Mein Freund will mit anderen Frauen Sex

Benutzer185358  (22)

Ist noch neu hier
Hallo liebes Forum,

ich hoffe ihr könnt mir helfen meine Gedanken zu sortieren und einzuordnen.
Mein Freund und ich sind seit 1J zusammen. Es ist anders als mit allen anderen Männern die ich vor ihm kannte. Wir verstehen uns ohne Worte, er ist ehrlich, charmant, hilfsbereit, etc etc.. alles perfekt, bis eben auf eine Sache:
er will sich sexuell noch ausprobieren.

Zu Beginn unserer Bekanntschaft war die Beziehung offen, aus persönlichen Gründen. Ich habe in der Zeit gemerkt dass ich wahrscheinlich der monogamste Mensch auf der Welt bin, er allerdings nicht. Wir haben schon ausgiebig darüber geredet. Er kann (im Gegensatz zu mir) Sex und Liebe streng trennen, ist neugierig und sagt ehrlich, er kann sich nicht vorstellen sein restliches Leben nur mit mir zu schlafen, auch wenn er mich über alles liebt. Nachdem wir meinetwegen das "offen" gestrichen haben versuchen wir als Kompromiss die Option gemeinsam Erfahrungen zu sammeln offen zu halten. (Irgendwie will ich ja auch wirklich mal einen Dreier oder ähnliches erleben, und ich hatte schon das Gefühl dass er irgendeinen Kompromiss brauchen würde.) Aber vielleicht weil ich von der vorigen Zeit schon ein gebranntes Kind bin verletzt es mich immer noch, wenn ich sehe wie er an anderen Frauen Interesse zeigt. Ich nehme es persönlich und fühle mich, als wäre ich ihm nicht ausreichend. Er sagt mir immer dass das für ihn getrennt ist, wie sehr er mich liebt und er "nur mich will", aber das macht meine Gefühle nicht weniger stark.

Ich bin an einem Punkt an dem ich nicht weiter weiß. Jeder von uns hat seine Position und das ist valide und ich respektiere auch seine Bedürfnisse. Alles andere ist perfekt und ich sehe ihn schon als Vater meiner zukünftigen Kinder. Nie habe ich je so geliebt. Wir reden offen, respektieren uns. Dass er für mich die offene Beziehung geschlossen hat, rechne ich ihm hoch an.

Ich frage mich nur, ob das Ganze überhaupt realistisch eine Lösung oder eine Zukunft hat.
 

Benutzer174969  (29)

Verbringt hier viel Zeit
Nur merke ich dass es mich wahrscheinlich immer verletzen wird. Bin schon dabei zu versuchen abzuschätzen wieviel Schmerz quasi noch aushaltbar ist...
Warum glaubst du, eine Beziehung die schmerze ist besser als keine? Schmerz ist eigentlich ein Warnsignal, dass etwas nicht stimmt.
 

Benutzer180541  (31)

Öfter im Forum
Du musst dir bewusst sein das dieses Gefühl nicht auszuschalten ist. Er will mit anderen schlafen, du willst es nicht und egal in welcher Konstellation wird euch das mit der Zeit einholen. Seine Bedürfnisse werden stärker und du hast es immer im Hinterkopf.
Für mich wäre das undenkbar. Auch ein Dreier als Ausgleich wäre nicht in meinem Sinne.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren