Meine Frau hat auch Gefühle führ eine andere frau

chrisi343   (32)

Ist noch neu hier
Hallo ,ich bin mit meiner Frau jetzt 2,5 Jahre zusammen ,ich habe sie vernachlässigt und ihr nicht die Liebe gegeben die sie verdient ,und sie hat am Anfang gesagt der Beziehung das sie auch leicht bi ist aber eine Beziehung mit einer Frau nicht will,jetzt hat sie eine lesbische Frau kennengelernt und nach nur 3 Tagen kennen sagte sie mir sie gibt ihr die Sachen die ich verabsäumt habe,diese andere Frau hat sich in meine Partnerin verliebt und sie geniest einfach grade das sie umworben wird ,sie sagt zwar sie liebt mich aber die andere Frau für diese schwärmt sie nur ,das war vor 1 Woche jetzt hat sie sich aber für mich entschieden ,und morgen wird sie ihr das mitteilen ,weil ich ihr gezeigt habe was sie mir bedeutet,aber sie muss auch noch an sie denken ,wir wollten jetzt auch zusammen ziehen und ich bin grad ratlos ,sie war auch keine heilige aber ich will ihr keine Vorwürfe machen ,sie sagte auch am liebsten hätte sie uns beide aber ich sagte dann mach ich Schluss ,hat das noch eine Zukunft ?
 
Zuletzt bearbeitet:

Guinan  

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
So etwas entsteht entweder, weil einem in der Beziehung etwas fehlt, oder weil man grundsätzlich in der Lage ist, mehrere Menschen gleichzeitig zu lieben.

Es hört sich jetzt eher nach ersterem an, was du so erzählst. Also müsstet ihr halt miteinander ehrlich sprechen und schauen, ob ihr gemeinsam einen Ausweg findet. Wenn ein Partner dauerhaft unglücklich ist, ist ja niemandem geholfen.
 

chrisi343   (32)

Ist noch neu hier
Ja wir haben schon gesprochen miteinander aber sie muss halt noch an sie denken :/und sie will sie als Freundin behalten ,sie versicherte mir sie liebt nur mich,nur will sie sie als Freundin noch verlieren nur ich will nicht das diese Person noch eine Rolle spielt und da kann ich mir nicht sicher sein...
 

Guinan  

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Dass sie die andere Frau nicht von heute auf morgen vergessen kann, ist doch klar...
Aber das mit dem "als Freundin nicht verlieren" sehe ich in dieser Konstellation auch kritisch.
 

chrisi343   (32)

Ist noch neu hier
Heute hat sie es ihr gesagt ,aber es belastet mich sehr wir wollten Haus kaufen in einem Monat,sie hat auch gesagt sie hat Angst ich ändere mich nicht ,wie soll ich mit dem ganzen umgehen ertragen und hoffen es wird ?
 

Knuddeltyp   (27)

Klickt sich gerne rein
Hallo ,ich bin mit meiner Frau jetzt 2,5 Jahre zusammen ,ich habe sie vernachlässigt und ihr nicht die Liebe gegeben die sie verdient

Das zeigt doch das problem eigentlich schon auf oder? Anscheinend hat sie sich von dir nicht geliebt gefühlt und dann war da plötzlich diese andere Frau...für die sie etwas Besonderes war.
Dass sich das nicht von Heute auf Morgen vergessen lässt ist klar.
Da sie sich für dich entschieden hat, scheint ja wohl noch eine Gefühlsgrundlage von ihrer Seite da zu sein.
Versuch sie doch mal mit einem Ausflug oder so Etwas zu überraschen und schenke ihr mehr Aufmerksamkeit :smile:

Off-Topic:
Oder du fragst Ross...
 

chrisi343   (32)

Ist noch neu hier
Das hab ich gestern gemacht und es war Wunderschön sagte sie nur heute nachdem sie es ihr gesagt hat ,und heimkam ,sagte sie sie kennt sie eine Woche und es fühlt sich an wie ein lebenlang,nur heute will sie wieder nur ihre Ruhe haben .......,,sie blockt grade alles ab wie die freundin geweint hat nach der Nachricht war es ihr auch fast egal ,und wie ich heute Tränen bekam war es auch egal , sie meinte auch ich soll sie kennenlernen sie will Sie als Freundin nicht aufgeben ,dann sagte Sie,sie war nicht immer gut zu mir sie drängt sich immer in die opferolle
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren