Mein Freund & seine Liebe zu schönen Frauen ;)

Benutzer96556 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo ihr Lieben und willkommen in meinem ganz persönlichem Beziehungswirrwar! :grin:

Wobei es diesmal um ein wirklich kleineres "Problem" geht, das mir aber schon auf die Nerven geht.

Also: Mein Freund liebt schöne Frauen. -Nunja, welcher Mann tut das nicht? :zwinker: nur leider muss er mir das auch ständig in aller Deutlichkeit vor Augen führen - mit bilhaftem Vergleich.
Beispiel: Wir schaun Fernsehen "Boha die sieht super aus!" "DIE ist der WAHNSINN!" "Guck dir DIE Beine an!" "Also ich würde Michelle Hunzinger nicht nach ihrem Volumen fragen, da würde mir besseres einfallen!!!" (Loreal Werbung) "Patrick Dempsey hat doch keine Ahnung, die Jacke über die Frau ausbreiten?! Ich wüsste besseres!" (Davidoff Werbung? weis nichtmehr :smile: )

Wir sind in der Stadt und laufen an !Schaufenstern! mit schönen Frauen als Aufklebern dran vorbei "Oh mein Gott...die hat sie meeegasten Beine!"
Genauso "Jessica Alba..wuuhhh" "Megan Fox..alter Schwede!"

Anfangs fand ich das ja noch lustig, ich mein ich bin weder eifersüchtig noch habe ich ein Problem damit zu sagen, wenn ich eine Frau ebenfalls extrem attraktiv und sexy finde, doch so langsam zerrt das an meinem Selbstbewusstsein :rolleyes:

Ich bin 1.65 und wiege 54 - hab kurze Beine und ein bisschen Cellulite :ashamed: da setzt der ständige Vergleich mit den reinsten Sexbomben schon irgendwann zu! (Also nicht, dass Größe und Gewicht nicht okay wären, aber total rattenscharf bin ich in einer millionen Jahre nicht -.- )
Wenn ich ihm sage, dass er das ja ein klitzekleines bisschen reduzieren könnte, lacht er und meint ich wäre ja doch eifersüchtig :grin:

Wie könnte ich besser damit umgehen? Denn er macht ja nicht schlimmes, ich kann nur nicht richtig damit umgehen! :zwinker:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Also selbst wenn du nicht eifersüchtig bist und dein Ego im Griff hast, solche Sprüche nerven ja wohl dermaßen! Da würde mir auch die Hutschnur platzen! :mad:
Kann dein Freund sich da nicht zurückhalten und sich so was einfach denken? Ich meine, so kann er doch mit seinen Kumpels reden, aber doch nicht mit dir so durch die Stadt laufen. :schuettel:
Ich glaube, am meisten triffst du ihn noch, wenn du die Sprüche einfach komplett ignorierst. :tongue: Dann machen sie ihm vielleicht schon bald gar keinen Spaß mehr. Oder kontere einfach mit "Ruf sie doch einfach mal an und frag sie, ob sie mit dir ausgehen will".
 
G

Benutzer

Gast
Ich würde ihm sagen, dass mich das stört und dass er ja mit seinen Kumpels besprechen kann, welche Frauen er heiß und sexy findet, aber dass es mich ganz einfach absolut gar nicht interessiert.

Ab und an mag das ja mal ganz lustig sein, aber wenn man sich ständig anhören muss, dass er diese und jene Frau toll findet, kann das schon nerven, das glaube ich dir. Ich finde, dass er da ein bisschen mehr Rücksicht nehmen sollte.

Oder du legst beim Fernsehen auch mal los und stöhnst dir bei jedem attraktiven Mann einen ab. :grin: Vielleicht merkt er dann mal, wie blöd das eigentlich ist.
 

Benutzer96556 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich sag schon öfters sowas wie "Ärmste Michelle, weis sie nix von ihrem Glück!" oder "Soll ich mal nachhaken ob die noch zu haben ist?" bzw das, was du geschrieben hast, aber er lacht dann meistens nur (warscheinlich weil mein Freund bei allem lacht :zwinker: )
Ich glaube ein wenig will er mich schon damit ärgern, aber ich komme mir immer hässlicher vor.
Mir fehlen die Löwenmähne, die meterlangen Beine und das perfekte Gesicht - zumindest scheint es so.
Denn alles was er an diesen Frauen "heiß" findet, hab ich nicht?!
 

Benutzer56073 

Meistens hier zu finden
ich finde, mit lauter solchen aussagen kann 'mann' schon mal den wunden punkt einer frau treffen. die tatsache, dass es noch zig andere frauen auf der welt gibt, die wunderschön sind, ist nicht zu leugnen. und dass 'mann' deshalb auch andere frauen attraktiv findet, genauso wenig. aber seiner freundin das ständig vorzuhalten, ist was anderes. macht er dir denn auch oft komplimente? wenn ja, dann solltest du es am besten als stumpfsinniges männergelaber (sorry ^^) abtun. wenn er dir allerdings weniger aufmerksamkeiten als den ganzen werbe-beauties zukommen lässt, solltest du nochmal ein ernstes wörtchen mit ihm reden. das ist nämlich wirklich verletzend und stärkt nicht gerade 'fraus' selbstbewusstsein. sollte er dann weiterhin mit "ach-sei-mal-nicht-so-eifersüchtig"-sprüchen kommen, solltest du anfangen, gehörig nach unterwäschemodels und halbnackten adoniskörpern zu schmachten (am besten noch welche, die vom typ ganz anders als dein freund sind). mal sehen, wie er das dann findet.. :grin:
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Einfach selber jeden ansehnlichen Mann kommentieren..."wow, was hat der für tolle braune Augen." "Uiii...da könnte ja was Megascharfes in der Hose sein."...Du meine Fresse, hat der einen Knackarsch."..."Aber hallo, den würde ich niemals von der Bettkante schubsen."

Ich finde nämlich, dass dein Freund übertreibt und ich müsste mich für ihn fast Fremschämen...das hat auch nichts mit Eifersucht zu tun, sondern das was er da macht, ist einfach respektlos, geschmacklos, leicht prollmäßig und wichtigtuerisch.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Klar ist Michelle Hunziker eine attraktive Frau, aber das allein macht sie noch nicht zur potenziellen Partnerin. :zwinker:
Du findest doch sicherlich auch andere Männer attraktiv, aber zwischen attraktiv finden und wirklich mit jemandem anbändeln liegt viel. :grin: Abgesehen davon, dass die meisten Frauen ja unerreichbar sind... Es ist noch lange nicht gesagt, dass sie deinen Freund genauso toll finden wie er sie.

Träumen kann er ja, nur braucht er das nicht ständig mit dir zu teilen.
 

Benutzer97831 

Sorgt für Gesprächsstoff
oder du machst das auch mal mit ihm so, um ihm einen spiegel vorzuhalten.
da kommt euch ein geiler kerl entgegen,du kannst deinen freund noch anstupsen,ihm sagen:
guck doch mal,ist der nicht oberrattenscharf,und erst die stahlharten muskeln,und dieser knackige arsch, da wird mir ja gleich ganz blümerant.
schwärm doch mal so richtig scharf.
ob er dann vielleicht beleidigt ist?

also, mein freund macht sowas manchmal auch, allerdings recht gemäßigt,aber manchmal ist es dann sogar ein kompliment für mich, jedenfall, wenn ich gerade gut drauf bin,weil...
wenn er die andere so scharf findet, WIE scharf muß er mich dann erst finden, weil er mit mir zusammen ist, mich liebt, mich geil findet, mit mir einen orgasmus hat.
dann fühle ich mich schon mal wie die schönste frau der welt.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Du, ich finde mich selber rattenscharf, sehe weit und breit keine Konkurrenz, kann mit Flirts leben, über schöne Frauen philosophieren, aber mit so einem Partner könnte ich echt nichts anfangen und ich bin auch nicht der Meinung, dass er nichts dafür kann und du dich gefälligst nicht so anstellen soll bzw. deine Schuld ist, weil du damit nicht zurecht kommst.

Mag sein, dass er ein kleiner Witzbold ist, der dich ständig auf die Schippe nehmen muss...aber wenn man so etwas gezielt macht, weil man den anderen ständig ärgern und verletzen will oder doch eine kleine, wahre Botschaft in all den Vergleichen verstecken möchte, dann muss man sich schleunigst überlegen, wie dieser Mann zur Vernunft gebracht wird...irgendwann hat jeder Spaß nämlich auch ein Ende.
 

Benutzer66865 

Verbringt hier viel Zeit
Ich muss Munich Lion recht geben - dreh den Spieß doch mal um, mal schauen was er dazu sagt :smile:
Vielleicht will er dich damit auch nur provozieren weil du ja von dir selbst sagst das du nicht eifersüchtig bist. Denn mal sagen "hey die is heiß" oder so is ja nich schimm, aber was dein Freund da macht geht ein bisschen zu weit.....und vielleicht übertreib ers ja mit absicht ein wenig.

Darum - lass ich auch mal aus wie heiß du andere Männer findest - er is sicher auch net perfekt :zwinker:
 

Benutzer96556 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ob ihrs glaubt oder nicht, das habe ich auch schon versucht - den Spieß umzudrehen -.-
"Tja Schatz, du träumst blos, aber ich werde meine Zeit im Himmel endlos lange mit allen Wentworth Millers dieser Welt verbringen" oder "Boha der sieht soo gut aus!"
Ratet mal was er getan hat? GENAU! GELACHT!
Ich merke zwar schon, dass ihn das dann ein wenig reizt, aber weniger wirds deswegen auch nicht -.-
Auch wenn ich Frauenzeitschriften durchblättere, fällt ihm mindestens zu jeder 3. Seite mit weiblichem Aufdruck ein passender Kommentar ein.
Ich merke zwar, dass das Teilweise bloß Spaß sein soll, aber mir macht er auch nie solche Komplimente.
Er liebt mich, keine Frage, aber zu meinem Aussehen fallen ihm nicht derartige Adjektive ein -.-
höchstens mal ein "heute siehst du gut aus" "die Hose steht dir"
 

Benutzer85665 

Verbringt hier viel Zeit
Sag ihm klipp und klar dass es dicht nervt. Das soll er akzeptieren und damit aufhören. Denken kann ers ja aber er muss es dir nicht ständig unter die Nase reiben..
 

Benutzer95608 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich fänds auch einfach nur nervig und unverschämt, wenn mein Schatz jede sexy Puppa sabbernd kommentieren würde. Da würde es nicht lange dauern und ich würde ihn dermaßen anfauchen, dass er bei den nächsten langen Beinen vor allem meinen Zorn vor Augen hat.

Mein Schatz und ich schauen auch nach attraktiven Menschen, das finde ich normal. Aber man muss es ja nicht übertreiben und dem anderen sein Selbstbewusstsein rauben - das macht man in einer Liebesbeziehung nicht - das verletzt einfach nur, sonst nix.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Bist du dir wirklich sicher, dass er dich liebt? Spürst du das ganz tief im Herzen drin oder hast du eher das Gefühl, er der tolle Hecht, hätte sich eine Frau "unter seinem Level" zugelegt, die man(n) vielleicht auch nicht ganz ernst nimmt.

Bitte verstehe das jetzt nicht falsch oder als Angriff auf deine Person, aber ich frage mich schon, weshalb er bei dir relativ wenig Begeisterung und Komplimentfreude zeigt und immer wieder versucht, in offene Wunden herumzustochern und bohren, denn so lange seid ihr jetzt auch noch nicht zusammen.
So etwas macht man doch nicht, wenn man einen Menschen liebt - es sei denn, man liebt sich übertrieben selber oder muss irgendetwas kompensieren.
Außerdem gehört es in einer Beziehung dazu, dass man sich auch hin und wieder etwas Nettes sagt (und nicht nur alle paar Monate "die Hose steht dir aber gut" zu hören bekommt bzw. gerne hätte, dass etwas in seiner Hose steht, weil er von meinem Anblick hin und weg ist) oder eben gewisse Dinge unterlässt, die den anderen stören, aber für einen selber ja überhaupt keinen Beinbruch darstellen, wenn man es eben nicht (mehr) macht.

Klar, auf sein überspanntes Getue und die Super-Komplimente, die er den Models, Schauspielerinnen und sonst wen zukommen lässt, hätte ich jetzt auch keine Bock darauf...aber dich quasi als hässlichen Schwan und ständig als optisch "zweite oder dritte Wahl" hinzustellen, was er in meinen Augen nämlich tut, in dem er andauernd mit saudummen Vergleichen ankommt - nun, das machen eigentlich nur unreife, kindische Jungs oder Männer, die ihre Frauen nicht so ganz respektieren.
 

Benutzer96556 

Sorgt für Gesprächsstoff
Vielleicht bin ich ja naiv, aber ja, ich denke er liebt mich. Ich spüre es in meinem Herzen, so wie du gemeint hast :smile:
Er will mich so gut wie immerzu um sich haben,erzählt mir alles,ist eigentlich sehr liebevoll und romantisch - aber ein möchtegern Scherzbold.
Er respektiert mich aber wirklich insofern nicht, dass er mich nicht ernst nimmt.
Wenn ich sauer bin, weil er z.B. hiermit ständig übertreibt, findet er das "süß" und ärgert mich, wie man ein kleines Kind ärgern würde, nicht aber eine Frau.

&Vllt liegt da auch der Haken? All diese Frauen verkörpern Stärke, Selbstbewusstsein und eben FRAU-sein, wobei ich für die meisten mir bekannten Menschen eher süß und ein Mädchen bin.
Komplimente wären trotzdem mal schön und eine größere Konzentration seinerseits auf MEINE Vorzüge und nicht die anderen weiblicher Wesen ebenfalls.
Soll ich das mal so ansprechen? Nur wie gesagt, leider werde ich nicht so oft ernst genommen..vorallem weil ich ziemlich schnell aus der Fassung gerate und zu emotional reagiere :smile:
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Vielleicht bin ich ja naiv, aber ja, ich denke er liebt mich. Ich spüre es in meinem Herzen, so wie du gemeint hast :smile:
Er will mich so gut wie immerzu um sich haben,erzählt mir alles,ist eigentlich sehr liebevoll und romantisch - aber ein möchtegern Scherzbold.
Er respektiert mich aber wirklich insofern nicht, dass er mich nicht ernst nimmt.
Wenn ich sauer bin, weil er z.B. hiermit ständig übertreibt, findet er das "süß" und ärgert mich, wie man ein kleines Kind ärgern würde, nicht aber eine Frau.

&Vllt liegt da auch der Haken? All diese Frauen verkörpern Stärke, Selbstbewusstsein und eben FRAU-sein, wobei ich für die meisten mir bekannten Menschen eher süß und ein Mädchen bin.
Komplimente wären trotzdem mal schön und eine größere Konzentration seinerseits auf MEINE Vorzüge und nicht die anderen weiblicher Wesen ebenfalls.
Soll ich das mal so ansprechen? Nur wie gesagt, leider werde ich nicht so oft ernst genommen..vorallem weil ich ziemlich schnell aus der Fassung gerate und zu emotional reagiere :smile:

Natürlich MUSST du das ansprechen. Es ist ja schön und gut, dass er dich hin und wieder als süßes Mädchen sieht, aber letztendlich bist du eine Frau, die auch so behandelt und angesehen werden möchte, wobei das m. E. nichts mit seinen blöden Kommentaren zu tun hat, denn ich bin immer noch der Meinung, dass er damit etwas bezwecken will.

Okay, du reagierst emotional...was ich im Übrigen auch tue, wobei ich überhaupt nicht nah am Wasser gebaut bin. Glaub mir, wenn mir jemand so blöd kommt, dann darf man sich aber sicher sein, dass einem meine legendären Wutausbrüche treffen und da lacht bestimmt keiner mehr.
Ich halte nichts von Harmonie pur, was vielleicht letztendlich bedeutet, dass etwas unterdrückt wird oder man ständig klein beigeben muss.

Vielleicht will er dich einfach herausfordern und wünscht sich eine nicht ganz so "brave" Partnerin. Keine Ahnung.
Aber seine ollen Kommentare würde ich nicht mehr akzeptieren, sondern künftig rigoros und konsequent das Gespräch beenden oder wortlos das Zimmer verlassen.
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
&Vllt liegt da auch der Haken? All diese Frauen verkörpern Stärke, Selbstbewusstsein und eben FRAU-sein, wobei ich für die meisten mir bekannten Menschen eher süß und ein Mädchen bin.

jetzt fang bloss nicht noch an und suche nach Gründen für sein Verhalten.

Wenn du ihn nicht zurück ärgern willst und ein darum bitten, er möge damit aufhören nicht hilft, würde ich wie in der Kindererziehung vorgehen: erwünschte Verhaltensweisen fördern, unerwünschte ignorieren. *gg*

Ich würde das einfach stonecold ignorieren und einfach mit einem anderen Thema weitermachen, und wenn er nachhakt und nach deiner Meinung fragt ein uninteressiertes "ah ja" oder "hm hm" oder "tatsächlich" von dir geben und dich nicht noch auf eine Erörterung der Vorzüge der Werbeschönheit einlassen.
Wenn er nachhakt" Du bist ja doch eifersüchtig hihi haha hohoho" würde ich mit absolut platt-ausdrucksloser Stimme jedes Mal wieder sagen: "Na klar, weisste doch Schatz" und das Thema wieder auf was Spannendes bringen.
Wenn er was Nettes oder wirklich Unterhaltsames von sich gibt,würde ich die Konversation so nett und aufregend gestalten wie ich nur kann.

Wie langweilig wird es für ihn sein, wenn er auf dem Schönheits-Gebiet keine unterhaltsame Resonanz kriegt. Da muss man natürlich ein bisschen Ausdauer für haben.

Anderes Thema: Komplimente zu deiner Person kannst du nicht erzwingen: wenn du sie einforderst wird er sich umso mehr dagegen sträuben.

Wenn ich sauer bin, weil er z.B. hiermit ständig übertreibt, findet er das "süß" und ärgert mich, wie man ein kleines Kind ärgern würde, nicht aber eine Frau.

Zu dem Spielchen gehören immer zwei. Da gehe bitte erst mal in dich und frage dich, inwiefern es sein könnte, dass du ein solches Verhalten ermutigst (oder insgeheim eigentlich sogar ganz witzig findest). Verhalten ist schliesslich dynamisch.
 
A

Benutzer

Gast
Er respektiert mich aber wirklich insofern nicht, dass er mich nicht ernst nimmt.
Wenn ich sauer bin, weil er z.B. hiermit ständig übertreibt, findet er das "süß" und ärgert mich, wie man ein kleines Kind ärgern würde, nicht aber eine Frau.
Das klingt für mich so, als wollte Dich Dein "Scherzbold" noch extra klein halten. Also mir wäre in so einem Fall völlig egal weshalb er sich so verhält, aber ich würde sowas nicht akzeptieren. Ich kann darin auch nichts witziges oder neckisches erkennen. An Deiner Stelle würde ich dem guten Mann zu verstehen geben, dass er sich entweder respektvoll verhält, oder sich eine Frau suchen soll, die so etwas lustig findet.
 

Benutzer77893 

Meistens hier zu finden
Tja ich sehe es wie munich-lion, entweder du versucht weiter den Spieß umzudrehen oder sagst ihm ganz klar das der Spass zu Ende ist, dich das verletzt und er es lassen soll. Mit einem ernsten Ton und notfalles auch mit Taten z.B. aus dem Zimmer gehen etc.
 

Benutzer9601 

Verbringt hier viel Zeit
ich würd nicht versuchen, es ihm heimzuzahlen, sondern ihm ganz klar sagen, dass er sich solche dämlichen sprüche sparen kann. ich bin zwar grad eh nicht besonders gut drauf, aber das, was dein freund da abzieht, fände ich auch sonst unterstes niveau:eek:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren