Mein Mann will meine Brustmilch

M

Benutzer

Gast
Meine kleine Jessica ist erst 2 Wochen alt und ich stille sie regelmäßig.Aber letztens hat mein Mann gesagt er will das ich ihn mal stille um zu wissen wie meine Milch schmeckt.Ich find das total komisch und will wissen ob man sowas machen kann.Ich hab gedacht er hat nen Rad ab. :ratlos: :ratlos:
 

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
lass ihn probieren, er wirds eh nich mögen *g*... es reicht ja, wen er mal kurz drann saugt und einen schluck nimmt..

wenn er deine brust leer macht, wird sich die milchmenge steigern, denk drann
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
naja, ich fänds wohl auch etwas komisch, aber so lange er das nur aus neugier macht und nicht dann andauernd wieder will, weils ihn geil macht oderso, isses doch in ordnung.
 

Benutzer12147  (50)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich weiß nicht, was daran komisch sein soll, wenn er mal probieren will. Also ich hab sie auch mal probiert, weil ich neugierig war. Mein Mann fand das ekelig, das fand ich viel merkwürdiger...
 

Benutzer17430  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Also im Normalfall wird man, mal abgesehen von meinem Neffen, ja irgendwie zwischen 6 und 20 Monaten abgestillt. Kann sich also nicht mehr wirklich daran erinnern, wie das schmeckt. Finde es also gar nicht komisch, dass man(n) da mal probieren wird, wenn man Gelegenheit hat dazu. Im Gegenteil, ich denke es ist ein Beweis dass Mann an seiner Frau und das was mit ihr während/nach einer Schwangerschaft passiert interessiert ist. Ist ja wirklich ein Wunder - normal, wenn man daran saugt, kommt nix und plötzlich ist da Milch drin. Ich finde das spannend! Punkt.
 

Benutzer6487 

Verbringt hier viel Zeit
Ich fände es da ekliger, Milch von einem Tier zu trinken - und doch wird sie fässerweise inden Supermärkten verkauft.
 
A

Benutzer

Gast
er ist einfach neugierig...lass ihn einen schluck machen und gut ist...
 
S

Benutzer

Gast
also ich fänd's net weiter tragisch. ich würd's wohl selbst auch aus neugier kosten, also würd ich den mann auch probieren lassen wenn er das will.
 
G

Benutzer

Gast
habs selber auch mal probiert, hm, hat wie gezuckerte milch mit wasser verdünnt geschmeckt
lass ihn doch auch mal seine neugier befriedigen, is nichts weiter dabei. viel schlimmer war für mich, dass mein ex die ganzen eineinhalb stilljahre meine brüste zur tabuzone erklärt hatte....
 
F

Benutzer

Gast
Mein Süßer hat als wir im Schlafzimmer waren mein Pulli ausgezogenmeinen BH aufgehakt hat mich gepackt auf seinen Schoß gezogen und hat an meiner Brust gesaugt er wollte meine Milch probieren.Erregt hat mich das überhaupt nicht ich kam mir vor als wäre ich die Mutter von ihm.Ihm hat meine Milch so gut geschmeckt und es hat ihn geil gemacht jetzt will er mehr davon aber das lass ich nicht zu.
 

Benutzer23485  (53)

Chauvinist
in dem Moment wo er kein Interesse mehr an Deinen Titten zeigt (oder noch schlimmer : Interesse an denen einer anderen) wird´s Dir garantiert auch nicht passen... sei lieber dankbar für das, was Du kriegst an Zuwendung
 

Benutzer11419  (36)

Verbringt hier viel Zeit
und was machst du wenn er süchtig wird dann will er immer mehr und mehr dann nuckelt er stundenlang an deiner brust :smile:

aber komischer weise habe ich vor zwei tagen das gleiche thema mit nem freund von mir gehabt wir haben uns gefragt wie muttermilch wohl schmeckt mhhh lass ihn probieren
 

Benutzer11634  (44)

Verbringt hier viel Zeit
Ich seh da auch nix schlimmes dran.
Ich denke keiner von uns kann sich noch erinnern wie die Muttermilch denn damals wohl schmeckte wenn dein Mann das so interessiert - was ich durchaus nachvollziehen kann rein aus dem "Wie schmeckte das noch?" gesichtspunkt raus - lass ihn doch seine neugierde stillen (welch wortspiel) :zwinker:
 

Benutzer12147  (50)

Verbringt hier viel Zeit
Fantasy-Fee schrieb:
Mein Süßer hat als wir im Schlafzimmer waren mein Pulli ausgezogenmeinen BH aufgehakt hat mich gepackt auf seinen Schoß gezogen und hat an meiner Brust gesaugt er wollte meine Milch probieren.

Naja, also ich weiß nicht, ob ich das so lustig gefunden hätte, wenn mein Mann sowas machen würde. Mann kann ja schließlich vorher fragen. Und dass das nicht geil macht, sollte er sich eigentlich denken können. :rolleyes2
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
CassieBurns schrieb:
Und dass das nicht geil macht, sollte er sich eigentlich denken können. :rolleyes2

mal ne blöde frage: normalerweise (außerhalb von schwangerschaft und stillzeit) macht es doch die meisten frauen an, wenn an ihren brustwarzen gelcekt und gesaugt wird, ändert sich das sobald man stillt, oder wie?
 
F

Benutzer

Gast
Sorry das ich nicht nachgeguckt hab aber wer hat dieses Thema geschrieben?
 

Benutzer24793 

Verbringt hier viel Zeit
naja wehms gefällt er hat wohl das verlangen wieder jünger zu sein *grinz* aber man kann ihn es ja mal probieren lassen so fern du es nicht abartig oder so empfindest :engel:
 

Benutzer23623  (55)

Verbringt hier viel Zeit
mal ne blöde frage: normalerweise (außerhalb von schwangerschaft und stillzeit) macht es doch die meisten frauen an, wenn an ihren brustwarzen gelcekt und gesaugt wird, ändert sich das sobald man stillt, oder wie?
Ne glaube das ändert sich nicht zumindest bei meiner Frau nicht. Und wenn man dann Sex hat während Frau stillt wird man früher oder später in den Genuss der Muttermilch kommen. Entweder weil man dran leck, saugt... oder selbst wenn man nur an den Nippeln spielt kommt oft etwas Milch heraus und man wird früher oder später mal probieren.
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
oskar999 schrieb:
Ne glaube das ändert sich nicht zumindest bei meiner Frau nicht. Und wenn man dann Sex hat während Frau stillt wird man früher oder später in den Genuss der Muttermilch kommen. Entweder weil man dran leck, saugt... oder selbst wenn man nur an den Nippeln spielt kommt oft etwas Milch heraus und man wird früher oder später mal probieren.

dann versteh ich Cassies kommentar nicht, oder meinte sie, dass es wohl kaum erregend ist, weil es ihm nur um die milch ging und die situation nicht grad geil war? *wunder*
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren