Mein Mann schaut ein app, um sich über die Problemen von den anderen zu erkundigen. Warum?

G
Benutzer Gast
  • #1
Ich bin frische veheiratet. Ich habe mich erstaunt, warum mein Mann heimlich in solchen app nachschaut, was die Beziehungproblemen von den anderen sein könnten. Was könnte so eine Reaktion bedeuten? Wobei ich merke, dass wir kommunikationsprobleme in der Realität haben, was die unsere Beziehung oder Ehe betrifft. Lieber so ein App zu gucken, wieso spricht er nicht mit mir mit Ehrlichkeit und in der Realität was sein oder mein Problem ist. Außerdem ich wünsche mir ein Kind, weil mein biologisches Uhr langsam tickt und er ist auch schon älter. Wieso guckt er sich in so ein App nach einer Lösung, statt mich in der Realität anzusprechen, mich mehr unterstützen und mich zu beruhigen?! Seine Reaktion verwirrt mich sehr. Ausserdem haben unseren jüngeren Freunden habe schon Kinder und Familie und wir nicht, ich habe das Gefühl, wir bleiben auf einem Punkt. Und das alles tut mich seelische Weh.
 
*Kolibri*
Benutzer162226  Sehr bekannt hier
  • #2
Warum bist du in einem Forum statt mit ihm zu sprechen?
 
G
Benutzer Gast
  • Themenstarter
  • #3
*Kolibri*
Benutzer162226  Sehr bekannt hier
  • #4
Gib doch mal mehr Details. Worauf hast du ihn konkret angesprochen, wie war die Situation? Wie hat er reagiert?
 
KnuffelKnuffel
Benutzer24554  Sehr bekannt hier
  • #5
G
Benutzer Gast
  • Themenstarter
  • #6
Gib doch mal mehr Details. Worauf hast du ihn konkret angesprochen, wie war die Situation? Wie hat er reagiert?
Ich habe ihm erwischt, beim solche app anzuschauen. Drauf stand ein Artikel, in dem ein 20 Jährige Frau über sein Pbm geschrieben hat. Das hat ihm interessiert solche Sachen zu lesen und er hat versucht es schnell weg zu machen, als ich ihn näher kam.
 
Kartoffeltierchen
Benutzer182523  (33) Meistens hier zu finden
  • #7
Meine Güte, gib dem Mann ein bisschen Privatsphäre….
Warum schaust du überhaupt nach was er an seinem Handy macht?

Manche Menschen können nicht einfach so Probleme ansprechen. Sie holen sich daher in solchen Foren Anregungen wie man ein Problem lösen kann.
Das er mit dir nicht darüber sprechen kann wird schon seine Gründe haben.


Vielleicht solltest ihr (auch du!) erst einmal an eurer Kommunikation arbeiten bevor ihr plant ein Kind zu bekommen.
 
G
Benutzer Gast
  • Themenstarter
  • #8
Meine Güte, gib dem Mann ein bisschen Privatsphäre….
Warum schaust du überhaupt nach was er an seinem Handy macht?

Manche Menschen können nicht einfach so Probleme ansprechen. Sie holen sich daher in solchen Foren Anregungen wie man ein Problem lösen kann.
Das er mit dir nicht darüber sprechen kann wird schon seine Gründe haben.


Vielleicht solltest ihr (auch du!) erst einmal an eurer Kommunikation arbeiten bevor ihr plant ein Kind zu bekommen.
Ich habe nicht in seinem Handy geschaut. Ich habe ihm dabei erwischt. Und was für die Privatsphäre betrifft, er hat es mehr als ich.
 
Metallfuß
Benutzer177659  (39) Verbringt hier viel Zeit
  • #9
Ich habe mit ihm schon darüber gesprochen, es hilft aber nicht. Er rennt von meine Gespräch in der Realität weg.
Vor welchen Gesprächen? Über Kinder?

Wie alt seid ihr, wie lange zusammen? Habt ihr überhaupt schon mal über Kinder gesprochen?
 
Metallfuß
Benutzer177659  (39) Verbringt hier viel Zeit
  • #10
Ich lese zum Beispiel gerne bei PL weil ich es spannend finde über andere Beziehungen zu lernen. Außerdem ist es unterhaltsam.
Ich nehme hier auch Impulse für meine Ehe mit.

Off-Topic:
Ich mag hier auch die Kinderthreads weil die so wunderbar mittendrin sind, kein Instagram-Leben sondern echtes Leben.
 
Kartoffeltierchen
Benutzer182523  (33) Meistens hier zu finden
  • #11
Ich habe nicht in seinem Handy geschaut. Ich habe ihm dabei erwischt. Und was für die Privatsphäre betrifft, er hat es mehr als ich.
Ich verstehe noch immer nicht was daran so schlimm ist? Im besten Fall holt er sich Ratschläge wie er eine bessere Kommunikation mit dir bekommt.
Und ja, sowas klappt manchmal besser wenn man sich das erst einmal ohne den Partner überlegt.
Er wäre sicherlich irgendwann auf dich zugekommen.
 
ferdl
Benutzer171790  Verbringt hier viel Zeit
  • #12
Nun ist es schon passiert, ich heirate nicht, wenn ich meinen zukünftigen Partner nicht in- und auswendig kenne. Natürlich hat jeder Mensch Macken, die lerne ich schon vor der Ehe kennen und nicht erst nachher.
Besucht gemeinsam eine Paartherapie, denn hier können auch mehrere Seiten Diskussion nicht wirklich helfen, warum er mit dir nicht eure Beziehungsprobleme bespricht.
 
U
Benutzer183259  (51) Verbringt hier viel Zeit
  • #13
Ich lese zum Beispiel gerne bei PL weil ich es spannend finde über andere Beziehungen zu lernen. Außerdem ist es unterhaltsam.
Ich nehme hier auch Impulse für meine Ehe mit.

Und er liest halt woanders.
Was ist also das Problem?
 
Rosoideae Fragaria
Benutzer147358  (29) Planet-Liebe-Team
Moderator
  • #14
Was für ein Problem habt ihr denn und wie sieht die Kommunikation dazu aus? Du sprichst deinen Mann also an: "Wir haben Problem X, lass uns bitte darüber reden." Und er geht dann wortlos weg?

Wenn ich deinen Text richtig lese, ist Deutsch nicht deine Muttersprache. Haben dein Mann und du denn eine gemeinsame Muttersprache in der ihr euch unterhalten könnt?
 
Manche Beiträge sind ausgeblendet. Bitte logge Dich ein, um alle Beiträge in diesem Thema anzuzeigen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren