Make music not Love - Neues aus der Feminismusbewegung

Benutzer153370  (37)

Benutzer gesperrt
Okay, die Seite/Bog gibt es schon eine Weile. Dürfte bisher jedoch nicht wirklich bekannt sein.

Unter dem Titel: "wir lieben musik, feminismus und macker-bashing. und wir wollen romantische_zweier_hetero_paar_beziehungs_liebes_normen in frage stellen." wird eine Art kontroverser Diskussion zwischen die Beziehung von Liebe, Sex und Musik geführt.

Hier der Link: https://makemusicnotlove.wordpress.com/uber-make-music-not-love/

Schreibt doch mal Eure Meinung dazu. Ich lass meine (erstmal) außen vor.
Quatsch/Überzogen/Sinnlos/Interessant/Notwendig/Emotionslos/Sinnvoll/Informativ/Alternativ? Was meint Ihr?
Bye, Darius
 

Benutzer130914  (36)

Beiträge füllen Bücher
Sorry, hab im Titel nur "Feminismus" gelesen und dann gesehen, dass vollständig auf Großschreibung verzichtet wird - da isses mir schon vergangen :grin:
 

Benutzer153370  (37)

Benutzer gesperrt
Sorry, hab im Titel nur "Feminismus" gelesen und dann gesehen, dass vollständig auf Großschreibung verzichtet wird - da isses mir schon vergangen :grin:
Seit dem weiß ich auch, was der Unterschied zwischen Feminismus und feminismus ist.
 

Benutzer148981  (25)

Benutzer gesperrt
Bei dem Wort *freundinnenschaft* musste ich schmunzeln :d gibt es das ? :grin:
Heteronormativität gibt es deshalb, weil seid 2015 Jahren, Milliarden von Kindern eine Mama und einen Papa haben....erst seid kurzem kann es sein das ein Kind 2 Daddys der 2 Mommys hat :zwinker:
Ich finde nur schade das sich die Autoren des Textes damit kritisch gegenüber Texten äußern, die Homosexuellen ihre Partnerschaften erleichtern sollen....z.B. Macklemores Song zu gleichgeschlechtlicher Ehe ist laut diesen Leuten Contraproduktiv für Homosexuelle....oder ? Finde den Text etwas Konfus :s
 

Benutzer86413  (28)

Meistens hier zu finden
Und sobald Gendering betrieben wird, höre ich mit lesen auf.
 

Benutzer130914  (36)

Beiträge füllen Bücher
Vor allem WIE das da gemacht wird ist echt schlimm ... der Unterstrich_in die ganze Zeit im Text nervt furchtbar und behindert einen ordentlich beim lesen.

Am Montag muss ich meine Diplomarbeit abgeben - von Gendern hab ich derart die Schnauze voll :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren