurem Freundeskreis nicht so raushängen lassen, deswegen ermuntert er euren Kumpel.

Es ist asozial mit jemandem zum Spaß zu schlafen, der echte Gefühle hat. So eine "Sex-Freundschaft" funktioniert dauerhaft wirklich nur wenn beide sich nicht verlieben. Sonst wird das emotionale Gleichgewicht gestört.

Wenn du eigentlich auf der Suche nach einer Beziehung bist, dann solltest du dich gedanklich von ihm verabschieden und ihm auch deutlich sagen, dass Sex ohne Liebe nicht drin ist.
Vielleicht lernst du dann jemanden kennen, der sich auch in dich verliebt.
 

Benutzer29206  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Die Aussage, dass dein Schwarm dich nicht wirklich will, weil er dich angeblich mit jemand anderem verkuppeln möchte, halte ich mindestens für verfrüht.
Ich glaube, dein Schwarm will doch was Ernstes mit dir, weiss aber nicht genau, wie er das anstellen soll und hat möglicherweise Angst vor den Konsequenzen. Vielleicht hat er in vergangenen Beziehungen schlechte Erfahrungen gemacht. Dieses angebliche "Verkuppeln" sehe ich als Test an, der dich dazu bringen soll, dich ein bisschen entschiedener für ihn zu entscheiden. Sowas hab ich als Teeny auch immer wieder mal gemacht.

Man ist außerdem nicht automatisch zusammen, bloß weil man die Dinge tut (Händchenhalten, Sex) die man tut, wenn man zusammen ist. Man muss es schon mal sagen. Und da er es aus einem inneren Zwiespalt nicht kann, könntest du das übernehmen.
 

Benutzer6428 

Doctor How
Lerne daraus.
Eine Liaison, Sex-bekanntschaft oder auch eine Beziehung und sogar eine Freundschaft kann nur wirklich funktionieren, wenn man auch miteinander redet. Es kann IMMER passieren, dass Gefühle aufkommen! Ohne eine konstante und gute Kommunikation geht der Schuß fast immer nach hinten los!

Weiterhin finde ich es nicht gut, dass er nur eine Fickbeziehung will, sich aber aufspielt, wenn dich wer anders antanzen will. Man kann solche Geschichten exklusiv halten, darf aber auch nicht sauer sein, wenn auf einmal wer anders da ist und einen ablöst.

Ich an deiner Stelle würde die Geschichte beenden. Wenn du was zum spielen möchtest, findest du das an jeder Ecke...das kann sogar ich als Mann gehaupten. Eine Beziehung wird ohnehin nicht daraus und weshalb du darauf noch Wert legst, obwohl er dich derart respektlos behandelt hat verstehe ich auch nicht.

Wenn du also das nächste mal eine Sexbeziehung oder eine Beziehung eingehst: REDEN!!
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Anstatt ein Internetforum zu befragen, solltest du mit ihm Klartext reden!

Dir kommt es doch ganz gelegen, dass er den Eifersüchtigen spielt oder nicht?
Für dich bedeutet das, dass ihm scheinbar so viel an dir liegt, dass er andere Männer von dir fern halten will. Nur muss das nicht heißen, dass er so tiefe Gefühle für dich hat. Genauso gut kann er dich einfach als sein exklusives Betthäschen betrachten und ob das so eine ehrenwerte Rolle ist, da bin ich mir nicht sicher. :ratlos:

Es ist deine Entscheidung, ob du dich dafür hergeben willst.
Gegen eine unverbindliche Bettgeschichte ist sicher nichts einzuwenden, nur müssen die Positionen klar geklärt sein.
Und da du schon Gefühle entwickelt hast, ist es dringend an der Zeit, abzuklären, ob er auch mehr will oder nicht.
Und wenn nein, dann beende das GAnze schnellstens. Es tut dir sonst nur weh!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren