Mann anal fingern

Benutzer150555 

Ist noch neu hier
Hallo,

ich bin neu hier und habe eine Frage..

Ich hatte vor ein paar Tagen mit meiner Freundin ein gemeinsames Bad und dabei streichelte sie mir über Hoden Damm und Po, was mich verrückt machte, irgendwann steuerte ich ihren Finger zu meinem Po und sie drang mit ihrem Finger ein, daraufhin wurde sie wahnsinnig verrückt und wollte ihren Finger am liebsten nicht mehr aus meinem Anus entfernen, ich fand es auch total geil..

Nun überlege ich, wie ich ihr am besten sagen soll, dass es mir gefallen hat und ich mir wünschen würde, das wir das wiederholen und sie eventuell mehrere Finger einführt, auch würde ich das natürlich bei ihr gerne machen.

da sie so verrückt darauf war und mit ihrem Finger nicht mehr weg wollte, denke ich, sie würde das auch geil finden.. obwohl sie bisher sagte, ich soll ihren Po in Ruhe lassen und nichts reinstecken.. aber vielleicht hat das was geändert, als sie sah, wie geil ich es fand..

danach scherzte sie, "aber werde jetzt bloß nicht schwul".. was ich etwas abwertend fand, denn wenn sowas gefällt ist man nicht gleich schwul.. es ist ja eine erogen Zone..

was würdet ihr dazu sagen, wie soll ich mich verhalten?
 

Benutzer149978  (37)

Öfters im Forum
Wenn du meinst
daraufhin wurde sie wahnsinnig verrückt und wollte ihren Finger am liebsten nicht mehr aus meinem Anus entfernen
und
da sie so verrückt darauf war und mit ihrem Finger nicht mehr weg wollte

scheint sie einer Wiederholung ja nicht abgeneigt, und dann ist sie vermutlich ja nicht aufn kopf gefallen, und hat auch gemerkt dass
ich fand es auch total geil

Also kannst hoffnungsvoll abwarten & tee trinken, und falls sie's nicht bald wiederholt, weisst du ja was zu tun ist:
irgendwann steuerte ich ihren Finger zu meinem Po

Viel Spass!! :grin:
[DOUBLEPOST=1421669515,1421669336][/DOUBLEPOST]Bezüglich
sie würde das auch geil finden
wart's einfach ab... Indem du zeigst dass du's geniesst schaffst du allerbeste voraussetzungen. Wenn sie nicht von sich aus damit kommt, und du es doch probieren möchtest, kannst du sie erstmal da lecken, statt gleich zu fingern, da kannst du eigentlich nichts falsch machen :zwinker:
 

Benutzer150448  (34)

Sorgt für Gesprächsstoff
Also ich kann da positiv zustimmen: Ein Finger Anal …oder auch zwei oder drei – hat was. Die Stimulierst ja die Prostata – der G-Punkt jeden Mannes. Das hat nichts mit Schwul oder zu tun, er sitzt halt bei Mann nun mal dort. Ich bzw. auch meine Frau machen das oft und es ist sehr toll. Der Wahnsinn dabei ist, nur durch die Massage der Prostata zu kommen. Solch einen Höhepunkt hatte ich noch nie … sehr zu empfehlen. Letztes Wochenende haben wir die Damm-Massage probiert. Nur den Damm massieren – es war ein heftiger Höhepunkt. Somit für gut befunden. Also nur zu, spiele, probiert aus und seit offen darüber. Schämen muss man sich dazu nicht.
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Wiederholungswunsch dürfte sie sicherlich nicht überraschen, es war ja eindeutig bei dir.

Daraus, dass sie es gemacht hat und auch, wue du abgegangen bist, würde ich jedoch nicht schließen, dass sie es bei sich plötzlich wollen würde.
 

Benutzer150555 

Ist noch neu hier
aber daraus, wie sie dabei auch abgegangen ist, würde ich darauf schließen.. nicht nur, dass sie bei mir nicht mehr aufhören wollte, sie hat sich auch selbst vaginal gefingert..
 

Benutzer141862 

Sehr bekannt hier
Sie hat ja deine Reaktion gesehen und es muss ihr nun selbst klar sein, dass sie es gerne weiderholen darf.
Sonst kannst du beim Vorspiel, OV oder Handjob ihre Hand nehmen und ihr einfach die Richtung zeigen. Wenn du mehr Finger eingeführt haben möchtest, nimm biliebig viele ihre Finger in deinen Mund, sauge sie, spiele mit denen und lege dann ihre Hand an. So etwas fällt mir spontan ein :rolleyes:
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
wieso sagst du ihr das nicht einfach ganz direkt,wie geil du es fandest und das ab jetzt gern öfter hättest?!versteh das problem nicht,meiner ansicht nach gibts hier keins.sollte doch selbstverständlich sein,dass man über sex offen redet.
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
aber daraus, wie sie dabei auch abgegangen ist, würde ich darauf schließen.. nicht nur, dass sie bei mir nicht mehr aufhören wollte, sie hat sich auch selbst vaginal gefingert..
Ich find's auch, wenn xy (durch mich) passiert und xy demjenigen Spaß macht, aber deswegen muss ich xy nicht auch gleich an mir geil finden.
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
was würdet ihr dazu sagen, wie soll ich mich verhalten?
Einfach die Situation wiederholen! :smile:
Wenn er sihr so gefallen hat und dir auch, dann kommt sie von selber drauf. Ich habe aber auch schon gesagt "Mach es wieder!" das ist eraubt....

Ob es ihr auch gefällt musst du ausprobieren. Meine erste und meine jetzige Partnerin standen nicht so drauf. Das merkt man meistens schnell.
 

Benutzer150539 

Sehr bekannt hier
wenn sie es nicht gemerkt hat, dass dir das gefallen hat, hatte sie wohl Tomaten auf den Augen.
Wie du ihr sagen kannst, dass du es wiederholen willst, hängt völlig von eurer Beziehung ab. Gewisse Paare können das am Frühstückstisch diskutieren, andere nur im Dunkeln unter der Decke ohne Blickkontakt und nochmals andere garnicht. Dann sind eher Taten gefragt. Falls es ihr ausserhalb der Badewanne unangenehm ist, kann sie auch ein Fingerling oder Kondom über ihren Fingern benutzen (Handschuhe find ich so medizinisch-fetisch).
 

Benutzer138371  (40)

Beiträge füllen Bücher
Reden... hat schon oft Wunder bewirkt :grin:

Dann siehst ja eh was sie dazu sagt...
 

Benutzer139140 

Verbringt hier viel Zeit
Es scheint Ihr ja gefallen zu haben wenn Sie es bei Dir macht. Also würde ich Sie einfach direkt drauf ansprechen !:zwinker:
 

Benutzer130923  (26)

Benutzer gesperrt
Der einfachste weg ist immernoch das sprechen. Sprich offen mit ihr darüber. Ev könnt ihr auch mal nen vibrator zu hilfe nehmen. Das wird dir warscheinlich noch viel besser gefallen. Lg
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren